Fr., 07.02.2020

Pubertät Sexualtherapeutin besorgt über Suchtgefahr von Pornos

Der Konsum kann gerade bei Kindern und Jugendlichen zur Sucht führen.

Besonders Kinder und Jugendliche schauen mehr Pornos als in früheren Zeiten. Das sei für ihre gesunde Entwicklung bedenklich, warnt eine Therapeutin. Denn Süchte entstehen häufig in der Pubertät. Von dpa

Fr., 07.02.2020

Zündstoff Sag bloß nichts über die Schwiegereltern!

Eine harmonische Beziehung zu den Schwiegereltern ist nicht selbstverständlich. Bei jedem dritten Paar gibt es Konflikte.

Manchmal wird man einfach nicht warm mit den Eltern des Partners. Viele übersehen: Der Ärger mit den Schwiegereltern hat oft etwas mit der Partnerschaft zu tun. Von dpa


Fr., 07.02.2020

Pflege-Tipp Essen für Pflegebedürftige darf bunt und fettig sein

Das Menü für Pflegebedürftige soll vor allem schmecken.

Wer zu wenig isst, verliert die Kraft. Gerade Pflegebedürftige brauchen diese Kraft aber dringend - zum Beispiel zur Abwehr von Krankheiten. Doch was, wenn es einfach an Appetit fehlt? Von dpa


Fr., 07.02.2020

Erziehung Darf man seinem Kind mit der Wenn-Dann-Keule drohen?

Gute Erziehung hat mit Vertrauen und Geborgenheit zu tun.

Wenn das Kind nicht funktioniert, wie es Eltern gern hätten, wird es manchmal mit gruseligen Dingen konfrontiert. Ein Experte erklärt, warum Drohungen nur Angst machen - aber nicht erziehen. Von dpa


Do., 06.02.2020

Erst Mitgefühl, dann Rat Richtig reagieren auf traurigen Partner

Ist der Partner gerade traurig oder frustriert, sind erstmal anerkennende und mitfühlende Worte gefragt.

«Du verstehst mich einfach nicht», bekommt man mitunter von seinem Partner um die Ohren gehauen. Dabei wollte man mit einem klugen Rat helfen. Vielleicht kam der Ratschlag ja zum falschen Zeitpunkt? Von dpa


Mi., 05.02.2020

Jeden Tag vor die Tür Kleine Rituale für mehr Tageslicht

Rituale und Gewohnheiten können mehr Licht in den Tag bringen.

Feste Gewohnheiten sind wichtig. Das gilt gerade im Alter, wenn es nicht mehr so viele Termine gibt. Rituale machen sogar glücklich - weil sie Licht in den Tag bringen. Von dpa


Di., 04.02.2020

Trösten und erklären Was Kinder nach einem Unfall brauchen

Nach einem Unfall oder ähnlich schlimmen Erlebnissen brauchen Kinder ihre Eltern mehr denn je.

Unfälle hinterlassen Spuren, auch an der Psyche und gerade bei Kindern. Eltern müssen dann vor allem da sein, viel reden und genau hinsehen - und das länger als nur ein paar Tage. Von dpa


Mo., 03.02.2020

Kinderfasching Kein Karneval für zu kleine Kinder

Eine Erzieherin schminkt in einem Kindergarten einen Jungen.

Viele Kinder lieben Karneval, sich zu schminken, sich zu verkleiden - nur: zu klein dürfen sie nicht sein. Warum? Experten haben eine Antwort darauf. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Vermittler-Gebühr unnötig Kindergeld beantragen geht kostenlos

Der Kindergeld-Antrag für ein Neugeborenes lässt sich kostenlos am Rechner stellen.

Bei den Familienkassen gehen vermehrt Anträge auf Kindergeld ein, mit denen Eltern kostenpflichtige Internetanbieter beauftragt haben. Dabei können sie den Antrag auch direkt stellen - kostenlos. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Licht und Klettverschluss Was Ältere vor Stürzen schützt

Mit dem Alter sinkt bei vielen Menschen die Trittsicherheit - und damit steigt das Sturzrisiko.

Es passiert meistens nicht auf Glatteis oder am Bahnsteig - sondern ganz schnöde daheim, auf dem Weg zum Bad. Doch es gibt Tipps und Tricks, die gerade Ältere vor gefährlichen Stürzen schützen. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Pflege-Tipps Was Pflegende über Medikamente wissen müssen

Morgens, mittags, abends: Tabletten-Boxen helfen, bei der Einnahme von Medikamenten den Überblick zu behalten.

Wer viele Krankheiten hat, bekommt oft viele Medikamente - klar, dass man da schnell den Überblick verliert. In der Pflege kann das gefährlich werden. Ein paar Tricks helfen aber, das zu vermeiden. Von dpa


Do., 30.01.2020

Verflixtes erstes Jahr Wenn Eltern das Paarsein verlernen

Jeder Elternteil sollte mit dem Kind eingige Zeit allein zu Hause bleiben. Das erhöht die Wertschätzung gegenüber Partner und dessen Arbeit.

Kinder sind etwas Wundervolles. Aber kurz nach ihrer Geburt stellen sie die Beziehung auf den Kopf: Zählten zuvor nur das Paar und seine Liebe, türmen sich nun Erwartungen auf - oftmals viel zu hohe. Von dpa


Do., 30.01.2020

ABC Kinder lernen Buchstaben am besten mit Stift und Papier

Trotz Tablet und Co.: Klassische Stifte haben beim Schreibenlernen noch nicht ausgedient.

Schreiben lernen auf dem Tablet, der Computertastatur oder doch besser mit Stift und Papier? Sowohl analog als auch digital haben ihre Stärken, sagen die Experten. Von dpa


Do., 30.01.2020

Grippe und mehr Impfungen schützen Ältere auch vor Herzinfarkt

Die Grippeschutzimpfung kann nicht nur eine Influenza-Erkrankung verhindern - gerade bei Älteren senkt sie auch das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko.

Ab 60 wird wieder mehr gepikst: Für Ältere ist das Thema Impfungen besonders wichtig. Und das nicht nur, weil Krankheiten im Alter oft gefährlicher sind - die Folgen können noch weitreichender sein. Von dpa


Do., 30.01.2020

Wenn das Baby zahnt Beißringe im Test mit guten Noten

Kommen die ersten Zähnchen raus, leidet das Baby. Kühlende Beißringe sollen ihm Erleichterung verschaffen.

Wachsen erste Zähnchen, kann es dem Baby schon mal wehtun. Dann kommen Beißringe ins Spiel. «Öko-Test» kann die meisten empfehlen und erklärt, warum sie nichts im Gefrierfach zu suchen haben. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Barmer-Pflegereport Krankenkasse sieht Mängel bei betreutem Wohnen

Zwischen der Versorgung im betreuten Wohnen und in Pflegeheimen gibt es laut der Barmer deutliche Qualitätsunterschiede.

Weniger Arztbesuche, mehr Krankenhausaufenthalte: Laut der Barmer in Sachsen muss die Versorgung im betreuten Wohnen verbessert werden. Dafür seien Kontrollen und Transparenz nötig. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Weiße Flecken und lange Haare Barbie und Ken sollen mehr Vielfalt verkörpern

Mattel erweitert die Linie Fashionistas um eine Barbie-Puppe ohne Haare, eine Puppe mit Vitiligo, eine Puppe mit einer goldenen Prothese, einen Ken mit langen, vollen Haaren und den ersten rothaarigen Ken überhaupt erweitert.

Lange Beine, makellose Haut und volles, glänzendes Haar - das sind die Eigenschaften, für die Barbie berühmt wurde. Krankheitsmale oder Behinderungen passten bisher wenig in das Schönheitskonzept. Das ändert sich nun. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Funk statt WLAN Klassische Babyphones weiter besser

Hört mich wer? Mit einem guten Babyphone wissen Eltern immer, wie es den Kleinen geht.

Schläfst du noch oder schreist du schon? Babyphones sind für viele Eltern unverzichtbar - gut, dass zumindest die klassischen Modelle sehr zuverlässig sind. Bei Apps dagegen ist noch Luft nach oben. Von dpa


Di., 28.01.2020

Sturzgefahr Kinder auf der Rolltreppe immer an die Hand nehmen

Rolltreppen sind komfortabel, können aber für Kinder leicht zur Falle werden.

Wer eine Rolltreppe betritt, sollte das wachsam tun. Sich ablenken lassen, etwa vom Handy, kann schlimme Folgen haben. Erst recht ist auf Kinder zu achten. Besonders wenn sie Gummistiefel tragen. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Hefe enthalten Drogeriemarkt dm ruft Baby-Pflegelotion zurück

Weil die «alverde Baby Pflegelotion Bio-Sheabutter Bio-Kamille» schädliche Hefen enthalten könnte, startete die Drogeriemarkt dm nun einen Rückruf.

Der Drogeriehändler dm warnt vor der Anwendung einer Baby-Pflegelotion aus dem eigenen Sortiment. Käufer können das Produkt gegen Geld zurücktauschen. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Erziehungs-Tipp Wie erklärt man dem Kind, dass Opa oder Oma dement werden?

Wenn Oma oder Opa immer mehr vergessen, sollte der Enkel wissen, was Demenz bedeutet. Es sollte aber auch klar sein: Späße und Kuscheln sind weiterhin erlaubt.

Erste Zeichen von Demenz bei Oma oder Opa können Enkel sehr verunsichern. Eltern sollten dann schnell mit ihren Kindern reden. Ein Erziehungsexperte erklärt, wie das geht. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Rund um die Uhr So funktioniert die Tages- und Nachtpflege

Bei einer Tagespflege wohnen Pflegebedürftige weiter zu Hause und verbringen den Tag oder Teile davon in einer Einrichtung.

Noch nicht ins Pflegeheim - aber zu Hause geht es auch nicht mehr? Dann ist eine Tages- oder Nachtpflege eventuell die Lösung. Die Kosten dafür übernimmt die Pflegekasse, zumindest teilweise. Von dpa


Do., 23.01.2020

Tipps gegen Sprech-Blockaden Hörspiele helfen Kindern bei erster Fremdsprache

In der stillen Phase beim Fremdsprachenlernen saugen Kinder die neuen Vokabeln regelrecht auf. Das Sprechen kommt später.

Hat mein Kind Sprachtalent? Die Frage bewegt Eltern, wenn ihr Kind die erste Fremdsprache lernt. Wenn aber davon anfangs nichts zu hören ist, werden sie nervös. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklärung. Von dpa


Do., 23.01.2020

Mama, was ist Orgasmus? Wenn Sex in Werbung bei Kindern Fragen provoziert

Kinder die Fragen zur Sexualität stellen, sind auch bereit für Antworten, beruhigen Experten.

Wer fernsieht, darf nicht prüde sein: Von Vibrator bis Gleitcreme - Sex in der Werbung ist Alltag. Das verunsichert Kinder und provoziert viele Fragen. Wie beantwortet man die eigentlich? Von dpa


Do., 23.01.2020

Erste Fremdsprache Hörspiele helfen Kindern bei Sprech-Blockade

In der stillen Phase beim Fremdsprachenlernen saugen Kinder die neuen Vokabeln regelrecht auf. Das Sprechen kommt später.

Hat mein Kind Sprachtalent? Die Frage bewegt Eltern, wenn ihr Kind die erste Fremdsprache lernt. Wenn aber davon anfangs nichts zu hören ist, werden sie nervös. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklärung. Von dpa


276 - 300 von 3282 Beiträgen