Do., 03.05.2018

Ernährung Beginn der Grillsaison mit frischen Grillideen

Ernährung: Beginn der Grillsaison mit frischen Grillideen

Foto: colourbox.com

Kaum locken die ersten Sonnenstrahlen ins Freie, wird die Lust aufs Grillen bei Jung und Alt geweckt. Der Duft nach leckeren Köstlichkeiten vom Grillrost verwöhnt die Sinne. Damit das Grillen rundum zum Vergnügen wird, sollte der richtige Grill für jede Gelegenheit ausgesucht werden. Für jeden Moment im Leben der Grill Fans gibt es das passende Grillgerät mit Zubehör zu finden. Für den Campingplatz, für die Terrasse daheim, für den Balkon im Mehrfamilienhaus und für den Ausflug ins Grüne mit der Picknickdecke sind verschiedene hochwertige Grillgeräte im Angebot. Immer beliebter werden die Gasgrillgeräte, denn mit einem Gasgrill gelingt das Grillen sauber und professionell.

Fleisch, Fisch und Gemüse auf dem Grillrost

Grillen gehört zu den schonenden Verfahren Lebensmittel wie Steaks, Würste, Fisch, Grillspieße, Gemüse und Kartoffeln in der Alufolie zu garen. Für leidenschaftliche Grillfans, die gerne Tag für Tag ihre Lieblingsgerichte vom Grill genießen, bieten sich daher verschiedene Grills für das tägliche Grillvergnügen nach Feierabend und für die Party mit Freunden am Wochenende an. Grills können in verschiedenen optischen Ausprägungen und unterschiedlichen Größen erworben werden - je nachdem für wie viele Nutzer der Grill gedacht ist. Im Internet finden Sie auf jede Frage rund um das Grillen eine passende Antwort. Nutzer geben ihre jahrelange Erfahrung am Grillrost gerne weiter, sodass alle Grillgerichte mit diesen Tipps auch auf Anhieb und beim ersten Versuch im Garten gelingen. Ein Gasgrill wird sauber und kostengünstig mit Haushaltsgas aus Flaschen und Kartuschen betrieben. Viele der schönen Modelle verfügen über mehrere Brennstellen, so dass unterschiedlich hohe Temperaturen für verschiedenes Grillgut gleichzeitig eingesetzt werden können. Mit einem innovativen Gasgrill beginnt das moderne Grillen zu Hause.

Klassischer Holzkohlegrill oder innovativer Gasgrill?

Traditionell verwenden viele Grillfreunde einen Holzkohlegrill, der mit Holzkohle aus dem Baumarkt betrieben wird. Doch bis Feuer und Glut in der Kohle eine ausreichend hohe Temperatur zum Grillen erreichen, kann einige Zeit vergehen. Mit einem Gasgrill wird die Wartezeit effektiv verkürzt. Daher ist ein Gasgrill insbesondere für das tägliche Grillen eine gute Wahl. Ähnlich schnell wie der Gasgrill erhitzt auch ein Elektrogrill. Doch wie auch beim Gasherd ermöglicht die gezielt gesteuerte Zufuhr von Gas die perfekte Regulierung der Grilltemperatur. Im Gegensatz zu Strom, mit dem ein Elektrogrill betrieben wird, sorgt Haushaltsgas auch für eine maximale Mobilität, sodass ein großes Grillgerät oder ein Smoker unabhängig vom Stromnetz an jeder Stelle im Garten oder auf dem Campingplatz aufgestellt werden kann. Ein Gasgrill bietet viele Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Holzkohlegrill und einem Elektrogrill.

Zubehör für den Grill

Neben Zangen zum Wenden von Fleisch und Fisch sowie Aluschalen für Gemüse sind als Zubehör für den Lieblingsgrill auch große Gabeln, Spieße und viele andere Grillbesteckteile erhältlich. Ist dieses Zubehör mit Schlaufen gestaltet, können die Zangen und Spieße praktisch an dafür vorgesehenen Haken des Grills aufgehängt werden. So sind alle Teile jederzeit beim Grillen zur Hand. Im Trend liegen bunte und silberfarbene Grillbesteckteile für maximales Grillvergnügen.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5705813?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686313%2F