Mi., 15.01.2020

Museen und Nahverkehr Halle, Nashville, Quito: Neuigkeiten für Städtereisende

Nashville im US-Bundesstaat Tennessee lockt Musik-Liebhaber aus der ganzen Welt an - bald auch mit dem neuen Museum für afroamerikanische Musik.

Eine Hommage an einen großen Modeschöpfer, ein neues Museum für Musikfans und eine Metro für eine Metropole in fast 3000 Metern über dem Meeresspiegel: Reise-Tipps von Sachsen-Anhalt bis Südamerika. Von dpa

Mi., 15.01.2020

Verschmutzte Luft Feinstaub-Alarm in Italien führt zu Diesel-Fahrverboten

Ein brauner Nebel hängt über Turin. Die lokalen Behörden haben die Autonutzung aufgrund der hohen Luftverschmutzung eingeschränkt.

Dicke Luft in Italien. Rom, Turin, Mailand und Vicenza leiden seit Anfang des Jahres unter Dauer-Smog. Einige Städte greifen nun zu drastischen Maßnahmen. Von dpa


Di., 14.01.2020

Warnen reicht nicht Pauschalurlauber kann nach Unfall auf Entschädigung hoffen

Reiseveranstalter haben Verkehrssicherungspflichten. Sie müssen ihre Hotelanlagen prüfen und alles tun, um Gäste vor Schaden zu bewahren.

Und zack, schon ist die Urlaubsfreude wieder dahin. Gleich am zweiten Tag stürzt ein Pauschaltourist am Hoteleingang und bricht sich das Handgelenk. Selber schuld? Oder haftet der Reiseveranstalter? Von dpa


Di., 14.01.2020

Urlaubsplanung Frühbucher-Angebote haben auch Nachteile

Frühbucher-Angebot oder doch auf Last-Minute-Schnäppchen warten? Beides hat seine Vor- und Nachteile.

Urlaub zum Schnäppchen-Preis: Frühbucher-Angebote locken mit satten Rabatten. Doch dafür legen sich Reisende langfristig fest - das ist nicht immer von Vorteil. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Geld von der Versicherung Thomas-Cook-Kunden erhalten nur einen Teil der Kosten zurück

Thomas-Cook-Geschädigte bekommen nur einen Teil der Schadenssumme zurückerstattet.

Nach der Thomas-Cook-Pleite hat der Versicherer Zurich bereits an Tausende geschädigte Kunden des Reiseveranstalters Geld ausgezahlt. Dennoch dürften die Betroffenen auf einen Teil der Kosten sitzen bleiben. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Beim Ein- und Aussteigen Eltern dürfen Bahnmitarbeiter um Hilfe bitten

Nicht ganz allein am Gleis: Bahn-Mitarbeiter sind nach Angaben der Deutschen Bahn dazu angehalten, Eltern mit Kinderwagen beim Ein- und Ausstieg zu helfen.

Familienabteile und Unterhaltungsangebote: Die Deutsche Bahn gibt sich große Mühe, das Reisen mit Kindern möglichst entspannt zu gestalten. In den Zug hineinzukommen, ist aber oft nicht so leicht. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Segel-Kreuzfahrt Zukunft der «Flying Clipper» weiter ungewiss

Die «Royal Clipper» ist ein Fünf-Mast-Segler, der für die Reederei Star Clippers Kreuzfahrten unternimmt - geplant war eigentlich die Erweiterung der Flotte um die «Flying Clipper».

Kreuzfahrt unter Segeln - das soll die «Flying Clipper» Urlaubern bieten. Wann das Schiff fahren wird, ist aber weiter offen. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Lava, Steine und Asche Gefährlicher Vulkanausbruch auf den Philippinen erwartet

Der Vulkan Taal auf der philippinischen Hauptinsel Luzon etwa 66 Kilometer südlich von Manila spuckt Lava und Asche aus. Möglicherweise steht ein Ausbruch bevor.

Hunderttausende Menschen könnten betroffen sein. Auf den Philippinen brodelt ein Vulkan so gefährlich wie seit mehr als 40 Jahren nicht. Von dpa


Fr., 10.01.2020

Die letzte Lücke Preisreduzierung kommt für alle Bahncard-Typen

Die Bahncards 50 und 25 werden künftig zehn Prozent günstiger.

Käufer der Bahncards 50 und 25 hatten bislang das Nachsehen: Die im Dezember beschlossene Mehrwertsteuer-Reduzierung im Fernverkehr ging an ihnen vorbei. Das soll sich nun ändern. Unterdessen kommen aus politischen Kreisen viel grundsätzlichere Forderungen zur Bahn. Von dpa


Fr., 10.01.2020

Sicherheit Lufthansa hält vorerst an Flugstopp in den Iran fest

Das Logo der Deutschen Lufthansa ist auf einem Flugzeug am Flughafen Frankfurt am Main zu sehen.

Hintergrund ist eine veränderte Einschätzung der Sicherheitslage für den Luftraum rund um den Flughafen in Teheran. Von dpa


Do., 09.01.2020

Reise-Tipps «NYT» empfiehlt für 2020 Leipzig, Oberammergau und Salzburg

Blick auf die Innenstadt von Salzburg.

Die «New York Times» empfiehlt auch dieses Jahr wieder 52 Orte weltweit, darunter drei im deutschsprachigen Raum. Die Liste «52 Places to Go» zählt zusammen mit dem Ranking des Reiseführers «Lonely Planet» zu den besonders bekannten Empfehlungen für Reisende. Von dpa


Do., 09.01.2020

Service per Messenger Tui berät jetzt auch via Whatsapp

Neues Angebot: Mit dem Reiseveranstalter Tui können Urlauber jetzt über den Whatsapp-Messenger Kontakt aufnehmen.

Reiseveranstalter sind für Urlauber auf verschiedenen Wegen erreichbar. Tui bietet jetzt einen weiteren Kanal an. Von dpa


Do., 09.01.2020

Übersicht zu Buschbränden Neue Info-Webseite für Australien-Urlauber

Auch in Sidney sind die Folgen der Buschbrände deutlich zu spüren: Die Stadt ist von starkem Rauch umhüllt.

Australien brennt - doch nicht überall. Eine neue Webseite liefert Urlaubern eine Übersicht, wo genau die Brände toben. Von dpa


Do., 09.01.2020

Kaum Staugefahr Zu Jahresbeginn noch ruhig auf den Straßen

Trotz Ferienende in Hessen und Winterurlaubern rechnen Verkehrsexperten nicht mit großen Verkehrsbeeinträchtigungen zum Jahresanfang.

Am zweiten Wochenende des neuen Jahres geht es insgesamt recht ruhig zu auf den Autobahnen und Fernstraßen. An der ein oder anderen Stelle kann es dennoch eng werden. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Flugrouten geändert Airlines meiden Luftraum über Iran und Irak

Aus Sicherheitsgründen fliegen viele Airlines derzeit nicht über Iran und Irak.

Der Konflikt zwischen Iran und den USA hält auch Fluggesellschaften in Atem - und zwar nicht nur wegen vielleicht steigender Ölpreise. Vor allem gilt es, alle Flugzeuge sicher um die Region herumzusteuern, um eine Katastrophe zu verhindern. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Warmer Winter Mandelblüte auf Mallorca beginnt früher

Auf Mallorca hat die Mandelblüte 2020 in vielen Regionen deutlich früher begonnen als gewöhnlich.

Mallorca verzeichnet zur Zeit höhere Temperaturen als im Januar üblich. Das lässt die Mandelblüte deutlich früher einsetzen. Nicht alle können sich über den schönen Anblick freuen. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Tipps für Urlauber Reise-News: Karneval auf Teneriffa und Legoland-Wirbelfahrt

Bunter Umzug auf Teneriffa: Die Kanareninsel feiert Karneval in diesem Jahr bei milden Temperaturen bis zum 1. März.

Ob als Karnevalsjeck auf den Kanaren, über Kopf im Legoland oder entspannt auf einem Kreuzfahrtschiff: Reisetipps für gute Laune. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Ohne Verrutschen So sitzt der Skihelm richtig

Skihelm und Skibrille müssen zueinander passen - beide dürfen am Kopf von Wintersportlern nicht verrutschen.

Auf der Piste kann der Skihelm zum Lebensretter werden. Beim Kauf sollten Wintersportler vor allem auf einen perfekten Sitz achten. Ein einfacher Test hilft dabei. Von dpa


Mi., 08.01.2020

Reiserecht Kann ich Reisen aus Angst vor Krieg im Nahen Osten absagen?

Nach dem Raketenangriff des Irans auf US-Stützpunkte im Irak könnte die antike Stadt Persepolis Ziel eines Gegenschlags der US-Armee werden.

Die Kriegsgefahr im Nahen Osten ist durch den Iran-Konflikt gewachsen. Können Urlauber jetzt ohne Unkosten von Pauschalreisen zurücktreten, wenn sie nicht mehr in die Region reisen möchten? Von dpa


Di., 07.01.2020

Schmerzen vorbeugen Riemen am Wanderrucksack regelmäßig variieren

Wandern mit einem schweren Rucksack: Wer die Träger gelegentlich anders einstellt, beugt Schmerzen vor.

Der Rucksack für eine Wandertour sollte natürlich nicht zu schwer sein. Um Druckstellen am Körper und Schmerzen zu vermeiden, lässt sich aber auch mit den Trägern und Riemen ein wenig spielen. Von dpa


Di., 07.01.2020

Informationen für Fahrgäste Auf deutschen Bahnhöfen bald neuer Ansager zu hören

Die Durchsagen an deutschen Bahnhöfen erhalten bald die Stimme von Heiko Grauel.

Hörbücher, Dokus und Werbung sind bisher Heiko Grauels Metier. Bald wird seine Stimme bundesweit aus tausenden Lautsprechern schallen. Der 45-Jährige aus Dreieich ist die neue Stimme der Deutschen Bahn. Den hessischen Dialekt musste er sich schon vorher abtrainieren. Von dpa


Mo., 06.01.2020

Urteil Meerblick mit Reling ist kein Reisemangel

Ein Geländer stört den versprochenen Meerblick aus der Kabine. Kreuzfahrttouristen müssen dies im Zweifel aber hinnehmen.

Wenn die Reling auf einer Kreuzfahrt den versprochenen Meerblick trübt, ist das vielleicht ärgerlich. Aber lässt sich deshalb gleich der Preis mindern? Von dpa


Fr., 03.01.2020

Feuer Australien: Pauschalreise nicht vorschnell absagen

Im Südosten Australiens herrscht Katastrophenalarm: Tausende Menschen sind auf der Flucht vor den verheerenden Buschbränden.

Die verheerenden Brände in Australien schrecken Urlauber ab. Wer aber erst in einigen Monate eine Reise geplant hat, sollte jetzt nicht überreagieren. Diese Rechte haben Pauschalurlauber. Von dpa


Fr., 03.01.2020

Urteil Gericht: Ist der Zug zum Flug zu spät, ist das Pech

Das Gerichtsgebäude für das Amtsgericht, das Landgericht I und II in München, das Oberlandesgericht und die Staatsanwaltschaft.

Der Zug zum Flug kann eine gute Sache sein. Keine Parkplatzsuche, keine Parkhausgebühren. Doch wer haftet, wenn die Bahn zu spät ist? Damit hat sich nun das Amtsgericht München beschäftigt. Von dpa


Do., 02.01.2020

Kreuzfahrt «Mardi Gras» wird Monate später fertig

Die «Mardi Gras» wird mit 5200 Passagieren das größte Schiff der Carnival-Flotte - doch die Auslieferung verzögert sich.

Nun trifft es das Kreuzfahrtschiff einer US-Reederei: Auch die «Mardi Gras» wird später fertig als geplant. Mehrere Reisen mussten abgesagt werden. Von dpa


401 - 425 von 2641 Beiträgen