Mi., 08.02.2017

Studie Kinder sollten zum Frühstück nicht nur Kohlenhydrate essen

Eine vielfältige Müslimischung eignet sich als Frühstück für Kinder besser als Cornflakes oder andere Kohlenhydrate pur.

Manche Eltern sind froh, wenn das Kind sich überhaupt zu einem Frühstück überreden lässt. Richtig gesund ist die erste Tagesmahlzeit aber nur dann, wenn sie auch entsprechend vielfältig gestaltet ist. Von dpa

Di., 07.02.2017

Partei oder Planspiel Wie sich Jugendliche engagieren können

Teilnehmer der Nationalen Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlamentes (EJP) beraten sich im Plenarsaal des Landtages in Potsdam.

Um Dinge zu bewegen, muss man nicht Angela Merkel sein. Engagement beginnt im Kleinen - und auch junge Leute können sich für ihre Interessen stark machen. Von dpa


Mo., 06.02.2017

Pädagogische Studie Intelligenz wirkt sich bei Grundschülern nicht auf Moral aus

Ob Kinder sich fair verhalten, hängt nicht von ihrer Intelligenz ab. Das ergab eine Studie des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung.

Von sehr intelligenten Kindern wird oft erwartet, dass sie sich auch besonders anständig verhalten. Doch ist bei ihnen die Moral tatsächlich ausgeprägter? Von dpa


Mo., 06.02.2017

Modellprojekt Schulkrankenschwestern beginnen Job

An 20 Schulen in Brandenburg nehmen «Schulkrankenschwestern» ihre Arbeit auf. Sie sollen verletzte Schüler versorgen und FGesundheitsprävention anbieten.

In der Turnhalle oder auf dem Pausenhof verletzt? Für solche Fälle steht jetzt die Schulkrankenschwester parat. In Brandenburg kommt sie in einem Probemodell zum Einsatz. Es geht auch um Chancengleichheit für Kinder. Von dpa


Mo., 06.02.2017

Körperliche Auseinandersetzung Hauen und kneifen: Wie man kleinen Kindern Grenzen setzt

Körperliche Auseinandersetzung : Hauen und kneifen: Wie man kleinen Kindern Grenzen setzt

Zu zwischenmenschlichen Auseinandersetzungen kommt es schon in den frühen Jahren. Kinder neigen aber dazu, sie körperlich auszutragen. Eltern sollten dann ganz bestimmte Maßnahmen ergreifen. Von dpa


Fr., 03.02.2017

Körperformende Unterwäsche Problemzonen im Alter mit Shapewear kaschieren

Zur Shopwear gehören auch formende Büstenhalter, die die Brust anheben.

Mit dem Alter baut der Körper ab. Deswegen entstehen mehrere Problemzonen, die manche Menschen kaschieren wollen. Mit Shapewear ist die Möglichkeit gegeben, den eigenen Kurven eine bessere Form zu verleihen. Von dpa


Fr., 03.02.2017

Respekt und Rücksicht Gutes Benehmen kommt immer gut an

Tupfen statt Wischen - wer auf gutes Benehmen bei Tisch achtet, sollte auch die Serviette korrekt nutzen. Mascha Brichta

Wer sich der Situation angemessen benimmt, hat bei seinem Gegenüber gute Karten. Das gilt nicht nur im Berufsleben, sondern auch im privaten Umfeld. Aber was ist heute überhaupt noch erwünscht und angemessen? Von dpa


Do., 02.02.2017

Putzen und Zählen als Symptome Macke oder Zwangsstörung: Im Zweifel zum Kinderarzt

Bei auffälligen Verhaltensweisen wie ständiges Zählen von Kuscheltieren oder tägliches Aufräumen des Zimmers könnte eine Zwangsstörung vorliegen und ein Arztbesuch ist sinnvoll.

Meist ist es schwer absehbar, was sich im Kopf eines Kindes abspielt. Erkennen Eltern Handlungsmuster des Nachwuchses, die sich ständig wiederholen, könnte eine Zwangsstörung vorliegen. Ein Arztbesuch kann dann für nötige Klarheit sorgen. Von dpa


Mi., 01.02.2017

US-Studie Glücklicher Partner hält gesund

Ein glücklicher Partner wirkt sich positiv auf die eigene Gesundheit aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine US-Studie.

Färbt Glück ab? US-Wissenschaftler gingen der Frage nach, welchen Einfluss das Glück des Partners auf die eigene Gesundheit hat, und kamen zu einem überraschenden Ergebnis. Von dpa


Di., 31.01.2017

Turnen statt Touchscreen Spielwarenbranche entdeckt Bewegung

Beim sogennanten «Easter egg roll» 2015 warb Michelle Obama, damalige First Lady der USA, mit einer Tanzperformance für ihre Kampagne «Let's Move».

Smartphones und Apps haben die Kinderzimmer bereits erobert. Jetzt kommt der Gegentrend. Die Spielwaren-Industrie legt das Augenmerk wieder auf ein traditionelles Gebiet: die Bewegung. Von dpa


Di., 31.01.2017

Umstrittene Messe in Berlin Wenn der Kinderwunsch ins Ausland führt

Eine Biologin präpariert Eizellen in einer Kinderwunschpraxis.

Viele Paare sind deutlich über 30, wenn sie Nachwuchs planen. Wenn der Erfolg ausbleibt, ist die Verzweiflung groß. Eine Messe in Berlin soll helfen - mit Angeboten, die in Deutschland illegal sind. Von dpa


Mo., 30.01.2017

Gegen Gewalt und Unterdrückung Aufklärung für geflüchtete Frauen

Den bebilderten, neunsprachigen Flyer zum Thema Gleichberechtigung und Schutz vor Gewalt erstellte Naila Chikhi zusammen mit Flüchtlingen.

Viele Frauen unter den Flüchtlingen in Deutschland leiden weiter unter den patriarchalen Strukturen ihrer heimatlichen Gesellschaften. Sie müssen erst lernen, dass sie hier viel mehr Rechte gegenüber Männern haben. Von dpa


Fr., 27.01.2017

Lernen eines Instruments Kinder können Geige zunächst nur leihen

Viele Musikschulen bieten Eltern an, eine Geige für das Kind zu leihen.

Musikinstrumente sind teuer. Vor allem eine gute Geige hat ihren Preis. Doch es ist nicht notwendig, dass Kinder sofort ein eigenes Instrument bekommen. Am besten Starten sie mit einem geliehenen. Von dpa


Fr., 27.01.2017

Belastungsgrenze sinkt Im Alter die Sportart anpassen

Viele Senioren halten sich regelmäßig mit Nordic-Walking fit. Wenn jedoch die Gelenke anschwellen oder der Puls am Morgen zu hoch ist, sollten sie sich eine Schonzeit gönnen.

Ältere Menschen sollten sich beim Sport nicht mehr so stark belasten. Denn gehen sie über ihre Grenzen, bekommen sie die gesundheitlichen Folgen schnell zu spüren - etwa in den Gelenken. Von dpa


Fr., 27.01.2017

Erziehungstipps Ab fünf Jahren können Kinder erste Wege alleine bewältigen

Wenn 5-Jährige gut mit ihrer Umgebung vertraut sind, können sie sich auch schon mal allein auf den Weg zum Supermarkt machen, empfehlen Erziehungsexperten.

Will ein Kind das erste Mal allein einkaufen gehen, sehen Eltern sofort alle Gefahren vor sich. Kindern ab fünf Jahren sind solche Unternehmungen jedoch zuzutrauen, sagen Erziehungsexperten. Was es zu beachten gilt: Von dpa


Do., 26.01.2017

Hilfe für Alleinerziehende Nach Einigung auf Ausbau: Was gilt beim Unterhaltsvorschuss?

Zahlt der andere Elternteil keinen Unterhalt, können Alleinerziehende einen Unterhaltsvorschuss beantragen.

Vorschuss klingt erstmal wenig einladend - danach, dass man etwas zurückzahlen muss. So ist auch das Konzept beim Unterhaltvorschuss - er soll Hilfe für Alleinerziehende sein und bittet das Elternteil zur Kasse, das sich vor Zahlungen drückt. Wie funktioniert das? Von dpa


Do., 26.01.2017

Umfrage Singles wollen Partnersuche im neuen Jahr entspannt angehen

Singles sehnen sich zwar nach einem Partner, gehen die Suche aber entspannt an.

Viele Menschen in Deutschland haben keinen Partner. Allerdings scheint das die Mehrheit der Singles nicht zu stören. Laut einer Umfrage verspüren vor allem Frauen keinen Druck, schnell eine neue Beziehung einzugehen. Von dpa


Mi., 25.01.2017

Fit durch Sport Ballsportarten fördern Konzentration von Kindern mit ADHS

Ballsportarten wie Basketball trainieren das Koordinationsvermögen.

Sport ist für Kinder mit ADHS wichtig, denn er stärkt laut dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte das Konzentrationsvermögen und die Aufmerksamkeit. Besonders geeignet sind Ballsportarten. Von dpa


Di., 24.01.2017

Leistungsdruck Schlechte Noten sorgen immer wieder für Familienzoff

Schlechte Zensuren sorgen in den Familien häufig für Streit. Das ergab eine Forsa-Umfrage.

Bringt das Kind schlechte Zensuren aus der Schule mit, hängt der Haussegen laut einer Forsa-Umfrage schon mal schief. Bei mehr als Eindrittel der befragten Eltern kommt es aus diesem Grund zu Streit. Von dpa


Mo., 23.01.2017

Youtube gegen Schulbuch Digitale Materialien drängen in Schulen

Digitale Lernmaterialen verbreiten sich immer mehr an den deutschen Schulen.

Noch liegen Laptop, Tablet oder Smartphone an vielen Schulen nicht gleichberechtigt neben Zirkel und Geodreieck. Das ändert sich zunehmend. Wer aber erstellt die Inhalte für die digitalen Medien? Von dpa


Mo., 23.01.2017

Jugend auf Droge? Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

Die Drogendelikte an deutschen Schulen haben zwischen 2011 und 2015 deutlich zugenommen. In vielen Fällen geht es um den Verkauf und Besitz von Cannabis.

Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die Präventionserfolge bleiben anscheinend aus. Von dpa


Mo., 23.01.2017

Angst vor der Spritze Impfung: Eltern sollten Schmerzen nicht verharmlosen

Während der Impfung können Eltern ihre Kinder ein wenig ablenken - zum Beispiel mit Spielzeug.

Eine bevorstehende Impfung ist für viele Kinder mit Angst verbunden - vor der Spritze und den Schmerzen, die sie erzeugt. Was können Eltern tun, damit es Kindern leichter fällt, sich impfen zu lassen? Von dpa


Fr., 20.01.2017

Was sich gehört Kinder müssen Regeln zur Begrüßung erst lernen

Wenn Kinder bei der Begrüßung nicht den Mund aufbekommen, sollten Eltern sie nicht dazu drängen. Wichtig ist, dass sie ein gutes Vorbild sind.

Zu guten Umgangsformen zählt auch eine freundliche Begrüßung. Schüchternen Kindern fällt das jedoch oft schwer. Eltern sollten darauf gelassen reagieren. Von dpa


Fr., 20.01.2017

Tipp für Senioren Im Alter Mut zu Farbe und sportlicher Kleidung haben

Wie stilvoll Mode für Ältere sein kann, ist regelmäßig auf der Messe «Die66» zu sehen.

Die klassische Mode für ältere Menschen sieht grau oder beige aus. Doch wer sich lieber zeitgemäß kleidet, der sollte keine Scheu vor farbenfrohen Outfits haben. Auch sportliche Schnitte und Turnschuhe sind erlaubt. Von dpa


Fr., 20.01.2017

Oberlandesgericht Hamm Ex-Partner muss Besuche der neuen Freundin nicht dulden

Geht eine Ehe entzwei, folgt nicht immer die räumliche Trennung. Weil der Ex-Partner eine neue Lebensgefährtin mit ins Haus brachte, ging eine Frau vor Gericht.

Geht eine Ehe in die Brüche, zieht in der Regel einer der beiden Partner aus der gemeinsamen Wohnung aus. Doch manchmal ist dies nicht sofort möglich. Dass dieser Umstand zu besonderen Problemen führen kann, zeigt ein Urteil aus Hamm. Von dpa


1726 - 1750 von 3022 Beiträgen