Mo., 15.03.2021

Nach Kritik am Datenschutz Nummern eintippen: Clubhouse ändert Einladungs-Prozedere

Schluss mit der Adressbuch-Freigabe: In Clubhouse kann man nun Leute einladen, indem man ihre Nummer eintippt.

Zugriff aufs ganze Smartphone-Adressbuch: Kommt bei Nutzerinnen und Nutzern nicht unbedingt gut an. Das hat nun offenbar auch die Audio-App Clubhouse erkannt und reagiert. Von dpa

Do., 11.03.2021

Richtige Einstellung So machen Sie Schluss mit ungewollten In-App-Käufen

Um teure In-App-Käufe zu verhindern, sollten die richtigen Einstellungen ausgewählt werden.

Kostenpflichtige Zusatzfunktionen in Apps können ins Geld gehen. Besonders Kinder lassen sich zu diesen In-App-Käufen verführen. Mit den richtigen Einstellungen am Gerät kann man sie verhindern. Von dpa


Mi., 10.03.2021

Update kommt Neue Funktionen: Chrome OS rückt näher an Android

Der Phone Hub verbindet Chromebooks und andere Android-Geräte.

Der neue Phone Hub macht's möglich: Googles Betriebssystem für Notebooks kann künftig besser mit Android-Telefonen zusammenarbeiten. Von dpa


Mi., 10.03.2021

Mobile Box Roam: Sonos schickt neuen Lautsprecher nach draußen

Passt locker in jede Tasche: Der Sonos Roam misst nur rund 17 mal 6 Zentimeter.

Von daheim zu daheim und unterwegs: Bislang hat sich Sonos vor allem auf Netzwerklautsprecher für drinnen oder die Terrasse konzentriert. Nun gibt es auch eine erste Box, die man überall hin mitnehmen kann. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Mi., 10.03.2021

Digitales Bedeutung einer professionellen Website

Digitales: Bedeutung einer professionellen Website

Eine professionelle Website ist für jedes Unternehmen unerlässlich, diese Meinung wurde durch die Coronakrise erneut bestätigt. Wenn ein Interessent ein Bedürfnis hat oder sich nach einer Angelegenheit erkundigen möchte, dann ist die Google-Suchmaschine der erste Schritt. Von Aschendorff Medien


Di., 09.03.2021

Umfrage So ticken Smartphone-Käufer

Nigelnagelneu muss es sein: Für die große Mehrheit der Smartphone-Käuferinnen und -Käufer ist die Sache klar.

Der Elektroschrott-Berg wächst und wächst. Doch gerade bei den in der Herstellung besonders ressourcenintensiven Smartphones ist keine Besserung in Sicht. Eine aktuelle Studie zeigt: Neu, neu, neu! Von dpa


Mo., 08.03.2021

Push-TAN-Masche Sparkassen-Fake-Mails wollen an Banking-Daten

Bloß nichts eintippen: Banken fragen per Mail niemals nach sensiblen Konto-, Kreditkarten- oder Zugangs-Informationen, geschweige denn nach persönlichen Daten.

Was? Die schalten meine Push-TANs ab? Aha, ok, Registrierung erneuern. Sonst klappen ja Überweisungen nicht mehr. Also schnell machen, was in der Mail steht, kommt ja von der Bank. Denkste. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Mögliche Fakeshop-Angebote Vorsicht vor Betrug mit Corona-Selbsttests im Internet

Corona-Selbsttests, die nur mit den Zahlungsarten Vorauskasse oder Kreditkarte angeboten werden? Bei solchen Angeboten lieber Finger weg, raten Sicherheitsexperten.

Probleme mit betrügerischen Onlineshops, die Desinfektionsmittel und Schutzausrüstung anbieten, aber nicht liefern, gibt es schon länger. Nun drohen Betrügereien mit Selbsttests, warnen Sicherheitsexperten. Von dpa


Mi., 03.03.2021

Für mehrere Nutzer Google: Im Chrome-Browser wird's bald ordentlich

Für jeden die richtige Einstellung: So soll die Auswahlseite für die kommenden Benutzerprofile im Chrome-Browser aussehen.

Viele Köche verderben den Brei. Noch schlimmer: Alle kochen an einem Herd etwas anderes. Überträgt man das Bild auf den Chrome-Browser, könnte man sagen: Google will nun Ordnung ins Küchenchaos bringen. Von dpa


Di., 02.03.2021

Betroffene sollten handeln Trojaner: Falsche Paket-SMS infiziert Smartphones

«Verflixt, hätte ich bloß nicht auf diesen Link getippt», werden sich Opfer des Paket-SMS-Trojaners denken. Denn ist der einmal installiert, hilft nur noch das Zurücksetzen des Telefons.

Keine Links aus Mails oder SMS unbekannter Absender öffnen: Das hört man öfter. Wer sich kürzlich bei einer angeblichen Paket-SMS nicht daran gehalten hat, sollte nun aktiv werden. Von dpa


Fr., 26.02.2021

«Spaces» und «Super Follows» Twitter experimentiert mit neuen Funktionen

Twitter will neue Funktionen testen, um mit der Konkurrenz anderer Plattformen Schritt zu halten.

In den bald 15 Jahren, die es Twitter gibt, blieben für alle zugängliche Tweets der Kern des Dienstes. Jetzt will die Firma unter anderem mit der Möglichkeit experimentieren, ein Abo-Geschäft auf der Plattform zu betreiben. Von dpa


Fr., 26.02.2021

Zellen im Test Wie teuer müssen gute Batterien sein?

AA-Batterien braucht man im Alltag noch recht häufig. Mehr als 20 Cent pro Stück muss man dafür aber nicht ausgeben, wie ein aktueller Test zeigt.

Fernbedienungen, LED-Leuchten, Taschenlampen, Spielzeug, Uhren oder Funktastaturen: Es gibt immer noch vieles, was klassische Batterien benötigt. Lohnt es sich, teure Energiespender zu kaufen? Von dpa


Do., 25.02.2021

Flash-Abwägung Wie groß muss der Smartphone-Speicher sein?

Qual der Wahl: Die meisten Smartphones sind mit verschiedenen Speicheroptionen zu haben. Nutzungskriterien helfen bei der Entscheidung.

16, 32, 64 oder 128 Gigabyte? Oder lieber noch mehr? Wer sich ein neues Smartphone zulegt, muss meist entscheiden, mit wie viel Speicher sie oder er das Gerät kauft. Dafür gibt es Kriterien. Von dpa


Mi., 24.02.2021

Gehörschutz kann fehlen Test: Kinder-Kopfhörer sind oft nur mäßig

Begeistert waren die Warentester nicht vom Testfeld. Am besten schnitt noch der JBL JR300 für 24 Euro ab (Gesamtnote 2,7).

Dass Eltern zu Kopfhörern mit Pegelbegrenzung greifen, um das Gehör ihrer Kinder zu schützen, ist Ehrensache. Doch der Schutz ist nicht immer gegeben, zeigt ein Test - und es gibt weitere Probleme. Von dpa


Mi., 24.02.2021

Auf Nummer sicher Guten Virenschutz gibt's auch gratis

Gute Nachricht für Windows-Rechner: Die von der Stiftung Warentest getesteten Virenscanner schützen durch die Bank «gut» oder sogar «sehr gut».

Dass auf Windows-Rechnern ein Antivirenprogramm nicht fehlen darf, hat sich herumgesprochen. Microsoft hat mit dem Defender eine solche Software längst in Windows 10 integriert. Braucht man aber mehr? Von dpa


Mi., 24.02.2021

Extragroße Symbole Warentest: Nur wenige Seniorenhandys sind «gut»

Null problemo: Mit dem für sie passenden Handy oder Smartphone kommen auch Ältere meist blendend zurecht.

Sehvermögen, Gehör, Motorik: Nichts davon wird mit zunehmendem Lebensalter besser, im Gegenteil. Viele Ältere haben deshalb mit Smartphones ihre liebe Mühe und Not. Seniorenhandys können helfen. Von dpa


Fr., 19.02.2021

Grusel-Goofy und Co. Kettenbriefe spielen mit der Angst - das sollten Eltern tun

Nach der Neugierde kommt die Angst: Kettenbriefe löscht man am besten sofort.

Digitale Kettenbriefe und Wettbewerbe sind ein Faszinosum - gerade für Kinder und Jugendliche. Allerdings hört der Spaß ziemlich schnell auf. Darauf sollten Eltern achten. Von dpa


Mi., 17.02.2021

Wenn Call-Center nerven Werbeanrufe muss niemand hinnehmen

Um nervigen Werbeterror am Telefon nachhaltig zu stoppen, empfiehlt sich eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur.

Strom, Internet, Versicherungen: Unternehmen oder Call Center rufen gerne bei Verbraucherinnen und Verbrauchern an, um ihnen Verträge aufzuschwatzen. In vielen Fällen ist das aber illegal. Von dpa


Mi., 17.02.2021

Digitales Anonym im Internet surfen: Das ist mit diesen Tools möglich

Digitales: Anonym im Internet surfen: Das ist mit diesen Tools möglich

Privatsphäre ist ein hohes Gut, insbesondere in der heutigen Gesellschaft. Mit dem Smartphone erreichen Menschen teilweise Bildschirmzeiten jenseits des gesunden. In jeder Minute werden persönliche Informationen gespeichert, womit die Konzerne wie Facebook oder Google auch ihr Geld verdienen. Von Aschendorff Medien


Di., 16.02.2021

Wenn die Verbindung hakt Bluetooth wieder zum Laufen bringen

Achtung Flugzeugmodus: Wir dieser aktiviert, geht Bluetooth erst einmal aus, kann dann aber bei Bedarf auch direkt wieder eingeschaltet werden.

Bluetooth-Funk ist praktisch, um Geräte miteinander zu verbinden. Doch nicht immer klappt das problemlos. So bringt man drahtlose Verbindungen wieder zum Laufen. Von dpa


Di., 16.02.2021

Abopreis steigt Disney+ erweitert Angebot mit «Star»

Mit dem Angebot «Star» will Disney+ Spielfilme, Serien und Dokumentationen für ein älteres Publikum einführen. Allerdings soll auch der Abopreis steigen.

Disney+ will neben Kinderfilmen nun auch Inhalte für ältere Zuschauer zeigen. Der neue Programmbereich wird «Star» heißen und die Abokosten um zwei Euro erhöhen. Von dpa


Mo., 15.02.2021

Warm ist besser So ticken Smartphone & Co. bei Kälte

Headset bei Kälte ist schon einmal gut. Ansonsten gilt: Smartphone nur so lang wie eben nötig aus der warmen Innentasche holen.

Kälte, Frost und Schnee können das Leben komplizierter machen. Und das nicht nur beim Zurücklegen der täglichen Wege. Auf einmal verhalten sich auch Geräte ganz anders. Was steckt dahinter? Von dpa


Mo., 15.02.2021

Bilder- und Dokumentenspeicher Aus für einige Funktionen der Samsung Cloud

Die Eigene-Dateien-App und die Galerie-App synchronisieren ab dem 1. Juli 2021 nicht mehr mit der Samsung Cloud. Nutzer von Galaxy-Smartphones sollen auf OneDrive von Microsoft umsteigen.

Samsung stellt die Synchronisation für Fotos und Dateien über die eigene Samsung Cloud ein - Microsofts OneDrive soll übernehmen. Nutzerinnen und Nutzer von Samsungs Galaxy-Smartphones müssen Hand anlegen, wenn sie ihre Daten behalten wollen. Von dpa


Fr., 12.02.2021

Fake-Ohrstöpsel im Netz Gefälschte Airpods Pro oft schwer zu erkennen

Die hier sind echt: Wer bei vertrauenswürdigen Händlern kauft, kann sich ziemlich sicher sein, echte Airpods Pro in den Fingern zu halten.

Apples Airpods Pro sind populär und nicht gerade günstig. Beste Voraussetzungen für Produktfälscher, die Schnäppchenjäger im Visier haben. Aber wie lassen sich gefälschte Apple-Kopfhörer erkennen? Von dpa


Fr., 12.02.2021

LKA in Mainz warnt «Ihr Paket wurde verschickt»: Neue Betrugsmasche via SMS

«Ihr Paket wurde verschickt»: Kriminelle versuchen mit einem perfiden Trick Schadsoftware auf die Mobiltelefone ihrer Opfer zu installieren.

Betrüger versuchen immer wieder mit perfiden Tricks an sensible Nutzerdaten zu kommen. Handybesitzer sollten derzeit bei Paketankündigungen per SMS aufmerksam sein. Von dpa


26 - 50 von 2267 Beiträgen