Fr., 18.10.2019

Reiserecht Geänderte Flugzeit kann ein Mangel sein

Reisemangel: Verschiebt sich die Flugzeit bei einer Pauschalreise deutlich nach hinten, können Urlauber einen Preisnachlass fordern.

Reisestress statt Cocktail am Pool: Wenn sich der Urlaubsflug mehrere Stunden in den Abend verschiebt, ist das ärgerlich. Doch Pauschalurlauber können Geld zurückverlangen. Von dpa

Fr., 18.10.2019

Nach der Insolvenz Thomas Cook: Kreditkarten-Rückbuchung von der Bank verlangen

Nach der Insolvenz von Thomas Cook könnten viele Urlauber angezahltes Geld nur teilweise wiedersehen - sie sollten daher von ihrer Bank eine Kreditkarten-Rückbuchung verlangen.

Wer einen Urlaub bei Thomas Cook gebucht hat, bekommt sein Geld womöglich nur teilweise zurück. Hoffnung besteht für Kunden, die mit Kreditkarte bezahlt haben. Doch offenbar stellen sich Banken quer. Von dpa


Fr., 18.10.2019

«Aidaaura» auf Weltreise Ende der Hauptsaison der Kreuzschifffahrt in Warnemünde

Mit dem Anlauf des Luxusliners «Aidaaura» geht die Hauptsaison für die Kreuzschifffahrt in Rostock zu Ende.

Eine lange und erfolgreiche Saison geht für die Kreuzfahrtbranche in Rostock zu Ende. Mehr als 900.000 Passagiere gingen an und von Bord der Ozeanriesen. Ein Innehalten gibt es aber nicht: Die neue Saison bringt einige Neuerungen. Von dpa


Fr., 18.10.2019

Generalstreik in Katalonien Barcelona: Flugausfälle und blockierte Straßen

Separatisten Kataloniens protestieren gegen die harten Urteile gegen neun Führer der Unabhängigkeitsbewegung.

Barcelona stellt sich auf einen Generalstreik ein, mit dem die katalonische Unabhängigkeitsbewegung gegen die Verurteilung ihrer Anführer protestiert. Es gab erneut Ausschreitungenin der Nacht. Flüge wurden gestrichen. Von dpa


Do., 17.10.2019

Weihnachten und Tierbabys Reisetipps von Sachsen bis Heilbronn

Festung Königstein: Neben Glühwein und Punsch gibt es auf dem Weihnachtsmarkt auch Märchenerzähler und ein Puppentheater.

Adventsgefühle in mittelalterlicher Kulisse, Wissenswertes zu Tierbabys und amerikanische Kunst: Diese Reiseziele lohnen einen Besuch. Von dpa


Do., 17.10.2019

Skandinavien Neuer Flughafen mit Hundeschlitten-Transfer

In der schwedischen Skiregion Sälen in Dalarna können Gäste statt mit einem Transferbus im Hundeschlitten zum Hotel fahren.

In der schwedischen Skiregion Sälen in Dalarna eröffnet im Winter ein neuer Flughafen - mit einem ganz besonderen Hoteltransfer. Von dpa


Do., 17.10.2019

Zu wenig Erlöse Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf

Maschinen der irischen Fluggesellschaft Ryanair stehen auf dem Flughafen Hamburg auf dem Vorfeld am Terminal.

Ob weitere Flughäfen in Deutschland betroffen sind, ist nach Unternehmensangaben noch nicht klar. Die Auflösung der Basis bedeute jedoch nicht, dass Hamburg nicht mehr angeflogen würde. Von dpa


Do., 17.10.2019

Ferienende und Baustellen Viel Verkehr am Wochenende

Auch über 500 Baustellen auf deutschen Autobahnen behindern den Verkehrsfluss.

In acht Bundesländern enden die Herbstferien. Das bringt viel Verkehr auf die Autobahnen. Zudem hindern derzeit mehr als 500 Baustellen den Verkehrsfluss. Was sagen die Verkehrsclubs fürs Wochenende voraus? Von dpa


Do., 17.10.2019

Touristen-Attraktion Park Sanssouci teilweise gesperrt

Der «Park Sanssouci» ist im Bereich des Ruinenbergs auf unbestimmte Zeit gesperrt.

Wer derzeit Potsdam besucht, muss mit Einschränkungen im Park Sanssouci rechnen. Die Touristen-Attraktion ist teilweise gesperrt. Die Ursache dafür ist das trockene Wetter der letzten Jahre. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Insolvenzrechtliche Gründe Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Das Firmenlogo steht vor der Zentrale des Reisekonzerns der deutschen Thomas Cook.

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die Aussichten für das Veranstaltergeschäft rund um die Marke Neckermann. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Nach Ende der Unruhen Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab

In Ecuador hat sich die Lage wieder entspannt - zuvor hatten Demonstrationen im Großraum Quito zeitweise zu einem Stillstand des öffentlichen Verkehrs geführt.

Urlauber mit dem Ziel Ecuador können aufatmen: Die Lage in dem Land hat sich wieder beruhigt. Das Auswärtige Amt gibt daher wieder grünes Licht für Reisen in das Land. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Strenge Regeln Handgepäck-Flieger müssen gut aufpassen

Billigflieger sind besonders streng. Immer häufiger werden die Maße des Handgepäcks noch am Gate überprüft.

Nur mit Handgepäck fliegen ist häufig am günstigsten. Doch die Regeln der Fluggesellschaften sind sehr unterschiedlich. Wer sie nicht kennt, zahlt am Ende womöglich kräftig drauf. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Neues Kreuzfahrtschiff «Aida Cosma» fährt 2021 ab Kiel

Die «Aida Cosma» wird im Sommer 2021 von Kiel aus in See stechen.

Aida Cruises hat den Namen des zweiten LNG-Kreuzfahrtschiffs bekannt gegeben - und die ersten Fahrtgebiete. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Klimaschutzpaket beschlossen Höhere Steuer für Flugtickets betrifft Frühbucher nicht

Fliegen wird voraussichtlich teurer - Frühbucher sind aber von der geplanten Steuer auf Flugtickets nicht betroffen.

Das Bundeskabinett hat sein Klimaschutzpaket beschlossen - Fliegen wird dadurch voraussichtlich teurer. Gilt das auch für Frühbucher? Von dpa


Mi., 16.10.2019

Bauarbeiten Fluggesellschaften am Hamburger Airport wechseln Terminal

Während der Umbauarbeiten sollten Fluggäste mehr Zeit für den Check-In einplanen.

Im Terminal 2 des Hamburger Flughafens wird bis voraussichtlich Mitte Mai 2020 ein in die Jahre gekommenes Gepäckförderband erneuert. Fluggäste müssen sich auf längere Wartezeiten einstellen. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Höhere Gewalt Kostenloser Reiserücktritt bei Vulkanausbruch

Aschewolken am Himmel: In Costa Rica hat der Vulkan Turrialba in den vergangenen Jahren mehrfach für Einschränkungen für Reisende gesorgt.

Kann ein Urlauber seine Reise kostenlos stornieren, wenn am Ziel ein Vulkan ausgebrochen ist? Ein Gerichtsurteil ist eindeutig. Von dpa


Di., 15.10.2019

Luftverkehrsteuer Steuererhöhung für Flugtickets: Koalition steuert nach

Im Landeanflug auf den Flughafen in Frankfurt am Main.

Kurze Flüge sollen für mehr Klimaschutz jetzt doch teurer werden als zunächst geplant. Die große Koalition hat ihre Pläne zur Erhöhung der Luftverkehrsteuer ein zweites Mal angepasst. Von dpa


Di., 15.10.2019

Zigarette aus Regeln für rauchende Urlauber in Europa

In einigen europäischen Ländern ist Rauchen am Steuer verboten, wenn Kinder mitfahren.

Ein Roadtrip mit Kippe im Mundwinkel: Das ist in vielen Ländern Europas verboten, wenn Kinder oder Schwangere dabei sind. Und die genüssliche Zigarette im Café ist häufig verboten. Von dpa


Di., 15.10.2019

Seifenblasen sind tabu Prag verbietet Straßenkünstlern Tierkostüme

Ab sofort haben es Straßenkünstler in Tschechiens Hauptstadt Prag schwerer. Bestimmte Showeinlagen sind komplett verboten.

Die Prager Stadtverwaltung hat ein Machtwort gesprochen. Ab sofort wird es keine sogenannten «Walking Acts» in Tierkostümen mehr geben. Auch andere Kleinkünstler müssen sich ein neues Showprogramm ausdenken. Von dpa


Di., 15.10.2019

Mindestens 45 Flüge gecancelt Nach Protesten Flüge in Barcelona gestrichen

Bei Protesten Tausender Unabhängigkeitsbefürworter am Flughafen von Barcelona ist es zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen.

Nach einem Aufruf der Plattform «Demokratischer Tsunami» versuchten Demonstranten, den Flughafen von Barcelona lahmzulegen und die Zugangswege zu blockieren. Es kam zu Zusammenstößen mit der Polizei. Zahlreiche Flüge mussten gestrichen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Deutsche Thomas-Cook-Tochter EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Condor will in einem sogenannten Schutzschirmverfahren den Winter überleben.

Durch die Pleite des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook stand die Zukunft des deutschen Ferienfliegers Condor in den Sternen. Die EU-Kommission macht nun den Weg für einen überlebenswichtigen staatlichen Kredit frei. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Kreuzfahrt «Hanseatic inspiration» in See gestochen

Das neue Schiff «Hanseatic inspiration» ist speziell für Expeditionsreisen gebaut worden.

Expeditionskreuzfahrten sind beliebt. Hapag-Lloyd Cruises hat nun ein weiteres Schiff für extreme Fahrtgebiete in Dienst gestellt. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Kreuzfahrt «Wonder of the Seas» wird ab Shanghai fahren

Die «Wonder of the Seas» wird 2021 in See stechen und nach jetzigem Stand das größte Kreuzfahrtschiff der Welt sein.

Bei Royal Caribbean gibt es einen Neuzugang: die «Wonder of the Seas». Nach jetzigem Stand wird sie bei der Fertigstellung das größte Kreuzfahrtschiff der Welt sein. Von dpa


Fr., 11.10.2019

Massentourismus Eintrittsgeld in Venedig ab Juli 2020

Sightseeing per Gondel: Tagestouristen in Venedig sollen ab 1. Juli 2020 ein Eintrittsgeld zahlen.

Sightseeing per Gondel wird teurer: In Venedig sollen Tagestouristen ab 1. Juli 2020 Eintritt zahlen - mindestens drei Euro. Und wenn es voll ist, sogar noch mehr. Von dpa


Fr., 11.10.2019

Zwiebelduft in der Stadt Der Weimarer Zwiebelmarkt startet

Kleine Zwiebelienchen lachen auf dem Weimarer Zwiebelmarkt an einem Stand.

Weimar feiert ab Freitag den 366. Zwiebelmarkt in der Klassikstadt. Zu dem überregional bekannten Volksfest werden wieder Hunderttausende Besucher erwartet. Von dpa


376 - 400 von 2423 Beiträgen