Di., 18.06.2019

Tipps für Autofahrer Ohne Stau, Streit und Sorgen in den Sommerurlaub

Entspannt starten: Das ist ein Baustein auf den Weg in den Urlaub mit dem Auto.

Schwitzen, streiten und im Stau stehen - die Fahrt in die Sommerferien kann stressig werden. Es geht aber auch ganz anders, wenn man ein paar wichtige Tipps beachtet. Von dpa

Mo., 17.06.2019

Krankheitsüberträger Wie gefährlich ist die Tigermücke in Spanien?

In Spanien sind die ersten Fälle einer Infektion mit dem Chikungunya-Virus im eigenen Land registriert worden. Übertragen wird der Virus von der Asiatische Tigermücke.

Der erste Fall einer lokalen Infektion mit dem Chikungunya-Virus in Spanien bereitet Experten einige Sorgen. Einen Impfstoff gibt es noch nicht. Den Sommerurlaub im Sonnenland muss man deshalb aber nicht stornieren. Von dpa


Mo., 17.06.2019

Clever schalten So sparen Sie auf der Autoreise Sprit

Bei niedriger Drehzahl zu schalten und vorausschauend zu fahren, senkt den Spritverbrauch.

Zu Ferienbeginn steigen an vielen Tankstellen wieder die Preise für Benzin und Diesel. Mit diesen Tricks können Autofahrer auf dem Weg in den Urlaub jedoch Sprit sparen. Von dpa


Mo., 17.06.2019

Kriminalexperte im Interview Wie schützt man sich vor Einbruch?

Wer einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt, sollte ihn nicht stellen. Das könnte gefährlich werden.

Wie gut ist Ihr Verhältnis zu den Nachbarn? Wer sich gut versteht und ab und an hilft, hat einen Vorteil: Man achtet aufeinander. Beim Schutz vor Einbruch ist das ein besonderer Vorteil: Aufmerksame Nachbarn können Einbrecher abschrecken und austricksen. Von dpa


Fr., 14.06.2019

Nach dem Ende der Auktion Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an

Nach dem Ende der Auktion: Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an

Es ist eine Art Startschuss für den Netzausbau: Vier Telekommunikationskonzerne haben sich bei einer Versteigerung wertvolles Spektrum gesichert, mit dem sie ultraschnelles mobiles Internet anbieten wollen. Doch es gibt Sorgenfalten. Von dpa


Fr., 14.06.2019

Haussanierung Wärmedämmung an Immobilien spart Energie und Steuern

Vermieter können Investitionskosten für Wärmedämmung sofort als Werbungskosten in der Steuererklärung geltend machen

Der Sommer ist eine gute Zeit, für die richtige Dämmung am Haus zu sorgen. Die gute Nachricht: Damit sparen Vermieter und Eigentümer nicht nur Energie. Auch das Finanzamt beteiligt sich an den Ausgaben. Von dpa


Fr., 14.06.2019

Goldanlage Wenn Verbraucher mit Gold spekulieren

Goldbarren in unterschiedlicher Größe liegen bei einem Goldhändler in einem Tresor.

Gold wird nie wertlos. Diese Aussage stimmt schon. Wer das Edelmetall der Rendite wegen kauft, macht aber in der Regel nur Gewinn, wenn der Goldpreis steigt. Der Markt ist voller Goldanlage-Produkte. Was bringen diese? Von dpa


Fr., 14.06.2019

Versichert und mit Übung Alles über die neuen E-Tretroller

Wer mit dem E-Tretroller im öffentlichen Straßenverkehr fahren will, braucht ein Versicherungskennzeichen zum Aufkleben.

Künftig dürfen Elektro-Tretroller in Deutschland im Straßenverkehr fahren. Aber nicht jedes Modell bekommt eine Zulassung. Worauf müssen Käufer achten, um legal und sicher zu rollern? Von dpa


Do., 13.06.2019

Tipps für Verbraucher Eier aus Initiativen ohne Kükentöten kaufen

Millionen männlicher Küken werden jährlich vergast, weil ihre Aufzucht als unwirtschaftlich gilt.

Das Bundesverwaltungsgericht hat das massenhafte Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht vorerst noch als rechtmäßig bestätigt. Doch als Verbraucher kann man schon jetzt etwas tun. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Grüner Daumen Blüte fördern durch Schnitt der welken Blüten

Manche Pflanzen sollte man besonders pflegen: Schneidet man ihre welken Blüten ab, schieben sie neue Knospen nach.

Um die Entstehung neuer Blüten zu fördern, kann das Entfernen welker Blüten helfen. Doch nicht bei jeder Pflanze ist diese Maßnahme erforderlich. Was Experten empfehlen. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Vor der Straßenzulassung Keine Zusatzkontrollen für E-Tretroller geplant

Am 15. Juni tritt voraussichtlich die Straßenzulassung für E-Tretroller in Kraft. Zusätzliche Kontrollen wird es laut Polizeigewerkschaft vorerst nicht geben.

Kleine Flitzer mit E-Antrieb sollen bald in Deutschland unterwegs sein können - aber nach bestimmten Regeln. Doch wie wird überprüft, dass die auch eingehalten werden? Bußgelder stehen schon fest. Von dpa


Di., 11.06.2019

Leiden für die Fitness Wie sehr darf das Training schmerzen?

Und plötzlich zieht es im Knie: Schmerzen beim Sport sind nichts ungewöhnliches. Sie richtig einzuordnen, kann aber knifflig werden.

Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers. Damit zeigt er zum Beispiel, dass eine Überlastung droht. Oder dass etwas wirklich kaputt ist. Manchmal passt er sich aber auch an - und die Beschwerden verschwinden. Gibt es also gesunden Schmerz? Von dpa


Di., 11.06.2019

Digital-Studie Jugend nutzt für Nachrichten mehr Instagram als Facebook

Instagram ist bei jungen Leuten als Nachrichtenquelle inzwischen wichtiger als Facebook.

Der Avocadosalat auf dem Teller, das kuschelige Kätzchen oder der Sonnenaufgang vor Bali: Instagram gilt als Plattform für Dinge, über die man nicht lange nachdenken muss. Nun deutet sich eine Wende an. Von dpa


Di., 11.06.2019

Sturm, Blitz und Hagel Welche Versicherung bei Unwetterschäden einspringt

Für Schäden, die durch Starkregen verursacht wurden, reicht die Wohngebäudeversicherung nicht. Hierfür ist eine Erweiterung auf Naturgefahren nötig.

Beschädigte Häuser, überschwemmte Straßen: In der Nacht haben heftige Gewitter in einigen Regionen Deutschlands Schäden angerichtet. Wichtigste Frage für Betroffene: Welche Versicherung springt jetzt ein? Von dpa


Di., 11.06.2019

Sextorsion und Cybergrooming Belästigung per Smartphone: Schüler leiden unbemerkt

Soziale Medien haben auch eine dunkle Seite. Oft erfahren Jugendliche Mobbing, Bloßstellung und Erpressung.

München - Soziale Medien haben auch eine dunkle Seite. Besonders Kinder und Jugendliche machen immer wieder auch negative Erfahrungen. Sie werden nicht nur gedisst, sondern kommen ungewollt auch mit Sex und Gewalt in Berührung. Vieles davon fällt unter das Strafrecht. Von dpa


Di., 11.06.2019

Top News Sportwetten werden immer beliebter – Ist Geld gewinnen inzwischen so einfach?

Top News: Sportwetten werden immer beliebter – Ist Geld gewinnen inzwischen so einfach?

Nahezu jeder Jugendliche, der einer Mannschaft der deutschen Bundesliga die Daumen drückt, ist inzwischen mit Sportwetten in Kontakt getreten. Durch TV-Werbungen, Sponsoringverträge oder die Werbung auf den Trikots oder dem Spielfeldrand sieht man, dass Wettanbieter mittlerweile enorm offensive Werbungen fahren.


Di., 11.06.2019

Abzocke bei Rückruf Was bei Ping-Anrufen zu tun ist

Ist da jemand? Wer eine unbekannte Nummer zurückruft und am anderen Ende der Leitung nichts hört, könnte auf einen Ping-Anruf hereingefallen sein.

Ping-Anrufe wollen Verbraucher zum Rückruf locken. Wer das macht, zahlt oft hohe Gebühren. Tatsächlich kann man die Nummern aber gut enttarnen - und sich entstandene Kosten oft zurückholen. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Herkunft oder Preis? Worauf es den Deutschen bei Lebensmitteln ankommt

Beim Einkauf von Lebensmitteln achten laut einer Umfrage 60 Prozent der Deutschen auf die Herkunft des Produkts.

Lebensmittelhändler werben oft mit günstigen Preisen. Doch viele Verbaucher legen offenbar auf etwas anderes mehr Wert. Eine Studie zeigt, was beim Einkauf entscheidet. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Reisefrust Zu Pfingsten rollt die erste sommerliche Stauwelle an

Zähfließender Verkehr und Stau fordern von Reisenden stets gute Nerven.

Über Pfingsten sind gute Nerven gefragt. Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) erwarten volle Autobahnen. Sie sagen auch voraus, wo die Stauhöhepunkte liegen und wann es besonders voll wird. Von dpa


Do., 06.06.2019

Neue Zierpflanzen Mal was Neues: Frecher Michel, Golddaisy und Funny Honey

"Funny Honey" heißt die neue orangerote Bidens-Züchtung.

Regionale Gärtnereiverbände haben unter zahlreichen Neuheiten ihre Lieblinge unter den Beet- und Balkonpflanzen gewählt. Im Jahr 2019 ist der Fokus eindeutig: Die Blumen müssen auch den Bienen gefallen. Von dpa


Do., 06.06.2019

Bei Unwetter Wie reagieren Autofahrer richtig bei Starkregen?

Bei einem Unwetter drosseln Autofahrer ihr Tempo, vermeiden aber möglichst hektische Reaktionen.

Hochsommerliches Wetter bringt nicht nur fröhlichen Badespaß und lauschige Grillabende. Mancherorts wüten jetzt auch Unwetter mit Starkregen. Wie reagieren Autofahrer in der Regenflut richtig? Von dpa


Mi., 05.06.2019

Vererbung am Nachlass vorbei? Worauf haben Alleinerben Anspruch?

Zahlreiche Geldscheine liegen auf dem Fußboden.

Welchen Anspruch hat ein Alleinerbe auf den Nachlass des Verstorbenen? Kann es sein, dass ihm nicht automatisch alles gehört? Auch hier gilt, die Ausnahme ist die Regel. Von dpa


Mi., 05.06.2019

So klappt's sicher Wenn Kinder mit Laufrad und Co losdüsen

Kleine Radfahrerin unterwegs.

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Mit dem Rad, dem Roller oder dem Laufrad sind schon die Kleinsten mit Begeisterung unterwegs. Was müssen Eltern dabei beachten? Von dpa


Di., 04.06.2019

Neuheiten Neues iOS und eigenes iPad-Betriebssystem bei Apple

Tim Cook, CEO von Apple, spricht auf der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC.

Im scharfen Wettbewerb mit Rivalen wie Google und Samsung legt Apple bei der Software seiner Geräte nach. Es gibt neue Funktionen für das mobile Betriebssystem iOS sowie ein eigenes Betriebssystem für das iPad. Von dpa


Di., 04.06.2019

Cool bleiben am Steuer Hitze-Tipps für Autofahrer

Damit sich der Innenraum des Autos möglichst wenig aufheizt, hilft eine Abdeckung für die Windschutzscheibe.

Vielerorts locken sommerliche Temperaturen zu kühlen Badeseen und schattigen Biergärten. Doch wer jetzt Auto fahren muss, sollte einige Tipps beachten, um hinter dem Steuer einen kühlen Kopf zu bewahren. Von dpa


1126 - 1150 von 2699 Beiträgen