Sa., 07.02.2015

Hochschulen Grenze zum Plagiat lässt sich nicht klar ziehen

Berlin (dpa/tmn) - Wo fängt Abschreiben an? Angesichts neuer Plagiatsvorwürfe hat mancher Student Sorge, selbst falsch zu zitieren. Doch wer das Thema ernst nimmt, muss sich in der Regel keine Sorgen machen. Von dpa

Di., 10.03.2015

Tourismus 30 Stunden Flugverspätung: Was steht Passagieren dann zu?

Dresden (dpa/tmn) - Der Flug sollte sieben Stunden dauern - am Ende wurden es eineinhalb Tage. Mit mehr als 30 Stunden Verspätung ist ein Flugzeug aus Abu Dhabi in Düsseldorf gelandet. Den Passagieren steht eine Entschädigung zu. Ist diese höher als gewöhnlich? Von dpa


Di., 03.02.2015

Arbeit Karriereziele 2015 - So setzen Mitarbeiter gute Vorsätze um

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eine Fortbildung machen oder nach mehr Gehalt fragen: An Vorsätzen für das neue Jahr mangelt es meist nicht. Die Umsetzung ist das Problem. Dabei braucht es häufig gar nicht viel, um die Vorhaben zu realisieren. 6 Schritte zum Erfolg. Von dpa


Fr., 30.01.2015

Immobilien Wintereinbruch und Kälte: Tipps für verschneite Häuser

München (dpa/tmn) - Der Wintereinbruch kommt oft überraschend und mit voller Wucht. Schnee, Eis und Minusgrade haben auch Auswirkungen auf das Haus. Experten geben Tipps, was zu tun ist, wenn dicke Schneelasten auf dem Dach liegen und Rohre einfrieren. Von dpa


Sa., 24.01.2015

Verkehr Nummern, Steuern, Privilegien: Ausblick aufs Autojahr 2015

Berlin (dpa/tmn) - Während über die Pkw-Maut noch eifrig diskutiert wird, kommen auf Deutschlands Autofahrer andere Neuerungen zu. Einige bringen echte Vorteile - aber nicht alle. Von dpa


Fr., 19.12.2014

Familie Weitreichender BGH-Entscheid zur Leihmutterschaft

Karlsruhe (dpa) - Gerichtserfolg für ein schwules Paar, das sein Kind durch eine Leihmutter in den USA austragen ließ: Es kann sich jetzt in Deutschland als Eltern des Kindes anerkennen lassen.  Von dpa


Fr., 19.12.2014

Familie Geschenke auf den letzten Drücker: Zehn Last-Minute-Tipps

Berlin (dpa/tmn) - Die Weihnachtsgeschenke fehlen immer noch? So kurz vor den Festtagen kommen viele ins Schwitzen. Doch keine Panik! Für alle, die beim Geschenkekauf gebummelt haben, gibt es Last-Minute-Tipps. Von dpa


Fr., 20.02.2015

Arbeit Urteil: Fettleibigkeit kann Behinderung im Beruf sein

Luxemburg (dpa) - Wer sehr viel wiegt, kann im Job eingeschränkt sein. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs spricht Betroffenen nun einen besonderen Schutz zu. Von dpa


Fr., 20.02.2015

Verkehr Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich

Hamburg (dpa/tmn) - Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich. Unwichtig ist dabei, ob man zuvor seinen Führerschein verloren hat oder noch gar keinen besaß. Auch bei einem vorrübergehendem Fahrverbot gilt: Autofahren ohne gültige Fahrerlaubnis ist eine Straftat. Von dpa


Di., 17.02.2015

Wohnen Solarenergie im Jahr 2015 - Was wird noch gefördert?

Wuppertal (dpa/tmn) - Man liest viel von Kürzungen der Zuschüsse und Zuzahlungen im Bereich der Solarenergie. Aber was genau bedeutet das für Hausbesitzer, die im kommenden Jahr eine Solarstromanlage auf ihr Dach bauen wollen? Ein Ausblick. Von dpa


So., 11.01.2015

Tourismus Anzahlung für Pauschalreisen: BGH stärkt Kundenrechte

Karlsruhe (dpa) - Wie viel Anzahlung dürfen Reiseveranstalter bei Pauschalreisen verlangen? Und wie viel Stornogebühren? Das hat der BGH zwar nicht in genauen Zahlen festgelegt - aber einiges klar gestellt. Von dpa


Do., 12.02.2015

Familie Mehr Geld, mehr Leistungen: Was das neue Pflegegesetz bringt

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ab dem 1. Januar 2015 gilt das neue Pflegestärkungsgesetz. Es sieht eine Menge kleiner Verbesserungen für Pflegebedürftige vor. Auf einen neu definierten Begriff von Pflegebedürftigkeit müssen Hilfsbedürftige und Angehörige aber weiter warten. Von dpa


Di., 09.12.2014

Telekommunikation Whatsapp macht Ausspähen der Privatsphäre einfach

Erlangen (dpa/tmn) - Whatsapp-Nutzer verraten ziemlich viel von sich. Eine Langzeitstudie von Informatikern zeigt: Mit der Messenger-Anwendung lässt sich verfolgen, wie oft und wie lange jemand chattet, wann er schlafen geht und wann er aufsteht. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Familie Rionella, komm nach Hause! - Fast 400 neue Vornamen

Wiesbaden (dpa) - Bei Vornamen lassen Eltern in Deutschland ihre Fantasie spielen. Mehrere hundert neue Namen kommen in diesem Jahr hinzu. Doch nicht alles ist erlaubt. Von dpa


Di., 06.01.2015

Wohnen Lichterketten und Co. - Was Mieter bei Weihnachtsdeko dürfen

Berlin (dpa/tmn) - Weihnachten soll es festlich aussehen. Viele Mieter verschönern deshalb ihre Wohnung. Verboten werden darf ihnen das grundsätzlich nicht. Es sei denn, sie überschreiten gewisse Grenzen. Von dpa


So., 04.01.2015

Wohnen Schönheitsreparaturen: BGH urteilt zugunsten von Mietern

Karlsruhe (dpa/tmn) - Schönheitsreparaturen sorgen immer wieder für Zoff zwischen Mietern und Vermietern. Der BGH urteilte nun in einem Fall zugunsten der Mieter. Diese hatten gegen den Willen des Vermieters selbst renoviert und verlangten dann das Geld zurück. Von dpa


Mi., 26.11.2014

Immobilien Münsters erstes Hochhaus in neuer Hand

Der Stadthafen Münster ist insbesondere abends einen Besuch wert

Der Versicherungskonzern Iduna errichtete in den 60er-Jahren Münsters erstes Hochhaus: Das Iduna-Haus. Dieser architektonische Einzug in die Moderne steht seit den 90er-Jahren unter Denkmalschutz. Auch wenn das Gebäude den heutigen Ansprüchen an Funktion und Ästhetik nicht mehr gerecht wird, war es seinerzeit Vorbild für die moderne Hochhauskonstruktion in der gesamten Bundesrepublik.


So., 28.12.2014

Tourismus Reiseveranstalter-Pleite: BGH stärkt Kundenrechte

Karlsruhe (dpa) - Die schönsten Wochen des Jahres können zu einem traurigem Ereignis werden, wenn der Reiseveranstalter pleitegeht. Damit die Kunden dann ihr Geld zurück bekommen, müssen sich die Veranstalter absichern. Der BGH nimmt dazu nun Reisebüros in die Pflicht. Von dpa


Sa., 27.12.2014

Gesundheit Pflegebedürftige schlecht zahnärztlich versorgt

Berlin (dpa) - Die Zahl pflegebedürftiger Menschen steigt - und damit auch die Bedeutung ihrer medizinischen Versorgung. Vor allem um die Zahngesundheit ist es in Heimen schlecht bestellt. Von dpa


Sa., 27.12.2014

Familie Milch, Getreide, Obst: So starten Kinder gesund in den Tag

Bonn (dpa/tmn) - Zu viel Fleisch - dafür zu wenig Obst und Gemüse. Das Mittagessen in deutschen Schulen ist laut einer Studie nicht gesund genug. Doch Kinder brauchen Energie, um in der Schule durchstarten zu können. Eltern sollten schon beim Frühstück dafür sorgen. Von dpa


Fr., 26.12.2014

Familie «Läuft bei dir» ist Jugendwort des Jahres

München (dpa) - Alle Jahre wieder gibt der Langenscheidt-Verlag webewirksam das «Jugendwort des Jahres» bekannt. In diesem Jahr ist es ein Satz - und der anrüchige Gewinner des Online-Votings wird von der Jury ignoriert. Von dpa


Di., 23.12.2014

Tourismus So verrückt sind deutsche Weihnachtsmärkte

Dresden (dpa) - Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar «Schlag den Santa» gespielt wird. Von dpa


Di., 24.02.2015

Arbeit Verfassungsgericht bestätigt kirchliche Sonderrechte

Karlsruhe (dpa) - Ein Arzt verliebt sich und heiratet. Doch es ist seine zweite Ehe und er arbeitet in einem katholischen Krankenhaus. Die Kündigung folgt auf dem Fuße, die Gerichte erklären sie für unwirksam. Das Bundesverfassungsgericht sieht das jetzt anders. Von dpa


So., 21.12.2014

Arbeit Nickerchen und Pornos - Was Arbeitnehmer besser sein lassen

Köln (dpa/tmn) - Arbeitnehmer können vieles falsch machen. Manchmal wird der Chef nur sauer, manchmal droht arbeitsrechtlich richtig Ärger. Das gilt beim Verstoß gegen Pausenregeln genauso wie bei schlechten Scherzen an falscher Stelle. Von dpa


Sa., 20.12.2014

Arbeit Gericht erlaubt Frage nach Zugehörigkeit zu Gewerkschaft

Erfurt (dpa) - Darf der Arbeitgeber in Erfahrung bringen, ob seine Mitarbeiter einer Gewerkschaft angehören? Darüber hatte das Bundesarbeitsgericht zu entscheiden. Die Richter meinen: In einigen Fällen ist diese Frage zulässig. Von dpa


1126 - 1150 von 1169 Beiträgen