Do., 09.01.2020

Spiele-PC für unterwegs Alienware zeigt Konsolen-Studie

Alienware zeigt auf der Technikmesse CES den Prototypen einer mobilen Spielekonsole auf Windowsbasis.

Ein Gerät zum Spielen überall, egal ob zu Hause oder unterwegs - das ist die Idee hinter dem Concept Ufo von Alienware. Ob und wann es auf den Markt kommt, steht aber noch nicht fest. Von dpa

Mi., 08.01.2020

Alarm bei Atemstörung Smartwatch erkennt Schlafapnoe

Die neue Scanwatch von Withings misst unter anderem die Blutsauerstoffsättigung - und kann dadurch erkennen, ob der Träger unter Schlafapnoe leidet.

Müdigkeit, Sekundenschlaf - da könnte ein Schlafapnoe-Syndrom Ursache sein. Eine auf der Technikmesse CES vorgestellte Smartwatch soll das erkennen und Alarm schlagen. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Phishing-Trick Betrüger verschicken gefälschte Apple-Rechnungen

E-Mails, die angeblich von Apple kommen, sollten Nutzer von iPhone und Co in diesen Tagen besonders aufmerksam anschauen. Es sind betrügerische Nachrichten im Umlauf.

Flattert eine Bestellbestätigung für ein Produkt herein, von dem Apple-Nutzer nichts wissen, sollten sie vorsichtig sein. Es könnte sich um eine Betrugsmasche handeln. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Premiere auf der CES Neue HomeKit-Überwachungskamera von Eve Systems

Die Eve Cam arbeitet mit Apples Home Kit zusammen.

Überwachungskameras für das Smart Home gibt es von vielen Herstellern. Nun steigt auch das Münchner Unternehmen Eve Systems in dieses Segment ein und verspricht einen hohen Sicherheitsstandard. Von dpa


Di., 07.01.2020

«Tiger Lake» Intels neuer Mobilprozessor soll Spiele beschleunigen

Intel-Manager Gregory Bryant zeigt auf der Technikmesse CES den neuen Mikroprozessor «Tiger Lake» mit integriertem Xe-Grafikkern (l) und ein ein weiter geschrumpftes Mainboard.

Mit dem neuen Mobilprozessor «Tiger Lake» will Intel Notebooks fürs Gamen optimieren. Auch der neue Grafikchip DG1 soll für eine bessere Performance sorgen. Beide Neuheiten zeigte der Hersteller nun auf der CES. Von dpa


Di., 07.01.2020

Neuheit auf der CES Lenovo präsentiert Laptop mit Falt-Display

Lenovos Thinkpad X1 Fold bietet im aufgeklappten Zustand 13,3 Zoll Bildschirmdiagonale.

Das Smartphone aufklappen und ein Tablet in den Händen halten: So funktionieren Faltdisplays bislang in der Welt der Android-Mobilgeräte. Aber geht das auch noch etwas größer? Von dpa


Di., 07.01.2020

Unsichtbare Kameras OnePlus versteckt Linsen hinter Spezialglas

Die Smartphone-Studie Concept One von OnePlus versteckt ihre Kameralinsen hinter tönbarem Spezialglas (links).

Die Kameralinsen an der Rückseite von Smartphones stören manches Design. Der chinesische Hersteller OnePlus setzt bei seiner Studie Concept One nun auf Spezialglas - und lässt die Linsen verschwinden. Von dpa


Di., 07.01.2020

Shoppen im Netz Neue EU-Regeln sollen Online-Käufer besser schützen

Nach den neuen EU-Regeln sollen Online-Käufer besser über Händler und Preise infomiert werden.

Firma oder Privatperson? Für Online-Käufer ist bisher schwer zu erkennen, mit welcher Art von Händlern sie es zu tun haben. Neue EU-Regeln sollen hier Klarheit schaffen. Auch bei den Preisangaben soll es künftig mehr Transparenz geben. Von dpa


Di., 07.01.2020

Neue Ohrstöpsel Panasonic stellt Konkurrenz für Apples Airpods vor

Airpods-Konkurrenz aus Japan: Die drahtlosen Ohrstöpsel mit der Bezeichnung EAH-AZ70W stammen von der Panasonic-Tochter Technics.

Erst wurden sie belächelt, doch kleine True-Wireless-Ohrstöpsel ohne Kabel und Schnüre sind inzwischen ein echter Trend. Panasonic und Technics treten auf der Technikmesse CES gegen Apples Airpods an. Von dpa


Di., 07.01.2020

Ein Fernseher, kein Rand Samsung zeigt auf der CES neue Edel-TV

Das Display von Samsungs TV The Sero lässt sich vom Hoch- ins Querformat rotieren - und zurück.

Es gibt randlose Brillen - und nun auch randlose Fernseher. Samsungs neues 8K-TV Q950 kommt nahezu ohne sichtbaren Rand aus. Und dann gibt es noch ein TV für die Generation TikTok. Von dpa


Mo., 06.01.2020

Knackpunkt Akku True-Wireless-Kopfhörer im Ausdauerkampf

Beim Test der «Computer Bild» (Ausgabe 2/20) wird den Airpods Pro von Apple der beste Klang im gesamten Testfeld attestiert.

Was? Unterm Weihnachtsbaum lagen keine True-Wireless-Kopfhörer? Dabei sind die gerade der Renner. Egal. Wer selbst kauft, kann wenigstens das Modell bestimmen. Aber welche Kriterien zählen beim Kauf? Von dpa


Mo., 06.01.2020

Handy und Kälte Smartphones mögen keine Minusgrade

Kurz rausholen ist bei Minusgraden okay. Dann sollte das Smartphone aber wieder in einer warmen Tasche möglichst nah am Körper verschwinden.

Die Schlüssel links, das Smartphone rechts außen in die Jackentasche - ist doch eigentlich auch egal, wohin man das Telefon steckt, oder? Nein, ist es nicht. Zumindest nicht im Winter. Von dpa


Fr., 03.01.2020

Phishing-Mails Gefälschte Amazon-Bestellbestätigungen kursieren

Wer verdächtige oder unerwartete Mails bekommt, sollte darin weder auf Links klicken noch Anhänge öffnen.

Was soll ich bestellt haben? - Wem die Bestätigung einer Onlineshopping-Bestellung ins Postfach segelt, die er nie aufgegeben hat, gerät schnell in Panik. Genau das wollen die Absender erreichen. Von dpa


Sonderveröffentlichung

Fr., 03.01.2020

Digitales Digitale Signaturen

Digitales: Digitale Signaturen

Die meisten Menschen werden es kennen: Oft geraten Geschäfte und Vertragsabschlüsse ins Stocken, weil lediglich eine letzte Unterschrift fehlt. Ebenfalls ist es oft der Fall, dass ein Dokument von unterschiedlichen Beteiligten unterschrieben werden muss, diese aber weit weg voneinander wohnen oder arbeiten. Von Aschendorff Medien


Do., 02.01.2020

Digital Detox Verzicht auf Handy und Co gelingt vielen nicht

Oft geschieht er unbewusst, der Griff zum Smartphone. Das macht den bewussten Verzicht umso schwerer.

Social Media, Messenger, Shopping, Spiele: Die Verlockungen von Smartphone und Internet sind gewaltig. Ihnen zu widerstehen, gelingt nicht allen - den guten Vorsätzen zum Trotz. Von dpa


Di., 31.12.2019

Neues Portal Seite bündelt Infos zum Breitband-Internet

Alles rund ums schnelle - oder langsame - Internet in Deutschland auf einen Blick bietet das neue Portal Breitband-Monitor.de.

Wie schnell ist das Internet in meiner Region? Wo gibt es Funklöcher? Nutzer, die sich diese Fragen stellen, können die Seite Breitband-Monitor.de konsultieren und sich informieren. Von dpa


Do., 26.12.2019

Suchhilfe Bluetooth-Schlüsselfinder gegen Schusseligkeit

Wo ist er wieder, der verfluchte Schlüssel? - Die Anschaffung eines Keyfinders kann einem so manche Suche ersparen.

Schlüssel verlegt, Schlüssel weg? Das nervt tierisch. Wenn man den klimpernden Bund doch bloß irgendwie orten könnte. Kann man. Von dpa


Di., 24.12.2019

Internetsuche Google listet Veranstaltungen auf

An Neujahr soll es ein Konzert sein? Kein Problem, die Google-Suche stellt diverse Veranstaltungen übersichtlich dar.

Bislang hat Google bei der Suche nach Veranstaltungen die Treffer eher unorganisiert in der üblichen Ergebnisansicht angezeigt. Das hat der Internetkonzern nun grundlegend geändert. Von dpa


Mo., 23.12.2019

Lästiges Telefon-Marketing Verbotene Werbeanrufe melden

«Was soll ich abonnieren - und woher haben Sie überhaupt meine Nummer?» - Eine ähnliche Situation mit belästigender Werbung am Telefon dürfte fast jeder schon einmal erlebt haben.

Unternehmen, die ihr Marketing mit telefonischen Werbeanrufen bestreiten, kann die Bundesnetzagentur mit hohen Geldbußen bestrafen - wenn Verbraucher Verstöße melden. Von dpa


Mo., 23.12.2019

«Mobilfunkmühle» Vodafone montiert Mobilfunk-Stationen an Windräder

Bis 2022 soll das Vodafone-Netz mit einem Anteil von 100 Prozent aus erneuerbaren Strom versorgt werden.

Um den erhöhten Energiebedarf von LTE- und 5G-Mobilfunkstationen zu decken, setzt Vodafone auf erneuerbare Energie. Kleinwindkraftwerke sollen nun die Antennen mit Strom versorgen. Einen ersten Versuch gibt es bereits. Von dpa


Fr., 20.12.2019

Datenträger-Verkauf SSDs löscht man anders als Festplatten

Mehr ist nicht drin: SSD-Laufwerke mit geöffnetem (oben) und geschlossenem Gehäuse. Die Speicherchips von SSDs müssen anders gelöscht werden als die Magnetscheiben klassischer Festplatten.

Auf Ebay ist eine Behörden-SSD mit Zehntausenden Datensätzen von Bürgern verkauft worden. Warum? Offenbar wusste ein Dienstleister nicht, wie man SSDs richtig löscht. Das sollte Ihnen nicht passieren. Von dpa


Do., 19.12.2019

Studie Viele Smartphone-Käufer verraten ihre Umwelt-Überzeugung

Smartphones im Elektroschott - muss das sein? Solange sie noch funktionieren, eigentlich nicht, sagen viele Kunden.

Anspruch und Wirklichkeit liegen oft weit auseinander - auch wenn es darum geht, noch funktionierende Geräte möglichst lange zu nutzen. Oft siegt doch die Lust auf Neues, zeigt eine Studie. Von dpa


Do., 19.12.2019

EuGH-Urteil Gelesene E-Books dürften nicht weiterverkauft werden

Gelesene E-Books dürfen nicht ohne weiteres als «gebrauchte» Exemplare verkauft werden. Das hat der Europäischen Gerichtshofs entschieden.

Ein Buch lesen und dann weiterverkaufen - für viele Verbraucher ist das selbstverständlich. Aber dürften auch E-Books über einen Online-Händler mehrfach den Besitzer wechseln? Das höchste EU-Gericht hat geurteilt. Von dpa


Do., 19.12.2019

WLAN-Anschluss Internet im Pflegeheim kann Isolation vorbeugen

WLAN im Pflegeheim ist nicht selbstverständlich - dabei könnte es viel für eine Teilhabe der Senioren am gesellschaftlichen Leben bewirken.

Senioren sind längst im digitalen Zeitalter angekommen. Dennoch finden sich in den meisten Pflegeheimen keine Internet- und WLAN-Anschlüsse. Von dpa


Do., 19.12.2019

Schadsoftware im Umlauf Warnung vor Spam-Mails in Namen von Behörden

Spam-Mails verbergen sich in vielen Gewändern. Aktuell warnt das BSI vor vermeintlichen Behörden-E-Mails mit Schadsoftware im Gepäck.

Vermeintliche Behörden-E-Mails verbreiten aktuell die Schadsoftware Emotet. Wer sie öffnet, bringt seine EDV in große Gefahr, warnt Deutschlands IT-Sicherheitsbehörde. Von dpa


26 - 50 von 1825 Beiträgen