Mo., 22.07.2019

Urteil Für verspäteten Koffer gibt es Geld zurück

Urteil: Für verspäteten Koffer gibt es Geld zurück

Für Pauschalurlauber gilt: Wer im Urlaubsland angekommen ist, aber erst mal auf seinen Koffer warten muss, hat Anspruch auf eine Preisminderung. Doch steht Betroffenen eine zusätzliche Entschädigung zu, weil sie auf bestimmte Gegenstände verzichten mussten? Von dpa

Mo., 22.07.2019

Maut im Nachbarland Lohnt sich jetzt noch eine Jahresvignette für Österreich?

In einigen Ländern lohnt sich der Kauf von Jahresvignetten jetzt nicht mehr.

Reisende, die regelmäßig auf österreichischen Autobahnen unterwegs sind, greifen gern zur Jahresvignette. Doch lässt sich zu diesem Zeitpunkt mit einem Kauf noch Geld sparen? Von dpa


Fr., 19.07.2019

Vorbereitet für den Ernstfall Wie sich Reisende bei einem Erdbeben richtig verhalten

Wegen eines Erdbebens haben sich viele Menschen in Athen nach draußen begeben. Während der Erdstöße sollte das jedoch nur der tun, der sich direkt neben dem Ausgang befindet.

Immer wieder kommt es in Reiseländern zu Erdbeben - so wie jetzt in Griechenland. Wie sollten Touristen reagieren, wenn die Erde bebt? Antworten von Experten. Von dpa


Fr., 19.07.2019

Kuriose Strafen Was Urlauber in Italien besser nicht machen sollten

Weil sie sich an der Treppe der Rialto-Brücke einen Kaffee kochten, wurden zwei deutsche Touristen zu einer fast 1000 Euro hohen Strafe verdonnert.

Urlauber unternehmen schon manchmal für Einheimische merkwürdige Dinge. In Italien können sie dafür oftmals, meistens mit saftigen Geldstrafen, sanktioniert werden. Von dpa


Fr., 19.07.2019

Japans heiliger Berg Klettersaison auf dem Fuji hat begonnen

Inzwischen sind alle Routen auf dem Fuji geöffnet. Die Klettersaison endet bereits am 10. September wieder.

Der Fuji zählt zu den beliebtesten Zielen für Bergsteiger. Nun ist der höchste Berg Japans wieder für Klettertouren freigegeben. Allerdings hält die Saison nicht lange an. Von dpa


Fr., 19.07.2019

Reise-News Diese drei Urlaubsorte locken mit neuen Attraktionen

In Hochfilzen im Pillerseetal gibt es einen neuen Themenpfad, der Wanderer auf die Loipen führt, die im Winter von den Biathlon-Athleten befahren werden.

Loipen werden nicht nur im Winter genutzt. Denn sie eignen sich auch als Wanderrouten. Der Bergort Hochfilzen macht seine Langlaufpisten nun sogar zum Themenpfad. Ein Mannheimer Museum zeigt Goldschätze aus Indonesien. Und am Gardasee entsteht ein Legoland-Wasserpark. Von dpa


Fr., 19.07.2019

Erst Fenster, dann Gang Lufthansa ändert das Boarding

Lufthansa stellt das Boarding um. Damit das Einsteigen schneller geht, werden zuerst die Fensterplätze besetzt. Dann folgen die Plätze am Gang.

Der eine muss noch mal ans Handgepäck, der andere wartet im Gang, damit der Sitznachbar am Fenster Platz nehmen kann. Das Gedränge beim Einsteigen kann viel Zeit kosten. Um das Boarding zu beschleunigen, führt Lufthansa nun neue Regeln ein. Von dpa


Do., 18.07.2019

Reisewarnung aufgehoben Taba am Roten Meer ist bald wieder ein Pauschalreiseziel

Bald wieder Ziel für deutsche Pauschalurlauber: Das «Mosaique Beach Resort» gehört zu den Hotels in Taba auf der Sinai-Halbinsel, die FTI nun wieder ins Programm nehmen wird.

Der Terroranschlag in Taba vor fünf Jahren hält viele Urlauber bis heute davon ab, den Ort auf der Sinai-Halbinsel zu besuchen. Inzwischen gibt das Auswärtige Amt jedoch Entwarnung. Nun kündigen Veranstalter auch wieder Pauschalreisen dorthin an. Von dpa


Do., 18.07.2019

Mehr als 37 Prozent Steigung Wales hat die steilste Straße der Welt

Mit einer Steigung von 37,45 Prozent Steigung gilt die Ffordd Pen Llech in der Kleinstadt Harlech nun offiziell als steilste Straße der Welt.

Wales hat zwar einige Berge, aber die haben gerade mal eine Höhe von etwas mehr als 900 m. Erstaunlich, dass sich ausgerechnet hier die steilste Straße der Welt befindet. Von dpa


Do., 18.07.2019

Verkehrsprognose Staus auf Autobahnen erreichen am Wochenende Höhepunkt

Auf allen Nord-Süd-Strecken als auch auf den Ost-West-Routen müssen Autofahrer in den kommenden Tagen mit zahlreichen Staus rechnen.

Wer es irgendwie vermeiden kann, begibt sich in den nächsten Tagen besser nicht auf Deutschlands Autobahnen. Denn der ADAC sagt extremen Reiseverkehr voraus. Welche Strecken sind besonders betroffen? Von dpa


Mi., 17.07.2019

Rechte von Pauschalurlaubern Wenn der Koffer nicht rechtzeitig ankommt

Zum Themendienst-Bericht vom 17. Juli 2019: Warten am Gepäckband: Wenn der Koffer am Ferienziel nicht ankommt, können Urlauber vom Reiseveranstalter Geld zurückverlangen.

Wenn der Koffer beim Flug auf der Strecke bleibt, kann einem das den Urlaub gründlich vermiesen. Welche Rechte haben Pauschalreisende in solchen Fällen? Von dpa


Mi., 17.07.2019

Geld zurück nach dem Urlaub Reisemängel immer dokumentieren

Wenn eine Baustelle direkt neben dem Hotel die Erholung unmöglich macht, können Pauschalurlauber den Reisepreis mindern.

Wer sich am Urlaubsort über Baulärm, Schmutz oder andere Ärgernisse gestört fühlt, der kann unter Umständen einen Teil des Reisepreises zurückfordern. Wie bekommt man am besten sein Geld zurück? Von dpa


Di., 16.07.2019

Schon Anfang August? Frühe Blüte in der Lüneburger Heide erwartet

Die Blüte in der Lüneburger Heide könnte in diesem Jahr besonders früh einsetzen - und zwar schon Anfang August.

Wer das lila Farbspektakel in der Natur liebt, der kann in diesem Jahr auf seine Kosten kommen. Die Lüneburger Heide soll bereits ab Anfang August ihre Blütenpracht präsentieren. Von dpa


Di., 16.07.2019

Umfrage Jeder Zweite schickt aus dem Urlaub noch Postkarten

Man könnte meinen, die Postkarte sei aus der Mode gekommen - doch viele schicken ihre Nachricht in die Heimat noch immer analog.

Grüße aus dem Urlaub verschicken viele immer noch ganz klassisch per Post. Aber je jünger die Touristen, desto seltener greifen sie zur Postkarte. Von dpa


Di., 16.07.2019

Falsche Online-Angaben Wer Sylt bucht und Norddeich bekommt, kriegt Geld zurück

Auch schön, aber nicht Sylt: der Strand von Norddeich in Ostfriesland.

Verbrauchertäuschung bei der Ferienhausbuchung bedeutet, dass es den vollen Preis zurück gibt, wie ein Urteil festlegt. Im konkreten Fall ging es um einen Schwindel, der mal eben Nord- und Ostfriesland vertauschte. Von dpa


Di., 16.07.2019

Tipps für die Kontaktaufnahme Den Urlaubs-Flirt bloß nicht mit nervigen Fragen beginnen

Am besten startet man beim Flirten mit witzigen Kommentaren rund um den Urlaub. Nervige Fragen zum Alltag sind nicht attraktiv.

Im Urlaub sollte der Alltag möglichst weit weg sein. Das ist auch beim Flirten zu beachten, sagt ein Experte. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Miniaturenland in Sachsen Freizeitpark «Miniwelt» feiert eine Woche lang Geburtstag

Die Moskauer Basilius-Kathedrale erhält von Mitarbeiterin Helga Müller den Frühjahrsputz in der «Miniwelt» Lichtenstein (Sachsen).

Die «Miniwelt» im sächsischen Lichtenstein zeigt seit 1999 die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in klein. Das Jubiläum feiert der privat geführte Miniaturenpark mit vielen Aktionen. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Kreative Mitmachaktionen Museen erinnern an Mondlandung vor 50 Jahren

Die Ausstellung in Hildesheim zeigt auch dieses Foto des Weltraumpioniers Edwin (Buzz) Aldrin.

50 Jahre ist die erste Mondlandung her. In Museen in Wolfsburg und Hildesheim gibt es dazu besondere Shows und Ausstellungen - allerdings nur für kurze Zeit. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Besuch im Bundestag Reichstagskuppel in Berlin wegen Reinigung geschlossen

Die Glaskuppel des Reichstags wird einige Tage lang gereinigt.

Für einige Tage gibt es Einschränkungen an der zentralen Berliner Sehenswürdigkeit. Ganz verzichten auf den Ausblick vom Parlaments-Dach müssen Touristen aber nicht. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Anschluss verpasst Mindestumsteigezeit für Flugreisende reicht oft nicht aus

Die Mindestumsteigezeit ist oft knapp bemessen. Das Boarding für den Weiterflug endet etwa vor der tatsächlichen Abflugzeit.

Die Mindestumsteigezeit eines Flughafens gibt an, wie viel Zeit ein Passagier braucht, um das Flugzeug zu wechseln. Doch in der Praxis reicht diese Zeit oft nicht aus, wie ein Gerichtsurteil zeigt. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Besondere Unterkunft Hier lässt sich die Nacht im Schlafstrandkorb verbringen

Zwischen den gewöhnlichen Strandkörben sticht der Schlafstrandkorb in Otterndorf an der Nordsee hervor.

Eine Nacht lang direkt am Meer schlafen? Dafür gibt es spezielle Strandkörbe, etwa auf Wangerooge oder Norderney. Die Ausstattung ist speziell. Von dpa


Mo., 15.07.2019

4600 Jahre alt Zwei ägyptische Pyramiden nach 50 Jahren wieder offen

Außenansicht der restaurierten Knickpyramide, die jetzt feierlich wiedereröffnet wurde. Die Knickpyramide kam aufgrund von Bauproblemen zu ihrer eigenartigen Form.

In der Wüste bei Kairo warten auf Touristen neue Attraktionen: Nach einem halben Jahrhundert sind zwei Pyramiden wieder für Besucher geöffnet - eine davon mit einer besonderen Architektur. Von dpa


Fr., 12.07.2019

«Smart Pfad Odenwald» Dieser Erlebnispfad begeistert für Physik und Technik

Auf dem 15 Kilometer langen neuen Erlebnispfad im Odenwald können Besucher interaktive Exponate wie zum Beispiel die Geometrieschaukel erforschen.

In der freien Natur wandern und dabei auch noch Naturwissenschaften hautnah erleben: Das alles gibt es jetzt auf einem neuen Erlebnispfad im Odenwald. Von dpa


Fr., 12.07.2019

Stauprognose Deutschen steht eines der schlimmsten Reisewochenenden bevor

Auf den Autobahnen könnte es chaotisch werden: In vierzehn Bundesländern starten die Sommerferien.

Der Sommer-Reiseverkehr dürfte an diesem Wochenende in Deutschland seinen Höhepunkt erreichen. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen ist letzter Schultag. Was Experten Autofahrern raten. Von dpa


Do., 11.07.2019

Zimmervermittler bessert nach EU-Kommission: Airbnb-Angebote sind ab sofort transparenter

Begrüßung mit Schlüssel, Magazin und Willkommen-Karte in einer Airbnb-Wohnung in Berlin.

Unklare Preise und keine genauen Angaben über den Vermieter: Die EU-Kommission hatte beim Zimmervermittler Airbnb zuletzt einiges zu bemängeln. Jetzt soll es neue Standards geben. Von dpa


1 - 25 von 1854 Beiträgen