Do., 29.11.2018

Stauprognose zum 1. Advent Leere Autobahnen und volle Städte am Wochenende erwartet

In den Städten wird am ersten Adventswochenende viel Verkehr erwartet.

Längere Strecken über Land dürften Autofahrern am Wochenende wenig Probleme bereiten. Anders die Verkehrsverhältnisse in den Städten: Hier wird es mit dem Start der Adventszeit ziemlich voll. Von dpa

Mi., 28.11.2018

Winterwald und Skyline-Blick Damit locken Weihnachtsmärkte in Hessen

Der Frankfurter Weihnachtsmarktes erstreckt sich von der alten Nikolaikirche (l) über den Römerberg bis zur Paulskirche, während im Hintergrund die Bankentürme aufragen.

In der Adventszeit werden viele Weihnachtsmärkte zum Ausflugsziel. Doch welche Orte haben etwas Besonderes zu bieten? In Hessen erwartet Besucher etwa ein riesiger Weihnachtsbaum, ein Weihnachts-Shopping-Express oder ein gemütlicher Winterwald. Von dpa


Mi., 28.11.2018

Schnellere Abfertigung Neue Passagierkontrollen in Frankfurt in Betrieb

Mithilfe neuer Technik sollen auf dem Frankfurter Flughafen künftig mehr Passagiere kontrolliert werden können.

In dieser Sommersaison kam es auch auf dem Frankfurter Flughafen zu langen Schlangen und Wartezeiten. Mit einem neuen Kontrollverfahren sollen die Passagiere künftig schneller in den Sicherheitsbereich gelangen. Von dpa


Mi., 28.11.2018

Mal auszuschlafen Spätaufstehen im Skiurlaub kann sich lohnen

Am frühen Morgen, rund um die Mittagszeit und am späteren Nachmittag sind die Pisten in den Skigebieten vergleichsweise leer.

Der frühe Vogel fängt den Wurm - der späte nimmt ihn in Empfang. Der Skiurlaub bietet Gelegenheit, das auszutesten. Sinnvoll kann es beispielsweise sein, entgegen dem Herdentrieb, mal etwas früher oder später als die anderen auf der Piste zu stehen. Von dpa


Di., 27.11.2018

Mit schwebendem Extra-Deck Kreuzfahrtschiff «Celebrity Edge» begrüßt erste Gäste

Das auffälligste an der «Celebrity Edge» ist sicherlich der an der Außenwand schwebende «Magic Carpet».

Mit «Magic Carpet» und «Infinite Verandas»: Das neue Kreuzfahrtschiff «Celebrity Edge» der Reederei Celebrity Cruises startet am 9. Dezember seine siebentägigen Touren in die Karibik. Die Gäste erwartet dabei einige Neuigkeiten in der Ausstattung. Von dpa


Di., 27.11.2018

Wassertemperaturen Rotes Meer kommt auf 26 Grad - Mittelmeer kühl

In Hurghada erreicht das Wasser 26 Grad.

Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer? Angenehme Wassertemperaturen finden Reisende mittlerweile nicht mehr im Mittelmeer. Eine Alternative bietet aber das Rote Meer. Es ist per Flugzeug vergleichsweise schnell erreichbar. Von dpa


Di., 27.11.2018

Mit Plastiktüte Sich als Alleinreisender den Rücken eincremen

Wer alleine in den Urlaub fährt, steht in sonnigen Ländern vor einer Herausforderung: Wie gelangt die Sonnencreme gleichmäßig auf den Rücken?

Bitte einmal den Rücken eincremen: Doch wollen Alleinreisende den vollen Sonnenschutz abbekommen, müssen sie entweder sehr gelenkig sein oder einen Fremden bitten. Von dpa


Mo., 26.11.2018

Nicht auf Rempler reinfallen Wie Besucher Taschendiebe auf dem Weihnachtsmarkt erkennen

Gedränge auf Weihnachtsmärkten gefällt auch Taschendieben. Im dichten Gewusel gelingt es ihnen leichter, in die Taschen ihrer Opfer zu greifen.

Glühwein, gebrannte Mandeln und Kunsthandwerk: Weihnachtsmärkte locken jedes Jahr Millionen Besucher an - eine willkommene Gelegenheit für Taschendiebe. Dabei verhalten sich die Langfinger oft nach bestimmten Mustern. Von dpa


Mo., 26.11.2018

Föhnfrisur und Manta Ausstellung im Oldenburger Schloss holt 80er zurück

Unter dem Titel «Madonna, Manta, Mauerfall. Die Achtziger Jahre in der Bundesrepublik» präsentiert das Oldenburger Landesmuseum seine vierte Retro-Schau.

Auf der einen Seite bunt und schrill, auf der anderen bedrohlich und ernst: Die 80er Jahre waren von Gegensätzen geprägt. Eine Retro-Schau im Oldenburger Schloss lässt das Jahrzehnt wieder lebendig werden. Von dpa


Fr., 23.11.2018

«Letzten Drachen der Welt» Indonesien will Besuch der Komodo-Warane teuer machen

Aufgrund ihres Aussehens werden Komodo-Warane auch Komodo-Drachen genannt.

Die indonesische Insel Komodo soll nach Aussage des Gouverneurs ein touristisches Luxus-Ziel werden. Damit wird für Besucher auch der Blick auf die «letzten Drachen der Welt» deutlich teurer werden. Von dpa


Fr., 23.11.2018

Surfen auf dem Berg Die Zugspitze hat jetzt WLAN

Zwei Wanderer auf der Zugspitze.

Auf dem höchsten Berg Deutschlands mal eben die E-Mails checken? Oder online nach einem passenden Wanderweg suchen? Das ist ab jetzt möglich, denn auf der Zugspitze wurde WLAN eingerichtet. Von dpa


Do., 22.11.2018

Infos für Flugreisende Airline-News: Flüge nach Tel Aviv, Innsbruck und Vancouver

Die israelische Airline El Al hat Flüge von mehreren deutschen Flughäfen nach Tel Aviv in ihrem Programm.

Mit neuen Verbindungen bauen die Airlines ihr Angebot aus: El Al bietet mehrere Direktflüge von deutschen Flughäfen nach Tel Aviv an. Mit Wow Air gehts von Reykjavik nach Vancouver. Und auch von Edelweiss Air, Laudamotion und Ryanair gibt es Neuigkeiten. Von dpa


Do., 22.11.2018

Verkehrsvergehen auf Reisen Bußgelder für Mietwagen schnell zahlen und Geld sparen

Wer mit einem Mietwagen zu schnell unterwegs ist, muss neben dem Bußgeld in der Regel auch noch eine Servicegebühr an den Vermieter zahlen.

Viele Urlauber erkunden ihr Ziel mit dem Mietwagen und kassieren dabei auch mal ein Bußgeld - im Inland wie im Ausland. Das kann zusätzlich kosten, wenn die Mietwagenfirma eingeschaltet wird. Wer die Initiative ergreift, kann das Geld aber sparen. Von dpa


Do., 22.11.2018

Wegen 24. UN-Klimakonferenz Vorübergehende Grenzkontrollen für Reisende nach Polen

An den Grenzübergängen zu Polen gibt es ab dem 22. November 2018 wieder Grenzkontrollen.

Wer in den kommenden Wochen einen Ausflug nach Polen plant, sollte seinen Personalausweis bereithalten und sich auf mögliche Wartezeiten einstellen. Das Nachbarland hat wegen der 24. UN-Klimakonferenz zeitweise wieder Grenzkontrollen eingeführt. Von dpa


Do., 22.11.2018

Stauprognose Nur Winterwetter könnte Autofahrer abbremsen

Auf der A1 Richtung Lübeck könnte es wegen Baustellen zu Behinderungen kommen.

Bevor die Weihnachtsferien anfangen, bleiben die Autobahnstrecken relativ gut befahrbar. Staus sind nicht zu erwarten. Nur Baustellen und der Winter könnten den Reisenden in die Quere kommen. Von dpa


Do., 22.11.2018

Schlauer reisen Sollten Übergewichtige im Flieger zwei Plätze buchen?

Für übergewichtige Passagiere lohnt es sich vor allem bei Langstreckenflügen, über eine höhere Buchungsklasse nachzudenken.

Übergewicht ist nicht nur schlecht für die Gesundheit, sondern bringt auch im Alltag Probleme mit sich. Das merken Betroffene zum Beispiel im Flieger. Um mehr Komfort zu haben, können sie zwei Plätze buchen - es gibt aber noch eine andere Alternative. Von dpa


Mi., 21.11.2018

Wassertemperaturen Baden im Mittelmeer nur noch vereinzelt möglich

An der Küste der Mittelmeerinsel Zypern erreicht das Wasser Temperaturen von bis zu 23 Grad.

Auszeit von der Kälte? Auch am Mittelmeer ist zurzeit nicht mehr überall Badewetter zu finden. Nur an einigen Stränden im Osten locken noch immer angenehme Wassertemperaturen. Von dpa


Mi., 21.11.2018

Westjordanland Airbnb streicht Unterkünfte in israelischen Siedlungen

Airbnb hat rund 200 Unterkünfte in israelischen Siedlungen im Westjordanland aus dem Angebot genommen.

Im Westjordanland gibt es über 200 israelische Siedlungen. Diese hat der Online-Dienstleister Airbnb nun aus seinem Angebot genommen. Betroffen sind mehrere Hundert Unterkünfte. Von dpa


Mi., 21.11.2018

Urlauber ohne Kinder Tui bietet mehr Hotels nur für Erwachsene

15 Prozent mehr Hotels, die sich nur an Erwachsene richten, hat Tui Deutschland im kommenden Sommer im Programm - darunter das «Sensimar Calypso Resort & Spa» auf Fuerteventura.

Unter Urlaubern finden sich immer öfter Erwachsene ohne Kinder. Im Hotel wollen sie dann möglichst kein Kindergeschrei. Tui Deutschland baut dieses Segment entsprechend groß aus - und bringt die Hotels sogar aufs Meer. Von dpa


Di., 20.11.2018

Neue Umweltzone Viele Urlauber von Fahrverbot in Madrid betroffen

Wer als Besucher in das Zentrum von Madrid möchte, muss auf sein eigenes Fahrzeug verzichten. Denn Ausländer erhalten bislang nicht die erforderliche Umweltplakette.

Wer mit dem Fahrzeug in das Zentrum von Madrid fahren möchte, benötigt dafür bald eine Umweltplakette. Doch an Urlauber wird diese bisher nicht ausgegeben. Das eigene Auto muss daher außerhalb der Zone bleiben. Von dpa


Di., 20.11.2018

Frühzeitig tanken Weitere Straßenblockaden und Streiks in Frankreich

Vor einigen Tagen blockierten Demonstranten eine Autobahnausfahrt. Doch der Protest gegen höhere Spritpreise geht weiter. Auch am Wochenende ist wieder mit Aktionen zu rechnen.

In Frankreich sollen die Steuern auf Diesel und Benzin erhöht werden. Aus Protest blockieren die Bürger weiterhin die Straßen. Reisende müssen sich mindestens bis zum Wochenanfang auf Verkehrsstörungen einstellen. Von dpa


Di., 20.11.2018

Ziele für Urlauber Reisetipps: Lichter im Ahrtal und Schlittenhunde auf Usedom

Bei den «Baltic Lights» im März rennen auf Usedom wieder Huskys um die Wette.

Diese Events stehen für Urlauber bald auf dem Programm: Auf Usedom steigt ein Hundeschlittenrennen, in Australien lassen sich auf einem Trail seltene Känguru-Arten beobachten und in Bad Neuenahr-Ahrweiler gibt es ein Lichtspiel der besonderen Art. Von dpa


Di., 20.11.2018

Riss am Hochvogel-Gipfel In den Allgäuer Alpen droht gewaltiger Felssturz

Der auf der deutsch-österreichischen Grenze gelegene 2592 Meter hohe Gipfel des Hochvogels zeigt einen metergroßen Riss. Experten sagen einen gewaltigen Felssturz voraus.

Knapp neben dem Gipfelkreuz bricht in fast 2600 Metern Höhe ein Berg allmählich auseinander. Der metergroße Riss an der Spitze des Hochvogel wird immer größer. Experten fürchten, dass der Gipfel bald zu Tal rauscht. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Jungfernfahrt abgesagt Bau der Aida Nova verzögert sich weiter

Die Aida Nova bleibt länger im Bau. Die Reederei Aida Cruises sagt deshalb die Jungfernfahrt und weitere Reisen im Dezember ab.

Viele Kreuzfahrt-Fans dürften sich schon auf die für Dezember angekündigte Jungfernfahrt der Aida Nova gefreut haben. Doch die Reederei Aida Cruises kann den Termin nicht mehr einhalten. Das Schiff wird nicht rechtzeitig die Werft verlassen. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Ausrüstung für den Wintersport Umtausch von Skihelmen und Protektoren oft ausgeschlossen

Skihelme, Protektoren und Skibrillen müssen Händler nicht zurücknehmen. Denn nach einem Umtausch ist nicht gewährleistet, dass das Material noch die Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Wer eine Skiausrüstung kauft, sollte sie bereits im Geschäft eingehend prüfen. Denn zumindest bei Skihelm und Protektoren wird Käufern nicht immer ein Umtausch gewährt. Und das aus gutem Grund. Von dpa


701 - 725 von 2051 Beiträgen