Mo., 03.09.2018

Ernährung Rohe Holunderbeeren sind giftig

Roh gegessen können Holunderbeeren Durchfall und Erbrechen auslösen.

Holunderbeeren sind wahre Vitaminbomben. Roh sollte man die Beeren jedoch nicht essen. Die Verbraucherzentrale Bayern erklärt, warum. Von dpa

Fr., 31.08.2018

Eine gute Basis Mehligkochende Kartoffeln machen Suppen cremig

Mehlkochende Kartoffeln sorgen dafür, dass eine Gemüsesuppe cremig schmeckt.

Wer eine cremige Gemüsesuppe kochen möchte, verwendet dafür am besten auch Kartoffeln. Vor allem mehligkochende Knollen sorgen für eine besonders sämige Konsistenz. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Ernährung Internationale Foodtrends - exotische Mahlzeiten für jeden Tag

Ernährung: Internationale Foodtrends - exotische Mahlzeiten für jeden Tag

Der Prozess der Globalisierung verändert immer mehr das Leben aller Menschen auf unserem Planeten in allen Lebensbereichen. Durch die Möglichkeit schnell und günstig um den Globus zu reisen, machen unsere Essensgewohnheiten einen stetigen Wandel durch, wodurch die heimische Küche immer wieder um neue internationale Foodtrends bereichert wird.


Do., 30.08.2018

Koch-Tipp Zu Zucchini passen auch Sojasoße und Koriander

Zucchini enthalten viel Wasser, kaum Fett und entsprechend wenig Kalorien. Dafür aber reichlich Kalium, Kalzium, Eisen sowie Vitamine. Beim Kauf sollten sie unversehrt sein.

Zucchini sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Als Low-Carb Nudelersatz kommt das Gemüse oft zum Einsatz. Das Kürbisgewächs lässt sich auch wunderbar mit exotischen Zutaten kombinieren. Von dpa


Mi., 29.08.2018

Wegen möglicher Glasstückchen Nissin Foods ruft «Cup Noodles» zurück

Die Nissin Foods GmbH ruft die «Cup Noodles» mit der Geschmacksrichtung «Spicy/Épicé» und den Mindesthaltbarkeitsdaten 01/2019 bis 06/2019 zurück.

Weil sie mit Glasstückchen verunreinigt sein könnten, hat die Nissin Foods GmbH einen deutschlandweiten Rückruf ihrer «Cup Noodles» der Sorte «Spicy/Épicé» gestartet. Betroffen sind nur bestimmte Mindesthaltbarkeitsdaten. Von dpa


Mi., 29.08.2018

Regel ist überholt Muscheln nur in Monaten mit «R» essen?

In den Monaten mit einem «r» im Namen haben Muscheln Saison.

Im September startet die Muschel-Saison. Worauf sollten Muschel-Fans beim Kauf der Meerestiere achten? Und gibt es Monate, in denen vom Verzehr abzuraten ist? Von dpa


Mi., 29.08.2018

«test» Jeder fünfte Basmatireis ist «mangelhaft»

Locker und aromatisch: So muss Basmatireis sein. Am besten schnitten in einer Untersuchung der Stiftung Warentest lose verpackte Körner ab - also keine Kochbeutel oder Mikrowellenprodukte.

Locker, duftend und aromatisch soll er sein: Basmatireis zählt zu den edelsten Reissorten. Nicht jeder Hersteller löst dieses Versprechen aber auch ein, wie eine Stichprobe der Stiftung Warentest zeigt. Ein Produkt aus dem Münsterland schnitt aber gut ab. Von dpa


Di., 28.08.2018

Süß statt herb Quitten in Zuckersirup blanchieren

Quitten sind pur nicht genießbar. Entweder man kocht sie ein oder verwendet die Früchte zum Backen.

Ob frisch vom Obststand oder aus dem eigenen Garten - heimische Obstsorten bieten in der Küche jetzt viel Abwechslung. Auch Quitten lassen sich vielfältig verwenden. Ratsam ist jedoch, sie vorher zu blanchieren. Von dpa


Mo., 27.08.2018

Sauer und fruchtig Aus Pflaumen Essig einkochen

Zwetschgen sind deutlich ovaler als Pflaumen. Aus den süßen Früchten lässt sich auch Essig kochen.

Der Herbst ist in Sicht. Es ist die Zeit der Zwetschgenernte. Die blaue süße Steinfrucht ist in ihrer Zubereitung vielseitiger als man denkt. Selbst Essig kann man daraus kochen. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Allergien beachten Insekten essen: Was Verbraucher wissen müssen

Selbst in Süßigkeiten finden sich essbare Insekten.

Krabbeltiere finden sich allmählich auch in Europa vermehrt auf dem Speiseplan wieder. Vom rohen Verzehr der Insekten oder dem Kauf in einer Zoohandlung wird Verbrauchern abgeraten. Von dpa


Do., 23.08.2018

Gala oder Boskoop Welche Äpfel sich fürs Backen und Kochen eignen

Süß oder sauer? Je nach Aroma und Festigkeit passen Äpfel zu unterschiedlichen Gerichten.

Ob fruchtig süßes Dessert oder herzhafte Hauptspeise, Äpfel finden sich in den unterschiedlichsten Gerichten. Doch welche Sorte passt am besten zu welcher Speise? Ein Überblick. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Richtig lagern Bei frischen Kräutern immer die Stiele abschneiden

Damit Schnittlauch so frisch bleibt, schneidet man am besten schnell die Stielenden ab - so faulen die Kräuter nicht.

Kräuter entfalten ihren typischen Geschmack am besten, wenn sie frisch sind. Daher sollte man sie nach dem Einkauf oder Ernten so schnell wie möglich verarbeiten. Wer sie dennoch aufbewahren will, kann mit einem Trick ein schnelles Welken verhindern. Von dpa


Mi., 22.08.2018

Küchenlexikon Was ist montieren?

Sauce Hollandaise ist ein Klassiker, der oft zu Spargel gegeben wird. Bei der Zubereitung schlägt man die Soße mit kalten Butterflocken auf.

Wer schon mal eine Sauce Hollandaise nach Rezept zubereitet hat, ist sicher der Bezeichnung «montieren» schon begegnet. Restaurant-Inhaber Daniel Achilles erklärt, was die Anweisung bedeutet. Von dpa


Di., 21.08.2018

Dank natürlichem Geliermittel Pflaumenmus lässt sich ohne Zucker einkochen

Pflaumenmus selber machen: Die entsteinten Pflaumen kommen in einem Bräter für etwa zwei Stunden in den Ofen. Die dabei entstehende Masse kann dann noch püriert werden.

Damit die Konsistenz stimmt, wird bei der Herstellung von Marmelade oft ein Geliermittel beigemischt. Bei Pflaumen ist dies aber gar nicht nötig: Sie enthalten ein natürliches Bindemittel. Von dpa


Mo., 20.08.2018

Verwechslungsgefahr Kochbananen machen Suppen besonders sämig

Sie sehen aus wie die normale Banane, schmecken aber anders: Kochbananen werden vor allem für herzhafte Gerichte verwendet.

Die Gemüsebanane unterscheidet sich wesentlich von der herkömmlichen Banane. Gekocht, gebraten oder frittiert eignet sie sich auch für die Zubereitung herzhafter Speisen. Als Dessert-Zutat sollten die Früchte reif sein. Von dpa


Mo., 20.08.2018

Metalldraht in Zwiebelbaguette Rückruf bei Edeka und Marktkauf

Edeka ruft das Produkt «Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken» zurück. Das gilt für Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 15.08.2018 bis zum 15.10.2018.

Edeka bittet Käufer seines Steinofenbaguettes mit der Geschmacksrichtung «Zwiebel», das Produkt zurückzubringen. Möglich ist eine Verunreinigung mit Metalldraht. Erhältlich war das Brot auch bei Marktkauf. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Nachgefragt Welche Kräuter und Gewürze darf man mitkochen?

Feinblättrige Kräuter wie Basilikum werden erst kurz vor dem Servieren in das Essen gegeben. Sie sollten nicht mitgegart werden.

Auf frische Kräuter will man in der Küche nicht verzichten. Sie geben vielen Gerichten erst das nötige Aroma. Einige Würzpflanzen sollten jedoch nicht zu früh zum Einsatz kommen. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Glassplitter entdeckt Firma ruft Kürbiskern-Produkte zurück

Die Firma Seidl ruft seine Kürbiskern-Produkte zurück. Sie haben die Chargennummer 17/511-18/311 und das Haltbarkeitsdatum 30.08.2018 bis 30.04.2019.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz warnt vor dem Verzehr von Kürbiskern-Produkten der Confiserie Seidl. Sie könnten Glassplitter enthalten. Der Hersteller hat inzwischen die betroffene Charge zurückgerufen. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Süß, sauer und scharf Welche Aromen ins Chutney müssen

Ein Chutney schmeckt zu Fleisch, Fisch und Käse - und eignet sich darüber hinaus als Geschenk.

Chutneys lassen sich auch in der heimischen Küche einfach zubereiten. Süße Früchte und kräftige Gewürze kommen dabei zum Einsatz und sorgen für ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Von dpa


Mi., 15.08.2018

Frische Früchte Reife Brombeeren auf einem Teller kaltstellen

Damit Brombeeren länger frisch schmecken, sollte man sie nebeneinander auf einem Teller im Kühlschrank lagern.

Brombeeren sind schmackhaft und gesund. Allerdings bleiben sie nicht lange knackig-frisch. Experten erklären, wie man die Früchte am besten aufbewahrt. Von dpa


Di., 14.08.2018

Verbraucherschutz Reine Buttermilch kommt ohne Zusätze aus

Nur bei der Bezeichnung «Reine Buttermilch» können Verbraucher davon ausgehen, dass keine Zusätze in der Buttermilch enthalten sind.

Es steht zwar Buttermilch drauf, doch oft ist noch mehr enthalten. Etwa Wasser oder Magermilch. Um das auszuschließen, greifen Verbraucher am besten zu «Reiner Buttermilch». Von dpa


Mo., 13.08.2018

Natürliche Süße Kuchen und Muffins mit Honig backen

Flüssiger Honig lässt sich beim Backen am besten verarbeiten.

Die meisten Kuchen- und Muffin-Rezepte enthalten Zucker. Wer diesen durch Honig ersetzen möchte, muss gleich mehrere Zutatenmengen anpassen. So geht's: Von dpa


Fr., 10.08.2018

Nicht roh genießbar Aubergine vor dem Garen mit der Gabel einstechen

Nicht roh genießbar: Aubergine vor dem Garen mit der Gabel einstechen

Aus der mediterranen und orientalischen Küche ist die Aubergine nicht wegzudenken. Hierzulande wissen viele gar nicht, was sie mit der Frucht anfangen sollen. Im Ofen ist sie ganz fix zubereitet. Von dpa


Do., 09.08.2018

Mediterrane Köstlichkeit Grüne Oliven schmecken milder als schwarze

Mediterrane Köstlichkeit: Grüne Oliven schmecken milder als schwarze

Oliven sind ein fester Bestandteil der mediterranen Küche. Direkt vom Baum schmecken die Früchte erstmal nur bitter. Um ihr typisches Aroma zu erhalten, werden sie monatelang eingelegt. Was unterscheidet die grünen von den schwarzen Oliven? Von dpa


Mi., 08.08.2018

Nicht verzehren Bioeier wegen Salmonellengefahr zurückgerufen

Die Firma Eifrisch ruft Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Printnummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August zurück.

Wer im Supermarkt Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Nummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August gekauft hat, sollte sie nicht verzehren. Die Firma Eifrisch hat einen Rückruf wegen Salmonellengefahr gestartet. Von dpa


401 - 425 von 908 Beiträgen