Fr., 28.11.2014

Digitales Das Internet und seine Tücken

Bewertungen können eine wichtige Hilfe sein bei der Kaufentscheidung - aber Vorsicht vor getürkten Erfahrungsberichten!

Foto: Modelfoto: colourbox.de

Das Internet ist scheinbar grenzenlos. Es bietet nicht nur eine Plattform für Kommunikation. Vor allem Informationen werden übers Internet geteilt und verbreitet. Dienstleistungen können online recherchiert und angefragt werden. Außerdem gibt es nahezu kein Produkt, das nicht übers Internet erhältlich ist. Auf manchen Seiten sind zahlreiche Artikel zum Angebot aufgelistet. Auf anderen können private Personen ihre eigenen Sachen anbieten.

Vertrauen und Ehrlichkeit sind geboten

Zu einem erfolgreichen Handel gehört, dass sowohl Händler, als auch Kunden ehrlich sind. Das Produkt oder die Dienstleistung sollte ehrlich beschrieben werden. Der Händler muss sicherstellen, dass der Kunde das bekommt, was er bestellt hat. Der Kunde ist dafür verantwortlich, das Geld rechtzeitig zu überweisen.

Erfahrungsberichte als glaubwürdige Quelle

Ein Nachteil der Anonymität im Internet ist, dass sowohl Händler als auch Kunden, betrogen werden können. So kann es passieren, dass beispielsweise eine Dienstleistung nicht zufriedenstellend erbracht  wird. Diese muss aber trotzdem vergütet werden. Um dem zu entgehen gibt es auf den meisten Internetseiten so genannte Erfahrungsberichte. Kunden können ihre positiven und negativen Erfahrungen kundtun. Dies ist beispielsweise bei der Reiseplanung sehr hilfreich. Oft werden Hotels viel romantischer und schöner beschrieben, als sie in Realität sind. Dann hilft es enorm, wenn unabhängige Besucher  von ihren Erfahrungen berichten. Spätere Besucher können sich entweder darauf einstellen oder um entscheiden.

Die Tricks der Firmen

Leider gibt es bereits erste Fälle, in denen vermeintliche Kunden gekauft wurden, um eine positive Bewertung abzugeben. Viele Kunden achten sehr auf die Erfahrungsberichte und Bewertungen. Wenn dort nun ein gefälschter Eintrag auftaucht, der falsche Informationen liefert, werden die Kunden hinters Licht geführt. Um nicht getäuscht zu werden, raten Experten auf Wortwahl und Plausibilität der Bewertung zu achten. Ist die Bewertung beispielsweise viel besser, als mehrere andere, ist bereits Vorsicht geboten. Auch überlange Berichte sollten kritisch betrachtet werden. Doch alles in allem sind Erfahrungsberichte sehr hilfreich und sollten nicht unterschätzt werden.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2907305?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686454%2F