Fr., 05.06.2020

Freie Fahrt in den Urlaub Ab Mitte Juni fallen die Grenzkontrollen

Österreich hat inzwischen die Grenzen zu Deutschland wieder geöffnet.

Die Reisewarnung für die meisten europäischen Länder soll Mitte Juni fallen. Davon haben Reisende aber nichts, wenn die Urlaubsländer sie nicht über die Grenze lassen. Nun kommt der nächste Schritt. Von dpa

Fr., 05.06.2020

Deutsche Bahn Mehr ICE-Züge in Urlaubsregionen im Sommer

Die Deutsche Bahn setzt im Sommer zusätzliche ICE-Züge zu den Ostfriesischen Inseln und nach Tirol ein.

Von Norden nach Süden - oder umgekehrt: Auf bestimmten Strecken stockt die Deutsche Bahn im Sommer die ICE-Verbindungen auf. Die Details. Von dpa


Fr., 05.06.2020

Mehr Reisefreiheit Tschechien öffnet Grenze für Deutsche

Nach fast drei Monaten gewährt Tschechien Besuchern aus Deutschland, Österreich und Ungarn wieder freie Fahrt.

Die Reisefreiheit innerhalb der EU kehrt schrittweise zurück. Nach Italien öffnet nun auch Tschechien seine Grenzen. Der Corona-Test bei der Einreise soll zudem entfallen. Von dpa


Fr., 05.06.2020

Airline-News Tuifly will Flotte wegen Corona-Krise halbieren

Der Reisekonzern Tui will die Flotte des Ferienfliegers Tuifly wegen der Corona-Krise halbieren.

Am 17. Juni will Tuifly den Betrieb wieder aufnehmen. Doch rechnet der Ferienflieger nicht damit, die ursprünglich vorgesehenen Kapazitäten auslasten zu können. Die Flotte soll nun um die Hälfte schrumpfen. Von dpa


Fr., 05.06.2020

Mit dem Zelt im Wald Wie ist die Rechtslage beim Wildcampen?

Ein Schlafplatz im Wald: Wildcampen ist in Deutschland meistens nicht ausdrücklich verboten - aber eben auch nicht erlaubt.

Skandinavien ist ein Paradies für Draußen-Urlaub: Dort kann man fast überall in der Natur sein Zelt aufschlagen. In Deutschland dagegen ist Wildcampen meist verboten. Doch es gibt Alternativen. Von dpa


Do., 04.06.2020

Coronavirus TÜV Süd sichert türkische Urlaubshotels und Restaurants

Der TÜV Süd soll künftig prüfen, ob türkische Hotels die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen einhalten.

Die Türkei ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Aber lässt sich dort in Zeiten von Corona sicher Urlaub machen? Der Tüv Süd soll in Zukunft türkische Hotels unter die Lupe nehmen. Dabei geht es vor allem um die Einhaltung von Hygienemaßnahmen. Von dpa


Do., 04.06.2020

Mexiko Wohl älteste und größte Monumentalanlage der Maya entdeckt

Im Süden von Mexiko haben Forscher die älteste und größte bisher bekannte Monumentalanlage der Maya aufgespürt.

Zu den berühmtesten Touristenattraktionen Mexikos gehören die historischen Kulturstätten der Maya. Nun haben Forscher eine neue Anlage aufgespürt. Dabei handelt es sich um den ältesten und größten Komplex, der bisher bekannt ist. Von dpa


Do., 04.06.2020

Tipps für Urlauber Von Malta bis Schweiz: Neues aus der Reisewelt

Abendlicht auf Malta: Der Inselstaat lässt ab 1. Juli wieder deutsche Touristen ins Land.

Keine Flüge mehr nach Singapur von Berlin aus - aber dafür lässt Malta bald wieder deutsche Touristen ins Land. Und auch aus der Schweiz gibt es Neuigkeiten für Reisende. Von dpa


Do., 04.06.2020

Neustart der Airlines Verband rechnet momentan mit Schnäppchen bei Flugtickets

Die Airlines nehmen wieder ihren Betrieb auf. Um mehr Kunden zu gewinnen, könnten die Fluggesellschaften in den kommenden Wochen auf niedrige Ticketpreise setzen.

Die Lockerung der Reisebeschränkungen lässt auch viele Airlines aufatmen. Doch die Nachfrage nach Flugreisen ist bisher verhalten. Der Dachverband der Fluggesellschaften erwartet daher vorübergehend günstige Ticketpreise. Von dpa


Do., 04.06.2020

Corona Was bringt die Auslastungsanzeige der Bahn?

Für Bahnfahrer lohnt es sich häufig, ein paar Wagen weiter zu gehen, um mehr freie Plätze zu finden, rät der Fahrgastverband Pro Bahn.

Mit ihrer Auslastungsanzeige will die Bahn zeigen, wie voll der ICE, IC oder EC sein wird. In Corona-Zeiten gilt ein halb voller Fernzug bereits als ausgelastet. Doch wie hilfreich ist die Anzeige? Von dpa


Do., 04.06.2020

Nach Reisewarnung-Aufhebung Tui ist startklar für Sommerurlaub

Der Reisekonzern Tui will bereits in wenigen Wochen wieder Reisen zu verschiedenen Zielen durchführen - unter anderem nach Mallorca.

Mit der Rücknahme der Reisewarnung für 29 europäische Länder dürfte es auch wieder ein größeres Angebot an Pauschalreisen geben. Zumindest der Branchenprimus Tui ist auf den Start der Sommersaison gut vorbereitet. Von dpa


Do., 04.06.2020

Stauprognose Verkehr am Wochenende: Vollere Straßen vor allem im Süden

Am kommenden Wochenende könnte es auf den Straßen zu den Küsten wieder voll werden.

Wenn das Wetter mitspielt, dürften am Wochenende wieder viele Ausflügler unterwegs sein. Entsprechend steigt auf manchen Strecken die Staugefahr. Wo sollte man mehr Zeit einplanen? Von dpa


Mi., 03.06.2020

Mehr Passagiere erwartet Berliner Flughafen Tegel bleibt am Netz

Eigentlich sollte der Berliner Flughafen eine vorübergehende Betriebspause einlegen. Doch nun haben sich die Pläne wegen der Aufhebung Reisebeschränkungen wieder geändert.

Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun fallen wichtige Reisebeschränkungen. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Lockerung der Beschränkungen Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger

Nach drei Monaten strikter Corona-Beschränkungen lässt Italien nun wieder Touristen ins Land.

Viele Italiener haben diesen Tag sehnsüchtig erwartet: Sie dürfen wieder frei im Land reisen, die Grenzen für europäische Urlauber sind offen. Doch Normalität sieht immer noch anders aus. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Alternative zur Quarantäne Island testet Touristen ab Mitte Juni bei Ankunft auf Corona

Derzeit gibt es in Island nur zwei aktive Corona-Fälle.

Nach der Aufhebung der Reisewarnung für 29 Länder kann bald auch Island wieder leichter besucht werden. Damit die Urlauber dort nicht zur Ausbreitung des Coronavirus beitragen, sollen sich Einreisende einem Test unterziehen. Von dpa


Mi., 03.06.2020

Urlaub trotz Corona Was bedeutet die Lockerung der Reisewarnung für Urlauber?

Endlich wieder nach Mallorca? Die Bundesregierung hebt die Reisewarnung für 29 Länder auf.

Die Reisewarnung ist der schärfste Appell des Auswärtigen Amtes - Mitte Juni soll sie nun für 29 Länder aufgehoben werden. Was heißt das für Urlauber? Eine Einordnung. Von dpa


Di., 02.06.2020

Touristenattraktion Großer Basar in Istanbul beendet Corona-Pause

Der historische Basar in Istanbul ist nach wochenlanger Schließung wegen der Coronavirus-Pandemie für Besucher wiedereröffnet.

Wochenlang war der jahrhundertealte Basar in Istanbul wegen Corona geschlossen. Jetzt dürfen die Händler wieder ihre Geschäfte öffnen. Von dpa


Di., 02.06.2020

Mittelmeer-Urlaub Tunesien will Grenzen Ende Juni wieder öffnen

Tunesien will ab dem 27. Juni wieder Touristen ins Land lassen.

Tunesien kündigt die Öffnung seiner Grenzen ab dem 27. Juni an. Ab dann sollen auch wieder Touristen in das Land einreisen dürfen. Von dpa


Di., 02.06.2020

Reisen in Europa Neuer Touristikzug verbindet Prag mit der Adria

Rijeka ist seit Jahresbeginn Europäische Kulturhauptstadt. Von Prag aus ist die kroatische Hafenstadt bald direkt mit dem Zug zu erreichen.

Touristen aus Deutschland dürfen bald wieder nach Tschechien einreisen. Wer von Prag aus einen Abstecher zur Europäischen Kulturhauptstadt Rijeka machen möchte, kann dafür bald auch den Zug nutzen. Zur kroatischen Hafenstadt soll es eine Direktverbindung geben. Von dpa


Di., 02.06.2020

Neustart nach der Krise Venedig sucht neue Wege für den Tourismus

Venedig diskutiert darüber, wie Tourismus nach der Krise aussehen könnte.

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intelligenten» Tourismus. Doch wie soll der funktionieren? Von dpa


Di., 02.06.2020

Nach Corona-Notstand Japans Kaiserpalast öffnet seine Gärten wieder

Japans ehrwürdiger Kaiserpalast hat die wegen der Corona-Krise zwei Monate lang geschlossenen Östlichen Gärten wieder geöffnet.

Auch die Grünanlagen des japanischen Kaiserpalastes waren wegen der Corona-Krise geschlossen. Unter strengen Vorsichtsmaßnahmen bekommen Besucher nun wieder Zugang. Von dpa


Sa., 30.05.2020

Hoffnung und Hürden Urlaubsziele in Europa vor dem Neustart

Passanten gehen auf der Brücke «Pont de Bir-Hakeim», mit Blick auf den Eiffelturm.

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Hält der Trend bei den Corona-Infektionszahlen an, könnten in Europa viele Grenzen ab 15. Juni wieder offen sein. Urlauber und Tourismusbranche schöpfen Hoffnung. Von dpa


Fr., 29.05.2020

Von Berlin bis zum Ammersee Reise-Neuigkeiten aus Deutschland

Im Spreepark Berlin, einem ehemaligen Rummelplatz, sind ab Juni wieder geführte Touren möglich.

Urbane Entdeckungen in Berlin, Boot fahren in Bayern, den Wald erleben im Hunsrück: Drei Tipps für Reisen in Deutschland. Von dpa


Do., 28.05.2020

Reise mit Roadtrip Worauf Mietwagen-Urlauber achten müssen

Flexible Urlaubsform: Wer im Mietwagen reist, kann spontan sein. Ein paar Dinge gibt es aber trotzdem zu beachten.

Wegen Corona bieten sich erst einmal Urlaubsziele in der Nähe an, die mit dem Auto zu erreichen sind. Wer sich dafür einen Mietwagen nimmt, muss ein paar Dinge beachten. Von dpa


Do., 28.05.2020

Mit Hygienekonzept Flixbus nimmt Betrieb auf - Blablabus fährt ab Ende Juni

Nach gut zwei Monaten Corona-Stillstand fahren wieder Busse des Anbieters Flixbus auf innerdeutschen Strecken.

In den letzten Monaten kam der Bus-Fernverkehr nahezu zum Erliegen. Von diesem Donnerstag an fahren auf innerdeutschen Verbindungen wieder die ersten Fernbusse von Flixbus. Blablabus will seine Flotte auch wieder auf die Straße schicken, ab dem 24. Juni. Von dpa


376 - 400 von 2927 Beiträgen