Di., 14.07.2020

«Dooring» Parkende Autos sind große Gefahr für Radfahrer und Fußgänger

Bei einem Crashtest der Unfallforscher der Versicherer liegt ein Crashtest-Dummy mit seinem Fahrrad auf der Straße, nachdem er gegen eine geöffnete Tür eines geparkten Autos fuhr - einem sogenannten Dooring-Unfall.

Hunderte Fußgänger und Radfahrer verunglücken jeden Tag in Deutschland. Oft tragen geparkte Autos und plötzlich aufgerissene Wagentüren zu Unfällen bei. Ein Crashtest zeigt, welche drastischen Folgen «Dooring» haben kann. Von dpa

Di., 14.07.2020

Isolation als Beziehungskiller Führt die Corona-Krise bei vielen Paaren zum Aus?

Für manche Paare fiel während der Lockdown-Phase die Entscheidung, sich scheiden zu lassen.

Die Krise schweißt zusammen, sollte man meinen. Oder doch nicht? Für viele Ehen könnten der sogenannte Lockdown, Homeoffice und Schulschließungen der letzte große Beziehungstest gewesen sein - und das Aus bedeuten. Aber es gibt auch noch einen ganz anderen Effekt. Von dpa


Mo., 13.07.2020

Reiserechtler-Einschätzung Mallorca-Maskenpflicht begründet keinen Stornoanspruch

Eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen: Auf Mallorca wird eine Maskenpflicht erwartet - am Strand soll es aber Ausnahmen davon geben.

Allein wegen einer Maskenpflicht auf den Balearen könnten Reisende ihren Urlaub dort nicht stornieren oder abbrechen - sagt ein Experte. Von dpa


Fr., 10.07.2020

Badespaß im Garten Was für die Privatpool-Planung wichtig ist

Je nach Größe des Pools ist es sinnvoll eine Leiter anzubringen, damit die Badenden gut hinein- und herauskommen, denn die Ränder sind relativ hoch.

Der eigene Pool im Garten: Was wie ein Traum klingt, ist durchaus machbar. Denn ein Schwimmbecken muss nicht immer teuer sein. Allerdings sollte man einige Voraussetzungen beachten vor dem Kauf. Von dpa


Fr., 10.07.2020

Arbeitsrecht Darf mein Arbeitgeber Reisen in Risikogebiete verbieten?

Manch Arbeitnehmer träumt vielleicht schon vom Urlaub im Risikogebiet. Aber kann der Arbeitgeber einen Strich durch die Rechnung machen?.

Nicht jeder, der jetzt über Urlaub nachdenkt, lässt sich von einer Reisewarnung des Auswärtigen Amts abschrecken. Aber was, wenn der Arbeitgeber Urlaub in einem Risikoland verbieten will? Darf er das? Von dpa


Fr., 10.07.2020

In Zeiten von Corona Das lange Warten auf Flugticket-Erstattungen

Wegen der Corona-Pandemie mussten die Airlines Tausende Flüge stornieren. Doch nicht alle bemühen sich wie Easyjet genügend um eine zügige Erstattung des Ticketpreises.

Unfreiwillig haben Passagiere und Reisebüros den Fluggesellschaften in der Corona-Krise Tausende Kleinkredite gegeben. Nach der staatlichen Lufthansa-Rettung sollten nun Erstattungen schneller fließen. Gutscheine muss niemand annehmen. Von dpa


Fr., 10.07.2020

Kind muss zu Hause bleiben Kita-Infekte: «Schnupfen ist kein typisches Corona-Symptom»

Viele Kitas schicken auch bei leichten Erkältungssymptomen Kinder nach Hause. Grund sind die aktuellen Hygienevorgaben.

Eine laufende Nase reicht, und das Kind muss nach Hause. Kitas haben wegen der Corona-Pandemie strenge Auflagen bekommen. Ein Kinderarzt erklärt, warum die Vorgaben übertrieben sind. Von dpa


Do., 09.07.2020

Urlaubsreisen Was nach der Rückkehr aus einem Risikogebiet droht

Ägyptens Strände locken normalerweise viele Urlauber aus Deutschland - doch das Land gilt derzeit als Corona-Risikogebiet.

Der verdiente Urlaub ist vorbei - doch dann können die Probleme erst losgehen. Wer eine Reise in ein Corona-Risikogebiet unternimmt, sollte wissen, was das für die Rückkehr nach Deutschland bedeutet. Von dpa


Do., 09.07.2020

Urlaubsverkehr Wo Sie jetzt am Wochenende im Stau stehen

Fahrzeuge stehen auf der Autobahn A7 vor dem Elbtunnel im Stau. Der ADAC warnt vor einem Stau-Wochenende an dem neben Hamburg, Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen in die Sommerferien starten.

Trotz Corona-Pandemie rechnen die Autoclubs mit viel Verkehr auf den Fernstraßen - auch wenn die Staus nicht die Dimensionen der Vorjahre annehmen dürften. Wo genau wird es an diesem Wochenende eng? Von dpa


Do., 09.07.2020

Urlaub zu Hause Schöne Picknick-Plätze in Deutschland

Wasserbüffel auf der Pfaueninsel - das Eiland liegt im Südwesten Berlins in der Havel.

Das Urlaubsglück liegt so nah: Rund um Deutschlands Metropolen liegen wunderbare Orte zum Picknicken und Entspannen. Sie locken nicht nur einheimische Tagesausflügler, sondern auch Städtereisende. Von dpa


Do., 09.07.2020

Auf Nummer sicher Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Klassiker: Eine externe Festplatte ist ideal zur Datensicherung.

Mails, Musik, Fotos, Videos oder Dokumente. Das alles will regelmäßig gesichert werden - und muss hin und wieder mal auf ein neues Gerät umziehen. Die richtige Strategie spart hier Zeit und Ärger. Von dpa


Mi., 08.07.2020

BGH-Urteil Mieter und Vermieter sollen sich das Renovieren teilen

Langjährige Mieter können ihren Vermieter zum Renovieren verpflichten, müssen sich aber an den Kosten beteiligen.

Das Problem ist keine Seltenheit: Eine Wohnung müsste dringend hergerichtet werden. Aber weder Mieter noch Vermieter sehen sich in der Pflicht. Der Bundesgerichtshof versucht sich an einem salomonischen Urteil - und erntet von allen Seiten harsche Kritik. Von dpa


Mi., 08.07.2020

Vom Sparschwein zum Konto Wie Kinder den Umgang mit Geld lernen

Wenn Kinder Taschengeld bekommen, können sie lernen, wie viel sie sich für ihr Geld kaufen können.

Geld gehört zum Alltag. Wer von klein auf lernt, damit umzugehen, hat die Chance, als Erwachsener seine Finanzen souverän im Griff zu haben. Wie Eltern ihre Kinder in Sachen Finanzen fitmachen können. Von dpa


Mi., 08.07.2020

Welche filtert besser? Alltagsmasken und die Materialfrage

Wer sich eine Maske nähen will, muss sich zwischen einer Vielzahl von Stoffen entscheiden.

Fast jeder trägt eine, und es gibt sie in allen Farben und Formen: Mund-Nasen-Bedeckungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Welches Material dafür ideal ist, beschäftigt Forscher und Hersteller. Von dpa


Di., 07.07.2020

Ein Netz für viele So teilen Sie Ihr WLAN sicher

Ein Router, viele Möglichkeiten: Warum sollte das Gerät nur einem Haushalt dienlich sein?.

Ob im Mehrfamilienhaus oder in der Nachbarschaft - warum nicht den Internetanschluss teilen? Wie geht das technisch, und gibt es vielleicht rechtliche Hürden? Von dpa


Di., 07.07.2020

Urlaub in Europa Was bringt eine ausländische Corona-Warn-App?

Eine Corona-Warn-App gibt es nicht nur in Deutschland - Urlauber sollten aber prüfen, ob sich die entsprechende App des Reiselandes überhaupt herunterladen und nutzen lässt.

Die Corona-Warn-App soll Infektionsketten unterbrechen und Nutzer über Risikobegegnungen informieren. Auch andere Länder bieten solche Apps an - für deutsche Urlauber sind sie aber nicht immer was. Von dpa


Di., 07.07.2020

No problem? Wie Sprachreisen in Corona-Zeiten ablaufen

Sprachen lernen, aber nicht mehr unbedingt in weiter Ferne: Viele Anbieter von Sprachcamps haben sich an Corona angepasst.

Sprachreisen leben vom Eintauchen in eine andere Kultur. Kann das in Corona-Zeiten mit all den Reisebeschränkungen klappen? Die Anbieter machen aus der Not eine Tugend - und bleiben in Deutschland. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Neues Gesetz Immobilienkauf: Maklerkosten müssen künftig verteilt werden

Bisher mussten Käufer oft die Maklerkosten alleine tragen. Ein neues Gesetz macht mit dieser Praxis Schluss.

Wer sich eine Immobilie kauft, muss den Makler nicht mehr allein bezahlen: Ab Dezember werden beim Verkauf privater Wohnimmobilien die Kosten zwischen Käufer und Verkäufer geteilt. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Deutschland im Corona-Rausch? Jeder Dritte trinkt mehr seit der Krise

Der Alkoholkonsum ist bei rund einem Drittel der Erwachsenen in Deutschland seit der Coronakrise gestiegen.

Suchtexperten warnten zu Beginn der Coronakrise vor einem Anstieg schädlichen Alkoholkonsums. Das Szenario scheint sich zu bewahrheiten, wie erste Zahlen zeigen. Was kann dagegen getan werden? Von dpa


Do., 02.07.2020

Pauschalurlaub Was für und was gegen Reisegutscheine spricht

Wegen der Corona-Pandemie sind in den vergangenen Wochen praktisch alle Reisen ins Wasser gefallen.

Die Rechtslage ist eindeutig: Verbraucher müssen keine Reisegutscheine akzeptieren. Ihnen steht eine Rückzahlung zu. Doch gibt es Gründe, vielleicht doch einen Gutschein zu wählen? Von dpa


Do., 02.07.2020

Elektronik und Nachhaltigkeit Nicht jedes Altgerät ist E-Schrott

Für viele Geräte würden Verbraucher noch ein passendes zweites oder sogar drittes Leben finden, wenn sie nur danach suchen würden.

Der Elektroschrott-Berg wächst und wächst. Ein unumkehrbarer Trend? Nicht unbedingt: Auch ältere Geräte können oft weiter gute Dienste leisten - oder sogar noch die Haushaltskasse klingeln lassen. Von dpa


Do., 02.07.2020

Rückkehr aus Risikogebiet Bei Quarantäne nach Urlaubsreise kann Lohnausfall drohen

Reisende, die aus Covid-19-Risikogebieten zurückkehren, müssen in einigen Bundesländern in Quarantäne. Dann kann für Berufstätige ein Lohnausfall drohen.

Eine Reisewarnung ist zwar kein Reiseverbot - ein Urlaub ist in betroffenen Ländern also trotzdem möglich. Beschäftige sollten aber prüfen, wie es um die Quarantäne-Regelungen für Rückkehrer steht. Von dpa


Do., 02.07.2020

Hitze, Haut und Hörgeräte Corona-Schutz: Tipps zum Masken-Tragen im Sommer

Vor allem an heißen Tagen empfinden viele Menschen die Mund-Nasen-Bedeckung als störend.

Experten empfehlen die Mund-Nasen-Bedeckung als Schutz vor einer Corona-Infektion. Doch gerade an warmen Tagen können Masken lästig werden. Was hilft? Von dpa


Mi., 01.07.2020

Wer streicht? BGH klärt Mieterrechte bei Schönheitsreparaturen

Muss ich das machen? Wenn Mieter ausziehen, gibt es ums Renovieren oft Streit.

Malern, tapezieren, kalken - ums Renovieren gibt es oft Streit. Der Mietvertrag hilft nicht unbedingt weiter, denn auch gängige Klauseln können unzulässig sein. Wer bringt dann die Wohnung in Schuss? Von dpa


Mi., 01.07.2020

Neue Straßenverkehrsordnung Gegen aktuelle Verkehrsregeln verstoßen? Einspruch einlegen

Die Sanktionen der neuen Straßenverkehrsordnung (StVO) sind schärfer als bislang.

Seit Ende April gelten schärfere Sanktionen bei Verkehrsdelikten. Doch die dürften nach Einschätzung von Experten nichtig sein. Daher sollten Betroffene Einspruch einlegen. Von dpa


1 - 25 von 2374 Beiträgen