Di., 23.10.2018

Bibliothek oder Einzelabruf Den Wunschfilm auch ohne Videothek ins Wohnzimmer holen

Nach Filmen auf DVDs oder Blu-rays im Regal einer Videothek zu stöbern, hat inzwischen Seltenheitswert.

In vielen Wohnungen verstauben die DVD- und Blu-ray-Player. Und das nicht nur, weil Filme immer öfter übers Internet ins Wohnzimmer kommen: Wer sich die Silberscheiben nicht gerade kauft, findet kaum noch Orte, an denen man sie leihen kann - mit einer Ausnahme. Von dpa

Di., 23.10.2018

Google-Browser Umstrittene Login-Funktion in Chrome 70 deaktivierbar

Googles Chrome-Browser löscht auf Befehl wieder alle Cookies. Zuvorgab es Ausnahmen für Cookies von Google-Diensten.

Google hat auf die Kritik an der automatischen Verknüpfung des Google-Logins mit dem Chrome-Login reagiert. In der neuen Browser-Version Chrome 70 lässt sie sich deaktivieren. Weitere Neuerungen im Überblick. Von dpa


Di., 23.10.2018

Digitales Umsätze mit Online Spielen steigen - welches sind die treibenden Kräfte hinter dem Erfolg?

Digitales: Umsätze mit Online Spielen steigen - welches sind die treibenden Kräfte hinter dem Erfolg?

Auch im Jahr 2018 werden die Umsätze mit Online Computerspielen erneut steigen. Bereits seit mehreren Jahren wächst die Branche kräftig und hat sich stark professionalisiert.


Mo., 22.10.2018

Von Juristen geprüft Illegale Webinhalte und Spam bei eco Beschwerdestelle melden

Hetzkommentare finden im Netz schnelle Verbreitung. Die Meldestelle eco nimmt Beschwerden entgegen.

In sozialen Netzwerken begegnet man immer wieder Anfeindungen und Hetze. Durch die Anonymität der virtuellen Umgebung fühlen sich Betroffene oft ausgeliefert und Täter geschützt. Nutzer können sich aber wehren. Von dpa


Mo., 22.10.2018

Update Spotify Premium mit neuer Navigation

Für Spotify-Premium steht ein Update zur Verfügung, das viele Neuerungen bietet.

Ein aktuelles Update für Spotify-Premium bringt mehrere Neuerungen mit sich. Darunter sind insbesondere eine schlankere Navigation, eine überarbeitete Suche und das neue endlose Künstlerradio. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Verbraucherschützer Wie Erben Zugang zum digitalen Nachlass bekommen

Bei Twitter kann die Löschung des Accounts eines verstorbenen Nutzers beantragt werden - wenn man die Funktion im Hilfe-Center gefunden hat.

Was passiert nach dem Tod mit Internetkonten? An wen können sich Erben wenden? Wo finden sie Informationen? Fragen, die für Hinterbliebene in ohnehin schweren Zeiten eine zusätzliche Belastung darstellen - wenn man nicht zu Lebzeiten eine Vollmacht erstellt hat. Von dpa


Fr., 19.10.2018

iPads erwartet Apple kündigt Neuheiten-Präsentation an

Apple will am 30. Oktober in New York Produkt-Neuheiten präsentieren.

Am 30. Oktober will Apple in New York Neuheiten aus seiner Produktpalette vorstellen. Was genau präsentiert wird, hat der Konzern wie so oft nicht mitgeteilt. Erwartet werden neue iPads und Macbooks. Von dpa


Do., 18.10.2018

EuGH-Urteil Zugang der Familie befreit nicht von Haftung für Filesharing

Muss der Inhaber eines Internetanschlusses auch dann für illegales Filesharing haften, wenn Familienangehörige Zugriff auf den Anschluss hatten?

Von Internet-Anschluss eines Mannes wurde illegal ein Hörbuch zum Download angeboten. Er verwies darauf, dass auch seine Eltern Zugang zum Anschluss hatten. Nach deutscher Rechtsprechung könnte dies reichen, um nicht haftbar zu sein, der EuGH sieht das anders. Von dpa


Do., 18.10.2018

Hilfeseiten aufsuchen Nach Facebook-Angriff drohen Nutzern Spam und Phishing

Vom Hacker-Angriff auf Facebook sind 30 Millionen Mitglieder in unterschiedlichen Ausprägungen betroffen.

Beim Ende September bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook waren 30 Millionen von weltweit mehr als 2,2 Milliarden Profilen aktiver Mitglieder betroffen. Das mag wenig sein, die Konsequenzen für die Betroffene können aber erheblich sein. Von dpa


Do., 18.10.2018

Überarbeitete Webseite Apple informiert ausführlicher über Datenschutz-Funktionen

Auf der Webseite von Apple erfahren Verbraucher jetzt, wann Daten auf dem Gerät verarbeitet werden und wann sie in der Cloud landen.

In Sachen Datenschutz versucht Apple verstärkt, sich von der Konkurrenz zu unterscheiden. Auf seinen Webseiten erläutert der Konzern jetzt ausführlicher, wie er in verschiedenen Diensten mit den Informationen der Nutzer umgeht. Von dpa


Do., 18.10.2018

Internet-Tipp Die Geräusche längst vergessener Geräte

Von Kaffeemühle bis Schreibmaschine: «conservethesound.de» will Geräusche vergangener Geräte bewahren.

Wer den Sound seiner alten Elektroschreibmaschine oder des längst weggeworfenen Rasierapparats unbedingt nochmal hören will, sollte einen Blick auf diese Internetseite für Technik-Freaks werfen. Von dpa


Mi., 17.10.2018

Für iCloud, iMessage und Co. Mindestalter für Apple-Dienste auf 16 Jahre erhöht

Apple hat das Mindestalter zum Erstellen einer eigenen Apple-ID auf 16 Jahre hochgesetzt.

Bis jetzt lag das Mindestalter, um Apple-Dienste wie iCloud nutzen zu dürfen, bei dreizehn Jahren. Doch der Konzern hat die Regeln nun verschärft. Von dpa


Mi., 17.10.2018

Mit Gesichtserkennung Huawei bringt neue Top-Smartphones Mate 20 und Mate 20 Pro

Das IPS-Display des Huawei Mate 20 misst riesige 6,53 Zoll.

Der Smartphone-Hersteller hat für Ende Oktober seine zwei neuen Top-Modelle Mate 20 und Mate 20 Pro angekündigt. Was haben die beiden Neulinge zu bieten? Von dpa


Di., 16.10.2018

Kompakter und mehr Speicher Neue E-Book-Reader von Amazon, Tolino und Pocketbook

Auffällig am Pocketbook Touch HD 3 ist die kupferne Farbe des Gehäuses.

E-Books werden beliebter, vor allem für Urlaubsreisen. Amazon, die Tolino-Allianz und Pocketbook bringen im Herbst neue Versionen ihrer meistverkauften Modelle auf den Markt. Von dpa


Di., 16.10.2018

Datenverluste möglich Neues Windows-10-Update 1809 vorerst nicht installieren

Beim Installieren des aktuellen Windows 10 Updates könnten Daten verloren gehen. Microsoft hat die Auslieferung vorerst gestoppt.

Datenverlust nach einem gewöhnlichen System-Update? Darüber berichteten Windows-Nutzer in letzter Zeit häufiger. Microsoft hat beim aktuellen Update 1809 deshalb vorerst die Notbremse gezogen. Von dpa


Di., 16.10.2018

Android-Apps Google schützt Telefondaten und SMS besser

Google schränkt den Zugriff von Apps auf sensible Daten ein.

Google schränkt bei Apps aus dem Play Store den Zugriff auf Telefon-Verbindungsdaten und SMS ein. Bisher konnte jede App auf diese Daten zugreifen, wenn der Nutzer dies erlaubt hat. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Microsoft-Studie Millenials sind leichte Beute für Internet-Betrüger

Ein angeblicher Mitarbeiter eines Technologie-Konzerns versucht, an sensible Nutzerdaten zu kommen. Auf diese Betrugsmasche fallen jüngere Internetnutzer besonders oft herein.

Sie gelten als Digital Natives und haben wenig Berührungängste vor neuen Technolgogien. Doch wie vorsichtig sind die heute 24- bis 37-Jährigen eigentlich, wenn sie mit Internetbetrug konfrontiert sind? Von dpa


Mo., 15.10.2018

Neue Erkenntnisse Facebook: Hacker klauten private Informationen

Facebook-Nutzer können auf einer Hilfe-Seite des Online-Netzwerks prüfen, ob sie von dem Hacker-Angriff, der vor zwei Wochen bekannt wurde, betroffen sind.

Der vor zwei Wochen bekanntgewordene Hacker-Angriff auf Facebook war kleiner, aber auch deutlich unangenehmer als zunächst bekannt wurde. Zwar waren 30 und nicht 50 Millionen Profile betroffen - aber bei rund der Hälfte wurden detailreiche Informationen abgegriffen. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Chinesische Hersteller Darauf müssen Kunden beim Technik-Kauf im Netz achten

Chinesische Online-Shops locken mit niedrigen Preisen. Doch längst nicht alle Produkte können qualitativ mit Markenware mithalten.

Längst haben chinesische Hersteller den Direkthandel für sich entdeckt. Dabei kann der Kunde trotz des weiten Versandweges noch Schnäppchen machen. Ganz ohne Haken ist der Einkauf aber oft nicht. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Vier Linsen Vier Kameras in Samsungs neuem Mittelklasse-Handy A9

Vier Linsen: Vier Kameras in Samsungs neuem Mittelklasse-Handy A9

Ab November ist Samsungs Galaxy A9 im Handel erhältlich. Das neue Smartphone wird in drei verschiedenen Farben hergestellt und punktet mit vier Linsen für gestochen scharfe Bilder. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Verbrauchertipp Was bei ausgelaufenen Batterien zu beachten ist

Akkus und Batterien können auslaufen. In der Regel treten Elektrolyte aus. Es handelt sich dabei um Laugen oder Salze beziehungsweise Säuren.

Die Kamera liegt in der Schublade - umgeben von einer hellen, auskristallisierten Flüssigkeit. Wenn eine Batterie ausläuft, sollte man vorsichtig sein. Doch mit etwas Glück und der richtigen Vorgehensweise kann man das Elektrogerät vielleicht sogar retten. Von dpa


Do., 11.10.2018

Android 8.1 Razer stellt Nachfolger seines Gaming-Smartphones vor

Beim Razer Phone 2 hat der Hersteller im Vergleich zum Vorgänger hauptsächlich am Inneren des Smartphones geschraubt.

Heller und kontrastreicher soll es sein: Razer hat sein neues Gaming-Handy Phone 2 präsentiert. Das Smartphone kommt mit einigen Neuerungen und kann ab sofort vorbestellt werden. Von dpa


Do., 11.10.2018

Internetportale Im Repair Café bei Kaffee und Kuchen schrauben

Bestimmt findet sich etwas in der Nähe: In der Datenbank des Netzwerks Reparatur-Initiativen finden sich landesweit fast 700 Repair Cafés.

Es muss nicht immer ein Neuerwerb sein. Manchmal reicht es aus, an den defekten Geräten ein paar Schrauben zu drehen. Mittlerweile gibt es deutschlandweit zahlreiche Reparaturveranstaltungen in Cafés. Einige Portale geben Auskunft, wo sie sich befinden. Von dpa


Mi., 10.10.2018

Kontaktloses Bezahlen Google Pay funktioniert nun auch mit Paypal

Für das Bezahlen mit dem Handy muss nun keine Kreditkarte mehr bei Google Pay hinterlegt werden. Es geht auch über Paypal.

Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland mit ihrem Android-Smartphone per Google Pay im Laden bezahlen. Bisher brauchten Nutzer von Google Pay bestimmte Kreditkarten. Von dpa


Mi., 10.10.2018

Version prüfen und updaten Whatsapp per Videoanruf angreifbar

Alte Whatsapp-Versionen können über die Funktion Videoanruf gehackt werden. Nutzer sollten die App daher schnell updaten.

Nutzer von Whatsapp sollten die Anwendung schnellstmöglich aktualisieren. IT-Experten haben eine Sicherheitslücke bei Videoanrufen entdeckt. Von dpa


51 - 75 von 1183 Beiträgen