Di., 10.11.2020

Lesen in Corona-Zeiten Vorlesetag am 20. November wird digital

Jedes Jahr beteiligen sich viele Verbände, Verlage und Prominente am bundesweiten Vorlesetag. Die Aktion will auf die Bedeutung des Vorlesens aufmerksam machen. Auch in diesem Jahr findet der Vorlesetag statt - allerdings digital. Von dpa

Di., 10.11.2020

Atemtechnik und Glücksmomente Richtig runterfahren: SOS-Übungen gegen Alltagsstress

Bewusst ein- und wieder ausatmen: Was simpel klingt, ist eine wirksame Methode, um Stress abzubauen.

Eine endlose To-do-Liste und zig unbeantwortete Mails: Wenn der Alltag an uns zerrt, klingt Ruhe oft wie ein Fremdwort. Mit ein paar Tricks bringen wir unseren Körper aber wieder ins Gleichgewicht. Von dpa


Di., 10.11.2020

BGH stellt klar Kindesunterhalt: Spitzenverdiener muss Einkommen offenlegen

Laut dem OLG München müssen die Gerichte in bestimmten Fällen das genaue Einkommen der Eltern kennen, um die angemessene Höhe des Unterhaltshalts zu bestimmen.

Eltern sind gegenüber ihren Kindern unterhaltspflichtig. Der fällige Unterhalt berechnet sich dabei nach Einkommensstufen. Dennoch hat das Kind einen Anspruch darauf, die genaue Gehaltshöhe der Eltern zu kennen. Von dpa


Di., 10.11.2020

Forschung «Soziale Roboter» könnten Einsamkeit lindern

Laut Forschern können «soziale Roboter» dazu beitragen, Einsamkeit und Isolation zu überwinden.

Können «soziale Roboter» dazu beitragen, das menschliche Bedürfnis nach Gemeinschaft und Lebensqualität zu erfüllen? Im Prinzip ja, sagen Forscher. Sie nennen vier Typen, die besonders geeignet wären. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Skateboard statt Fußball Sportunterricht wird nun vielfältiger

Der Sportunterricht ist in Corona-Zeiten zu einer Herausforderung geworden. Sportarten mit viel Körperkontakt sind derzeit nicht möglich. Kreative Lösungen sind gefragt.

Was bei vielen beliebten Ballspielen dazugehört, ist in Zeiten der Corona-Pandemie nicht erwünscht: Der enge Körperkontakt im Zweikampf. Hinzu kommen Fragen wie Belüftung und der Zugang zur Halle. Von den Sportlehrern ist umso mehr Fantasie gefragt. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Keine sozialen Kontakte Corona: Wenn Ältere Menschen vereinsamen

Die Corona-Pandemie verschärft ein wachsendes gesellschaftliches Problem: Einsamkeit im Alter.

Corona verschärft ein wachsendes gesellschaftliches Problem: Viele Ältere in Deutschland vereinsamen. Manche sterben alleine, ohne dass es jemand merkt. Der Kampf gegen dieses Elend hat erst begonnen. Von dpa


Mo., 09.11.2020

Gericht Behörden dürfen Schul-Exkursion wegen Corona verbieten

Schul-Exkursionen machen Schülern und Lehrern gleichermaßen Spaß. In der Corona-Pandemie müssen sie aber eventuell ausfallen.

Mathe-Aufgaben mal in der Natur, das finden Schüler Klasse -erst recht, wenn es dafür für eine Woche auf eine Hütte geht. Die Corona-Pandemie kann dem aber einen Strich durch die Rechnung machen. Von dpa


Fr., 06.11.2020

Nur der engste Familienkreis Corona macht den Abschied am Grab noch schwerer

Bestattungen finden jetzt meist nur noch im ganz kleinen Rahmen statt. Viele Menschen bleiben mit ihrer Trauer allein.

Trauer in Corona-Zeiten: Für viele Menschen ist sie einsamer als sonst. Auch von den Toten Abschied zu nehmen, geht nur mit Einschränkungen. Manchmal sind Angehörige per Live-Stream oder Video dabei. Von dpa


Fr., 06.11.2020

Neues Bundesgesetz Eltern sollen Papierkram bald online erledigen können

Eltern sollen Geburturkunde, Elterngeld und Kindergeld laut Bundestagsbeschluss ab 2021 online beantragen können.

Geburtsurkunde, Elterngeld, Kindergeld: Nach der Geburt eines Kindes stehen für Eltern einige Ämtergänge an. Das könnte sich ab 2021 ändern. Der Bundestag billigte nun die Einführung von Online-Anträgen. Von dpa


Fr., 06.11.2020

Erziehungs-Tipp Piercing mit 14: Wie Eltern mit dem Wunsch umgehen sollten

Herzenswunsch oder flüchtige Laune? Eltern sollten den Wunsch ihres Kindes nach einem Tattoo oder Piercing hinterfragen.

Es muss unbedingt der Stab durch die Zunge sein, findet die Tochter. Auf gar keinen Fall, finden die Eltern. Wie nähern sich beide Seiten an, wenn das minderjährige Kind ein Piercing oder Tattoo will? Von dpa


Do., 05.11.2020

Getrübte Vorfreude Corona: Und was wird jetzt aus Weihnachten?

Wie werden wir in diesem Jahr Weihnachten feiern? Viele Menschen erwarten ein Fest in der Isolation.

Im Corona-Jahr droht nicht der Grinch, sondern ein Virus das Fest zu klauen. Viele sorgen sich laut einer neuen Umfrage um Weihnachten - und ein Soziologe entdeckt Ähnlichkeiten zwischen Politikerreden und der Kommunikation von Eltern mit Kleinkindern vor Heiligabend. Von dpa


Mi., 04.11.2020

Corona Bei Streit entscheidet ein Elternteil über Notbetreuung

Corona und die Ablehnung eines Elternteils machten die Frage der Notbetreuung zu einer «Angelegenheit von erheblicher Bedeutung», so die Richter.

Während der Corona-Pandemie kam und kommt es an Schulen immer wieder zu Notbetreuungen. Ob ein Kind dorthin geht, entscheiden die Eltern. Was aber, wenn sie sich nicht einigen können? Von dpa


Mi., 04.11.2020

Von Socken und Laternen So motiviere ich meine Kinder zum Sport

Mit Kissen und über das Sofa: Wer langmütige Nachbarn hat, kann im Wohnzimmer einen Bewegungs-Parcours aufbauen.

Viele Sportangebote finden gerade nicht statt. Umso schwerer ist es, bei den Kindern für genug Bewegung zu sorgen. Tricks und Kochlöffel können aber helfen, verrät ein Experte von Alba Berlin. Von dpa


Mi., 04.11.2020

Studie Wegen Corona: Menschen im Pflegeheim bewegen sich zu wenig

In der Corona-Krise mangelt es Pflegeheimbewohnern häufig an Bewegungsangeboten. Wenn externe Dienstleister nicht mehr ins Haus kommen dürfen, sind geeignete Alternativen erforderlich.

Menschen, die in Pflegeheimen leben, haben in Zeiten von Corona oft weniger Bewegungsangebote. Grund sind Zugangsbeschränkungen für externe Dienstleister. Daher sind jetzt neue Konzepte gefragt. Von dpa


Mi., 04.11.2020

Angst vor Einsamkeit Corona verändert den Umgang mit Sterbenden

Sterbebegleitung unter Corona-Bedingungen: Sabrina Kehl (r), ehrenamtliche Hospizbegleiterin, muss Abstand zu den schwer Erkrankten halten.

Corona hat so vieles verändert: Beruf, Freizeit, Mobilität, Lernen, Studieren - ganze Lebenswelten wurden auf den Kopf gestellt. Und die Welt des Sterbens auch. Mit steigenden Infektionszahlen wächst wieder die Angst vor dem Tod in Einsamkeit. Von dpa


Di., 03.11.2020

Lieber Nikolaus! Kinder können an den Nikolaus schreiben

An den Nikolaus im saarländischen St. Nikolaus können die Kinder auch in diesem Jahr schreiben.

Das Nikolauspostamt - ja richtig gehört - das hat auch dieses Jahr alle Hände voll zu tun. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt gingen mehrere Tausend Briefe ein, denen sich die Mitarbeiter nun annehmen. Von dpa


Mo., 02.11.2020

Studie Pflegende Angehörige sind in Corona-Zeit stärker belastet

In der Corona-Krise erfordert die Pflege eines Angehörigen noch mehr Zeit. Denn die Hilfe von Pflegediensten kann nicht in gewohntem Umfang in Anspruch genommen werden.

Einen Angehörigen zu pflegen, war schon immer eine große Aufgabe. Doch nun, in der Corona-Krise, erfordert sie noch mehr Zeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Bremen. Von dpa


Fr., 30.10.2020

Bei niedrigem Einkommen Kinderzuschlag steigt auf 205 Euro

Anfang 2021 wird der Kinderzuschlag auf monatlich 205 Euro erhöht.

Im kommenden Jahr wird der Kinderzuschlag erhöht. Die Erhöhung soll besonders Familien mit niedrigem Einkommen zugute kommen. Von dpa


Fr., 30.10.2020

Beihilfe der Jugendhilfe Wann es Pflegegeld steuerfrei gibt

Wer Minderjährige bei sich im Haushalt aufnimmt und betreut, kann steuerfrei Pflegegeld bekommen.

Wer bei sich Zuhause ein Kind oder einen Jugendlichen aufnimmt und intensiv betreut, kann Pflegegeld von der Jugendhilfe bekommen - manchmal gibt es die Unterstützung sogar steuerfrei. Von dpa


Fr., 30.10.2020

Erziehungs-Tipp Wenn Eltern hören: «Die anderen dürfen das aber auch»

«Alle haben schon ein eigenes Smartphone, nur ich nicht.» Eltern haben oft gute Gründe, wenn sie es ihrem Kind verwehren. Wichtig ist, die Entscheidung richtig zu vermitteln.

Alle Eltern werden früher oder später mit dem Kinder-Argument konfrontiert, dass es andere Kinder viel besser hätten, weil sie mehr dürften. Wie verhält man sich? Von dpa


Fr., 30.10.2020

Praktisch oder peinlich? Klamotten mit Geschwistern teilen

Kleider sind bei Kindern mehr als nur eine Geschmacksfrage: Oft drücken sie damit auch aus, wer sie sind.

Das Shirt der Schwester, die Schuhe vom Bruder: Bei Geschwistern ist das Klamottenteilen Alltag. Das ist oft niedlich und praktisch - hat aber Grenzen. Und Eltern sollten diese unbedingt respektieren. Von dpa


Do., 29.10.2020

Ab 2021 Mehr Kindergeld und weniger Steuern für Familien

Ab dem kommenden Jahr sollen Familien 15 Euro mehr Kindergeld im Monat erhalten.

Familien hatten es wegen der Corona-Krise zuletzt besonders schwer. Ein kleiner Lichtblick: Ab Januar können sie mit mehr Geld rechnen. Doch nicht alle profitieren davon gleichermaßen. Von dpa


Do., 29.10.2020

Ursache für Übergwicht Bericht: Jugendliche in Deutschland bewegen sich zu wenig

Wenn Kinder zu viele Stunden mit digitalen Medien verbringen, bleibt ihnen weniger Zeit für Sport und Bewegung.

Wie ist es um den Kinder- und Jugendsport in Deutschland bestellt? Der Kinder- und Jugendsportbericht der Krupp-Stiftung gibt alle paar Jahre eine Antwort. Im Alltag mangelt es den meisten an Bewegung, heißt es im neuen Bericht. Von dpa


Do., 29.10.2020

Lange aufbleiben und lesen Ideen für den Adventskalender

Den Adventskalender können Eltern auch mit nachhaltigen Geschenkideen füllen.

Süßigkeiten sind schnell alle und Spielzeug fliegt nur rum? Dann können Eltern den Adventskalender in diesem Jahr mal anders befüllen - zum Beispiel mit der Aussicht auf zweimal Nachtisch. Von dpa


Do., 29.10.2020

Prävention im Netz Neue Webseite informiert Teenager zu Gefahren von Cannabis

Um Drogenprobleme mit Cannabis zu verhindern, hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung nun eine neue Präventions-Webseite für Jugendliche gestartet.

Rund jeder zehnte 12- bis 17-Jährige hat schon einmal Cannabis probiert. Wer dabei bleibt, bekommt schnell gesundheitliche Probleme. Welche Risiken das Kiffen mit sich bringt, vermittelt nun eine neue Internetseite. Von dpa


101 - 125 von 3051 Beiträgen