Fr., 30.10.2020

Hilfe gegen Schusseligkeit Neue Samsung-App sucht mit nach verlegten Geräten

Von der Positionskarte bis hin zur Annäherungssuche: Die Smart-Things-Find-App bietet Samsung-Galaxy-Nutzern viel.

Wo ist bloß das Smartphone? Und wo habe ich diese winzigen True-Wireless-Kopfhörer noch gleich abgelegt? Samsung will Kundinnen und Kunden die lästige Sucherei nun mit einem neuen Dienst abnehmen. Von dpa

Fr., 30.10.2020

Mit Knick und Photoshop Vollformat-Kompaktkamera von Zeiss

Das Festbrennweite-Objektiv der ZX1 hat Zeiss exakt auf den 37-Megapixel-Sensor abgestimmt.

Eine minimalistische Kamera mit Knick-Display und eingebauter Bildbearbeitung? Wo gibt es denn so was? Bei Zeiss. Allerdings hat die eigenwillige Kamera ihren Preis. Von dpa


Fr., 30.10.2020

Corona-Effekt? Ältere Menschen mehr im Netz unterwegs

Übers Netz lässt sich auch in Zeiten von Isolation Kontakt mit Familie und Freunden halten - und immer mehr ältere Menschen nutzen diese Möglichkeit.

Mit Verwandten übers Internet telefonieren oder Mails schreiben. Immer mehr Ältere machen das regelmäßig, wie eine Umfrage zeigt. Und sie gibt auch einen Einblick in die Gefühlslage der Menschen. Von dpa


Do., 29.10.2020

Neue Variante des Enkeltricks Polizei warnt vor Betrug durch Corona-Schockanrufe

Trickbetrüger geben sich am Telefon gerade als Angehörige aus, die an Covid-19 erkrankt sind.

Trickbetrüger kennen keine Skrupel. Immer wieder werden vor allem ältere Menschen über den Tisch gezogen, weil sich Anrufer als Verwandte ausgeben und rührselige Geschichten erzählen. In Zeiten von Corona kommt nun eine neue Variante hinzu. Von dpa


Do., 29.10.2020

Bundesnetzagentur Karte zeigt erstmals alle Mobilfunk-Netze in Deutschland

Die Bundesnetzagentur hat die erste Mobilfunk-Karte mit allen Netzbetreibern veröffentlicht.

Wer eine Dienstreise oder Urlaub macht, der stellt sich mitunter die Frage: Bekomme ich da Netz mit meinem Mobiltelefon? Für Deutschland gibt es nun eine Webseite, die diese Frage klärt. Die fünfte Mobilfunkgeneration 5G wird aber noch nicht angezeigt. Von dpa


Do., 29.10.2020

Gegen Gebühr Ebay-Kleinanzeigen bietet Treuhänder-Bezahlfunktion

In der App muss der Käufer «Sicher bezahlen» initiieren. Schließlich trägt er die Gebühren. Der Verkäufer muss diesem Bezahlweg dann zustimmen (Bild) und den Artikel versichert versenden.

Bei Ebay-Kleinanzeigen lauern viele Betrüger. Ein unkalkulierbares Risiko für Käufer war bislang der Versand gegen Vorkasse. Das will das Unternehmen nun ändern. Von dpa


Mi., 28.10.2020

Miese Masche Transportkosten-Betrug bei Kleinanzeigen

Für Online-Kleinanzeigenmärkte denken sich Betrüger immer neue Tricks aus.

Die große Mehrheit der Käufer und Verkäuferinnen auf Kleinanzeigenmärkten im Internet ist ehrlich, bemüht und hilfsbereit. Das nutzen einige wenige Kriminelle schamlos aus. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Mi., 28.10.2020

Trauern Trauern mit Distanz – wie soll das gehen?

Trauern: Trauern mit Distanz – wie soll das gehen?

Die Coronapandemie legt das alltägliche Leben zunehmend wieder lahm. Kontakte reduzieren ist das Gebot der Stunde. In einigen Lebensbereichen fällt dies besonders schwer, gerade dort, wo Familie und Freunde normalerweise einen wichtigen Beistand geben. Den Tod eines Angehörigen zu verarbeiten ist auch ohne Social Distancing nicht leicht. Wie kann man mit Abstand trauern? Von Aschendorff Medien


Mi., 28.10.2020

Telefon als Geldbörse Diese Smartphones können Samsung Pay

Das Smartphone kurz ans Terminal halten und schon ist bezahlt. So funktioniert Samsung Pay.

Egal ob Apple Pay oder Google Pay: Kontaktloses Bezahlen mit diesen Diensten setzt ein NFC-fähiges Smartphone voraus, das nicht zu alt sein darf. Ist das beim neuen Angebot Samsung Pay anders? Von dpa


Di., 27.10.2020

Landgericht Kiel Bestätigung von Mobilfunk-Kündigung per Anruf nicht nötig

Wer seinen Mobilfunk-Vertrag kündigt, muss das nicht telefonisch bestätigen - auch wenn der Anbieter das gerne so hätte.

Der Mobilfunkvertrag wurde gekündigt, dennoch wird der Kunde aufgefordert, telefonisch mit dem Anbieter Kontakt aufzunehmen. Das ist rechtswidrig, urteilt ein Gericht. Von dpa


Di., 27.10.2020

Beta-Test Facebooks Game-Streaming kommt

Auf Browser, Android-Geräte sowie US-Testerinnen und -Tester ist Facebooks Cloud-Gaming zunächst bechränkt. Bald dürfte das Angebot aber auch nach Europa kommen.

Die Facebook-Gaming-App gibt es schon eine Weile. Nun erweitert der Social-Media-Konzern das Angebot um eine Cloud-Spielart - aber nicht für jedes Mobilgerät und nicht überall. Von dpa


Mo., 26.10.2020

Umfrage Ein Fünftel der Verbraucher will schnell auf 5G umsteigen

Jeder fünfte Verbraucher in Deutschland will in absehbarer Zeit die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) nutzen.

Schneller und leistungsfähiger: Die kommende Mobilfunkgeneration dürfte ein Quantensprung bei der Datenübertragung bedeuten. Viele Hersteller haben ihre Smartphones daher schon auf 5G umgestellt. Aber sind auch die Verbraucher bereit dafür? Von dpa


Fr., 23.10.2020

War wohl nix Sieben typische Selfie-Fehler

So geht das: Natürliches Licht, ausgestreckte Arme und das Smartphone ein Stück über Augenhöhe halten.

Früher oder später macht jeder eins. Und selbst wer Selfies eigentlich nicht mag, möchte, dass er auf einem eiligen Selbstporträt gut rüberkommt. Damit das klappt, sollte man einiges wissen. Von dpa


Do., 22.10.2020

Kritische halbe Stunde Darum filmen Kameras nicht unbegrenzt

Eingebautes Zeitlimit: Wer mit seiner Kamera unbegrenzt filmen können möchte, muss vor dem Kauf genau recherchieren.

Dass Kameras heute auch Videos aufzeichnen können, ist eine Selbstverständlichkeit. Doch oft stoppt die Aufnahme nach einigen Minuten, spätestens nach einer halben Stunde. Was soll das? Von dpa


Do., 22.10.2020

Bildstabile Oberklasse Vivo-Smartphone mit 5G und Gimbal-Kamera

Ganz oben sitzt beim Vivo X51 5G die Hauptkamera, ganz unten die Periskop-Telekamera mit Fünffach-Zoom.

Vivo? Kennt nicht jeder. Kein Wunder. Schließlich startet die mit Oneplus verwobene, chinesische Smartphone-Marke erst jetzt auch hierzulande den Verkauf - mit einem 5G-Oberklasse-Modell. Von dpa


Do., 22.10.2020

Mit Verspätung Facebooks Dating-Funktion startet in Europa

Facebook bringt seine Dating-Funktion nach einer monatelangen Verzögerung wegen Datenschutz-Bedenken nun auch in Europa an den Start.

Im Februar hatte Facebook den Start seiner Flirt-Plattform in Europa nach einer Inspektion durch Datenschützer verschoben. Erst jetzt geht es los - passend zur Corona-Pandemie sogar mit Video-Dates. Von dpa


Do., 22.10.2020

Diktierfunktion bei Microsoft Sprechen statt schreiben in Windows 10

Die Diktierfunktion bei Windows 10 lässt sich zum Beispiel in Programmen wie Wordpad nutzen und kann mit der Tastenkombination «Windows+H» gestartet werden.

Ob während der Arbeit zum Debütroman oder der Niederschrift eines Protokolls: Wer sich in Zukunft einen Schreibwolf sparen möchte, dem sein dringend eine Funktion im Windows 10 ans Herz gelegt. Von dpa


Di., 20.10.2020

«test» Gute Heimkino-Fernseher kosten nicht mehr viel

Wer einen großen bis mittelgroßen Fernseher kaufen will, muss für gute Modelle nicht mehr zwingend tief in die Tasche greifen.

Ein großer Fernseher kann Kinoerlebnisse ins Wohnzimmer holen. Doch dafür muss man bestimmt tief in die Tasche greifen, oder? Nein, zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Di., 20.10.2020

Digitales Wie die Gelben Seiten kostenlos bei der Suchmaschinenoptimierung helfen

Digitales:  Wie die Gelben Seiten kostenlos bei der Suchmaschinenoptimierung helfen

In Nordrhein-Westfalen gibt es jedes Jahr eine große Anzahl an neu gegründeten Handwerks- und Servicebetrieben. Von Aschendorff Medien


Mo., 19.10.2020

Risiko-Begegnungen Corona-Warn-App startet länderübergreifende Ermittlung

Die Corona-Warn-App hat seit heute zwei neue Funktionen.

Das Coronavirus macht nicht an den Grenzen Halt. Daher streben die EU-Mitgliedsstaaten eine einheitliche Infrastruktur für die offziellen Corona-Warn-Apps an. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Flexibles Guthaben Für wen sich Prepaid-Jahrespakete für Smartphone lohnen

Bis das Guthaben leer ist: Einige Anbieter haben Prepaid-Jahrespakete im Programm.

Nicht jeder möchte einen Vertrag fürs Smartphone abschließen. Dann sind Prepaid-Karten eine Alternative. Die gibt es mittlerweile auch als Jahrespaket - das kann sich in bestimmten Fällen auszahlen. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Selfiebox für Hunde Lego legt Mindstorms-Roboter nach sieben Jahren neu auf

Bitte lächeln, Wuffi! Mit dem neuen Mindstorms-Set von Lego lässt sich auch eine Fotoaufnahmebox zusammenstecken, in der kleine Hunde allein ein Selfie auslösen können.

Das Roboterspielzeug Mindstorms hat nicht nur viele Kinderzimmer erobert, sondern wird auch von Schulen und Unis verwendet. Mit dem neuen Set lassen sich Action-Helden und Fotoboxen für Hunde bauen. Von dpa


Do., 15.10.2020

Täter ist gewarnt Stalkerware nur mit Sicherheitsplan löschen

Belästigung im Netz kann verschiedene Formen annehmen: Stalkerware auf dem Smartphone lässt sich an einem hohen Datenverbrauch oder an auffallend sinkender Akkuleistung erkennen.

Es betrifft oft Frauen, die Täter sind meist Ex-Partner: Cyberstalking ist versteckte, digitale Überwachung durch das Smartphone. Zum Teil hinterlässt solche Software aber Spuren. Von dpa


Do., 15.10.2020

Datenmissbrauch Identitätsdiebstahl bei Bank und Polizei melden

Landen plötzlich Zahlungsaufforderungen für nie bestellte Ware im Briefkasten, ist man womöglich Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden.

Flattern Rechnungen für angeblich bestellte Ware ins Haus, kann das ein Indiz für Identitätsdiebstahl sein. Was Betroffene dann tun sollten. Von dpa


Do., 15.10.2020

Ab November DHL bietet bald automatische Umleitung an

Wer die automatische Umleitung aktiviert, erhält seine Pakete an die voreingestellte Packstation oder Postfiliale.

DHL will für seine Kunden eine automatische Paketumleitung anbieten. Die Sorglos-Lösung soll noch in diesem Jahr genutzt werden können. Von dpa


151 - 175 von 2284 Beiträgen