Mi., 19.06.2019

Vorsicht vor dem Hype Verbraucherschützer warnen vor Verzehr von Avocadokernmittel

Produkte aus Avocadokernen kursieren im Netz als Superfood. Doch Verbraucherschützer warnen davor. Die Mittel sind in Deutschland nicht zugelassen.

Bitterstoffe im Kern sind noch nicht genau untersucht und die Auswirkung auf den Menschen unklar. Der Verkauf vom angeblich wundersamen Avocadokern-Pulver bleibt hierzulande nicht erlaubt. Von dpa

Mi., 19.06.2019

Eine ideale Mahlzeit Bunte Salate sind gesünder

Salat enthält viele gesunde Nährstoffe, dabei aber vergleichsweise wenig Kalorien.

Wer seinem Körper etwas gutes tun will, sollte öfter mal zum Salat greifen. Wenige Kalorien, sekundäre Pflanzenstoffe und zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe machen die essbaren Blätter zu einem leichten und gesunden Genuss. Von dpa


Di., 18.06.2019

Gouda, Camembert oder Parmesan Welche Käsesorte die Deutschen am liebsten mögen

Für 43 Prozent aller befragten Deutschen ist Gouda der Lieblingskäse. Auf Platz zwei und drei befinden sich Camembert, sowie Emmentaler.

Schweiz, Frankreich, Italien, Holland - alle vier Länder haben eines gemeinsam: sie stellen berühmte Käsesorten her. Doch welcher Käse schmeckt den Deutschen am besten? Von dpa


Mo., 17.06.2019

«Marzipan des Meeres» Matjes startet in die Saison

Ein Stück Matjesfilet auf einem Holzspieß sieht aus wie Marzipan. Die Fangsaison für echten holländischen Matjes hat begonnen.

Die Matjes-Saison hat begonnen. Viele Fischstände verkaufen ihn nun aus frischem Fang. Was macht die holländische Delikatesse so besonders? Von dpa


Mo., 17.06.2019

O statt A Orangensaft beliebter als Apfelsaft

Statistisch gesehen trinkt jeder Einwohner in Deutschland 7,4 Liter Orangensaft im Jahr.

Orange, Apfel, Multivitamin - Deutschland ist Fruchtsaft-Weltmeister. Doch zu welcher Saftsorte greifen Verbraucher am häufigsten? Von dpa


Fr., 14.06.2019

Studie Was hilft gegen die Zuckerflut in Getränken?

Studie: Was hilft gegen die Zuckerflut in Getränken?

Stark zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke begünstigen die Entstehung von Erkrankungen wie Übergewicht, Diabetes. Eine Studie zeigt, wie Verbraucher animiert werden können, weniger zuckerhaltige Getränke zu trinken. Von dpa


Do., 13.06.2019

Tipps für Verbraucher Eier aus Initiativen ohne Kükentöten kaufen

Millionen männlicher Küken werden jährlich vergast, weil ihre Aufzucht als unwirtschaftlich gilt.

Das Bundesverwaltungsgericht hat das massenhafte Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht vorerst noch als rechtmäßig bestätigt. Doch als Verbraucher kann man schon jetzt etwas tun. Von dpa


Do., 13.06.2019

Nicht vorher abreißen Johannisbeeren für mehr Saftigkeit mit Stiel waschen

Johannisbeeren werden am besten mit Stiel gewaschen. So bleibt der Saft in den Beeren.

Die Stiele muss man nicht entfernen, bevor man Johannisbeeren wäscht - sonst nämlich gehen Saft und Geschmack verloren. Auch beim Einkochen gilt: Rispen und Stiele bleiben dran. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Wenig Aufwand Pilze waschen und enthäuten ist überholt

Champignons sollten vor dem Grillen nicht gewaschen und auch nicht von Haut oder Lamellen befreit werden. Darunter leidet nur der Geschmack.

Experten raten davon ab, Pilze vor dem Grillen zu enthäuten. Stattdessen können sie beinahe unverarbeitet aufs Rost. Mit diesen Tipps werden die Bodenfrüchte besonders lecker. Von dpa


Di., 11.06.2019

Nicht wegwerfen Eine Schimmel-Erdbeere verdirbt nicht die ganze Schale

Kleine Vitaminbomben: Erdbeeren enthalten viele wichtige Nährstoffe - verderben aber schnell.

Schimmelt eine Erdbeere, muss nicht direkt die ganze Schale entsorgt werden. Aussortieren und den Rest abspülen reicht aus. Wäre ja auch schade drum - schließlich sind die Früchte sehr gesund. Von dpa


Mo., 10.06.2019

Ohne tierische Stoffe Was einen Wein vegan macht

Bei veganem Wein werden zum Klären tierische Hilfsstoffe durch mineralische Stoffe oder pflanzliches Eiweiß ersetzt.

Immer häufiger steht auf dem Weinetikett «vegan». Viele werden sich fragen: Welche tierischen Inhaltsstoffe können denn überhaupt im Rebsaft stecken? Eine Ernährungsexpertin klärt auf. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Hülsenfrüchte richtig kochen Wie bleiben Erbsen beim Kochen schön grün?

Erbsen sollten 10 bis 15 Minuten lang gekocht werden - eine Prise Zucker im Salzwasser sorgt dafür, dass die Perlen dabei grün bleiben.

Erbsen müssen schön grün sein. Damit sie ihre Farbe beim Kochen nicht verlieren, empfiehlt sich eine Prise Zucker. Für den Geschmack ist hingegen der Zeitpunkt der Ernte wichtig. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Herkunft oder Preis? Worauf es den Deutschen bei Lebensmitteln ankommt

Beim Einkauf von Lebensmitteln achten laut einer Umfrage 60 Prozent der Deutschen auf die Herkunft des Produkts.

Lebensmittelhändler werben oft mit günstigen Preisen. Doch viele Verbaucher legen offenbar auf etwas anderes mehr Wert. Eine Studie zeigt, was beim Einkauf entscheidet. Von dpa


Do., 06.06.2019

Leckere Alternative Ist Frozen Joghurt leichter als Sahneeis?

Für Frozen Joghurt gibt es keine Rezepturvorgabe. Deshalb muss er nicht immer weniger Kalorien haben als Sahneeis. Das Topping macht häufig den Unterschied.

Frozen Joghurt klingt nach einer gesunden, kalorienarmen Sahneeis-Alternative. Doch enthält die leckere Variante wirklich weniger Fett und Zucker? Die Verbraucherzentrale klärt auf. Von dpa


Mi., 05.06.2019

Gesund und würzig Endiviensalat einmal anders zubereiten

Endiviensalat aus heimischen Freilandanbau gibt es bis November. Er kann auch warm zubereitet werden.

Endiviensalat kennt jeder. Wie wär's stattdessen einmal mit einer warmen Variante? Die grünen Blätter lassen sich auch wie Spinat im Topf oder in der Pfanne zubereiten. Von dpa


Di., 04.06.2019

Grillsaison So würzt man Grillgut richtig

Eine marinierte Lammschulter sollte vor dem Grillen gut abgetupft werden, damit kein Öl in die Glut tropfen kann.

Die Grillsaison läuft auf vollen Touren. Um Fehler zu vermeiden, sollte man das Grillgut zum richtigen Zeitpunkt und mit Fingerspitzengefühl würzen. Von dpa


Mo., 03.06.2019

Für heiße Tage Sorbets sind der Eistrend 2019

Ein Sorbet aus Weintrauben und karamellisierten Walnüssen wird in einer Eisdiele angeboten.

Inzwischen gibt es immer mehr exotische Eissorten wie beispielsweise Eis mit Ricotta, Lavendel und Waldfrüchte, Kokos und Chili. Doch im Trend liegen in diesem Jahr vor allem Sorbets und Regionales. Von dpa


Fr., 31.05.2019

Besonderes Gemüse Wenn der Strunk beim Fenchel braun ist

Fenchel sollte hart und glänzend sein. Dann ist er frisch.

Wer beim Kochen auf Fenchel setzt, kennt das Problem beim Einkauf vielleicht: Manchmal sieht der Strunk nicht mehr schön aus, ist braun und wässrig. Ist das ein Problem? Von dpa


Do., 30.05.2019

Nicht so viel wegwerfen Drei Tipps für weniger Lebensmittel-Abfall

Gut gelagerte Lebensmittel halten länger - und landen damit nicht so schnell im Müll.

Gekauft, dann nicht gegessen, schließlich verdorben und weggeschmissen - das muss nicht sein. Die Verbraucherzentralen geben Tipps, wie sich Lebensmittel besser aufbewahren und verwenden lassen. Von dpa


Do., 30.05.2019

Auf Frische achten Bei geöffnetem Salatmix gilt Verbrauchsdatum nicht mehr

In bereits geöffneten Packungen mit Salatmischungen können sich Keime innerhalb weniger Tage stark vermehren.

Salatmischungen sind praktisch - aber beim Kauf gilt es mit Blick auf die Frische ein paar Dinge zu beachten. Ist die Tüte angebrochen, hält sie sich auch im Kühlschrank nicht mehr lange. Von dpa


Mi., 29.05.2019

«Öko-Test» Pilsbiere meist frei von bedenklichen Stoffen

Die Zeitschrift «Öko-Test» hat 43 Pilsbiere untersucht und kommt zu dem Ergebnis: Bei 28 von ihnen gibt es keine Spur von Keimen oder bedenklichen Stoffen wie Glyphosat.

Frisch-herbes Aroma und ein zarter Bitterton - so lieben Pilsliebhaber ihr Bierchen. Ist die Biersorte aber auch frei von bedenklichen Stoffen? Von dpa


Di., 28.05.2019

Produkt-Rückruf Salmonellen-Verdacht bei Sonnenblumenkernen von Real

Die Sonnenblumenkern-Packungen der Produktbezeichnung «real-Quality» wurden zurückgerufen.

Sie könnten Salmonellen enthalten. Daher ruft die Firma Maryland bestimmte Chargen der Sonnenblumenkerne «real-Quality» zurück. Sie wurden über Real-Supermärkte in mehreren Bundesländern vertrieben. Von dpa


Mo., 27.05.2019

Bis 2025 Hipp plant wiederverwertbare Verpackung für Babynahrung

Der Babynahrungs-Hersteller Hipp will nachhaltigere Verpackungen einsetzen.

Plastik vermeiden - das will nun auch der Babynahrungs-Hersteller Hipp, der längst nicht mehr nur auf Brei im Gläschen setzt. Das Unternehmen sucht nach wiederverwertbaren, natürlichen Materialien. Von dpa


Fr., 24.05.2019

Kern und satte Farbe So erkennt man geschwärzte Oliven

Die Farbe der Olive hat nichts mit der Sorte zu tun: Unreife Exemplare sind grün, reife schwarz. Manchmal werden Oliven aber auch künstlich geschwärzt.

Oliven sind als Snack zwischendurch, im Salat oder auf der Pizza beliebt. Aber warum gibt es schwarze und grüne Oliven? Und sind alle schwarzen Oliven natürlich gereift? Von dpa


Do., 23.05.2019

Zubereitungstipp Kapern nicht gleich am Anfang in die Soße geben

Kapern verlieren beim Kochen das Aroma. Deswegen sollten Hobbyköche sie erst zum Schluss dazugeben.

Hobbyköche greifen gerne zu Kapern, um das Gericht geschmacklich aufzupeppen. Allerdings sollte man sie erst zum Schluss dazugeben. Ansonsten entsteht ein unerwünschter Effekt. Von dpa


151 - 175 von 928 Beiträgen