Do., 27.09.2018

Für eine kräftige Farbe Rote Bete beim Kochen erst am Schluss salzen

Damit die Rote Bete ihre Farbe nicht verliert, wird sie besser erst zum Ende der Kochzeit gesalzen.

Jetzt kommt Rote Beete auf den Tisch. Doch wie behält das nährstoffreiche Gemüse seine charakteristische Farbe? Tipps für die Zubereitung: Von dpa

Mi., 26.09.2018

Artenreich Tipps für Hobbyköche in der Muschelsaison

Muscheln stehen im Herbst bei vielen auf der Speisekarte. Die Venusmuschel schmeckt leicht nussig und nach Meer.

Mit dem Herbst beginnt auch die Muschelsaison. Schmackhafte Arten gibt es viele. Allerdings müssen Hobbyköche bei Kauf und Zubereitung auf einige Besonderheiten achten. Von dpa


Di., 25.09.2018

Folge der Trockenheit Imker ernteten im Sommer weniger Honig

Viele Imker in Deutschland hatten im Sommer einen deutlich schlechteren Honig-Ertrag als im Frühjahr.

Die Honig-Ernte im Frühjahr war hervorragend, im Sommer fiel sie in manchen Regionen hingegen vergleichsweise schlecht aus. Der Grund für beide Entwicklungen ist derselbe. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Foodwatch-Auswertung In vielen Erfrischungsgetränken immer noch zu viel Zucker

Laut Foodwatch hatten 220 der 600 untersuchten Getränke einen stark erhöhten Zuckergehalt von mehr als acht Gramm je 100 Milliliter - am höchsten war er bei Energy-Drinks.

Beim Kampf gegen Übergewicht stehen auch süße Drinks im Visier - nicht nur für Kinder. Aus Sicht von Verbraucherschützern und Ärzten tut sich bei neuen Rezepturen zur gesünderen Ernährung noch zu wenig. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Nicht nur als Eis Für welche Speisen eignet sich die Tonkabohne?

Besser sparsam verwenden: Das Aroma der Tonkabohne erinnert an Vanille, Zimt sowie Waldmeister und passt auch zu salzigen Gerichten.

In einigen Supermärkten taucht sie mittlerweile im Gewürzregal auf: die Tonkabohne. Für welche Gerichte eignet sich das leicht nach Zimt, Vanille und Waldmeister schmeckende Gewürz? Und wie wird es verarbeitet? Von dpa


Do., 20.09.2018

Schimmelgefahr Woran Sie gute Pfifferlinge im Supermarkt erkennen

Weniger ist mehr: Bei Pfifferlingen greifen Käufer besser zu loser Ware - unter Verpackungsfolie kann sich Kondenswasser bilden und die Pilze schimmeln lassen.

Obacht beim Kauf von Pfifferlingen: Sind die Pilze verpackt, lässt man am besten die Finger von ihnen. Bei loser Ware weisen gleich mehrere Merkmale auf gute oder schlechte Qualität hin. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Küchenlexikon Was ist Reduzieren?

Zum Herstellen einer klassischen Bratensoße gehört auch das Reduzieren.

Es steht in vielen Rezepten für Soßen: Die Flüssigkeit soll reduziert werden - oft nach Zugabe von Alkohol. Was genau bedeutet das und wie geht man beim Reduzieren vor? Von dpa


Di., 18.09.2018

Bayerische Küche Das Weißwurst-Sandwich mit süßem Senf und sauren Gurken

Bayerische Küche: Das Weißwurst-Sandwich mit süßem Senf und sauren Gurken

Oktoberfest für zwischendurch: In Laugenbrötchen gepackt und mit eingelegtem Gemüse und süßem Senf kombiniert lassen sich Weißwürstchen auch hervorragend unterwegs genießen. Von dpa


Mo., 17.09.2018

Plastikfremdkörper entdeckt Köttbullar-Fleischbällchen von Aldi zurückgerufen

Die Firma Tillman’s Convenience GmbH ruft das Produkt «TK Skandinavic's Köttbullar», 1000g, Mindesthaltbarkeitsdatum 28.02.2019, zurück.

Wer bei Aldi Nord Köttbullar-Fleischbällchen gekauft hat, sollte von dem Verzehr absehen. Der Hersteller warnt vor Plastikpartikeln, die enthalten sein könnten, und nimmt die betroffene Ware zurück. Von dpa


Mo., 17.09.2018

Botanicals Die meisten Spirituosen basieren auf Kräutern

Kräuter und Gewürze geben fast allen gängigen Spirituosen ihren charakteristischen Geschmack.

Ob Korn, Rum, Obstbrand oder Kräuterlikör - Hochprozentiges entsteht oft auf Pflanzenbasis. Doch was genau macht eigentlich den Unterschied aus? Barkeeper kennen für Spirituosen drei Kategorien. Von dpa


Fr., 14.09.2018

So geht's Rote Bete in Essig einlegen

Rote Bete kann man in Essig einlegen und so länger haltbar machen.

Besonders zur Erntezeit hält der Garten Gemüse meist im Überfluss bereit. Wohin dann mit Bohnen, Rote Bete und Gurken? Eine Methode, die schnell verderbliche Ernte haltbar zu machen, ist das Einlegen in Essig. Von dpa


Do., 13.09.2018

Rückruf bei Rewe Aufback-Brötchen womöglich mit Glas in Verpackung

Verbraucher, die «REWE Beste Wahl Tomaten Oliven Brötchen» mit Mindesthaltbarkeitsdatum 30.10.2018 gekauft haben, sollten das Produkt nicht verzehren.

Die in mehreren Bundesländern verkauften Aufback-Brötchen «REWE Beste Wahl Tomaten Oliven Brötchen» werden zurückgerufen. Möglicherweise könnten sich in der Verpackung Glassplitter befinden. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Schlechte Ernte Kartoffeln werden bis zu 30 Prozent teurer

Die ganze Landwirtschaft hat unter dem trockenen und heißen Sommer gelitten. Auch Kartoffelbauern befürchten eine sehr schlechte Ernte - das bekommen die Verbraucher zu spüren.

Die Dürre in diesem Sommer bringt viele Bauernhöfe in Schieflage. Mit Sorge schauen die Landwirte auf die nun einsetzende Ernte der Speisekartoffeln. Vor diesem Hintergrund eröffnet Europas größte Branchenmesse ihre Tore. Von dpa


Di., 11.09.2018

Teures Gemüse Preise für Salatgurken in die Höhe geschossen

Der Durchschnittspreis für deutsche Salatgurken liegt derzeit über einem Euro. Im Vorjahreszeitraum kostete das Gemüse im bundesweiten Durchschnitt nur 49 Cent.

Wegen des heißen und trockenen Sommers werden viele Lebensmittel teurer. Auch für Salatgurken müssen Verbraucher derzeit mehr Geld ausgeben. Doch das Wetter ist dafür nicht die einzige Ursache. Von dpa


Di., 11.09.2018

Studie Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Mehr Obst und Gemüse essen, dafür weniger Fleisch - das wäre nicht nur gut für die eigene Gesundheit, sondern auch für Umwelt.

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senken würde. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Gekocht oder gequollen Diese asiatischen Nudeln gibt es

Reisnudeln schmecken neutral und kommen deshalb vor allem in würzigen Suppen zum Einsatz.

Nicht nur die italienische, sondern auch die asiatische Küche ist bekannt für ihre Nudelgerichte. Doch worin unterscheiden sich die Nudelsorten aus Fernost? Von dpa


Fr., 07.09.2018

Richtige lagerung Käse kann in Klarsichtfolie nicht atmen

Wenn man Käse eine Stunde vor dem Essen aus dem Kühlschrank nimmt, kann er sein volles Aroma entfalten.

In Scheiben oder am Stück: Bei vielen Deutschen steht Käse auf dem alltäglichen Speiseplan. Doch wie lagert man das aromatische Milchprodukt am besten? Von dpa


Do., 06.09.2018

Rubinrote Beeren Frische Cranberrys sind sauer und nur gekocht genießbar

Cranberrys sind kalorienarm und wirken entzündungshemmend.

Ob als Beigabe zu Kuchen oder Muffins oder als Saft, Cranberrys sind beliebt bei jung und alt. Doch wie bereitet man die roten Früchte am besten zu, damit sie nicht zu sauer schmecken? Von dpa


Mi., 05.09.2018

Strenge Regeln Das sind die Unterschiede zwischen Mineral- und Tafelwasser

Wasser erfrischt und ist überlebenswichtig. Aber was ist der Unterschied zwischen Mineral- und Tafelwasser?

Egal ob mit oder ohne Sprudel: Mineral- und Tafelwasser war in diesem Sommer begehrt wie kaum ein anders Getränk. Aber worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen beiden Sorten? Von dpa


Mi., 05.09.2018

Küchenfrage Was ist ein Cassoulet?

In ein Cassoulet kommt auch etwas Rot- oder Weißwein.

Restaurant-Besuche im Urlaub können mit kleinen Überraschungen verbunden sein. Denn nicht immer weiß man, was sich hinter den Gerichten in der Karte verbirgt. In Frankreich kann es zum Beispiel Cassoulet geben. Von dpa


Di., 04.09.2018

Neuer Wein Federweißer passt gut zu Bruschetta

Ein guter Federweißer schmeckt ausgewogen süß-säuerlich. So passt er perfekt zu Flammkuchen und anderen herbstlichen Gerichten.

Der Frühherbst ist Federweißer-Zeit: Doch wie lagert man den jungen Wein zu Hause? Und zu welchen Gerichten passt er besonders gut? Ein paar Tipps für Weinliebhaber. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Ernährung Rohe Holunderbeeren sind giftig

Roh gegessen können Holunderbeeren Durchfall und Erbrechen auslösen.

Holunderbeeren sind wahre Vitaminbomben. Roh sollte man die Beeren jedoch nicht essen. Die Verbraucherzentrale Bayern erklärt, warum. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Eine gute Basis Mehligkochende Kartoffeln machen Suppen cremig

Mehlkochende Kartoffeln sorgen dafür, dass eine Gemüsesuppe cremig schmeckt.

Wer eine cremige Gemüsesuppe kochen möchte, verwendet dafür am besten auch Kartoffeln. Vor allem mehligkochende Knollen sorgen für eine besonders sämige Konsistenz. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Ernährung Internationale Foodtrends - exotische Mahlzeiten für jeden Tag

Ernährung: Internationale Foodtrends - exotische Mahlzeiten für jeden Tag

Der Prozess der Globalisierung verändert immer mehr das Leben aller Menschen auf unserem Planeten in allen Lebensbereichen. Durch die Möglichkeit schnell und günstig um den Globus zu reisen, machen unsere Essensgewohnheiten einen stetigen Wandel durch, wodurch die heimische Küche immer wieder um neue internationale Foodtrends bereichert wird.


Do., 30.08.2018

Koch-Tipp Zu Zucchini passen auch Sojasoße und Koriander

Zucchini enthalten viel Wasser, kaum Fett und entsprechend wenig Kalorien. Dafür aber reichlich Kalium, Kalzium, Eisen sowie Vitamine. Beim Kauf sollten sie unversehrt sein.

Zucchini sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Als Low-Carb Nudelersatz kommt das Gemüse oft zum Einsatz. Das Kürbisgewächs lässt sich auch wunderbar mit exotischen Zutaten kombinieren. Von dpa


51 - 75 von 579 Beiträgen