Fr., 12.07.2019

Zum 50. Jahrestag Online-Ausstellung zeigt Fotos und Videos zur Mondlandung

Die Filmaufnahmen vom ersten Mondspaziergang im Juli 1969 dürfen auf den Ausstellungsseiten natürlich nicht fehlen.

Zum 50. Jubiläum der Mondlandung hat Google eine eigene Ausstellung rund um das bisher größte Abenteuer der Menschheit zusammengestellt. Um die Ausstellung zu genießen, müssen Interessierte nicht mal einen Schritt vor die Tür wagen. Von dpa

Do., 11.07.2019

Digitales KI und VR – Die Zukunft der Spiele

Digitales: KI und VR – Die Zukunft der Spiele

Der digitale Spielemarkt befindet sich in ständiger Bewegung, regelmäßig erschließen sich neue Möglichkeiten. Aktuell stehen die künstliche Intelligenz und die Virtual Reality im Mittelpunkt der Gaming-Evolution: Die Zukunft bleibt auf jeden Fall – wie immer – spannend.


Do., 11.07.2019

Frage ans Gewissen Boshafte Instagram-Posts lassen sich bald zurücknehmen

Mit einer neuen Funktion sollen Instagram-Nutzer am Erstellen beleidigender Posts gehindert werden.

Gerade junge Menschen nutzen Instagram, um sich digital auszutauschen. Leider steht dabei oft auch Mobbing auf der Tagesordnung. Mit einer neuen Funktion will der Plattformanbieter nun dagegen vorgehen. Von dpa


Mi., 10.07.2019

Meine Daten bekommt ihr nicht So werden Smartphones «grenzsicher» gemacht

Wer seine Daten bei der Reise in bestimmte Länder als gefährdet einstuft, kann möglichen Ausspähversuchen von Smartphone und Co bei der Grenzkontrolle einiges entgegensetzen.

Chinesische Grenzer sollen eine Spionage-App auf Smartphones von Touristen installieren, die von Kirgistan nach West-China kommen. Das schreckt auf. Zwar bereist kaum jemand diese Region. Doch wie schützt man sein Gerät generell vor übergriffigen Staaten? Von dpa


Di., 09.07.2019

Mikro aus, Töne an Wie Nutzer bei Alexa und Co die Persönlichkeitsrechte wahren

Der Sprachassistent «Alexa» von Amazon birgt nach Einschätzung des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags Risiken für Minderjährige und unbeteiligte Besucher.

Wer zu Hause Smartspeaker mit Sprachassistenten nutzt, hat sich bewusst dafür entschieden. Aber was ist mit Besuchern, die gar nicht damit rechnen, dass die Räume Ohren haben? Von dpa


Di., 09.07.2019

Für den Videobeweis Digitalen Aufnahmestempel bei Dashcams nutzen

Mittig unterm Rückspiegel: Genau so sollte eine Dashcam angebracht werden.

Dashcams, waren die nicht illegal und ihre Videos vor Gericht nicht verwertbar? Nein. Zumindest dann nicht, wenn sie nur kurze Momente aufzeichnen, die ausschließlich bei einem Crash dauerhaft gespeichert werden. Aber woran erkennt man gute Geräte? Von dpa


Mo., 08.07.2019

Regelmäßig einloggen Warum man alte Mail-Konten aktiv halten sollte

Alte Mail-Accounts sollten regelmäßig überprüft werden.

Hat man seinen E-Mail-Anbieter gewechselt, gerät die alte Adresse früher oder später in Vergessenheit. Dabei gibt es mindestens zwei Gründe, sich regelmäßig beim alten Provider anzumelden. Von dpa


Fr., 05.07.2019

Onlinebanking tabu Hotel-PCs nur fürs Surfen und Lesen nutzen

Wer auf Reisen sein Notebook mitnimmt, sollte daran denken, dass das Gerät verloren gehen oder entwendet werden könnte.

Für Reisende sind kostenlos nutzbare PCs in Hotel-Lobbys oder an Flughäfen sehr nützlich. Jedoch ist davon abzuraten, sich an so einem Gerät für Online-Dienste jeglicher Art einzuloggen. Von dpa


Fr., 05.07.2019

Richtig einstellen Datenschützer prüfen Video-App TikTok

Video aufnehmen, Song auswählen, teilen: Vor allem junge Leute nutzen die App TikTok.

Die App TikTok ist unter jungen Leuten populär, bereitet Datenschützern aber Bauchschmerzen. Eltern sollten ihren Nachwuchs nicht ohne weiteres die Nutzung erlauben. Von dpa


Do., 04.07.2019

Klick-Tipps für Kinder Internetseiten für kleine Tüftler und Forscher

Klick-Tipps für Kinder: Internetseiten für kleine Tüftler und Forscher

Wasser-Rätsel lösen, etwas über Roboter erfahren oder die Ernährungspyramide kennenlernen: Im Internet gibt es einiges zu entdecken, für wissbegierige Nachwuchs-Forscher. Webseiten und Apps für Kinder: Von dpa


Do., 04.07.2019

Datenklau vorbeugen Viele sind mit Internet im Hotel unzufrieden

Mit der Qualität des Internetangebots in deutschen Hotels sind viele Verbraucher unzufrieden.

Durchs Internet surfen oder hier und da mal etwas lesen - das ist auch an Computern in Hotel-Lobbys, Cafés oder an Flughäfen sehr gut möglich. Aber wie sieht es beispielsweise mit einem Mailcheck aus? Von dpa


Do., 04.07.2019

Outdoorhülle benutzen Salzwasser und Sand sind Gift fürs Smartphone

Sand ist Gift für die empfindliche Technik des Smartphones.

Sommer, Sonne, Strand und Meer sind die Todfeinde des Smartphones im Sommer. Wer sein Handy trotzdem nicht in der Tasche lassen kann, sollte die empfindliche Technik schützen: Von dpa


Mi., 03.07.2019

BGH-Urteil Online-Händler muss Matratze auch ausgepackt zurücknehmen

BGH-Urteil: Online-Händler muss Matratze auch ausgepackt zurücknehmen

Beim Online-Shopping schützt das Widerrufsrecht Verbraucher vor teuren Fehlentscheidungen. Doch muss der Online-Händler auch eine ausgepackte Matratze zurücknehmen? Nach langem Rechtsstreit hat das BGH entschieden. Von dpa


Di., 02.07.2019

Gut aufgelegt spart Strom Handy beim Drahtlosladen richtig zentrieren

Mittig auflegen ist goldrichtig: So verbraucht die induktive Ladestation nicht unnötig Strom.

Oft wird die Stromverschwendung nicht bemerkt. Wenn das Handy nicht korrekt in der Ladestation aufgelegt wird, dann verpufft ein großer Teil der Energie als Wärme. Wie kann man das vermeiden? Von dpa


Di., 02.07.2019

Experten warnen davor Jeder Zweite nutzt Onlinebanking in öffentlichen Hotspots

In öffentlichen Wlan-Netzwerken sollte man auf Onlinebanking besser verzichten.

Onlinebanking ist beliebt wie nie zuvor. Dank Smartphone und Co. können Bankkunden fast überall den Kontostand checken oder Überweisungen tätigen. Aber warum sollte man in öffentlichen Wlan-Netzen keine Bankgeschäfte tätigen? Von dpa


Di., 02.07.2019

Qwant Maps Dieser Kartendienst setzt voll auf Datenschutz

Qwant Maps bietet ein übersichtliches Karten-Layout und hat zahllose Orte von Interesse hinterlegt.

Digitale Kartendienste sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Die Dienste sind oft kostenlos, aber aus datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten problematisch. Ein neuer Kartendienst stellt nun den Datenschutz in den Mittelpunkt seines Service. Von dpa


Mo., 01.07.2019

Service eingestellt E-Books aus dem Microsoft Store nicht mehr lesbar

Alle Käufer von E-Books bekommen von Microsoft den vollen Kaufpreis erstattet.

Bei Microsoft gekaufte E-Books sind ab sofort nicht mehr lesbar. Der Grund: Microsoft hat den Service eingestellt. E-Book-Käufer stehen deshalb aber nicht mit leeren Händen da. Von dpa


Fr., 28.06.2019

Gib nur 80 Prozent Mit Ladestopp gegen den frühen Akkutod

Wer diese einfache Regel beherzigt, wird in aller Regel mit einem längeren Akkuleben belohnt.

Damit das Smartphone tagsüber genügend Strom hat, hängen viele Nutzer das Gerät über Nacht ans Ladekabel. Für den Akku ist das jedoch gefährlich. Von dpa


Do., 27.06.2019

Kult-Computer kehrt zurück C64-Remake in Originalgröße kommt im Dezember

Der Brotkasten ist zurück, als «The C64» (120 Euro) in Originalgröße und mit funktionierenden Tasten.

In den 80er Jahren war er der heiße Traum aller Spielefans und gilt heute als Kult-Computer. Im Dezember kommt der Commodore C64 zurück, mit einer voll funktionstüchtigen Tastatur und über 60 Spielen. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Urteil Bei DSL-Kauf muss freie Router-Wahl bestehen

Die freie Wahl eines Internet-Routers darf nicht durch den Bestellprozess für einen Tarif untergraben werden.

Der Tarif-Dschungel bei einer Onlinebestellung für passendes Internet birgt einige Tücken. Beim Vorgang wird einem vermittelt, dass ein bestimmter Router erforderlich sei und sich die Bestellung erst nach der Auswahl beenden lässt. Ist das rechtens? Von dpa


Mi., 26.06.2019

Bitte nicht stören Kopfhörer bringen für viele Ruhe in den Alltag

Ob zum Musikhören oder als modisches Accessoire: Kopfhörer erfreuen sich großer Beliebtheit.

Wer Musik hören will, ohne die Umgebung damit zu stören, greift zum Kopfhörer. Eine Umfrage ergab weitere interessante Fakten über die Verwendung von Kopfhörern. Von dpa


Di., 25.06.2019

AGB unbedingt durchlesen Bei Onlineshops vor dem Bestellen Rabatte suchen

Bei vielen Onlineshops sind Rabatt-Aktionen nicht auf den ersten Blick erkennbar.

Beim Onlineshopping versprechen Händler häufig satte Rabatte. Kunden sollten sich die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Shops jedoch vor dem Kauf genau durchlesen. Von dpa


Di., 25.06.2019

Aufgaben-Übersicht Microsoft bringt To-do-App auf den Mac

Egal ob Smartphone oder Rechner: Microsofts Aufgabenlisten-App To-do gibt es nun für fast jede Plattform.

Über mehrere Geräte hinweg Aufgaben planen und den Alltag organisieren - das geht unter anderem mit Microsofts App To-do. Jetzt hat das Unternehmen auch eine Version für Apple-Rechner veröffentlicht. Von dpa


Di., 25.06.2019

Geräte schützen Wann dem Handy der Hitzetod droht

Tödlich für Technik: Wenn das Handy in der Sonne brutzelt, kann das böse Folgen haben - am Strand sollte man es daher abdecken, etwa mit einem Handtuch.

Wird das Smartphone richtig heiß, verringert sich nicht nur die Lebensdauer des Akkus. Im schlimmsten Fall können Komponenten wie das Display zerstört werden. Doch wie lassen sich Handys und andere Geräte bei Bruthitze effektiv schützen? Von dpa


Mo., 24.06.2019

Urteil Streaming-Option für das Handy muss EU-weit gelten

Mobilfunk-Tarifoptionen für unbegrenztes Musik- oder Videostreaming gelten EU-weit.

Musik- und Videostreaming-Dienste boomen. Dafür gibt es sogar spezielle Mobilfunk-Tarifoptionen. Einige Anbieter begrenzen jedoch deren Gültigkeit im EU-Ausland - zu Unrecht, wie ein Urteil zeigt. Von dpa


201 - 225 von 1730 Beiträgen