Mo., 19.11.2018

Jungfernfahrt abgesagt Bau der Aida Nova verzögert sich weiter

Die Aida Nova bleibt länger im Bau. Die Reederei Aida Cruises sagt deshalb die Jungfernfahrt und weitere Reisen im Dezember ab.

Viele Kreuzfahrt-Fans dürften sich schon auf die für Dezember angekündigte Jungfernfahrt der Aida Nova gefreut haben. Doch die Reederei Aida Cruises kann den Termin nicht mehr einhalten. Das Schiff wird nicht rechtzeitig die Werft verlassen. Von dpa

Mo., 19.11.2018

Ausrüstung für den Wintersport Umtausch von Skihelmen und Protektoren oft ausgeschlossen

Skihelme, Protektoren und Skibrillen müssen Händler nicht zurücknehmen. Denn nach einem Umtausch ist nicht gewährleistet, dass das Material noch die Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Wer eine Skiausrüstung kauft, sollte sie bereits im Geschäft eingehend prüfen. Denn zumindest bei Skihelm und Protektoren wird Käufern nicht immer ein Umtausch gewährt. Und das aus gutem Grund. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Im vollen Zug Kann ich Ältere vom reservierten ICE-Sitz vertreiben?

Der Platz ist von mir reserviert. Doch ein gebrechlicher Mensch sitzt bereits dort. Darf ich den «Sitz-Dieb» einfach verscheuchen?

Ist der Zug voll, freut man sich über den reservierten Sitzplatz. Doch was ist, wenn dort bereits ein viel älterer, gebrechlich wirkender Mensch sitzt? Wie verhält man sich nun korrekt, ohne in einen Fettnapf zu treten? Von dpa


Fr., 16.11.2018

Von den Reedereien Kreuzfahrt-News: Neue Routen, Ziele und Schiffe

Zwei Touren mit der «Queen Mary 2» starten 2020 in Hamburg.

Zahlreiche neue Kreufahrt-Routen auf neuen Schiffen oder beliebten Klassikern stehen 2020 ins Haus. Unter anderem fährt die «Queen Mary 2» auf der Nordroute über Kanada und Island. Sonnenanbeter wählen eher eine Fahrt mit «Pricess Cruises» durch das Mittelmeer. Von dpa


Fr., 16.11.2018

WHO-Empfehlung Bei Reise in Zika-Gebiete Kinderwunsch verschieben

Reisende sollten sich vor tagaktiven Mücken (im Bild Aedes aegypti) schützen - sie können unter anderem das Zika-Virus übertragen.

Bevor Paare die Familienplanung angehen, reisen viele durch fremde Länder. Stehen Asien, Afrika oder etwa Südamerika auf der Liste, sollten sie mit dem Kinderwunsch vorsichtig sein - vor allem wenn sie in Zika-Gebieten unterwegs waren, sollten sie damit warten. Von dpa


Fr., 16.11.2018

SNCF- und Trenitalia-Tickets Deutsche Bahn weitet internationale Buchungsangebote aus

Auf der Webseite der Deutschen Bahn können Reisende nun auch viele Tickets der französischen SNCF-Gruppe buchen.

Auf der Bahn-Webseite ein Fahrt von Paris nach Bordeaux buchen? Das ging bisher nicht, ist aber ab sofort möglich. Die Deutsche Bahn hat nun auch zahlreiche Tickets europäischer Bahnunternehmen im Online-Angebot. Von dpa


Do., 15.11.2018

Südostasien Malaysia plant Ausreisegebühr für Flugreisende

Ab dem 1. Juni 2019 erhebt Malaysia eine Ausreisegebühr für Flugreisende. Für Deutsche wird sie umgerechnet 8,50 Euro betragen.

Ab Sommer 2019 müssen Flugreisende beim Verlassen von Malaysia eine Ausreisesteuer zahlen. Für ASEAN-Mitgliedstaaten wird ein geringerer Betrag fällig werden. Von dpa


Do., 15.11.2018

Tipps für Flugreisen Airline-News: Mehr Beinfreiheit und Flüge nach Tschechien

Mit Optionen für mehr Beinfreiheit und besseren Service wollen einige Airlines bei den Kunden punkten.

Etihad und Finnair setzen auf neue Sitzplatzoptionen mit mehr Beinfreiheit und besseren Service. Ryanair fliegt ab Frühjahr 2019 ein neues Ziel in Tschechien an, und Vietnam Airlines bietet am Frankfurter Flughafen einen automatischen Check-In an. Von dpa


Do., 15.11.2018

Stauprognose Weitgehend freie Fahrt auf den Autobahnen

Nebel und überfrierende Nässe kann am Wochenende den Verkehr auf den Autobahnen verzögern.

Nebel und Baustellen: Das sind am kommenden Wochenende die Haupthindernisse auf Deutschlands Autobahnen. Sie können auf einigen Strecken zu Verzögerungen und Staus führen. Ansonsten sagen die Autoclubs freie Fahrt voraus. Von dpa


Do., 15.11.2018

Gesundheit auf Reisen Wie keimfrei und sauber ist die Luft in Flugzeugen?

Die Luft im Flugzeug wird regelmäßig ausgetauscht.

Gesund in den Urlaub fliegen und krank wieder zurück kommen - das wünscht sich niemand. Aber wie steht es eigentlich um die Sauberkeit der Luft im Flugzeug? Sollten sich Reisende darum Sorgen machen? Von dpa


Mi., 14.11.2018

Deutsche Küche in Thailand Zwei Sterne in Bangkok für Zwillingsköche aus Berlin

Die Zwillingsbrüder Thomas (l) und Mathias Sühring haben in Bangkok ein eigenes Restaurant. Mit neuer deutscher Küche haben sie sich hier einen zweiten Michelin-Stern erkocht.

Die Berliner Köche Thomas und Mathias Sühring stehen seit 2008 in Bangkok am Herd. Seit knapp drei Jahren haben die Zwillinge ein eigenes Restaurant. Jetzt gibt es dafür schon den zweiten Stern. Von dpa


Mi., 14.11.2018

Fahrverbot Paris verbietet 2019 ältere Diesel in der Stadt

Fahrverbot: Paris verbietet 2019 ältere Diesel in der Stadt

Schon seit einiger Zeit gibt es in Paris strenge Abgasregelungen. Reisende müssen sich nun darauf einstellen, dass ab Mitte 2019 im Großraum Paris keine alten Diesel mehr fahren dürfen. Von dpa


Mi., 14.11.2018

Deutsche Bahn Viele Regionalzugstrecken noch Jahre ohne W-Lan

In vielen Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn steht kein W-Lan zur Verfügung.

Von Funkloch zu Funkloch: Ist man im Nahverkehr der Deutschen Bahn unterwegs, lässt der Internet- und Mobilfunkempfang oft zu wünschen übrig. Das wird sich wohl auch nicht so schnell ändern. Von dpa


Di., 13.11.2018

Reise-Informationen Deutsche Kalifornien-Urlauber von Bränden kaum betroffen

Brände im Norden und Süden Kaliforniens haben bereits viele Wälder und Häuser zerstört. Über weitere Auswirkungen informieren sich Urlauber am besten über die Webseiten der örtlichen Behörden.

Wegen der anhaltenden Waldbrände müssen Individualreisende in Kalifornien mit Evakuierungen und Straßensperren rechnen. Deutsche Pauschaltouristen sind nach Auskunft der Reiseveranstalter aber kaum betroffen. Von dpa


Di., 13.11.2018

Wassertemperaturen Östliches Mittelmeer noch badetauglich

Vor der griechischen Korfu ist das Wasser etwa 22 Grad warm.

In der kalten Jahreszeit nehmen sich viele eine kleine Auszeit und fliegen in den Süden - in der Hoffnung auf Sonnenschein und T-Shirt-Wetter. Wer baden gehen möchte, findet unter anderem im östlichen Mittlermeer und im Roten Meer angenehme Wassertemperaturen. Von dpa


Di., 13.11.2018

Wichtige Kenngröße Ski-Bindungen müssen den richtigen Auslösewert haben

Bindungen fixieren den Schuh am Ski: Ihre Einstellung muss genau zum Fahrer und dessen Fahrstil passen, damit sie bei Stürzen auch verlässlich auslöst.

Auf den Winterurlaub sollte man sich gut vorbereiten: Zu achten ist zum Beispiel auf den Auslösewert der Ski-Bindungen. Wer gut informiert ist, kann Verletzungen vermeiden. Von dpa


Di., 13.11.2018

Infektionsgefahr Schwangere sollten nur mit Röteln-Impfschutz nach Japan

Schwangere sollten derzeit nur mit einem wirksamen Impfschutz gegen Röteln nach Japan reisen.

Eine Infektion mit Röteln kann für Schwangere schlimme Folgen haben. Nach Japan sollten sie daher aktuell nur mit bestehendem Impfschutz reisen. Auch in Indien kursiert ein für sie gefährlicher Virus. Von dpa


Di., 13.11.2018

A5-Booklets Thomas Cook führt Gebühr für gedruckte Reiseunterlagen ein

Ein Großteil der Thomas-Cook-Kunden wählt die Reiseunterlagen als elektronische Dokumente. Wer sie gedruckt erhalten möchte, muss künftig eine Gebühr bezahlen.

Inzwischen ist es gang und gäbe, dass Dokumente per Mail als digitale Variante verschickt werden. Wer künftig seine Reiseunterlagen noch in Druckform haben möchte, muss beim Anbieter Thomas Cook dafür bezahlen. Von dpa


Mo., 12.11.2018

Neuer Restaurantführer «Gault&Millau»: Sylter Duo ist «Koch des Jahres»

Johannes King (r) und Jan-Philipp Berner kochen für den Söl’ring Hof auf Sylt. Nun sind sie vom Restaurantführer Gault-Millau zum «Koch des Jahres»-Duo gekürt worden.

Diesmal geht die Auszeichnung in den Norden: Ein Sylter Duo wird «Koch des Jahres» des «Gault&Millau». Wer in dem Restaurantführer zu Ehren kommt, wird jedes Jahr mit Spannung erwartet. Von dpa


Mo., 12.11.2018

Dringende Auskunft Waldbrände in Kalifornien: Hier informieren sich Reisende

Brände im Norden und Süden Kaliforniens zerstörten bereits zahlreiche Häuser. Über weitere Auswirkungen informieren sich Urlauber am besten über die Webseiten der örtlichen Behörden.

Wegen der anhaltenden Waldbrände müssen Reisende in Kalifornien mit Evakuierungen und Straßensperren rechnen. Auch Risiken durch verschmutzte Luft sind vielerorts nicht auszuschließen. Informationen liefern diese Internetseiten: Von dpa


Mo., 12.11.2018

Einschränkungen für Reisende Flughafen in Buenos Aires schließt wegen G20-Gipfels

Wer in der zweiten November-Hälfte nach Buenos Aires reist, muss sich wegen des G20-Gipfels auf Einschränkungen einstellen.

Der G20-Gipfel in Buenos Aires dürfte Argentinienbesucher ab Mitte November vor einige Probleme stellen. Nicht nur die An- und Abreise könnte erschwert sein, es wird auch eine verschärfte Sicherheitslage erwartet. Von dpa


Fr., 09.11.2018

Großfeuer im Norden Straßensperrungen in Kalifornien aufgrund von Waldbränden

Waldbrand im Shasta-Trinity National Forest im Norden Kaliforniens.

In Kalifornien sind derzeit viele Städte durch Waldbrände bedroht. Wer im Norden des US-Bundesstaats mit dem Auto unterwegs ist, sollte sich auf Einschränkungen einstellen. Von dpa


Fr., 09.11.2018

Tipps für Urlauber Reiseattraktionen: Stollenfest und Fête des Vignerons

Bäcker und Helfer zer- und verteilen in Dresden den tonnenschweren Riesenstollen zum 24. Stollenfest auf dem Striezelmarkt.

Veranstaltungen, die Sie sich vormerken sollten: Das Dresdner Stollenfest feiert in diesem Jahr Jubiläum, in Reit am Winkel erwartet junge Ski-Langläufer eine eigene Kinderloipe und nach rund 20 Jahren findet 2019 wieder das Winzerfest am Genfersee statt. Von dpa


Fr., 09.11.2018

Zu warm Skisaison auf Zugspitze startet später

Zu wenig Schnee: Eine anhaltende Föhnlage und warme Temperaturen verzögern die Eröffnung der Skisaison auf der Zugspitze.

Nach und nach öffnen die Skigebiete ihre Lifte und laden zum Winterurlaub in den Bergen ein. Deutschlands höchster Berg verlangt seinen Besuchern aber noch etwas Geduld ab. Der Saisonbeginn auf der Zugspitze wurde nach hinten verschoben. Von dpa


Fr., 09.11.2018

Umfrage Kronplatz ist beliebtestes Skigebiet der Alpen

Nirgendwo sonst in den Alpen sind die Wintersportler laut einer Umfrage insgesamt so zufrieden wie am Kronplatz in Südtirol.

Bestens präparierte Pisten in möglichst großer Anzahl: Bei der Wahl des Skigebiets zählen solche Kriterien noch immer am meisten - doch sie allein reichen längst nicht mehr aus. Mittels einer Befragung unter Wintersportlern wurden die besten Skigebiete der Alpen gekürt. Von dpa


1 - 25 von 1328 Beiträgen