Di., 04.09.2018

Reisehinweise Vermehrt Diebstähle von Armbanduhren in Barcelona

Touristen am Strand von Barcelona. In letzter Zeit häufen sich in der Stadt am Mittelmeer Diebstähle von teuren Armbanduhren.

Aufgepasst auf die teuere Uhr am Handgelenk: In Barcelona und Port Andratx sind zuletzt vermehrt Diebstähle von Armbanduhren gemeldet worden. Das Auswärtige Amt gibt Tipps zum Schutz vor Kleinkriminalität. Von dpa

Mo., 03.09.2018

Kostenfalle Handy auf Kreuzfahrtschiff nur im Flugmodus nutzen

Ein Megabyte Datenvolumen kann nach Angaben der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen auf See bis zu 30 Euro kosten. Experten raten deshalb mobile Geräte nur im Flugmodus zu nutzen.

Mal eben kurz online gehen. Auf dem Kreuzfahrtschiff kann dies richtig teuer werden. Experten raten deshalb, mobile Geräte ausschließlich im Flugmodus zu nutzen. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Gepäck geklaut Wie Reisende bei Kofferdiebstahl im Zug richtig reagieren

Im Idealfall verstauen Zugreisende ihr Gepäck über ihren Sitzen. So haben sie es immer im Blick.

Ein Horror für Zugreisende: Nach dem Gang auf die Toilette wirft man einen beiläufigen Blick auf die Kofferablage. Doch das dort ablegte Gepäckstück ist weg. Was nun? Von dpa


Fr., 31.08.2018

Berge, Aussicht und Kultur 19 neue Qualitätswanderwege ausgezeichnet

Die «Löwenpfad» Weitblick-Tour gehört zu den 19 neu ausgezeichneten Qualitätswanderwegen.

Immer mehr Erholungssuchende machen sich auf zum Wandern. Daher verbessern viele deutsche Urlaubsregionen ihr Wegenetz. Der Deutsche Wanderverband hat nun 19 neue Qualitätswanderwege gekürt. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Gepäck später buchen So teuer wird es für vergessliche Passagiere

Dass größere Koffer bei Billigfliegern extra kosten, wissen die meisten. Noch teurer wird es, wenn man nicht sofort an sie denkt: Spätere Buchungen lassen sich die Airlines gut bezahlen. Von dpa


Do., 30.08.2018

Alternativrouten wählen Beim Wandern keinen Kontakt zu Kühen auf Weide suchen

Sieht friedlich aus, kann aber gefährlich werden: Wenn eine Kuh ihre Kälber beschützen will, attackiert sie manchmal auch Wanderer.

Haben Kühe gerade Jungtiere, können sie gegenüber Menschen aggressiv werden. Wanderer sollten daher Abstand halten oder Weiden mit grasenden Tieren besser umgehen. Von dpa


Do., 30.08.2018

Hotline für Passagiere Skywork Airlines fliegt nicht mehr

Skywork Airlines hat ihren Betrieb eingestellt.

Wer einen Flug mit Skywork Airlines geplant hat und bereits ein Ticket besitzt, kann sich bei einer Hotline melden. Die Airline hat ihren Betrieb eingestellt. Von dpa


Do., 30.08.2018

Wissen rund ums Reisen Was ist der größte Flughafen der Welt?

Der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport in Georgia ist gemessen an den Passagierzahlen der größte Flughafen der Welt.

Wer an einem großen Flughafen von einem Gate zu einem anderen wechseln muss, muss manchmal ganz schön große Strecken zurücklegen. Umso dankbarer ist man für Laufbänder und Shuttle-Services. Doch welcher Flughafen ist eigentlich der größte der Welt? Von dpa


Do., 30.08.2018

Verkehrsprognose Richtung Norden staut sich der Rückreiseverkehr

Insgesamt sinkt das Staurisiko auf deutschen Autobahnen merklich.

In Frankreich und Teilen der Niederlande endet die Ferienzeit. Autofahrer, die auf den süddeutschen Strecken in nördliche Richtung unterwegs sind, müssen sich deshalb am Wochenende auf Staus einstellen. Von dpa


Mi., 29.08.2018

Inzwischen 47 Tote West-Nil-Fieber in Griechenland, Italien und Serbien

Das West-Nil-Fieber wird hauptsächlich von Mücken übertragen. Griechische Behörden raten daher, Verdampfer oder andere Mittel gegen Insekten zu nutzen.

In Südeuropa breitet sich das West-Nil-Fieber weiter aus. Besonders betroffen sind Gebiete in Griechenland, Italien und Serbien. Übertragen wird der Virus durch Mücken. Reisende sollten daher auf einen Insektenschutz achten. Von dpa


Mi., 29.08.2018

Spannendes für Urlauber Reisenews: Nacht der Almen, Kraniche und Rembrandt

Im Müritz-Nationalpark können Besucher im September und Oktober, Kraniche beobachten, die auf der Reise in ihre Winterquartiere dort Rast machen.

Österreich lädt im September zur Langen Nacht der Almen ein. Neben der beeindruckenden Berglandschaft werden dann Musik und Handwerk geboten. An der Müritz können Naturliebhaber bald Kraniche beobachten. Den Haag zeigt ein wiederentdecktes Selbstporträt von Rembrandt. Von dpa


Di., 28.08.2018

Statistik Austria Österreich wird als Reiseziel bei Deutschen immer beliebter

Österreich ist bei deutschen Urlaubern beliebt. Von Mai bis Juni sorgten sie für 13,78 Millionen Übernachtungen.

Immer mehr Urlauber zieht es nach Österreich. Vor allem Deutsche suchen in der benachbarten Alpenrepublik gern Erholung. Das zeigen die jüngsten Übernachtungszahlen. Von dpa


Di., 28.08.2018

Verborgene Werke Neues Kunstmuseum MO in Vilnius öffnet am 18. Oktober

Das neue Kunstmuseum «MO» ist ein Entwurf von Architekt Daniel Libeskind.

Mit einem neuen Kunstmuseum wird Vilnius zur Stätte der Modernen Kunst. Das «MO», dessen Gebäude von Architekt Daniel Libeskind entworfen wurde, beherbergt bereits 4500 Kunstwerke der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart. Von dpa


Di., 28.08.2018

Haiattacken drohen Sydney schließt Bondi Beach wegen toten Wals

Der Bondi Beach in Sydney ist vorübergehend gesperrt. Ein angeschwemmtes Walkadaver könnte Haie anlocken.

Behörden haben den Bondi Beach in Sidney vorübergehend gesperrt. Denn am Strand befindet sich ein Wal-Kadaver, das Haie anziehen könnte. Um Besucher nicht zu gefährden, wird die Sperrung noch einige Zeit andauern. Von dpa


Mo., 27.08.2018

Airline-News Neue Flugverbindungen nach Riga, Agadir und Nordamerika

Das Reisen in ferne Länder ist bei Deutschen beliebt. Es gibt neue Direktflüge.

Ob ins Baltikum, nach Philadelphia oder nach Agadir in Marokko: Die Airlines bieten immer mehr Direktflüge von Deutschland aus an. Ein Überblick über neue Verbindungen. Von dpa


Mo., 27.08.2018

Vor Mücken schützen Mehr Fälle von West-Nil-Fieber in Europa

Die Culex-Mücke kann das West-Nil-Virus übertragen.

Wer nach Griechenland, Italien, Ungarn oder Rumänien reist, sollte sich um einen ausreichenden Mückenschutz kümmern. In diesen und weiteren Ländern Süd-, Ost- und Mitteleuropas ist die Zahl der Erkrankungen an West-Nil-Fieber gestiegen. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Nur kleine Taschen gratis Schärfere Handgepäck-Regeln bei Ryanair

Für Fluggäste mit normalem Ticket heißt es in Zukunft: Eine Handtasche darf mit in die Kabine, aber mehr nicht.

Ryanair will mit einer radikalen Gepäckregel Zeit sparen, die am Gate verloren geht. Dort wurden bisher zu viele Koffer aufgegeben. Jetzt heißt es bei der Billig-Airline wohl: Handtasche ja, aber mehr nicht. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Im ägyptischen Hurghada Thomas Cook quartiert Hotelgäste nach Todesfällen um

Thomas-Cook bietet den Gästen des Hotels an, in eine andere Unterkunft zu wechseln oder nach Hause zu fliegen.

Der mysteriöse Tod eines britischen Ehepaars in einem ägyptischen Luxushotel gibt Rätsel auf. Mann und Frau starben kurz nacheinander durch ungeklärte Ursachen. Der britische Reiseveranstalter Thomas Cook hat vorsichtshalber Konsequenzen gezogen. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Vollautomatisch Emirate planen Erstattung der Mehrwertsteuer für Touristen

Dubai und die Emirate sind wegen riesiger Malls bei Shopping-Touristen beliebt - das Land will Urlaubern die Mehrwertsteuer erstatten.

Besucher der Vereinigten Arabischen Emirate können sich freuen: Das Land will Touristen bei Ausreise die gezahlte Mehrwertsteuer erstatten. Und das soll vollautomatisch und elektronisch gehen. Von dpa


Do., 23.08.2018

Pilotprojekt 2019 London will schmutzige Autos testweise verbieten

In einen Abschnitt des Londoner Finanzdistrikts sollen ab April 2019 nur noch Fahrzeuge mit sehr niedrigem Schadstoff-Ausstoß gelassen werden.

Der Finanzdistrikt der britischen Hauptstadt ist erheblich mit Abgasen belastet. Nun will die Londoner Verwaltung in einem eng begrenzten Test ausprobieren, was passiert, wenn man nur noch Autos mit sehr geringem Abgasausstoß zulässt. Von dpa


Do., 23.08.2018

Moderater Anstieg Bahn will Ticketpreise erhöhen

Die Deutsche Bahn will ihre Ticketpreise wieder erhöhen. Viel teurer werden die Fahrkarten voraussichtlich aber nicht.

Bei Bahnfahrern stoßen Preiserhöhungen des Bundeskonzerns regelmäßig auf Kritik. Vorstandschef Lutz kommt auch in diesem Jahr nicht darum herum - die Mehrkosten für Kunden will er aber begrenzen. Von dpa


Do., 23.08.2018

Italien ist kein Badezimmer! Ärger über Rom-Besucher im Brunnen

Eine Stadttour durch Rom führt meist auch an den berühmten Brunnen vorbei. Doch nicht jeder Besucher hält dort an die Regeln.

Immer wieder sorgen Gäste, die sich daneben benehmen, in Rom für Unmut. Nun macht der italienische Innenminister seinem Ärger Luft und droht Rüpeln mit harten Erziehungsmethoden. Von dpa


Do., 23.08.2018

Neues für Urlauber Reisetipps: Blick auf Seattle und einfacher nach St. Lucia

Die Space Needle in Seattle wurde in den letzten Jahren umfangreich saniert.

Im Turm der Space Needle kann man Seattle jetzt aus einem neuen Blickwinkel bestaunen: Ein Aussichtspunkt mit Glasboden hat eröffnet. Wen es eher auf eine Insel zieht, kommt jetzt einfacher nach St. Lucia: der Inselstaat lockert die Einreisebestimmungen. Von dpa


Do., 23.08.2018

«Zeitweiliger Stillstand» Viele Staus auf den Rückreiserouten

Am Gotthardtunnel kann es am Wochenende zu Wartezeiten kommen.

Das Ende der Ferien in Nordrhein-Westfalen und Teilen der Niederlande führt am Wochenende voraussichtlich zu Staus und stockendem Verkehr. Auch in der Schweiz besteht hohe Staugefahr, insbesondere am Gotthardtunnel. Von dpa


Do., 23.08.2018

Schlauer reisen Was ist Dark Tourism?

Fans des sogenannten Dark Tourism besuchen auch Orte, an denen Tod und Vernichtung geherrscht haben. Zum Beispiel die Völkermord-Gedenkstätte Choeung Ek in Phnom Penh/Kambodscha.

Schon wieder einen Pauschalurlaub nach Mallorca buchen? Es gibt spannendere Reiseziele - etwa Medellin, die Heimatstadt des früheren Drogenkönigs Pablo Escobar. Fans von sogenanntem «Dark Tourism» lieben die Extreme. Von dpa


176 - 200 von 1325 Beiträgen