Fr., 26.10.2018

Reisen mit Oma und Opa Urlaub mit den Großeltern von langer Hand planen

In den Urlaub mit Oma und Opa geht's besser nicht Hals über Kopf. Bevor man mit Opa Sandburgen baut, sollte ein paar mal bei den Großeltern übernachtet werden.

Für viele Kinder sind Ausflüge ohne Eltern und mit Übernachtung etwas Aufregendes. Ein Urlaub mit den Großeltern kann eine gute Erfahrung sein, aber es kann auch etwas Heimweh aufkommen. Daher sollte man besser nichts überstürzen. Von dpa

Do., 25.10.2018

Stolz oder Angst? Wie Kinder den Zahnverlust empfinden

Stolz oder Angst?: Wie Kinder den Zahnverlust empfinden

Die Milchzähne müssen weichen, um den dauerhaften Zähnen Platz zu machen. Zumeist ist das für Kinder ein aufregendes Ereignis. Wie der Zahnverlust erlebt wird, ist auch von den kulturellen Gepflogenheiten abhängig. Von dpa


Mi., 24.10.2018

Schau in Frankfurt «Like you!» über Freundschaft digital und analog

"Eine kleine Biografie der Freundschaft" in der Ausstellung «Like you!» in Frankfurt am Main.

Nach dem Erfolg der Ausstellung «liebe.komm» widmet sich Frankfurts Kommunikationsmuseum mit «Like you!» der Freundschaft. Beantwortet wird auch die Frage, was Freundschaft von Liebe unterscheidet. Von dpa


Mi., 24.10.2018

Internetseiten für Kinder Mit Rätseln und Gedichten lesen lernen

Im Internet gibt es zahlreiche Internetseiten, die Kindern spielerisch beim Lesenlernen helfen können.

Zum Lesenlernen gibt es mittlerweile auch im Internet zahlreiche Seiten, die sich speziell an Kinder richten und spielerisch den Einstieg in die Welt der Buchstaben vermitteln. Welche Seiten sind besonders empfehlenswert? Von dpa


Di., 23.10.2018

Offen darüber sprechen Wie man mit Inkontinenz in der Pflege umgeht

Inkontinenz ist häufig mit Scham besetzt - vor allem in der häuslichen Pflege. Es hilft aber Betroffenen und Pflegenden, das Thema anzusprechen.

Inkontinenz ist in der Pflege ein großes Thema. Viele Betroffene schämen sich, oft ist Pflegenden der Umgang damit ebenfalls unangenehm. Was hilft: offen darüber zu sprechen. Außerdem sollte ein Arzt zurate gezogen werden. Von dpa


Mo., 22.10.2018

Fest der Liebe Darf man Weihnachten mit seiner Familie absagen?

Nicht alle freuen sich auf die Familienzusammenkünfte an Weihnachten.

Zu Weihnachten kommen die meisten Menschen mit ihrer Familie zusammen. Doch für einige ist das Fest der Liebe problembelastet oder einfach nur stressig. Kann man das Treffen mit den Verwandten deswegen auch mal absagen? Von dpa


Mo., 22.10.2018

Jeden Tag ein bisschen So können sich Senioren auf die Zeitumstellung vorbereiten

Gute Schläfer haben in der Regel kein Problem mit der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit. Wer ohnehin sehr früh wach ist, kann sich in den Tagen vorher langsam auf die neue Zeit einstellen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Zeit um eine Stunde zurückgedreht. Ältere Menschen brauchen sich vor der Umstellung aber nicht zu fürchten. Sie können sich darauf in Ruhe vorbereiten. Von dpa


Fr., 19.10.2018

«Tausche Bildung für Wohnen» Eine ungewöhnliche Tauschbörse macht Schule

Bildungspatin Michelle Adam lernt mit einer jungen Schülerin im Haus von "Tausche Bildung für Wohnen" in Marxloh.

Ein benachteiligtes Kind fördern, dafür mietfrei wohnen: Ein Sozialprojekt sorgt über die Grenzen eines Brennpunktviertels im Ruhrgebiet hinaus für Aufsehen. Gerade ist es mit einem Bundespreis geehrt worden - nun expandiert es in weitere Städte. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Studie Elternzeit-Väter machen später auch mehr im Haushalt

«Auch wenn das meistens nur zwei Monate sind, verändert es langfristig die Rolle, die der Vater in der Familie hat», sagt Wirtschaftswissenschaftler Marcus Tamm zur Elternzeit von Vätern.

Wie wirkt sich die Elternzeit auf die Vater-Kind-Beziehung und auf die Mitwirkung von Vätern im Haushalt aus? Eine aktuelle Studie hat sich dieser Frage angenommen. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Weniger ist mehr Auf das Erlebnis statt aufs Foto setzen

Auf der Jagd nach den besten Kinderfotos, sollte das Erlebnis mit dem Enkelkind nicht vernachlässigt werden.

Schöne Erinnerungen will man am liebsten für die Ewigkeit konservieren. Vor allem Großeltern versuchen möglichst viele Momente mit ihren Enkelkindern fotografisch festzuhalten. Dabei können Oma und Opa leicht den Blick für das Wesentliche verlieren. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Explorationsdrang Wenn sich Kinder Gefahren aussetzen nicht gleich schimpfen

Begibt sich das eigene Kind durch leichtsinniges oder sonstiges Verhalten in Gefahr, sind Schimpftiraden der Eltern oft der falsche Weg zur Besserung.

Kinder sind entdeckungsfreudig und können Risiken oft schwer einschätzen. Gefährliche Situationen sind somit häufig vorprogrammiert. Wie sollten Eltern reagieren, wenn ihr Nachwuchs sich wiederholt in brenzlige Lagen begibt? Von dpa


Fr., 19.10.2018

Beziehungs-Rat Vom Partner verletzt? Warum sich Verzeihen lohnen kann

Kränkungen und Verletzungen kommen in fast jeder Partnerschaft vor. Dem anderen zu verzeihen, kann dann ein steiniger Weg sein.

Manche tragen Verletzungen und Kränkungen durch den Partner jahrelang mit sich herum. Schön wäre es, wenn man einfach verzeihen könnte. Doch das dauert, kostet Kraft und ist nicht immer machbar. Oft lohnt es sich trotzdem. Von dpa


Do., 18.10.2018

Wissbegierig und digital So ticken Deutschlands Senioren

Zum vergangenen Wintersemester waren 14.900 Menschen ab 65 an deutschen Hochschulen eingeschrieben.

Rente kassieren und die Beine hochlegen? Wer sich so den Alltag deutscher Senioren vorstellt, liegt falsch. Die Generation ab 65 ist dynamischer als jemals zuvor. Von dpa


Mi., 17.10.2018

Ost-West-Unterschiede Noch mehr Kita-Kinder unter Drei

In Ostdeutschland ist die Betreuungsquote deutlich höher als in Westdeutschland.

Wenn beide Elternteile arbeiten, muss der Nachwuchs betreut werden. Jedes dritte Kind unter drei Jahren geht inzwischen in die Kita. Doch es gibt starke regionale Unterschiede. Von dpa


Mi., 17.10.2018

Mundspülung Schwangere sollten bei Erbrechen nicht gleich Zähne putzen

Bei häufigem Erbrechen muss auf die Zahngesundheit geachtet werden.

Saures greift die Zähne an. Bei Erbrechen sollten Schwangere deshalb nicht gleich zur Zahnbürste greifen. Doch wie bekommen sie den Mund wieder sauber und das unangenehme Gefühl wieder weg? Von dpa


Di., 16.10.2018

Pilotphase Elterngeld in Berlin und Sachsen online beantragen

Berlin und Sachsen startet mit einem Pilotprojekt zur Beantragung von Elterngeld. Das Elterngeld unterstützt Eltern, die nach der Geburt nicht oder nur eingeschränkt arbeiten.

In Berlin und Sachsen kann Elterngeld jetzt online beantragt werden. Das Formular muss jedoch ausgedruckt und unterschrieben werden. Von dpa


Di., 16.10.2018

Mit Chlor und Sägemesser So gelingt die Kürbisfratze zu Halloween

Vor allem Kinder haben Spaß daran, den Kürbis in ein gruseliges Gesicht zu verwandeln.

Der ausgehöhlte Kürbis mit schaurig-schöner Fratze gehört zu Halloween einfach dazu. Wie das Kunstwerk gelingt, erklärt Bloggerin Patricia Wons. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Sexuelle Orientierung Kind outet sich: Eltern müssen damit nicht sofort klarkommen

Steht das eigene Kind zum ersten Mal zu seiner Homosexualität, sollten Eltern offen darüber sprechen, was in ihnen vorgeht.

Erfahren Eltern, dass ihr Kind das gleiche Geschlecht liebt, sind sie oft überrascht. Viele reagieren darauf zunächst mit Ablehnung. Es gibt jedoch einen Weg, besser damit umzugehen. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Kampf um Aufmerksamkeit Handy stört Eltern-Kind-Beziehung

Forscher raten das Smartphone wegzupacken, wenn man Zeit mit dem Kind verbringt. Sonst werde den Kindern vermittelt, Kontakt und Zuwendung seien von den Geräten gesteuert.

Eine US-Studie hat die Smartphonenutzung von Eltern mit Kindern unter fünf Jahren untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die häufige Handynutzung in Gegenwart des Kindes nicht gut für die Beziehung zu diesem ist. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Sport, Sprechtraining, Dopamin Wie sich mit Morbus Parkinson besser leben lässt

Sport, Sprechtraining, Dopamin: Wie sich mit Morbus Parkinson besser leben lässt

Parkinson hieß früher Schüttellähmung. Die Erkrankung kann nach wie vor nicht geheilt werden, ist aber mittlerweile gut behandelbar. Betroffene können viel zum Wohlgefühl beitragen. Vor allem Bewegung hilft dem Körper - und der Seele. Von dpa


Fr., 12.10.2018

«Mama, bist du peinlich!» Wenn Eltern plötzlich abgemeldet sind

In der Pubertät sind das normale Verhaltensweisen. Eltern sollten deshalb versuchen, die Angriffe nicht persönlich zu nehmen.

Teenager geben ihren Eltern oft schonungslos zu verstehen, was sie von ihnen halten. Auch wenn es schwerfällt: Erwachsene sollten das nicht persönlich nehmen. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Sicheres Gefühl geben Bei Scheidung der Eltern Konstante für die Enkel sein

Wenn sich die Eltern trennen, können Oma und Opa ein Sicherheitsanker sein.

Eine Scheidung oder Trennung ist auch für die Kinder belastend. Großeltern können jedoch helfen und ihnen ein sicheres Gefühl geben. Eines dürfen sie aber auf keinen Fall tun. Von dpa


Fr., 12.10.2018

In der Trotzphase Wie reagieren Eltern bei Hauen und Beißen richtig?

Die Erziehung kann aufreibend sein, vor allem wenn die eigenen Kinder zu hauen anfangen. Tritt dieses Problem häufiger auf, lohnt es sich, externe Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Kleinere Kinder versuchen schon einmal, ihren Willen mit Gewalt durchzusetzen. Zurückzuschlagen ist keine Lösung. Eine Expertin erklärt aber, was Eltern in solchen Situationen tun können. Von dpa


Do., 11.10.2018

«Glücksatlas» 2018 Gesundheit, Familie und Geld machen Deutsche happy

Das Glücksniveau in Deutschland liegt laut Studie weiterhin hoch.

Über Jahrhunderte haben Dichter und Denker das erhabene Gefühl des Glücks beschrieben. Heutzutage sind es Ökonomen und Marktforscher, die der Lebenszufriedenheit nachgehen - für einen «Glücksatlas». Demnach geht's den Deutschen im Norden am besten. Von dpa


Mi., 10.10.2018

Wenig Stress, schönes Wetter? Viele Deutsche würden gern auswandern

Ich bin dann mal weg: 55 Prozent der Deutschen würden gern eine Zeit lang oder auch für immer im Ausland leben. Das ergab eine Yougov-Umfrage.

Die einen hoffen auf ein weniger stressiges Leben, die anderen auf ein höheres Einkommen: Viele Deutsche könnten sich vorstellen, auszuwandern. Manche wollen die Heimat sogar für immer verlassen. Von dpa


226 - 250 von 2506 Beiträgen