Specials
Fußball: Ein Millionengeschäft häufig zu Lasten der Spieler

Die Begeisterung für den Fußball ist hierzulande seit Jahrzehnten ungebrochen, Millionen Fans begleiten live im Stadion oder vor dem Fernseher Ihre Lieblingsclub. Während bei uns Spiele von Preußen Münster in der 3. Liga mit großem Interesse verfolgt werden, spielt der Profi-Fußball auf internationaler Bühne in anderen Dimensionen. Dies geht nicht selten zu Lasten der Spieler, die trotz Millionengehälter oft Ihre Gesundheit aufs Spiel setzen, sowie des Steuerzahlers mit vielen versteckten Kosten. 

Freitag, 18.01.2019, 11:18 Uhr aktualisiert: 18.01.2019, 11:22 Uhr
Specials: Fußball: Ein Millionengeschäft häufig zu Lasten der Spieler
Der Profufußball wird immer häufiger von Skandalen überschattet. Foto: Colourbox.de

Was den Profi-Fußball zur Belastung macht

Nicht selten wird hierzulande gestaunt, wie schnell Spieler nach einem Bruch oder anderen schwerwiegenden Verletzungen wieder auf dem Platz stehen. Es gibt einige typische Verletzungen im Fußball , für die nicht genügend Zeit beim Auskurieren eingerechnet wird. Oft steht im Vordergrund, dass ein Spieler schmerzfrei ist, für Profis im internationalen Einsatz hat der Körper mit Spielen jede halbe Woche keine Zeit für eine vollständige Regeneration.

Viele Profi-Fußballer zahlen hierfür den Preis nach Ihrer aktiven Karriere. Körperlich ist die Belastung über Jahre hinweg zu groß gewesen, so dass der schnelle Verschleiß ab der Mitte des Lebens für erhebliche Beschwerden sorgt. Über die letzten Jahre rücken außerdem psychische Beschwerden bei Spielern und Trainern in den Vordergrund. Im Geschäft Fußball mit täglichen Meldungen über die kleinsten Skandale der Spieler herrscht erhöhter Druck auf allen Ebenen. 

Wie der moderne Fußball uns alle belastet

Fans und Kritiker des Fußballs geben zurecht an, dass Profi-Spieler finanziell entsprechend entschädigt werden. Oft wird übersehen, dass die horrenden Millionensummen als Gehälter nur einem Bruchteil der Spieler gezahlt werden. Diese können Ihre hohen Einnahmen außerdem nur für einige Jahre erzielen, hiernach wird die Finanzierung des eigenen Lebens gerade bei einer bislang unüberlegten Lebensweise zum ernsthaften Problem.

Doch auch uns alle geht der Fußball mit seinen Belastungen an, wie die letzten Weltmeisterschaften in Südafrika oder Brasilien gezeigt haben. Viele Kosten für verfallende Stadien und die aufgebaute Infrastruktur bleiben beim Steuerzahler des jeweiligen Landes hängen, während der Weltfußballverband FIFA große Gewinne einfährt. Skandale der letzten Jahre haben außerdem einige Betrugsfälle mit erheblicher Steuerhinterziehung aufgezeigt, die das Vertrauen in die großen Organisationen des Fußballs schmälern. 

Weitere Einblicke für eine kritische Auseinandersetzung 

Online können sich interessierte Leser über weitere Schattenseiten des modernen Fußballs informieren, die zum Nachdenken anregen. Auch im Wissen um diese Missstände können echte Fans weiterhin die Spiele der Preußen und anderer Clubs genießen. Es verwundert aber nicht, warum immer mehr Fans den echten Fußball loben, den Sie bei Ihrem Amateurclub im Stadion des Heimatortes erleben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6329254?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686477%2F
Nachrichten-Ticker