Fr., 06.03.2015

Familie Kindern mit Liebeskummer von eigenem Herzschmerz erzählen

Der erste Liebeskummer ist wohl der Schlimmste. Eltern sollten ihre Kinder daher ernst nehmen und den Herzschmerz der Teenager nicht bagatellisieren. Helfen können Geschichten von eigenen Erfahrungen. Von dpa

Fr., 06.03.2015

Familie Wie Sie Ihre überforderten Eltern unterstützen können

Wenn die Eltern älter werden, kann sie manche Entscheidung überfordern. Kinder erfahren oft erst hinterher davon. Auch, wenn sie dadurch viel Ärger haben: Mit Vorwürfen und Kontrolle bewegen Kinder bei ihren Eltern nichts. Von dpa


Fr., 06.03.2015

Familie Verliebt und vergeben - Wie sag ich es meinen Eltern?

Händchen halten, knutschen, Kribbeln im Bauch: Spätestens, wenn Jugendliche Freund oder Freundin mit nach Hause nehmen wollen, bekommen auch die Eltern Wind von der Beziehung. Was tun, damit bei der ersten Begegnung nichts schief geht? Von dpa


Mi., 04.03.2015

Familie Mobbing und Stress: Psychische Auffälligkeiten bei Kindern

Psychische Erkrankungen bei Kindern nehmen zu - das beobachten Fachleute schon länger mit Sorge. Bei einem Kongress in München beraten Experten, was sich dagegen unternehmen lässt. Von dpa


Di., 03.03.2015

Familie Wenn Mama und Papa dauernd am Smartphone hängen

«Handy aus!» heißt es längst in vielen Kitas und Kinderarztpraxen. Denn immer mehr Eltern sind ständig mit dem Smartphone zugange - ohne Rücksicht auf ihre Kids. Die Stadt Frankfurt will deshalb Mütter und Väter dazu bringen, über die Handynutzung nachzudenken. Von dpa


Mo., 02.03.2015

Familie Mattel und Google entwickeln 3D-Brille für Kinder

3-D wird künftig nicht das Terrain allein für Film- und Fernsehen bleiben - zumindest nicht bei den Kleinen. Der Spielzeughersteller Mattel will zusammen mit Google eine 3D-Brille für Smartphones auf den Markt bringen. Von dpa


Mo., 02.03.2015

Familie Eltern dürfen wegen Lehrerstreiks bei der Arbeit fehlen

Die Gewerkschaft GEW hat für die kommenden Tage zu einem bundesweiten Lehrerstreik aufgerufen. Das kann an vielen Schulen dazu führen, dass der Unterricht ausfällt. Doch wer betreut nun die Kinder, die zu Hause bleiben müssen? Von dpa


Fr., 27.02.2015

Familie Beim Jugendgipfel sind politische Ideen junger Leute gefragt

Berlin (dpa/tmn) - Wie kann man den Planeten besser schützen? Und wie schafft man gleiche Chancen für Kinder auf der ganzen Welt? Über solche Fragen diskutieren eigentlich vor allem hochrangige Politiker. Aber beim Jugendgipfel sind die Ideen von Jugendlichen gefragt. Von dpa


Fr., 27.02.2015

Familie Vom Job in den Ruhestand - «Man sollte loslassen können»

München (dpa/tmn) - Nach dem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben beginnt eine neue Lebensphase. Damit der Übergang reibungslos verläuft sollte man sich auf den Kontakt zu ehemaligen Kollegen konzentrieren, den alten Arbeitsplatz aber loslassen. Von dpa


Fr., 27.02.2015

Familie Zuhören ohne einzugreifen: Umgang mit Schulangst

Fürth (dpa/tmn) - Schulangst tritt auf, wenn Kinder die Leistungsanforderungen und sozialen Herausforderungen als seelische Gefährdung wahrnehmen. Je jünger das Kind, umso eher zeigt sich die Angst auch körperlich. Eltern sollten Vertrauen schaffen und zuhören. Von dpa


Fr., 27.02.2015

Familie Gehaltsrunde im Kinderzimmer: Taschengeld richtig verhandeln

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wöchentlich oder einmal im Monat, auf die Hand oder aufs Girokonto? Und wie viel Geld ist für die Kleinen überhaupt angemessen? Die wichtigsten Antworten rund um den richtigen Umgang mit Taschengeld. Von dpa


Fr., 27.02.2015

Familie Dem Alltag entfliehen: Tanzen klappt auch mit Demenz

Köln (dpa/tmn) - Ihre Demenz lässt Betroffenen im Alltag oft wenig Platz für anderes. Tanzen ist eine mögliche Flucht: Es steigert die Lebensqualität, lenkt Aggressionen um und beruhigt die Nerven. Das ist sogar wissenschaftlich belegt. Von dpa


Do., 26.02.2015

Gesellschaft Was Erwachsene von Kindern lernen können

Köln (dpa) - Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht. Und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten der Kinder würde man sich gern einiges abschauen. Von dpa


Mi., 25.02.2015

Familie Wenig Schlaf am Tag macht Dreimonatskoliken noch schlimmer

Köln (dpa/tmn) - Schreiattacken, Unruhe, geblähter Bauch: Das sind Anzeichen für die Dreimonatskoliken. Für ein Baby ist diese Zeit anstrengend. Denn es leidet nicht nur unter Bauchschmerzen, sondern auch unter Schlafmangel. Von dpa


Di., 24.02.2015

Familie Flexible Kita-Öffnungszeiten sind am wichtigsten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Was ist Eltern wichtig bei der Kita-Wahl? Das wollte das Meinungsforschungsinstitut Innofact wissen. Ergebnis: Die Öffnungszeiten sind am wichtigsten. Auch nach den größten Kritikpunkten wurde gefragt. Von dpa


Mo., 23.02.2015

Familie Fast alle Schüler nehmen ihr Handy mit in die Schule

Berlin (dpa/tmn) - Für die meisten Schüler ab 14 Jahren gehört die Nutzung eines Handys oder Smartphones zum Alltag. Das Gerät ist ihr ständiger Begleiter - so auch während der Schulzeiten. Das bestätigen die Zahlen einer Bitkom-Umfrage. Von dpa


Fr., 20.02.2015

Familie Bettzeit lässt viele Kinder abends noch mal aufdrehen

Fürth (dpa/tmn) - Kurz vor dem Licht ausknipsen wird noch das Bastelpapier rausgeholt oder das Spiel aus dem Regal geräumt: Kinder machen das nicht unbedingt, um die Eltern zu schikanieren. Von dpa


Fr., 20.02.2015

Familie Letzter Arbeitstag vor Rente - Abschied ist Typsache

München (dpa/tmn) - Da hat man so lange auf die Rente gewartet! Aber steht der letzte Arbeitstag an, werden viele doch wehmütig. Wie verabschiedet man sich richtig von den Kollegen? Es muss nicht immer der große Auftritt sein, rät der Karriereberater Walter Feichtner. Von dpa


Fr., 20.02.2015

Familie Haare ab und ausmisten! 10 Tipps gegen Liebeskummer

Berlin (dpa/tmn) - Wenn die Gefühle nicht erwidert werden oder der Partner sich trennt: Liebeskummer ist immer schmerzhaft und macht vor niemandem Halt. Tipps gegen ein gebrochenes Herz gibt es viele. Doch nicht alle helfen. Von dpa


Fr., 20.02.2015

Familie Loslassen braucht Zeit: Das Kind Fremden anvertrauen

Berlin (dpa/tmn) - Mit der Geburt beginnt bereits die Abnabelung: Loslassen gehört von Anfang an zur Eltern-Kind-Beziehung. Dennoch ist bei Trennungen wie dem Kita-Start der Schmerz oft groß. Muss das sein? Von dpa


Do., 19.02.2015

Familie Studie: Kindern bringt spätere Einschulung nichts

Bochum (dpa/tmn) - Eltern zweifeln manchmal an der Schulreife ihrer Kinder. Sie wollen sie deshalb ein Jahr zurückstellen lassen. Eine Studie rät davon ab. Demnach profitieren die Kinder nicht davon. Von dpa


Mo., 16.02.2015

Familie Unglückliche Ehe macht im Alter das Herz krank

East Lansing (dpa/tmn) - Singles leben oft ungesünder, besagen Studien. Umgekehrt fanden US-Forscher jetzt heraus, dass auch eine unglückliche Ehe krank machen kann. Besonders gefährdet sind dabei offenbar die Frauen. Von dpa


Mo., 16.02.2015

Familie Ein Bad pro Woche reicht aus

Karlsruhe (dpa/tmn) - Brauchen Eltern eine kleine Wanne oder einen Badeeimer für ihr Baby? Nein, sagt die Hebamme Juliane Martinet: Das Waschbecken reiche für das wöchentliche Bad völlig aus. Auch auf Badezusätze können Eltern getrost verzichten. Von dpa


Fr., 13.02.2015

Familie Wünsche an die Kinder vor Rente offen ansprechen

Nürnberg (dpa/tmn) - Die Kinder erwarten, dass Opa sich im Ruhestand regelmäßig um die Enkel kümmert. Dabei hat der vielleicht etwas ganz anderes geplant. Um solchen familiären Konflikten früh zu begegnen, sollten die Generationen vor allem eines: miteinander reden. Von dpa


Fr., 13.02.2015

Familie Temperatur von Babys am besten im Po messen

Karlsruhe (dpa/tmn) - Wie überprüfen Eltern bei ihrem Baby am besten Fieber? Die genauesten Ergebnisse ergibt eine Messung im Po. Verwenden kann man dafür ein gewöhnliches Digitalthermometer. Von dpa


2176 - 2200 von 2506 Beiträgen