Mo., 11.11.2019

Deutschland liest vor Bundesweiter Vorlesetag zum Thema «Sport und Bewegung»

Die Nachrichtensprecherin und Journalistin Linda Zervakis liest aus dem Buch "Armstrong - Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond" vor.

Lesen macht schlau und stärkt die Bindung zwischen Kind und Eltern: Deshalb will der bundesweite Vorlesetag ein Zeichen für das Lesen setzen. Auch viele Prominente nehmen an der Aktion teil. Von dpa

Mo., 11.11.2019

Umfrage Bargeld und Gutscheine bleiben Weihnachtsgeschenk-Hits

Geschenk-Gutscheine führen auch in diesem Jahr die Top Ten der beliebtesten Weihnachtsgeschenke an.

Trotz düsterer Konjunktursignale wollen die meisten Verbraucher auch in diesem Jahr für Weihnachtsgeschenke tief in die Tasche greifen. Doch die Geschenkauswahl fällt nicht immer leicht. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Kinder mäkeln am Essen herum Eltern bleiben am Tisch besser entspannt

Kleiner Suppenkasper mag seine Suppe nicht. Kein Problem, wenn Eltern sich nicht stressen lassen und die Kinder bei der Essenplanung mit einbeziehen.

Brokkoli ess ich nicht, Kartoffeln will ich nicht, iiih Suppe. Wenn Kinder an jedem Essen herummäkeln, lässt das Mama und Papa schon mal verzweifeln. Das müssen sie aber nicht. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Anker im Sturm Wie Oma und Opa Trennungskindern helfen können

Hier ist die Welt noch in Ordnung: Wenn sich die Eltern trennen, können Oma und Opa für Kinder besonders wichtig sein.

Wenn sich Eltern trennen, beginnen unruhige Zeiten für ihre Kinder. Die Großeltern können dann Halt bieten - mit gewissen Grenzen. Denn Beziehungsretter sollen und können sie nicht sein. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Pflege-Tipps Naturheilmittel in der Pflege nicht sorglos einsetzen

Bei Husten hilft oft ein Tee.

Für viele Beschwerden und Wehwehchen gibt es Hausmittel - das gilt auch in der Pflege. Nur weil etwas keinen Beipackzettel hat, kann es aber trotzdem Nebenwirkungen haben. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Erziehungsexpertin rät So redet man dem Kind ein Haustier aus

Viele Kinder wollen unbedingt ein Haustier.

Viele Kinder sind tierlieb und wollen deshalb unbedingt auch selbst ein Haustier ihr Eigen nennen. Möchten Eltern diesen Wunsch verwehren, müssen sie viel Überzeugungsarbeit leisten. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Kick oder Beziehungskiller Was bringen Pärchenfreundschaften?

Je enger die Freundschaft zwischen zwei Pärchen, desto mehr profitiert die eigene Beziehung.

Vom Doppeldate beim Italiener bis hin zum gemeinsamen Urlaub: Viele Paare umgeben sich in ihrer Freizeit mit anderen Paaren. Können Viererfreundschaften die eigene Beziehung bereichern? Von dpa


Do., 07.11.2019

Damit noch warten Räucherlachs und Möhrensticks sind nichts für Babys

Probieren lassen? Für Babys sind Ministückchen von Geräuchertem oder Möhrensticks noch nichts.

Wenn Mama und Papa am Esstisch schlemmen, wollen sie schon mal das Baby am Genuss teilhaben lassen. Doch auch Ministückchen von Rohem, Geräuchertem oder Hartem können dem Baby schaden. Von dpa


Mi., 06.11.2019

Nährstoffmangel Im Alter auf ausgewogene Ernährung achten

Frisches Gemüse liefert wichtige Nährstoffe - in Paprika etwa steckt eine Menge Vitamin C.

Obst und Gemüse sind ebenso gute Nährstofflieferanten wie Nüsse oder Innereien. Um gerade im Alter einem Mangel vorzubeugen, gilt jedoch: Die Mischung macht's. Von dpa


Di., 05.11.2019

«Wir werden sehr alt» Der Anstieg der Lebenserwartung flacht ab

Eine Rentnerin macht in bei der Seniorengymnastik eine Übung mit dem Ball.

Die Menschen in Deutschland werden laut Statistik immer älter. Allerdings steigt die Lebenserwartung hierzulande langsamer als noch vor zehn Jahren. Woran liegt das? Das Robert-Koch-Institut sieht mehrere Gründe. Von dpa


Mo., 04.11.2019

Saubere Sache Kinder beim Händewaschen Alphabet aufsagen lassen

Wichtig für die Hygiene: Händewaschen ist Kindern oft lästig - Eltern sollten es daher spielerisch verpacken.

Husch, husch, Händewaschen! Die meisten Kinder finden es ausreichend, die Patsche-Händchen einmal kurz unter den Wasserhahn zu halten - fertig ist die lästige Prozedur. Tipps, wie es gründlicher geht. Von dpa


Mo., 04.11.2019

Mit Fantasie Wie man aus einer verkorksten Beziehung kommt

Anschweigen statt Anhimmeln: Wenn in der Beziehung nichts mehr geht, kann eine Fantasiereise helfen, die eigenen Gefühle zu klären.

Waren Sie schon mal in einer zerrütteten Beziehung? Dann wissen Sie ja, wie schwer es ist, loszulassen. Ein Psychotherapeut verrät einen Trick, der bei der Entscheidung hilft: Gehen oder bleiben? Von dpa


Fr., 01.11.2019

In dunklen Zeiten nicht allein Trauerbegleiter helfen beim Abschied

Gertrud Ströbele ist Trauerbegleiterin.

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, bleibt die Welt für die Hinterbliebenen erstmal stehen. Oft für sehr lange Zeit. Beim Weg zurück ins Leben können Trauerbegleiter helfen. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Pflege-Tipps Pflegeheim-Besichtigung am besten mit Zeit und Notizen

Bei der Wahl des Pflegeheims sollten Angehörige sich Zeit nehmen und eine Liste mit Fragen mitbringen, die es zu klären gibt.

Was gibt es zu essen? Gibt es ein Therapieheim? Was bietet die Umgebung? Was bringt der neue Pflege-TÜV? Fragen über Fragen, die es bei der Wahl eines Pflegeheims zu klären gibt. Wichtig dabei: Nicht hetzen lassen! Von dpa


Fr., 01.11.2019

Keine Lust auf Sport Wenn das Hobby zur Pflicht wird

Ein Hobby wie das Musizieren soll Spaß machen - wird es für das Kind zur lästigen Pflicht, sollten Eltern reagieren.

Manchmal träumen Eltern davon, dass ihr Nachwuchs der nächste Paganini wird, oder eine Eislaufprinzessin. So werden Kinder manchmal über lange Zeit zum Üben genötigt - doch das ist kontraproduktiv. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Kinder spüren es Eltern sollten Trennung nicht verheimlichen

Trennen sich Eltern, sollten Vater und Mutter das dem Kind früh mitteilen und ihnen auch erklären, dass das Kind nicht daran schuld ist.

Sich als Paar trennen, aber gemeinsam Eltern bleiben - geht das? Für Kinder ist es wichtig, dass beide Eltern für sie da sind. Und die Erwachsenen können viel dafür tun, damit das gelingt. Von dpa


Do., 31.10.2019

Bestattungen Friedhofsflucht, Friedhofskrise

Ein Friedhofsgärtner pflegt das Familiengrab der Tierpark-Dynastie Hagenbeck auf dem Friedhof Ohlsdorf.

Doch das klassische Familiengrab ist ein Auslaufmodell - und das stürzt die kommunalen Friedhöfe zunehmend in eine Krise. Von dpa


Do., 31.10.2019

Studie Eltern und Freunde für Sport bei Kindern entscheidend

Ein Schulkind macht bei einem Sportprojekt mit.

Wie wichtig regelmäßige Bewegung für die Gesundheit ist, ist eigentlich jedem klar. Dennoch hocken Kinder und Jugendliche oft zu viel rum. Wer den Nachwuchs in Schwung bringen könnte, hat nun eine Studie gezeigt. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Kindliche Entwicklung Kinderärzte-Präsident: «Kein Handy vor elf Jahren!»

Ein Kind liegt auf einem Sofa und blickt auf sein Smartphone.

Je länger Kinder ohne Smartphone auskommen, desto gesünder ist es für sie. Der Chef des Kinder- und Jugendärzteverbandes warnt Eltern vor dem zu frühen Gebrauch dieser Geräte. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Mangel im Winter Ältere müssen auf Vitamin-D-Spiegel achten

Der Körper kann Sonnenlicht in Vitamin D verwandeln. Wer trotz regelmäßigem Sonnenbad zu wenig davon hat, kann ein Vitamin-D-Öl einnehmen.

Schlapp und schwach fühlt sich jeder mal. Das muss noch kein Alarmzeichen sein. Geht das Gefühl aber gar nicht mehr weg, sollten gerade Ältere zum Arzt gehen. Denn eventuell fehlt ihnen Vitamin D. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Studie Heimische Pflege bringt Frauen oft in finanzielle Nöte

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) stellt ein Gutachten zur pflegebedingten Armut von Frauen vor.

Karriere unterbrochen, Einkommen vermindert, von Armut bedroht: Wer zu Hause Angehörige pflegt, gerät oft ins soziale Abseits. Bei weitem nicht alle sind gleichermaßen betroffen. Von dpa


Di., 29.10.2019

Eltern-Tipp Rascheln und Fragen: Begeisterung beim Vorlesen steckt an

Eltern dürfen ruhig Bücher zum Vorlesen aussuchen, die sie selbst mögen - denn die Begeisterung steckt an.

Das perfekte Buch zu finden, ist schon die halbe Miete, damit Eltern beim Vorlesen den Funken überspringen lassen. Wie sie noch bei ihrem Kind punkten können, erklärt ein Experte. Von dpa


Di., 29.10.2019

Zukunftstage Schüler wollen mehr Alltagskompetenz erlernen

Usamah Hammoud, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz.

Mit Steuererklärung, Versicherungen und Altersvorsorge tun sich viele junge Menschen kurz nach der Schule schwer. Nun nehmen Schüler ihre Fortbildung selbst in die Hand und organisieren Aktionstage zu solchen Alltagskompetenzen. Von dpa


Mo., 28.10.2019

Gefährliche Infektion Glastest als Hinweis auf Meningokokken

Eine Impfung gegen Meningokokken ist in Deutschland Standard - allerdings schützt sie nur gegen einen Teil der Bakterien.

Kleine Kinder sind im Winter ständig krank - und meistens sind die Infekte harmlos. Eltern sollten aber genau hinsehen, warnen Experten. Das gilt vor allem, wenn immer mehr Symptome hinzukommen. Von dpa


Fr., 25.10.2019

OECD-Studie Kita-Kinder in Deutschland professionell betreut

Laut einer OECD-Studie werden Kita-Kinder in Deutschland durch qualifizierte Fachkräfte betreut. Die Erzieher wünschen sich für ihre Arbeit jedoch mehr Anerkennung.

Studien und Umfragen zum Erziehermangel, zu fehlenden Kita-Plätzen und Sorgen der Eltern gibt es viele - jetzt hat die OECD mal die Erzieher selbst befragt. Ergebnis: Sie sind gut ausgebildet, lieben ihren Job, aber fühlen sich wenig wertgeschätzt. Von dpa


51 - 75 von 2928 Beiträgen