Fr., 29.11.2019

Knackiger Brotbelag Rohe Pastinaken-Scheiben als Ergänzung

Dünn geschnitten kann man Pastinaken genauso wie Möhren roh verzehren - und zum Beispiel auf ein Wurstbrot legen.

Pastinaken sind mit der Möhre verwandt, haben aber mehr eine nussige Note. In der kalten Jahreszeit landen sie häufig in Eintöpfen oder Suppen - doch man kann sie auch anders zubereiten. Von dpa

Fr., 29.11.2019

Kaffee statt Schnaps Das hilft dem Magen in der Adventszeit

Als Abschluss eines üppigen Menüs schmeckt eine Tasse Kaffee.

Plätzchen, Lebkuchen, Braten, Fondue - und dazwischen die ein oder andere Mandarine: Adventszeit ist Schlemmerzeit. Wie Sie ihrem Magen in dieser Zeit etwas Gutes tun und trotzdem genießen können. Von dpa


Do., 28.11.2019

Rückruf Aldi Nord zieht Griebenschmalz aus dem Verkehr

Weil sich in dem Griebenschmalz Metallteile befinden könnten, hat Ali Nord fünf Sorten des Produkts zurückgerufen.

Wer in den letzten Tagen bei Aldi Nord Griebenschmalz im Bügelglas gekauft hat, bringt es besser zum Händler zurück. In dem Lebensmittel könnte sich Metalldraht befinden. Weitere Details zum Produkt: Von dpa


Mi., 27.11.2019

Gesundheitsgefahr Kaufland ruft mehrere Sorten Leberwurst zurück

Weil die Kühlkette unterbrochen war, ruft Kaufland seine Leberwurst zurück. Betroffen sind vier Sorten des «K-Favourites»-Sortiments.

Kaufland hat für mehrere Sorten seiner hauseigenen Leberwurst einen Rückruf gestartet. Grund ist eine Unterbrechung der Kühlkette. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Seltenes Enzym Die Kiwi lässt Gelatine nicht fest werden

In Verbindung mit Gelatine oder Quark löst ein Eiweiß spaltendes Enzym in der Kiwi unerwünschte Reaktionen aus.

Pelzige braune Schale, süß-säuerlicher Geschmack: Gerade in der kalten Jahreszeit sorgt die Kiwi für einen Frischekick. Doch die Vitamin-C-Bombe verfügt auch über ein seltenes Enzym. Von dpa


Di., 26.11.2019

Nährwert-Ampel Nestlé führt Nutri-Score auch in Deutschland ein

Nestlé wird im nächsten Jahr alle Produkte mit dem «Nutri-Score» kennzeichnen.

Nutri-Scores sollen es Verbrauchern leichter machen, gesunde Lebensmittel von ungesunden zu unterscheiden. Auch Nestlé-Produkte werden in Zukunft die Kennzeichnung tragen. Von dpa


Di., 26.11.2019

Rückruf Gorgonzola wegen Belastung mit Listerien zurückgerufen

Hersteller ruft die Produkte San Fabio, Gorgonzola Dolce DOP, 200 g (EAN 23685390) und San Fabio, Gorgonzola Piccante DOP, 200 g (EAN 22138569) zurück.

In von der Supermarktkette Penny vertriebenen Gorgonzola-Produkten sind krankheitserregende Listerien nachgewiesen worden. Wie Kunden reagieren sollten. Von dpa


Di., 26.11.2019

Zwei Esslöffel sind genug Ofengemüse darf nicht in Öl schwimmen

Knusprig werden Ofen-Karotten, wenn sie nur mit Olivenöl benetzt werden.

Ob Karotten, Rote Bete, Kartoffeln oder Kürbis - buntes Ofengemüse eignet sich als Topping für Salate oder zum Dippen in Hummus, Joghurt oder Guacamole. Und so wird das Gemüse knusprig. Von dpa


Fr., 22.11.2019

Schmelzgefahr Bienenwachstücher nur lauwarm reinigen

Ist das Wasser beim Reinigen von Bienenwachstüchern zu heiß, schmilzt die Wachschicht und Keime können eindringen.

Wachsgetränkte Tücher aus Baumwollstoff sollen Müll vermeiden. Zum abdecken von Lebensmitteln ist das meist kein Problem. Wer aber Fisch oder Fleisch darin einwickelt, muss einiges beachten. Von dpa


Do., 21.11.2019

Salmonellengefahr Rohen Keksteig mit Ei lieber nicht essen

Wegen Salmonellengefahr sollte roher Teig mit Ei nicht genascht werden.

Wer hat als Kind nicht gerne vom Plätzchenteig genascht? Manch ein Erwachsener tut das immer noch. Doch dabei sollten ein paar Dinge beachtet werden. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Tischgrill im Test Raclettes schneiden zum Großteil «gut» ab

Auf der Platte wird gegrillt, in den Pfännchen raclettiert - beide Diszplinen beherrschen laut Stiftung Warentest nur wenige Raclettes gleich gut.

Sie sollen Käse schmelzen und Fleisch brutzeln: Vor allem zu Silvester stehen Raclettes bei vielen auf dem Tisch. Im Test zeigen viele Geräte ordentliche Leistungen - doch es gibt Mängel. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Teig bis Pulver Kartoffelklöße im Test

Erst mit Kartoffelklößen wird Weihnachten eine richtig runde Sache.

Ein Mix aus gekochten und rohen Kartoffeln, leicht klebrig, und auf der Zunge spürt man kleine Kartoffelraspeln. Klingt nach dem perfekten Kartoffelkloß! Doch welcher Fertigkloß kommt ihm am nächsten? Von dpa


Di., 19.11.2019

Zum Verschenken Bei Backmischungen nach jeder Schicht rütteln

Das Befüllen des Glases mit den unterschiedlichen Schichten gelingt am besten mit einem Trichter.

Selbstgemachte Geschenke bereiten oft die größte Freude. Die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes raten zu selbstkreierten Backmischungen im Glas und geben Tipps zum Befüllen. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Köpfchen für Köpfchen Der Rosenkohl mag es gern kreuzweise

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn: Rosenkohl. Damit er gut gelingt, sollte man seinen Strunk kreuzweise einschneiden.

Es gibt kaum ein Gemüse, das so polarisiert: Die einen lieben ihn, andere schütteln sich schon beim Gedanke an Rosenkohl. Beim Putzen und Zubereiten besteht jedes Köpfchen auf Einzelbehandlung. Von dpa


Do., 14.11.2019

Vor der Zubereitung Muss man Auberginen wirklich salzen?

Salzen hilft den Bitterstoff aus Auberginen herauszulösen - bei modernen Züchtungen ist das jedoch nicht mehr unbedingt nötig.

Zubereitungsregeln werden meist weitergegeben, ohne sie zu hinterfragen. Doch manchmal entwickeln sich Früchte durch Züchtungen auch weiter. Wie die der Aubergine etwa. Damit ändert sich einiges. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Chlorat-Belastung Rückruf für Tiefkühlfisch von Aldi Nord

Das Aldi-Nord-Logo ist vor einem bewölkten Himmel zu sehen.

Lebensmittelrückruf: Aldi Nord ruft sein Tiefkühlfischprodukt «Golden Seafood» Pangasius-Filets mit der Losnummer VN126 VI017 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.03.2021 zurück. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung könne nicht ausgeschlossen werden. Von dpa


Di., 12.11.2019

Naschen von Löffel zu Löffel Kinder als kleine Küchenhelfer einbinden

Kochen ist für Kinder eine spannende Sache - dabei sollten aber die Hygieneregeln beachtet werden.

Kinder müssen nicht aus der Küche verbannt werden. Doch beim Kochen sollten Hygieneregeln beachtet werden. Von dpa


Do., 07.11.2019

Wintergemüse Porree richtig lagern

Als Suppe, Auflauf oder Beilage: Lauch ist ein ideales Wintergemüse.

Porree ist gut für alle, die in den Wintermonaten gerne frisches Gemüse essen. Doch wie lagert man die Stangen am besten? Von dpa


Di., 05.11.2019

Von Spinat bis Smoothies Auch Gesundes kann den Zähnen schaden

Spinat ist gesund - die darin enthaltene Oxalsäure greift aber den Zahnschmelz an.

Wer Süßigkeiten nascht, weiß meistens, dass er damit seinen Zähnen schadet. Doch es sind nicht nur die Zuckerbomben, die im Mund Probleme verursachen. Von dpa


Mo., 04.11.2019

Fertig-Frikadellen Norma informiert Kunden über Listerien-Verdacht

Ein Schild an der Wand eines Gebäudes auf dem Firmengelände der Fleisch-Krone-Feinkost GmbH weist den Weg zur Warenannahme.

Die Fleisch-Krone-Feinkost GmbH hatte bereits am Freitagabend abgepackte Fertig-Frikadellen wegen eines Listerien-Verdachts zurückgerufen. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Speichel versaut Geschmack Nur mit sauberem Löffel ins Honigglas

Honig kann schnell verderben, wenn man mit einem Löffel hineintaucht, der nicht ganz sauber ist.

Wer sich Honig aufs Brot schmiert, leckt danach schon mal die klebrigen Reste von Löffel oder Messer ab - um beides danach erneut ins Glas zu tauchen. Keine gute Idee. Denn Honig ist sehr sensibel. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Haltung in Aquakulturen Fisch als Nutztier: Zander-Genom vollständig entschlüsselt

Ronald Brunner vom Institut für Genombiologie am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) zeigt in der Aquaanlage des Instituts einen Zander.

Zander gilt als einer der leckersten heimischen Süßwasserfische. Doch der Bedarf lässt sich nicht alleine aus Wildfängen decken. Künftig könnten viele Speisefische aus Aquakulturen stammen. Von dpa


Do., 31.10.2019

Apfelkraut oder Rotwein Rotkohl persönliche Note verpassen

Vielseitig verwendbar: Rotkohl schmeckt als Beilage, aber auch im Salat.

Fruchtgelees macht den Kohl nicht fett? Stimmt, aber mit Säften, Zimt und Co. schmeckt er anders als gewohnt. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Äpfel dreimal so teuer Schlechteste Streuobsternte seit fast 30 Jahren erwartet

Hitze und Trockenheit führen in diesem Jahr zu der schlechtesten Streuobsternte seit vielen Jahren.

Das extreme Wetter in diesem Jahr hat den Obstbäumen in Deutschland schwer zugesetzt. Die Ernte fällt dem entsprechend schlecht aus. Aber wie schlimm ist es wirklich? Von dpa


Di., 29.10.2019

Lauge in Getränken Dritter Rückruf bei fränkischer Brauerei

Die Brauerei «Franken Bräu» hat wiederholt verunreinigte Getränke zurückgerufen.

Die Brauerei «Franken Bräu» hat erneut einen Rückruf gestartet. Bier und Erfrischungsgetränke könnten verunreinigt sein. Von dpa


126 - 150 von 1047 Beiträgen