Di., 08.12.2015

Reise Düsseldorf - Stadt mit Charakter und vielen Events

Reise : Düsseldorf - Stadt mit Charakter und vielen Events

Foto: colourbox.de

Die Rheinmetropole Düsseldorf hat seinen Anwohnern und Gästen viel zu bieten. Die Landeshaupstadt Nordrhein-Westfalens hat eine ausgeprägte Kultur- und Kunstszene. Berühmte Museen wie das Museum Kunstpalast erwarten ihre Besucher zu Ausstellungen von Weltrang.

Die Kunstakademie bestimmt den Rhythmus der Stadt ebenso wie erfolgreiche Industrie- und Handelsunternehmen. Rund ums Jahr finden zahlreiche Messen statt. Es gibt eine Art:card und ein Literaturtelefon. Schauspiel, Oper und Musik behaupten sich auf hohem Niveau. Und nicht zuletzt ist Düsseldorf eine äußerst lebenswerte Stadt. Am Ufer des Rheins läßt sich trefflich flanieren. Mancherorts hat Düsseldorf fast den Charakter einer Hafenstadt. Überall gibt es grüne Inseln und mit der Kö befindet sich hier eine der berühmtesten Einkaufsstraßen Deutschlands.

Stadt mit bewegter Geschichte

Düsseldorf wurde im 12. Jahrhundert erstmalig erwähnt. Ihren Namen erhielt die Stadt nach dem kleinen Fluss Düssel, der hier in den Rhein mündet. Wirtschaft und Handel florierte auf Grund der zentralen Lage am Rhein recht bald. Im späten Mittelalter wurde Düsseldorf zur Residenzstadt und immer mehr umliegende Ortschaften wurden nach und nach eingemeindet. Die großzügigen Stadt- und Parkanlagen des Klassizismus prägen trotz starker Zerstörung im Zweiten Weltkrieg bis heute das Stadtbild. Es gibt zahlreiche historische Kirchen und das spätgotische Alte Rathaus. Düsseldorf ist trotz aller Geschichte heute eine ausnehmend junge und pulsierende Stadt. Zahlreiche Events und Veranstaltungen bestimmen den Jahresverlauf. Es geht los mit der berühmten Bootsmesse im Januar. Im Februar folgen die Jüdischen Kulturtage und natürlich der berühmte Karneval. Im Frühjahr finden regelmäßig die lange Nacht der Museen und der Düsseldorf-Marathon statt.

Zahlreiche Events rund ums Jahr

Der Sommer am Rhein lädt besonders zum Feiern ein. Es gibt das Schumann-Fest und das Musikfestival auf Schloss Benrath für die Freunde der klassischen Musik. Es findet eine Jazz-Rally und die Drachenbootregatta statt. Der Herbst schließlich ist die Jahreszeit der Märkte. Ein Maler- und Töpfermarkt zieht Tausende von Besuchern an und das Altstadtherbst Kulturfestival ist weit über die Grenzen der Stadt hinaus berühmt. Neben den zahlreichen festen Veranstaltungen bietet Düsseldorf auch viele einzigartige Events. Deutschlandweit bekannte Eventagenturen wie die Agentur EAST END organisieren beispielsweise großartige Events für weltbekannte Industrieunternehmen, im Musik- und im Sportbereich und auf vielen der zahlreichen Düsseldorfer Messen. Für Sportfreunde ist auch immer ein Besuch bei der Fortuna ein Erlebnis. In Düsseldorf ist immer etwas los und es ist für jeden etwas dabei.

Auch im Winter eine Reise wert

Auch der Winter muss in Düsseldorf nicht trübe sein. Der Rhein sorgt ohnehin für ein gemäßigtes Klima. Der November wird mit zahlreichen St.-Martins-Umzügen eingeläutet. Mit dem Martinslauf findet der größte Volkslauf in Düsseldorf statt. Wieder wird Gejazzt und die Karnevalssaison eingeläutet. Und im Dezember kann man sich auf den Nikolaus- und Adventsmärkten in der Altstadt und anderen Stadtteilen so richtig schön in Weihnachtsstimmung bringen. Düsseldorf ist von überall in Deutschland gut zu erreichen und bietet seinen Gästen Unterkünfte in verschiedenen Kategorien. Man kann nicht nur an der Kö hervorragend einkaufen. Und neben den vielen kulturellen High Light in der Stadt ist man hier auch kulinarisch von traditionell bis gehoben gut aufgehoben. Kurz und gut: Wer nicht in Düsseldorf lebt, sollte die Stadt in jedem Fall öfters besuchen. Anlässe hierfür gibt es genug.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3674902?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686469%2F