Mo., 11.03.2019

Von Erfindern und Versuchen Museen stellen mit Google weltweit aus

Google Arts & Culture kooperiert für eine weltweite Online-Ausstellung mit insgesamt 14 deutschen Partnern. Die Museumsstiftung Post und Telekommunikation gehört auch dazu.

Google Arts & Culture zeigt in der Online-Ausstellung «Once upon a try» Erfindungen, die die Welt veränderten. Vom Sofa aus können Interessierte in Schauen der 14 weltweiten Partner eintauchen. Von dpa

Mo., 11.03.2019

US-Ostküste New Yorker Naturkundemuseum zeigt Schau zu Tyrannosaurus rex

US-Ostküste: New Yorker Naturkundemuseum zeigt Schau zu Tyrannosaurus rex

Im New Yorker Naturkundemuseum dreht sich in den nächsten Monaten alles um eine Ikone der Popkultur: den Tyrannosaurus rex. Besucher erfahren hier auch, dass die Riesenechse bunte Eier legte. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Nach Süden und Osten «Rundum-Ticket» an der Müritz wird erweitert

Am 1. April startet das neue Verkehrsprojekt «Müritz rundum»: Inhaber einer Gästekarte können die Busse rund um die Müritz dann kostenlos nutzen.

Einmal Kurtaxe bezahlen und den ganzen Urlaub gratis Bus, Schiff und Bahn nutzen? An der Müritz ist ein solches Nahverkehrskonzept mit Erfolg gestartet. 2019 soll das Projekt bis nach Wittstock in Brandenburg ausgedehnt werden. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Reise-Neuigkeiten von der ITB Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver

Am Uluru in Australien findet im November erstmals ein Opernevent statt - zu besonderem Licht.

Die Reisemesse ITB hält viele Ideen für den nächsten Urlaub bereit. Auf dem Programm stehen eine Oper im australischen Outback, ein neuer Robinson-Club in Griechenland und eine Ausstellung zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci. Von dpa


Fr., 08.03.2019

In die Weite des Landes Antworten auf Overtourism in den USA

Im Sommer oft voller Touristen: Im Jahr 2018 wurden im Yellowstone Nationalpark - hier Mammoth Hot Springs - 4,11 Millionen Besucher gezählt. Yellowstone ist damit die Nummer fünf unter den meistbesuchten Nationalparks der USA.

Auf der Reisemesse ITB war Overtourism ein großes Thema. Gemeint damit ist: zu viele Urlauber zur selben Zeit am selben Ort. Auch in den USA tritt das Phänomen bisweilen auf. Weil sich Reisende darauf einstellen, ist Besserung jedoch in Sicht - wenn auch nicht überall. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Hotelangebot wächst Neuer Unterhaltungskomplex auf Puerto Rico

Karibisches Flair in Puerto Rico: Von San Juans Altstadt aus sollen Urlauber den neuen Unterhaltungskomplex «District San Juan» schnell erreichen können.

«Entertainment im Las-Vegas-Stil» - das will Puerto Rico in seinem neuen Unterhaltungskomplex bieten, der noch dieses Jahr in der Hauptstadt San Juan eingeweiht werden soll. Auch eine Seilrutsche findet sich unter den angekündigten Attraktionen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Immer mehr Piste Weitere Skigebiete in Österreich wachsen zusammen

Skivergnügen am Kitzsteinhorn: In der Region Zell am See-Kaprun haben Urlauber in der Wintersaison 2019/20 noch mehr Pistenkilometer zur Auswahl.

Wie vielfältig ist ein Skigebiet? Diese Frage stellen sich viele Wintersportler bei der Auswahl ihres Urlaubsort. Und die Regionen reagieren. Im Winter 2019/20 gibt es im Salzburger Land zum Beispiel zwei spektakuläre neue Verbindungen. Doch muss es immer mehr sein? Von dpa


Fr., 08.03.2019

Wegen Air-Berlin-Pleite Weniger Besucher in der Dominikanischen Republik

Palmen und Meer: Die Dominikanische Republik mit ihren Stränden wie hier in Punta Cana ist ein beliebtes Ziel für deutsche Urlauber. 2018 ist ihre Zahl wegen der fehlenden Flüge aber gesunken.

Weiße Palmenstrände, Sonne und Baden im Meer: Das ist es, was viele Touristen in die Dominikanische Republik lockt. Die deutschen Urlauber sind jedoch weniger geworden, was vor allem an der Air-Berlin-Pleite liegt. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Naturerlebnis und Ruhe Was Wanderurlaubern wichtig ist

Nicht auf überlaufenen Pfaden unterwegs zu sein, ist vielen Wanderurlaubern wichtig.

Einfach die Stiefel schnüren und los? So einfach ist es nicht, ein Wanderurlaub will gut geplant sein. Was Wanderern dabei wichtig ist, hängt unter anderem davon ab, wie alt oder jung sie sind. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Im Streitfall Ryanair akzeptiert Schlichtervorschläge für Entschädigung

Ryanair erkennt jetzt grundsätzlich die Empfehlungen der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) an.

Für Flugpassagiere wird es nun einfacher, von Ryanair eine Entschädigung zu bekommen. Die irische Fluggesellschaft hat sich dazu verpflichtet, den Vorschlägen der Schlichtungsstelle Folge zu leisten. Aber einige Fälle will Ryanair davon ausnehmen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Übertragung durch Mücken Bei Kinderwunsch Asien-Reisepläne wegen Zika prüfen

Der Zika-Virus wird von Mücken übertragen.

Für schwangere Frauen und solche mit Kinderwunsch ist der Zika-Virus sehr gefährlich. Er kann für das Neugeborene gesundheitliche Folgen haben. Von Reisen in Zika-Verbreitungsgebiete ist daher besser abzusehen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

«Trekking dei laghetti alpini» Neuer Rundwanderweg durch die Tessiner Alpen

Unterwegs in den Tessiner Alpen: Wanderer, die zum «Trekking dei laghetti alpini» aufbrechen, kommen an vielen Seen wie hier dem Lago di Robiei vorbei.

Über Alpenpässe und an klaren Bergseen vorbei: Wer eine Hüttenwanderung machen möchte, kann sich den neuen Rundwanderweg «Trekking dei laghetti alpini» vornehmen. Er führt durch die atemberaubende Gebirgslandschaft im schweizerischen Tessin. Von dpa


Do., 07.03.2019

Personalmangel und Streiks Urlauber müssen im Sommer erneut mit Flugproblemen rechnen

Im Sommer 2018 fielen viele Flüge an deutschen Flughäfen aus. Das könnte auch in diesem Jahr so kommen, befürchten Fluggesellschaften.

Streiks, Probleme an Flughäfen, Engpässe bei der Flugsicherung: Der Reisesommer 2018 war an vielen Stellen chaotisch. Die Saison 2019 könnte für viele Urlauber ähnlich frustrierend werden, fürchten Airlines nun - was auch mit der Germania-Insolvenz zu tun hat. Von dpa


Do., 07.03.2019

Reise-Info Sri Lanka schafft Visumspflicht für EU-Bürger ab

Strände und Palmen am Indischen Ozean: Wer Urlaubsziele wie den Bentota Beach auf Sri Lanka besuchen möchte, muss als EU-Bürger bei der Einreise künftig keine Visumsgebühr mehr bezahlen.

Reisen nach Sri Lanka werden günstiger. Zukünftig brauchen Urlauber aus der EU keine Gebühren mehr zahlen, um in das Land einreisen zu dürfen. Die Visumspflicht wird aufgehoben. Von dpa


Do., 07.03.2019

Insel gegen Overtourism Mallorca will Besucher besser steuern

Badevergnügen an der Playa de Muro auf Mallorca: Die Baleareninsel wird im Sommer von Urlaubern nahezu überrannt.

Mallorca macht der Massentourismus zu schaffen. Ein neues Projekt soll helfen, die Besucherströme zu entzerren. Und für Wanderer entsteht eine ganz neue Ausflugsmöglichkeit auf der Mittelmeerinsel. Von dpa


Do., 07.03.2019

Von der Reisemesse ITB Reise-Tipps: Flämische Meister und Matjeswochen

Ziel für Belgien-Reisende: In den Königlichen Museen der Schönen Künste in Brüssel hängt Pieter Bruegels Meisterwerk «Der Sturz der rebellierenden Engel».

Ausstellungen zu Pieter Bruegel, Matjeswochen in Glücksstadt, neue Flugzeuge und Routen: Auf der Reisemesse ITB in Berlin haben die Veranstalter und Airlines viele Neuigkeiten aus der Reisewelt kundgegeben. Von dpa


Do., 07.03.2019

Nur eine kleine Tasche Ryanair verteidigt strenge Handgepäckregel

Wie viel Gepäck darf mit in die Kabine? Ryanair hat die Regeln dafür verschärft und will trotz Kritik von Verbraucherschützern daran festhalten.

Die neue Handgepäckregelung von Ryanair steht in der Kritik. Verbraucherschützer sehen darin eine indirekte Erhöhung der Flugpreise und eine Irreführung der Passagiere. Der irische Billigflieger will das System dennoch beibehalten. Von dpa


Do., 07.03.2019

Konzerte und Ausstellungen Die Region Bonn feiert ein Jahr lang Beethoven

Mit Ausstellungen und Konzerten erinnert Bonn im kommenden Jahr an Ludwig van Beethoven, der vor 250 Jahren dort geboren wurde.

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven lockt die Stadt Bonn im Jahr 2020 mit vielen Veranstaltungen rund um den Komponisten. Seine Geburtsstadt ehrt ihren berühmten Sohn mit Konzerten und Ausstellungen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Rührei ohne Rostbratwurst Wie die Bahn den Bordservice nachschärft

Neues Geschirr und neue Speisekarte: Die Deutsche Bahn hat ihr Gastronomie-Konzept im Winter geändert - und passt es an einigen Stellen nun erneut an.

Frühmorgens im Zug: Am Sitzplatz ankommen, per DB-Navigator-App das Ticket entwerten - und dann erstmal ab ins Bordbistro. So machen es Tag für Tag zahllose Reisende in Deutschland. Die Speisekarte im Zug ist seit dem Winter eine neue - und wird nun erneut leicht angepasst. Von dpa


Do., 07.03.2019

Blick auf die Skyline Aussichtsplattform in mehr als 330 Metern Höhe in New York

So soll die neue Aussichtsplattform im Westen Manhattans aussehen: Sie bekommt den Namen edge, liegt 335 Meter über den Boden und soll Anfang 2020 eröffnen.

In atemberaubender Höhe und mit Blick auf ein Meer aus Wolkenkratzern: Im Westen Manhattans soll 2020 eine neue Aussichtsplattform eröffnen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Weimar, Dessau, Leipzig Neue Ausstellungen zum Bauhaus-Jubiläum

So soll das neue Bauhaus-Museum in Weimar aussehen - eröffnet werden soll es am 6. April 2019.

Im Osten Deutschlands liegt die Wiege des Bauhaus - und zum 100-jährigen Bestehen erwarten Touristen dort neu eröffnete Museen und diverse Ausstellungen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Nordeuropa besonders beliebt Neue Kreuzfahrt-Rekorde auf Flüssen und Meeren

Sonne und Meer: So viele Urlauber aus Deutschland wie noch nie haben im Jahr 2018 eine Hochseekreuzfahrt unternommen.

Deutschland bleibt die Kreuzfahrtnation Nummer eins in Europa: Insgesamt 2,26 Millionen deutsche Passagiere waren 2018 auf den Weltmeeren unterwegs. Besonders beliebt dabei: Nordeuropa. Bemerkenswerte Entwicklungen gibt es bei den Flusskreuzfahrten. Von dpa


Do., 07.03.2019

Auch dank gutem Marketing Deutschlands beliebteste Radroute führt entlang der Weser

Der Weser-Radweg hat den langjährigen Spitzenreiter Elberadweg als beliebteste Route deutscher Fahrradurlauber überholt.

Rund 5,5 Millionen Deutsche haben im Jahr 2018 eine mehrtägige Radreise unternommen. An der Spitze der beliebtesten Fernradwege gab es dabei eine Veränderung - und auch beim Antrieb tut sich einiges. Von dpa


Do., 07.03.2019

Urlaub in der Sahara Der Tourismus in Tunesien erholt sich

Tunesien will Urlauber in die Wüste schicken: Nach Jahren der Flaute reisen wieder mehr deutsche Touristen in das Land in Nordafrika.

Es reisen wieder mehr Deutsche in den Urlaub nach Tunesien. Nach der Revolution in den Jahren 2010 und 2011 erlebte die tunesische Tourismus-Branche einen Umsatzeinbruch. Nun lockt das Land vermehrt mit Reisen in die Sahara-Wüste. Von dpa


Do., 07.03.2019

Berge gegen Meer Bayern und Mecklenburg-Vorpommern im Reiseduell

Ein bisschen Meer hat auch Bayern zu bieten: Der Spitzname des Chiemsees lautet Bayerisches Meer.

Sie bilden eine Art Klammer des Urlaubsangebots in Deutschland: Mecklenburg-Vorpommern mit seinen Ostseestränden im Nordosten und Bayern mit den hohen Alpen im Süden. Die beiden Bundesländer ziehen die meisten Inlandstouristen an. Nur: Welches Land bietet mehr? Von dpa


201 - 225 von 1786 Beiträgen