Fr., 20.09.2019

«Portal»-Modelle Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie auf Fernseher

Die zwei neuen «Portal»-Modelle von Facebook erinnern äußerlich an Bilderrahmen.

Facebook bietet mehrere Videotelefonie-Geräte an. Das Angebot wächst, und die Modelle werden nicht nur technisch, sondern auch optisch immer innovativer. Von dpa

Fr., 20.09.2019

Online-Marktplätze Direktkauf beim Händler ist oft günstiger

Wo ist es am günstigsten. Experten sagen: meistens direkt beim Händler.

Am schnellsten und bequemsten geht das Online-Shopping auf sogenannten Marktplätzen. Doch Verbraucherschützer warnen: Deutlich günstiger ist es anderswo. Von dpa


Do., 19.09.2019

Familien-Musikstreaming Spotify schreitet zur Adresskontrolle

Wer die Änderungen der Nutzungsbedingungen bei Spotify ablehnen will, kann das jetzt noch schnell tun.

Wer gehört zur Familie - und wer nicht? Bei Familienabos haben Musikstreaming-Dienste das den Nutzer bislang mehr oder weniger selbst entscheiden lassen. Spotify schlägt nun einen anderen Weg ein. Von dpa


Do., 19.09.2019

Argumentationstrainer Mit einer App gegen Stammtischparolen

Mit der App «KonterBUNT.Einschreiten für Demokratie» ist man gegen Stammtischparolen gewappnet.

Demokratie leben und für sie einstehen - das ist das Motto einer neuen App, die sich als Argumentationstrainer versteht. Sie gibt Tipps und Antwortstrategien für verschiedene Situationen. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Series 5 Die neue Apple Watch ist allzeit bereit

Reaktiv: Sobald der Arm angehoben wird, erhöht die Apple Watch 5 automatisch die Helligkeit.

Beim jährlichen Apple-Event ist traditionell das iPhone der Star. In diesem Jahr hat ihm aber die Apple Watch gehörig die Schau gestohlen. Die Neuauflage der Smartwatch überraschte mit einer Funktion. Von dpa


Di., 17.09.2019

Neuer WLAN-Standard Wi-Fi 6 bekommt ein Prüfzeichen

Dieses Siegel verrät, welche Geräte das schnelle WLAN Wi-Fi 6 unterstützen.

Sie haben beim Router-Kauf extra auf den neuesten WLAN-Standard Wi-Fi 6 geachtet? Und trotzdem scheint das Netz zu Hause lahmer als zuvor? Dann fehlt dem Gerät vielleicht die Zertifizierung. Von dpa


Di., 17.09.2019

Microjob-Apps Geldverdienen per Handy ist oft Datensammelei

Microjob-Apps versprechen Gutscheine und Gutschriften - doch in Wahrheit werden Nutzer oft eher von Werbeanrufen und Spam-Nachrichten genervt.

Mit dem Handy kleine Aufgaben übernehmen und so Geld verdienen. Das versprechen sogenannte Microjob-Apps. Tatsächlich sammeln diese aber oft jede Menge Daten. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Handy-Betrug Bei falscher Mobilfunkrechnung aktiv werden

Tauchen auf der Mobilfunkrechnung nicht nachvollziehbare Posten auf, sollte man widersprechen. Das raten Verbraucherschützer.

Ein Fingertipp auf ein Werbebanner im Display kann schon reichen, um ein ungewolltes Handy-Abo untergeschoben zu bekommen. Es gibt sogar Betrüger, die frei erfundene Dienstleistungen abrechnen. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Mozilla-Ankündigung Firefox-Experimente kehren zurück

Anonym surfen: Das Firefox Private Network markiert die Rückkehr von Mozillas Experimente-Programm.

Anfang des Jahres hatte Firefox-Entwickler Mozilla sein Nutzer-Testprogramm Experimente eingestellt. Nun kehrt das Programm zurück - unter anderen Vorzeichen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Phishing und Abzoccke Betrüger nutzen neue EU-Richtlinie PSD2 aus

Online-Shopping soll künftig sicherer sein - doch die neuen Regeln rufen auch Betrüger und Abzocker auf den Plan.

Eine neue EU-Richtlinie steht vor der Umsetzung: Verbraucher müssen Zahlungen im Netz künftig auf zwei verschiedenen Wegen autorisieren. Das sorgt für Verwirrung, die Betrüger schamlos ausnutzen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Forschung IBM bringt Quantencomputer nach Deutschland

Forschung: IBM bringt Quantencomputer nach Deutschland

Ihr Potenzial ist enorm - nun kommt ein Quantencomputer nach Deutschland. Die Fraunhofer Gesellschaft geht eine Partnerschaft mit IBM ein. Am «Q System One» sollen Forscher, Entwickler und Industrie-Experten die nächste Computer-Generation erkunden. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Apple-Neuheiten Das dreiäugige iPhone

Die neuen Top-Modelle kommen mit innovativen Kamera-Funktionen. Beim Einsteigermodell fällt der Preis unter die 800-Euro-Schwelle.

Die neuen iPhones kommen: Deutliche Neuerungen gibt es bei Kameras und Prozessor. Aber auch am Display hat Apple geschraubt. Zudem gibt es eine überarbeitete Apple-Watch - und eine Überraschung. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Social-Media-Studie Netzwerk-Stress kann zu Sucht führen

Posten, daddeln, chatten - die Aktivitäten in einem Social-Media-Netzwerk sind vielfältig. Mal ermöglichen sie Flucht vor Stress, mal sind sie aber auch die Ursache.

Gestresst von Facebook, Instagram, Twitter & Co.? Dann beschäftigt man sich besser gleich mit etwas ganz anderem. Sonst droht ein Teufelskreis. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Preis gesunken Apples neues iPhones erhält bessere Kamera

Phil Schiller, Apples Vizepräsident Weltweites Marketing, stellte das neue iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max vor.

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue iPhones von Apple. Bei den Top-Modellen beeindrucken innovative Kamera-Funktionen. Beim Einsteigermodell fällt der Preis unter die 800-Euro-Schwelle. Und bei der Uhr Apple Watch bleibt erstmals das Display immer an. Von dpa


Di., 10.09.2019

Pilotprojekt Paypal will Ratenzahlungen ermöglichen

Pilotprojekt: Paypal will Ratenzahlungen ermöglichen

Beim Bezahlen per Paypal soll künftig immer eine Ratenzahlung angeboten werden. Geldgeber ist der Bezahldienst selbst, die Prüfung der Kreditwürdigkeit von Kunden erfolgt online. Welche Konditionen gibt es noch? Von dpa


Di., 10.09.2019

Recommerce-Test Gebrauchthandy-Händler sind oft seriös

Alles in Ordnung? Ein gebrauchtes Handy sollten Käufer gründlich untersuchen.

Gebrauchte Smartphones kann man oft sehr günstig von privat kaufen - etwa per Kleinanzeige. Der niedrigere Preis geht aber mit einem höheren Kaufrisiko einher. Gibt es Alternativen? Von dpa


Di., 10.09.2019

Tracking-Blocker Blokada schützt Privatsphäre auf Androiden

Auf ihrer Webseite erklären die Entwickler die Funktionsweise der App: Berechtigte und wichtige Verbindungen lässt Blokada dank Voreinstellungen und Filterlisten zu, Tracking wird rigoros blockiert.

Ein wirksamer Schutz vor Tracking, Werbung, Malware und zweifelhaften Apps, die «nach Hause telefonieren»: Braucht man dafür ein gerootetes Smartphone? Neuerdings nicht mehr. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Erpessung oder Cybermobbing Jeder Vierte wird Opfer von Internet-Kriminalität

Laut dem «Digitalbarometer» gehen viele junge Menschen im Internet zu achtlos mit ihren Daten um. Nur etwa jeder Vierte der 16- bis 29-jährigen Befragten hält sich an Sicherheitsempfehlungen.

Wer mit dem Internet aufgewachsen ist, bewegt sich häufig zu sorglos im Internet. Auch dann noch, wenn er bereits einmal Opfer von Internet-Kriminalität geworden ist. Die Älteren sind da vorsichtiger. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Neuer Standard bei Autos Reichweite für Digitalradio DAB+ steigt weiter

22,7 Prozent aller Haushalte in Deutschland können inzwischen DAB+ empfangen.

Beim Digitalradio können Hörer aus einem größeren Programmangebot als UKW auswählen. Bei den technischen Alternativen hat DAB+ gegenüber dem Internet-Radio die Nase vorn, auch weil der Standard in absehbarer Zeit im jedem neuen Auto eingebaut wird. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Kinder im Netz Videoplattform Youtube Kids bekommt Altersstufen

Kinder im Netz: Videoplattform Youtube Kids bekommt Altersstufen

Ob Kleinkind oder Grundschüler - Youtube Kids will jungen Nutzern altersgerechte Videos bieten. Mit einer neuen Funktion soll das noch besser klappen. Eine Garantie gegen unangemessene Inhalte ist das aber nicht. Von dpa


Fr., 06.09.2019

Workstation und Doppel-Display Womit Notebooks aus der Nische bei Nutzern punkten sollen

Volle Desktop-Leistung, aber unterwegs: Das Studiobook One ist das Spitzenmodell der ProArt-Reihe.

Notebooks müssen klein und leicht sein? Die Antwort heißt: «Ja, aber.» Denn auf der Technikmesse IFA zeigen drei Hersteller, dass es bei tragbaren Computern eigentlich keine Grenzen mehr gibt. Von dpa


Fr., 06.09.2019

Hunde-Sensor und AR-Spiegel Bunte Fundstücke von der IFA

Wie geht es dir? Inupathy ist ein Stimmungsbarometer für den Hund.

Einen neuen Fernseher kaufen? Das kann ja jeder. Wie wäre es denn mal mit einer Blumenvase, die das Handy lädt? Oder einem Spiegel mit eingebauten Schminktipps? Oder einer Statuslampe für den Hund? Von dpa


Fr., 06.09.2019

Schlaue Uhren IFA-Smartwatches von Armani bis AMOLED

Samsung zeigt auf der IFA auch die Galaxy Watch Active 2.

Smartwatches werden immer universeller. Sie zeigen längst nicht mehr nur Uhrzeit und Benachrichtigungen an, sondern «können» auch Sport oder Gesundheit. Es gibt sogar ein Modell mit eigenem Kraftwerk. Von dpa


Fr., 06.09.2019

Zweiter Versuch Das ist neu beim Samsung Galaxy Fold 5G

App Continuity: Klappt man das Galaxy Fold auf oder zu, wandern die Apps automatisch auf das richtige Display.

Klapp auf, klapp zu - Samsungs Klapp-Smartphone Galaxy Fold kommt nach dem missglückten Start im April nun wieder in den Handel. Auf der Technikmesse IFA kann man es anschauen und ausprobieren. Von dpa


Fr., 06.09.2019

Falt-Smartphones als Trend Samsung und Huawei starten auf der IFA 5G-Offensive

Samsung stellt auf der IFA sein überarbeitetes Galaxy Fold vor. Huawei werden wahrscheinlich ihr flatbares Mate X präsentieren.

Die Netze des superschnellen 5G-Datenfunks sind in Deutschland erst im Aufbau. Doch Samsung und Huawei machen ihr Smartphone-Portfolio 5G-fähig. Auch auffaltbare Telefone werden in Kürze dazugehören. Von dpa


301 - 325 von 1949 Beiträgen