Fr., 29.06.2018

Mehr über die Firma lernen Feedbackgespräch mit Azubi in ruhiger Umgebung führen

Die betriebsame Werkstatt ist nicht der richtige Ort für ein Feedbackgespräch mit dem Azubi.

Wer ein Feedbackgespräch richtig führt, kann viel über seine Firma und Mitarbeiter lernen. Wichtig dabei: seinem Gegenüber aufmerksam zuhören. Worauf Vorgesetzte noch achten sollten. Von dpa

Do., 28.06.2018

Mehr Geld vom Chef Wie Frauen bei der Gehaltsverhandlung viel rausholen

Mehr Lohn? Damit das Gehaltsgespräch erfolgreich ist, sollten Frauen mit einem Idealziel, einem Geht-so-Ziel und einer Schmerzgrenze in die Verhandlung gehen.

Frauen verdienen auf gleichen Positionen oft weniger als ihre männlichen Kollegen. Damit dies nicht so bleibt, sollten sie ein Gehaltsgespräch führen und dabei hartnäckig verhandeln. Ein paar Tipps. Von dpa


Mi., 27.06.2018

Realistisch rangehen Zu hohe Erwartungen an den Job erzeugen Frust

Wer sich bei einem Büro-Job nicht wohlfühlt, sollte über eine Tätigkeit im Außendienst oder im Freien nachdenken.

Im Traumberuf arbeiten, diesen Wunsch haben viele. Verständlich, schließlich verbringen wir viel Zeit in der Arbeit. Doch der Arbeitsalltag sieht oft anders aus. Nicht immer aber ist der gewählte Beruf die Ursache für Frustration. Von dpa


Di., 26.06.2018

Klares Stopp signalisieren Bei Mobbing in der Ausbildung sollten Kollegen früh handeln

Wird ein Auszubildender gemobbt, sollten Kollegen schnell eingreifen.

Für Auszubildende kann Mobbing am Arbeitsplatz besonders qualvoll sein. Um Betroffenen zu helfen, sollten Kollegen frühzeitig das Gespräch mit Opfern und aber auch Tätern suchen. Von dpa


Di., 26.06.2018

Studie Krebsrate bei Flugpersonal erhöht

Flugzeugbesatzungen in den USA erkranken häufiger an verschiedenen Formen von Krebs als der Durchschnitt der Bevölkerung. Das ist das Ergebnis einer US-Studie.

Über den Wolken ist die Strahlung stärker. US-Forscher haben geprüft, was das für die Gesundheit des Flugpersonals bedeuten kann. Von dpa


Mo., 25.06.2018

Jobsuche Abschied vom Anschreiben? Firmen vereinfachen die Bewerbung

Immer mehr Firmen verzichten auf ein Anschreiben in der Bewerbung.

Wer einen Job sucht, hängt meist eine ganze Weile am Bewerbungsschreiben. Selbst was ausdenken oder kopieren? Manche Unternehmen verabschieden sich davon nun. Von dpa


Mo., 25.06.2018

Ergebnisse einer Studie Gleitzeit hilft Müttern beim Wiedereinstieg in den Job

Flexible Arbeitsmodelle ermöglichen Frauen die Rückkehr in den Beruf. Wochenendarbeit beispielsweise lässt sich oftmals gut mit den Arbeitszeiten des Partners vereinbaren.

Die Gleitzeitregelung schafft für viele Frauen die nötige Flexibilität, wieder in den Job zurückkehren zu können. Auch die Arbeitszeiten des Partners sind beim Wiedereinsteig entscheidend. Von dpa


Mo., 25.06.2018

Fit im Job Pendeln mit dem Fahrrad ist gesund - sogar mit Abgas-Nebel

Viele Menschen nutzen für den Weg zur Arbeit ihr Fahrrad.

Keine Wartezeit auf die öffentlichen Verkehrsmittel und kein Stau mit dem Auto: Menschen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen, bleiben fit und haben weniger Stress - und das trotz Auto-Abgasen. Von dpa


Fr., 22.06.2018

Bildungsbericht 2018 Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern

In berlin wurde der Bericht „Bildung in Deutschland 2018“ vorgestellt.

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bildungssektor. Von dpa


Fr., 22.06.2018

Trotz Fachkräftemangel Pflegepersonal verdient unterdurchschnittlich

Das Gehalt in Pflegeberufen liegt klar unter dem mittleren Einkommen aller Beschäftigten in Deutschland.

Überall fehlen Pflegekräfte. Das hat sicher vielfältige Gründe. Doch schon im Gehaltsniveau zeigt sich die geringe Wertschätzung der Pflegeberufe. Von dpa


Do., 21.06.2018

Ergebnisse einer Umfrage Berufstätigen Eltern fehlen Flexibilität und Betreuung

66 Prozent der befragten Eltern sehen bei der Bereitschaft des Arbeitgebers zu flexibleren Arbeitszeiten und Homeoffice verbesserungsbedarf.

Kindererziehung und Karriere gut miteinander verbinden - das gestaltet sich für viele auf Grund ihrer Arbeitsbedingungen nicht einfach. Eine Umfrage zeigt, wo Eltern die größten Probleme sehen. Von dpa


Mi., 20.06.2018

Digitalisierung im Job Mitarbeiter sollten neue Technik erstmal testen

Wird in einer Firma neue Technik eingeführt, brauchen Mitarbeiter genug Zeit, um sie auszuprobieren. Auch ist es wichtig, dass sie eigene Ideen und Wünsche einbringen dürfen.

Mit viel Routine fällt die Arbeit leichter. Doch es gibt nur wenig Jobs, in denen sich die Arbeitsweisen nicht irgendwann verändern. Vor allem durch die Digitalisierung kommt in vielen Firmen neue Technik zum Einsatz. Was tun gegen Berührungsängste? Von dpa


Di., 19.06.2018

Nah dran, trotzdem autoritär Wie junge Lehrer sich durchsetzen

Wie schaffen es junge Lehrer, von den Schülern ernst genommen und respektiert zu werden?

Smartphones, soziale Medien und Computerspiele: Junge Lehrer sind am Lebensstil ihrer Schüler noch nah dran, aber können sie sich im Unterricht auch durchsetzen? Über die Erfahrungen eines Lehrers aus Berlin-Neukölln. Von dpa


Mo., 18.06.2018

Neue Chancen durch Technologie Junge Leute sehen Digitalisierung im Job positiv

Für junge Arbeitnehmer völlig normal. Doch gerade die ältere Generation steht der Digitalisierung kritisch gegenüber.

Ob Online-Bewerbung oder Computer-Arbeit im Büro: Vieles im Beruf läuft heute digital ab. Während die ältere Generation der Digitalisierung im Job eher kritisch gegenübersteht, sieht die jüngere eher ihr Potenzial. Ergebnisse einer Umfrage. Von dpa


Mo., 18.06.2018

Arbeit im Freien Im Sommer zum Schutz vor Sonne lange Kleidung tragen

Bei sommerlicher Hitze ist die körperliche Arbeit besonders beschwerlich. Arbeiter sollten ihre Haut vor der Sonneneinstrahlung schützen.

Wer im Freien körperliche Arbeit verrichtet, hat es besonders im Sommer nicht leicht. Dabei belastet nicht nur die Hitze den Kreislauf, sondern auch die Strahlung der Sonne die Haut. Wie sich Arbeiter vor den Gefahren der Sonne schützen können. Von dpa


Mo., 18.06.2018

Karriere Tipps zur Unternehmensfinanzierung

Karriere: Tipps zur Unternehmensfinanzierung

Um als Jungunternehmer erfolgreich zu sein, benötigen Sie nicht nur eine ansprechende Geschäftsidee, sondern vor allem eine gute Finanzplanung. Erfahren Sie, worauf Sie bei der Unternehmensfinanzierung achten sollten.


Fr., 15.06.2018

Viele Stellen IT-Fachkräfte derzeit gefragter denn je

Für die Funktion der technischen Systeme in einem Betrieb sind meist IT-Fachkräfte verantwortlich.

In fast jedem Unternehmen gibt es mittlerweile einen IT-Beauftragten. Doch die Nachfrage nach Softwareentwicklern und Programmierern steigt nicht nur gefühlt - sie lässt sich auch aus dem aktuellen Arbeitsmarktreport der Dekra ablesen. Von dpa


Do., 14.06.2018

Belegschaft im Fußballfieber Mehr als jeder Vierte hat WM-Tipprunde am Arbeitsplatz

Viele Arbeitnehmer befinden sich in WM-Stimmung. Auch Tipprunden unter Kollegen sind in vielen Firmen üblich.

Über kaum ein anderes Thema unterhalten sich Arbeitskollegen so gern wie über Fußball. Klar, dass da zur Weltmeisterschaft auch viele Prognosen zu hören sind. An vielen Arbeitsstätten werden sogar Tipprunden organisiert. Von dpa


Do., 14.06.2018

Überregional bewerben Wer wo welchen Job findet

Bei der Jobsuche lohnt es sich, auch Stellenangebote aus anderen Regionen zu prüfen. Denn der Bedarf an Fachkräften ist von Ort zu Ort unterschiedlich.

Sind Bewerber flexibel hinsichtlich ihres Wohnorts, haben sie bessere Chancen. Denn je nach Region gibt es unterschiedlichen Bedarf. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche Berufsgruppen in welchen Bundesländern besonders gefragt sind. Von dpa


Mi., 13.06.2018

Auf Details achten Bei Bewerbungen mehr auf Klasse statt auf Masse setzen

Bei Stellenanzeigen sollten Jobsuchende auf Details achten und prüfen, ob der Job auch zu ihnen passt.

Eine Bewerbung hat nur Erfolg, wenn Jobsuchende das Richtige anzubieten haben. Doch nicht immer geht aus einer Stellenanzeige eine konkrete Arbeitsplatzbeschreibung hervor. Bewerber sollten in dem Fall beim Arbeitgeber nachfragen. Von dpa


Di., 12.06.2018

Genug Pausen einplanen Aufschieberitis vorbeugen

Auch wenn andere Aufgaben drängen, kann manchmal der Anruf bei einer Freundin vorgehen. Der Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer hält kleine Pausen bei der Arbeit für wichtig.

Morgen, morgen nur nicht heute: Wer kennt diesen Gedanken nicht? Doch kurz danach kommt dann oft das schlechte Gewissen, dass man wichtige Aufgaben aufschiebt. Es geht auch anders. Dafür muss man in der Regel aber auch anders planen. Von dpa


Mo., 11.06.2018

Fachkräfte gesucht Mit dem Klimawandel kommen neue Jobs

Der Klimawandel verändert auch die Arbeitswelt. Im Bereich der erneuerbaren Energien werden Fachkräfte gesucht.

Der Klimawandel ist längst kein fernes Zukunftsszenario mehr. Das macht sich auch in der Arbeitswelt bemerkbar. In einigen Branchen entwickeln sich ganz neue Berufsbilder. Von dpa


Mo., 11.06.2018

Leichte Kost und Sommeroutfit Worauf Jobnehmer an heißen Tagen achten sollten

Hohe Temperaturen können die Arbeit im Büro erschweren. Wichtig ist es hier, viel zu trinken.

Hohe Temperaturen können den Arbeitstag zur Hölle machen. Leichtes Essen, viel Flüssigkeit und luftige Kleidung helfen - etwas früher anzufangen aber auch. Von dpa


Fr., 08.06.2018

Scheitern als Chance Auch Einzelne brauchen Fehlerkultur

Ein Fehler - und jetzt? Vor allem Männer haben oft Probleme, vernünftig mit dem eigenen Scheitern umzugehen.

Die verpasste Deadline, der misslungene Vortrag - oder ein ganzes Projekt, das komplett vor die Wand gefahren wurde. Fehler passieren im Job immer wieder. Doch wie man damit umgeht, ist individuell verschieden - und vor allem für Männer oft ein Problem. Von dpa


Fr., 08.06.2018

Karriere nachhaltig aufbauen Bewerber sollten immer bei der Wahrheit bleiben

Falsche Behauptungen über eigene Fähigkeiten können die Karriere kosten.

Bewerber müssen sich in einem Vorstellungsgespräch gut verkaufen. Allerdings sollten sie nicht von der Wahrheit abweichen. Das kann sich zu einem späteren Zeitpunkt der Karriere rächen. Von dpa


226 - 250 von 684 Beiträgen