Fr., 22.09.2017

Air-Berlin-Insolvenz Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

Die Fluggesellschaften Condor und Eurowings fliegen ab der kommenden Wintersaison in die Karibik.

Nachdem die Fluggesellschaft Air Berlin alle Karibik-Flüge ab Ende September gestrichen hat, übernehmen die Airlines Eurowings und Condor ab Düsseldorf neue Strecken in die Karibik. Von dpa

Fr., 22.09.2017

Neue Routen Airline-News: Fluglinien erweitern ihre Angebote

Ryanair erweitert sein Angebot und fliegt bald auch nach Dublin.

Gute Nachrichten für Reisende: Viele Fluglinien bauen zum Ende des Jahres und im kommenden Jahr ihre Zusammenstellung von Reisezielen aus. Vor allem Urlauber in und um Baden-Württemberg können sich freuen. Von dpa


Do., 21.09.2017

Für Karibik-Urlauber Hurrikan «Maria»: Veranstalter bieten kostenloses Stornieren

Nach Hurrikan «Irma» wütet in der Karibik der Wirbelsturm «Maria». Wer bei Tui und Thomas Cook eine Reise in die Dominikanische Republik gebucht hat, kann sie kostenlos umbuchen oder stornieren.

Karibik-Urlauber haben es derzeit nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach «Irma» wütet nun der nächste Wirbelsturm: «Maria». Einige Reiseveranstalter kommen den Betroffenen entgegen. Von dpa


Do., 21.09.2017

Stauprognose Baustellen und Feste im Süden verhindern reibungslose Fahrt

Im gesamten Bundesgebiet behindern Baustellen den Autobahnverkehr.

Der Sommerreiseverkehr ist vorbei, die Bauarbeiten beginnen: Viele deutsche Autobahnabschnitte werden gerade erneuert - das könnte für Staus sorgen. Rundum München füllen Oktoberfest-Besucher die Schnellstraßen. Von dpa


Do., 21.09.2017

Schlauer Reisen Warum haben viele Flugzeugfenster kleine Löcher?

Viele Flugzeugfenster haben kleine Löcher - das hilft beim Druckausgleich.

Wer im Flugzeug am Fenster sitzt, dem entgeht das kleine Loch in der Scheibe nicht. Viele Passagiere fragen sich, wozu es da ist? So viel sei ihnen schon vorab gesagt, es dient auch der Wohlfühl-Atmosphäre. Von dpa


Do., 21.09.2017

Für Urlauber Veranstaltungstipps: Von Wissenschafts- bis Krimifestival

Das Nicolaus-Copernicus-Planetarium in Nürnberg lädt zu einer Entdeckungsreise durch das Universum ein.

In Braunschweig regiert die Mordlust, in drei Städten Bayerns der Wissensdurst: Beides wird gestillt - mit einem Krimifestival und der Langen Nacht der Wissenschaften. Wer mehr über den Apfelbaum erfahren will, der muss nach Bad Schandau fahren. Von dpa


Mi., 20.09.2017

Insolvenz Air Berlin: Unklare Aussichten für Kunden

Ob Kunden eine Chance auf Entschädigungen oder Ersatzflüge haben, ist unsicher.

Nicht nur wer die Fluggesellschaft Air Berlin übernimmt ist unsicher, sondern auch welche Chancen Kunden auf Ersatzflüge oder Entschädigungen haben. Pauschalurlauber sind jedoch auf der sicheren Seite - ihr Ansprechpartner ist der Reiseveranstalter. Von dpa


Mi., 20.09.2017

Auf unbestimmte Zeit Chinas Naturpark Jiuzhaigou nach Erdbeben weiter geschlossen

Der Naturpark von Jiuzhaigou ist nach dem Erdbeben Anfang August immer noch geschlossen. Damit entgeht Touristen auch ein Wasserfall, der dort zu bestaunen ist.

Schlechte Nachrichten für China-Urlauber: Wer derzeit eine Reise zum Naturpark Jiuzhaigou geplant hat, muss seinen Trip verschieben. Nach dem Erdbeben bleibt der Park weiterhin geschlossen. Von dpa


Mi., 20.09.2017

Mehr Schutz Paris baut Glasmauer am Eiffelturm

Die provisorischen Sicherheitsabsperrungen werden durch eine Glasmauer ersetzt.

Die Gitter kommen weg, dafür werden die Besucher des Eiffelturms künftig von einer Mauer aus schusssicherem Glas geschützt werden. Die Umbauarbeiten des 20 Millionen teuren Projektes haben begonnen. Von dpa


Di., 19.09.2017

Stiftung Warentest Reiseversicherungen direkt beim Versicherer besser

Flüge und Hotels buchen viele im Paket. Doch die Reiseversicherung sollten Verbraucher lieber beim Versicherer direkt kaufen. Dazu rät die Stiftung Warentest.

Häufig bieten Reiseportale im Internet zusätzlich zu Flug und Hotel auch gleich eine Reiseversicherung an. Experten der Stiftung Warentest raten Verbrauchern jedoch von den Paket-Angeboten der Online-Portale ab. Von dpa


Di., 19.09.2017

Infos für Reisende Hurrikan «Maria»: Veranstalter bieten kostenloses Stornieren

Nun zieht Hurrikan «Maria» durch die Karibik.

Nach Hurrikan «Irma» wütet nun «Maria» in der Karibik. Wollen Urlauber nun lieber zu Hause bleiben, können sie kostenlos Stornieren. Zumindest bieten das die großen Reiseveranstalter an. Von dpa


Di., 19.09.2017

Kriminalität auf der Wiesn Taschenverbot auf dem Oktoberfest: Taschendiebe lernen um

Vorsicht! In vollen Festzelten tasten Diebe Jacken nach Gegenständen ab, bevor sie sie entwenden.

Oktoberfest-Besucher dürfen seit vorigem Jahr keine großen Taschen mit auf das Festgelände nehmen. Die Taschendiebe zeigen sich aber flexibel und reagieren auf die Änderung. Von dpa


Di., 19.09.2017

Gebannte Gefahr Easyjet: Weniger Gerüche und Dämpfe in der Flugzeugkabine

Easyjet will mit einem neuen Filtersystem für saubere Luft sorgen.

Passagiere von Easyjet rümpfen die Nase. Denn in einigen Kabinen der Airline riecht es unangenehm. Manche hatten sogar Angst, dass es giftige Dämpfe sein könnten. Nun hat Easyjet eine Lösung gefunden. Von dpa


Di., 19.09.2017

Bearbeitungszeit variiert Rechtzeitig über Bestimmungen für ein Visum informieren

In China ist nur eine Hotel- sowie eine An- und Abreisebestätigung für ein Visum notwendig.

Ein Visum berechtigt zur Ein- oder Durchreise oder zu einem Aufenthalt in einem anderen Land. Das Bedeutende für Reisende: Nahezu jedes Land verfügt über andere Vorschriften, die Urlauber rechtzeitig kennen sollten. Von dpa


Di., 19.09.2017

Städtereisen Urlaubsevents: Lichterglanz in Berlin, Kunst in Münster

Bereits im vergangenen Jahr lockte das Festival of Lights zahlreiche Besucher nach Berlin.

Während die dunkle Jahreszeit anbricht, erhellt Berlin seine Stadtkulisse mit Lichtinstallationen. Auch für Pilzliebhaber lohnt eine Reise in die Bundeshauptstadt. In Münster eröffnet eine Ausstellung, in der Werke französischer Impressionisten gezeigt werden. Von dpa


Mo., 18.09.2017

Fortsetzung folgt Deutsch-Tschechischer Kulturfrühling verlängert

Anlässlich des Deutsch-tschechischen Kulturfrühlings wird es weitere musikalische Highlights geben. So wird etwa der Dirigent Alexander Liebreich in Prag auftreten.

Er wurde geschaffen, um die gute Beziehung zu feiern, jetzt geht der Kulturfrühling im Herbst weiter. Mit dabei sind die Künstler Durs Grünbein, Alexander Liebreich und Julian Rosefeldt. Von dpa


Mo., 18.09.2017

Lang- und Mittelstrecken Eurowings fliegt 22 neue Routen im Sommer 2018

Im Sommer 2018 wird es 22 neue Verbindungen der Airline Eurowings geben.

Eurowings will Urlauber nicht nur mit niedrigen Preisen locken. Ab dem nächsten Jahr fliegt die Lufthansa-Tochter auch neue Ferienziele an. Nach Griechenland sollen besonders viele Routen führen. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Kuba, Florida bis DomRep Nach Hurrikan «Irma»: Auswirkungen für Urlauber

Touristen am Strand in Varadero in Kuba: Dort hat Hurrikan «Irma» schwere Schäden verursacht.

Die Auswirkungen des Hurrikans «Irma» für Urlauber sind je nach Region sehr unterschiedlich. In einigen Reisegebieten gab es massive Schäden, in anderen Regionen herrscht schon fast wieder Normalbetrieb. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Wissenswertes zum Wiesn-Besuch Ein Oktoberfest-ABC: von Anstich bis Zeltschluss

Nach dem Anstich feiern die Gäste mit dem ersten Bier im Hofbräuzelt - das Oktoberfest beginnt.

Noagerl? Gspusi? Italiener-Wochenende? Das Oktoberfest in München ist eine eigene Welt - mit spezieller Sprache und eigenen Gebräuchen. Wissen rund um die Wiesn von A bis Z. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Beliebte Ferienform Umfrage: Viele Deutsche wünschen sich All-Inclusive-Urlaub

Entspannter Urlaub: Die Mehrheit der Deutschen bevorzugt Unterkünfte, die Essen und Getränke inklusive anbieten.

Kein Einkauf, kein Kochen, kein Abwasch - wer sich im Urlaub um die Verpflegung nicht zu kümmern braucht, hat mehr Zeit zum Entspannen. Und tatsächlich kommen entsprechende Angebote bei Reisekunden gut an. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Bestimmungen verschärft Sand aus Italien mitbringen: Reisenden drohen Geldstrafen

Urlauber sollten keinen Sand von den Stränden Iatliens mitnehmen. Besonders auf Sardinien kann das teuer werden.

Ein Tütchen Sand von der itlaienischen Riviera? Besser nicht! Denn selbst solch kleine Mitbringsel können teuer werden. Besonders hohe Bußgelder verhängt Sardinien für ein solches Vergehen. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Neue Flotte von Tui Cruises Mehr Suiten und Kletterwand: Das bietet «Mein Schiff 1»

Im Mai 2018 stellt Tui Cruises die neue «Mein Schiff 1» in Dienst. An Bord gibt es einige Neuheiten.

Mehr Möglichkeiten zum Speisen, neue Kategorien von Suiten und ein größerer Sport-Bereich: Die neue «Mein Schiff 1» bietet eine große Abwechslung für Kreuzfahrt-Touristen. Von dpa


Do., 14.09.2017

Schlafen wie Verbrecher Wo Thailand-Touristen in Zellen übernachten

Schlafen wie in einem echten Gefängnis: Auch Häftlingskleidung gibt es.

Hotel im Gefängnis-Stil: In der thailändischen Hauptstadt Bangkok können Besucher in einem echten Gefängnis die Nacht verbringen - selbstverständlich komplett freiwillig. Von dpa


Do., 14.09.2017

Schlauer reisen Kann ich ein Fernbusticket auch beim Fahrer kaufen?

Wer erst kurz vor dem Start am Fernbus ankommt, kann oft noch ein Ticket beim Fahrer kaufen.

Manchmal muss es ganz schnell gehen. Auf die letzte Sekunde kommt ein Reisender beim Fernbus an - und hat noch kein Ticket. Ob der Fahrer ihm einen Fahrschein verkaufen darf, zeigt ein Überblick über verschiedene Fernbus-Anbieter. Von dpa


Do., 14.09.2017

Verkehr am Wochenende Späturlauber und Baustellen sorgen für Staus

Staupotenzial Oktoberfest: Das am Wochenende beginnende Volksfest kann zu Behinderungen auf den Straßen in Richtung München führen.

Reisende sollten am Wochenende mit Verzögerungen auf den deutschen Autobahnen rechnen. Die Gründe: viele Baustellen sowie Späturlauber in Richtung Süden und zum Oktoberfest in München. Von dpa


1801 - 1825 von 2130 Beiträgen