Di., 12.06.2018

Insektizid belastet 73.000 Fipronil-Eier in deutschen Handel gelangt

In sechs Bundesländern sind insgesamt 73.000 durch Fipronil belastete Eier in den Verkauf gelangt. Gesundheitsgefahr für die Verbraucher gibt es nach Einschätzung der Behörden derzeit nicht.

Wieder ist das Insektengift Fipronil in Eiern aus den Niederlanden nachgewiesen worden. In sechs Bundesländer müssen Eier aus den Regalen genommen werden. Wie konnte das Gift nach dem Skandal im vergangenen Jahr erneut in die Nahrungskette gelangen? Von dpa

Mo., 11.06.2018

Auch bei steigender Nachfrage Stabile Grillfleischpreise erwartet

Branchenkenner rechnen trotz erhöhter Nachfrage bei Grillfleisch mit stabilen Preisen.

Die Grillsaison läuft bereits auf Hochtouren. Doch in den bevorstehenden WM-Wochen dürften noch mehr Fleisch und Würstchen auf dem Grill landen. Steigen wegen der erhöhten Nachfrage nun die Preise? Von dpa


Mo., 11.06.2018

Qualitätsmerkmale Frische Kirschen haben glatten und grünen Stiel

Kirschen werden am besten mit Stiel geerntet, dann trocknen sie nicht aus.

Wer Kirschen aufbewahrt, lässt am besten den Stiel dran. Ohne ihn kann die Frucht schnell austrocknen und ihre Inhaltsstoffe verlieren. Erst bei der Zubereitung sollte er entfernt werden. Von dpa


Fr., 08.06.2018

Praktisch und erfrischend Bowle am besten mit eiskalten Getränken ansetzen

Gut gekühlt und mit frischen Früchten angesetzt: Das macht die perfekte Bowle aus.

Als erfrischender Mix aus Getränken und Früchten passt Bowle ideal zur Sommerzeit. Allerdings sollten die Zutaten schon bei der Zubereitung kalt sein. Ansonsten könnte es zu einer Reaktion kommen, bei der die Kohlensäure verloren geht. Von dpa


Do., 07.06.2018

Belastetes Bio-Produkt Rossmann ruft wegen Salmonellengefahr Erdmandelmehl zurück

Der Drogeriehändler Rossmann ruft das Erdmandelmehl der Eigenmarke enerBIO zurück. Grund ist eine mögliche Salmonellenbelastung.

Wegen einer möglichen Salmonellenbelastung bittet der Drogeriehändler Rossmann, das Erdmandelmehl der Eigenmarke enerBIO nicht mehr zu verwenden. Käufer erhalten ihr Geld zurück. Von dpa


Do., 07.06.2018

Feste Konsistenz Seelachs-Filet geeignet für die Zubereitung von Backfisch

Aus Seelachsfilet lässt sich gut Backfisch zubereiten. Dabei wird der Fisch erst durch einen Bierteig gezogen und anschließend in Öl ausgebacken.

Wer den Klassiker unter den Fischgerichten zu Hause selbst kochen möchte, kann zum Seelachs-Filet greifen. Denn der Seelachs ist günstig und lecker. Wie der Backfisch gelingt und was bei der Zubereitung zu beachten ist. Von dpa


Do., 07.06.2018

Eine Tasse Broccoccino? Australier mixen Gemüsepulver in Kaffee

Neuer Kaffee-Trend aus Australien ist der Broccoli-Latte. Das Szene-Cafes «Commonfolk Coffee» in Melbourne rührt Gemüsepulver in den Kaffee.

Der eine würzt ihn, der andere versüßt ihn mit Vanille- oder Karamell-Sirup: Bei der Kaffee-Zubereitung vertritt jeder seine eigene Philosophie. In einem Café in Melbourne gibt es den Heißgetränk-Klassiker nun mit Gemüsegeschmack. Von dpa


Di., 05.06.2018

Küchentipp Salzen und Dünsten mildert die Schärfe von Radieschen

Radieschen passen zu vielen Gerichten. Gedünstet oder gesalzen verlieren sie ihre Schärfe.

Nicht alle mögen es scharf. Daher scheiden sich beim Geschmack von Radieschen oft die Geister. Jedoch lässt sich der roten Knolle etwas Schärfe nehmen. So gehts: Von dpa


Mo., 04.06.2018

In luftdichtes Gefäß umfüllen So bleibt Aufschnitt länger frisch

Gerade im Sommer halten viele Wurstsorten nicht lange durch und werden schnell schlecht.

Warme Temperaturen machen vielen Lebensmitteln zu schaffen. Gerade Wurstaufschnitt verdirbt schnell. Mit einem einfachen Trick lässt sich jedoch die Haltbarkeit verlängern. Von dpa


Fr., 01.06.2018

Arsen enthalten Reis sollte nicht ständig auf dem Speiseplan stehen

Reis enthält in seinen Randschichten Spuren von Arsen. Deshalb sollte man ihn nicht täglich essen.

An sich ist Reis ein gesundes Lebensmittel. Doch neben vielen wichtigen Nährstoffen enthalten die Körner auch immer geringe Spuren von Arsen. Worauf sollten Verbraucher achten? Von dpa


Do., 31.05.2018

Glutenfreies Dessert Wie bereitet man eine Kokos-Erdbeer-Galette zu?

Auch Desserts gelingen glutenfrei - so wie diese Kokos-Erdbeer-Galette.

Gerade im Sommer sind leichte Süßspeisen viel gefragt. In diese Kategorie fällt auch Kokos-Erdbeere-Galette. Gerade für Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit ist das Dessert eine optimale Wahl. So gelingt sie: Von dpa


Mi., 30.05.2018

Kühlender Effekt Bei Hitze warmen Pfefferminztee trinken

Tee aus frischer Minze schmeckt nicht nur lecker, sondern kühlt auch an heißen Tagen. Am besten wird er Schlückchen für Schlückchen über den Tag hinweg getrunken.

Wer unter der Sommerhitze leidet, freut sich meist über einen eisgekühlten Drink. Doch dieser ist bei hohen Temperaturen nicht die beste Wahl. Effektiver ist ein warmer Pfefferminztee. Von dpa


Mi., 30.05.2018

Küchenlexikon Was bedeutet Blindbacken?

Wer einen Mürbeteig zubereitet, sollte ihn hinterher vorbacken. Später wird der Kuchenboden nochmals mit Füllung gebacken. Auf diese Weise kann die Flüssigkeit nicht durchsickern.

In einigen Rezeptbüchern stößt man auf den Begriff «blindbacken». Doch unerfahrene Hobbyköche können sich darunter vermutlich nichts vorstellen. Restaurant-Inhaber Daniel Achilles erklärt, was der Begriff bedeutet. Von dpa


Di., 29.05.2018

Grün, hellgelb oder hart Unreife Aprikosen reifen zu wenig nach

Wer Aprikosen mit vollem Geschmack genießen möchte, sollte beim Einkauf auf eine orangefarbige, unbeschädigte Schale und einem leicht aromatischem Geruch achten.

In der Sommerzeit bietet der Handel eine große Vielfalt an Obstsorten. Auch Aprikosen gehören vielerorts wieder zum Fruchtsortiment. Wer zugreift, sollte jedoch auf den richtigen Reifegrad achten. Von dpa


Mo., 28.05.2018

Baiser-Sahne-Törtchen Sind die Merveilleux die neuen Macarons?

Merveilleux - das ist gezuckerter Eischnee (Baiser/Meringue), von Sahne umhüllt und dann in Schoko- oder andere Geschmackssplitter getaucht.

Nach den Macerons kommt ein weiteres Trendgebäck nach Deutschland. Sie heißen «Merveilleux» und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Ihr Effekt: Es fühlt sich an, als naschte man süße Luft. Von dpa


Fr., 25.05.2018

Vorspeiseklassiker mal anders Vitello Tonnato mit Parmesan und Avocado variieren

Vitello Tonnato schmeckt auch mit Parmesan und Avocado. Die Frucht wird dafür in Spalten geschnitten.

Als Vorspeise ist «Vitello Tonnato» sehr beliebt. Auf klassische Art wird das Kalbfleisch mit Thunfischcreme kombiniert. Doch wer mal etwas Neues ausprobieren möchte, kann den Appetizer auch mit Avocado und Sesampaste zubereiten. Von dpa


Fr., 25.05.2018

Tropanalkaloide entdeckt Hersteller ruft süßes Popcorn zurück

Wer bei Netto, Edeka oder Marktkauf das Produkt «Popcorn süß» der Marken «Gut & Günstig» und «American Style» gekauft hat, sollte die Packung zurückbringen. Das Popcorn könnte verunreinigt sein.

Bei Netto, Edeka und Marktkauf angebotenes Popcorn ist verunreinigt. Die entdeckte Substanz kann etwa Sehstörungen und Müdigkeit verursachen. Der Hersteller nimmt die betroffenen Produkte zurück und erstattet den Kaufpreis. Von dpa


Do., 24.05.2018

Kochen und schälen Was bei Allergien gegen Obst und Gemüse hilft

Wer allergisch auf Äpfel reagiert, sollte sie schälen: Denn unter der Schale befinden sich die meisten Allergene.

Obst und Gemüse können Allergene enthalten, die im Körper manchmal unerwünschte Abwehrreaktionen auslösen. Ganz verzichten müssen Betroffene auf die für sie unverträglichen Früchte jedoch nicht. Von dpa


Mi., 23.05.2018

Nach Ehec-Fund Unternehmen ruft Roquefort-Käse zurück

Dieser Käse ist zurückgerufen worden.

Bitte nicht essen! Der «Roquefort AOP Cantorel 1,4 kg» sollte wegen eines Ehec-Fundes nicht verzehrt werden. Von dpa


Mi., 23.05.2018

Salmonellen in Nüssen Kaufland ruft bundesweit Mandeln zurück

Diese «K-Classic Mandeln ganz 200g» sind zurückgerufen worden.

Deutschlandweiter Rückruf: Wegen gefährlicher Bakterien warnt die Kette Kaufland vor einer bestimmten Charge ihrer Mandeln. Von dpa


Mi., 23.05.2018

Was Käufer wissen sollten Viele alkoholfreie Biere im Test «gut»

Ein leckeres Bier genießen und dennoch nüchtern bleiben - das geht: Jedes zweite alkoholfreie Bier schneidet im Test «gut» ab.

Ob Autofahrer, Schwangere oder Figurbewusste: Für viele ist ein alkoholfreies Bier eine gute Alternative zum herkömmlichen Bier. Die Stiftung Warentest hat 20 davon untersucht. Was Käufer wissen sollten. Von dpa


Di., 22.05.2018

Fleisch-Alternative Pilze erst nach dem Grillen salzen und pfeffern

Ein Spieß voller Vitamine: Kleinere Pilze lassen sich am besten in Kombination mit anderem Gemüse grillen.

Normalerweise werden Lebensmittel vorher gewürzt. Bei Pilzen ist es genau andersherum. Schließlich sollen sie nach dem Grillen schön saftig bleiben. Von dpa


Di., 22.05.2018

Luftdicht und einfrieren Mit diesen Methoden bleibt Brot länger frisch

Frisches Brot ist ein Genuss. Durch Einfrieren lässt er sich verlängern.

Gerade im Sommer wird Brot innerhalb kurzer Zeit schlecht. Aber auch unabhängig von hohen Temperaturen droht bei Brot ein schneller Geschmacksverlust. Daher lohnt eine Konservierung. Von dpa


Fr., 18.05.2018

Hepatitis-E-Nachweis Lidl ruft Meeresalgen-Salat zurück

Lidl musste einen Meeresalgen-Salat aus dem Sortiment nehmen.

Schlechte Nachrichten für Salat-Freunde: Lidl hat einen Meeresalgen-Salat aus dem Sortiment genommen. Als Grund gab der Lebensmitteldiscounter eine mögliche Belastung mit Hepatitis-E-Viren an. Von dpa


Do., 17.05.2018

Urteil «Süffig» statt «bekömmlich»: BGH verbietet Bierwerbung

Der Begriff «bekömmlich» darf weder auf dem Bier-Etikett noch in der -Werbung benutzt werden.

Im Mittelalter galt es selbst für Kinder als zuträglich - doch was früher war, ist heute nicht mehr so: Bier darf nach einem BGH-Urteil nicht als «bekömmlich» vermarktet werden. Das stößt nicht nur einem Brauer sauer auf. Von dpa


151 - 175 von 580 Beiträgen