Di., 26.07.2016

Mode Oscar Wilde light: So kleidet sich der Dandy von heute

Mode : Oscar Wilde light: So kleidet sich der Dandy von heute

Interesse für Mode? Das wäre untertrieben. Die Dandys von einst liebten Mode, sie stellten stundenlang das perfekte Outfit zusammen. So weit geht das heute zwar nicht mehr. Aber ein bisschen Dandytum findet man in der Männerwelt auch jetzt noch. Von dpa

Do., 21.07.2016

Tourismus Veranstalter und Reisebüro: Die Themen Sicherheit und Gefahr

Der Urlaub soll eine unbeschwerte Zeit sein - und wird derzeit doch von vielen Sorgen um die Sicherheit überschattet.

Ständig Berichte über neue Terroranschläge, verstärkte Kontrollen an Flughäfen: Das Thema Sicherheit auf Reisen ist so präsent wie nie. Veranstalter und Reisebüros sind gezwungen, Gefahren zu thematisieren - dabei wollen sie eigentlich Traumurlaube verkaufen. Wie geht das? Von dpa


Fr., 15.07.2016

Verkehr Drahtesel huckepack: Fahrradtransport mit dem Auto

Verkehr : Drahtesel huckepack: Fahrradtransport mit dem Auto

Wenn das Fahrrad mit in den Urlaub soll, gibt es nur zwei Lösungen: kräftig strampeln oder es bequem mit dem Auto transportieren. Dafür gibt es verschiedene Systeme. Was ist dabei zu beachten? Von dpa


Mi., 13.07.2016

Mode Gegen Schmutz und Moskitos: Outdoor-Kleidung soll alles können

Mode : Gegen Schmutz und Moskitos: Outdoor-Kleidung soll alles können

Outdoor-Mode soll einfach immer mehr können: mehr Schutz bieten, vielfältiger einsatzbar sein. Die Ansprüche sind groß. Aber kann sie all das auch leisten - und dabei umweltfreundlich sein? Die Branche blickt bei der Messe Outdoor in Friedrichshafen auf die Neuheiten. Von dpa


Mo., 11.07.2016

Technik Spionagesoftware: «Pokémon Go»-Versionen mit Trojaner

Technik : Spionagesoftware: «Pokémon Go»-Versionen mit Trojaner

Kaum ein Smartphone-Spiel wird derzeit mehr erwartet als «Pokémon Go». Doch schon bevor die virtuelle Monsterjagd in die deutschen App Stores kommt, kursieren Installationsdateien im Netz. Sie könnten schädliche Software enthalten, warnen Sicherheitsforscher Von dpa


Mo., 11.07.2016

Arbeit Mit der Kraft haushalten: Job-Wiedereinstieg nach Krebs

Arbeit : Mit der Kraft haushalten: Job-Wiedereinstieg nach Krebs

Krebs verändert das ganze Leben - und oft ist danach auch im Beruf nichts mehr so wie vorher. Wer nach der Krankheit in den Job zurückkehrt, sollte gut in sich hineinhören. Mancher mutet sich zu früh zuviel zu. Von dpa


Do., 07.07.2016

Arbeit Laute Studenten: Vorlesung nicht einfach streichen

Auch wenn Studenten während der Vorlesung laut sind, kann ein Professor nicht einfach abbrechen.

Ein Professor bricht seine Vorlesung ab. Der Grund: Die Studenten sind seiner Ansicht nach zu laut und der Lärmpegel unzumutbar. Müssen Studierende das akzeptieren? Darüber musste das Verwaltungsgericht Münster entscheiden. Von dpa


Mi., 06.07.2016

Vielfältige Frucht Vielfältige Frucht: Der Kosmos der Kokosnuss

Vielfältige Frucht : Vielfältige Frucht: Der Kosmos der Kokosnuss

Vom fruchtigen Smoothie bis hin zum scharfen Asia-Pesto: Die Kokosnuss schmeckt in süßen und herzhaften Gerichten oder auch als Getränk. Ihr Geschmack ist einzigartig - und beispielsweise bei den berühmten Raspeln lohnt sich das Selbermachen. Von dpa


Di., 05.07.2016

Verkehr Reifeprüfung bestanden: Fünf klassische Cabrio-Oldtimer

Verkehr : Reifeprüfung bestanden: Fünf klassische Cabrio-Oldtimer

Im Sommer erleben klassische Cabriolets ihre Blütezeit. Dann lassen sich die offenen Oldies in Reinform genießen - die Sonne im Gesicht, den Wind in den Haaren. Was macht diese Fahrzeuge so beliebt? Fünf Beispiele und ein Erklärungsversuch. Von dpa


Mo., 04.07.2016

Umwelt Per Flieger in den Sommerurlaub: Ferienspaß mit Nebenwirkung

Fliegen ist die klimaschädlichste Art, zu reisen.

Die Ferienzeit beginnt, Millionen jetten in den Sommerurlaub. Dass der Luftverkehr stetig wächst, ist aber für die Umwelt keine gute Nachricht. Von dpa


Mo., 04.07.2016

Arbeit Weniger ist manchmal mehr: Im Job freiwillig kürzertreten

Arbeit : Weniger ist manchmal mehr: Im Job freiwillig kürzertreten

Wer im Job freiwillig kürzertritt, dem haftet oft der Makel des Scheiterns an. Doch manchmal bringt gerade ein Rückschritt Mitarbeiter und Firma nach vorn. Welche Möglichkeiten gibt es, auf der Karriereleiter einen Schritt zurückzugehen? Von dpa


Mi., 29.06.2016

Fördert Wohlbefinden Warum regelmäßiges Trinken das Wohlbefinden fördert

Wer das Trinken häufig vergisst, gießt sich am besten vor jeder Mahlzeit, bei der Ankunft am Arbeitsplatz und beim Heimkommen ein Glas Wasser ein.

Was man den Tag über so trinken soll, scheint manch einem nicht machbar - 1,5 Liter sind es. Manche vergessen das Trinken auch einfach. Aber das lässt sich ändern. Von dpa


Di., 28.06.2016

Tourismus Frust und Preissenkungen: Türkei-Tourismus lebt von Hoffnung

Leere Strände, sinkende Preise: Zum Start der Sommerferien-Saison 2016 steckt der Türkei-Tourismus in der Krise.

Die Türkei und der Tourismus - lange Zeit waren sie perfekte Partner. Dann aber häuften sich die Negativschlagzeilen. Nun bleiben die Urlauber aus, die Hoteliers und Händler leiden. Wie geht es weiter? Von dpa


Sa., 25.06.2016

Immobilien Architekturtrend: Energetisches Sanieren

Immobilien : Architekturtrend: Energetisches Sanieren

Zum Tag der Architektur am 25. und 26. Juni öffnen Traumhäuser ihre Türen. Gerade für jene, die einen Hausbau oder -kauf und den Umbau planen, ist das eine Chance, sich Ideen abzuschauen. Ernst Uhing, Präsident der Architektenkammer NRW, verrät im Interview die Trends. Von dpa


Do., 23.06.2016

Familie Schlafsack bis Strandmuschel: Hitze-Tipps für Eltern

Familie : Schlafsack bis Strandmuschel: Hitze-Tipps für Eltern

Ordentlich Sonnenmilch und ein Hut - das ist Standard für kleine Kinder an heißen Tagen. Aber wie warm darf man eigentlich Säuglinge kleiden und worauf ist beim Kauf einer Strandmuschel zu achten? Von dpa


Mi., 22.06.2016

Tourismus USA-Reisen: Häufiger niedrigere Hotelkategorie

Tourismus : USA-Reisen: Häufiger niedrigere Hotelkategorie

Der starke Dollar macht USA-Reisen derzeit nicht gerade attraktiv. Doch das Land ist einzigartig - und deshalb wollen viele nicht auf Urlaub dort verzichten. Was aber passiert, wenn Donald Trump Präsident werden sollte? Von dpa


Di., 21.06.2016

Wohnen Im Schnitt recht groß: Leben in einer Durchschnittswohnung

Eine vierköpfige deutsche Familie lebt im Schnitt in einer 97 Quadratmeter großen Mietwohnung.

Eine Familie mit zwei Kindern lebt in Deutschland im Schnitt auf 97 Quadratmetern zur Miete. Sind es die eigenen vier Wände, hat die Durchschnittsfamilie 138 Quadratmeter zur Verfügung. Doch gerade in den Städten kann sich nicht jeder vergrößern. Von dpa


Di., 21.06.2016

Familie Kalter Entzug: Was gegen Handy-Stress hilft

Kurznachrichten, E-Mails und Anrufe einfach nicht zu beachten, fällt vielen schwer. Doch nur das kann helfen, wirklich abzuschalten.

Fast jeder kennt es: Das Smartphone stresst - aber weglegen stresst noch mehr. Doch das innerliche Abschalten lässt sich lernen. Besonders gut: Ein kleines Ritual, das nicht nur einem selbst guttut. Von dpa


Di., 21.06.2016

Familie Lieber öfter ein Kurztripp: Lange Familienurlaube sind out

Wer mehrere Wochen mit seiner Familie in die Ferien fuhr, hatte viel einzupacken. Inzwischen sind Langurlaube selten geworden.

Im Sommer drei, vier Wochen weg - das war einmal. Heute bevorzugen deutsche Familien mehrere kurze Trips. Eine Expertin mahnt Eltern: Gerade deshalb ist es wichtig, den Urlaub zu «inszenieren». Von dpa


Mo., 20.06.2016

Tourismus Reinigung von innen: Ist Detox-Urlaub im Kommen?

Gemüse pur: Zum Gesundheitsurlaub gehört für viele auch ein Detox-Kur.

Stars wie das Supermodel Miranda Kerr schwören darauf: Detox-Fastenkuren. Nicht nur Verlage und der Lebensmittelhandel punkten mit Ratgebern und speziellen Produkten. Auch die Reisebranche mischt mit. Von dpa


Di., 14.06.2016

Tourismus Rio de Janeiro: Postkartenmotiv mit Macken

Wer mit der Gondel-Seilbahn auf den Zuckerhut fährt, wird mit einem grandiosen Stadtpanorama belohnt.

Copacabana, Zuckerhut, Samba. Rio de Janeiro, Südamerikas vielleicht faszinierendste Metropole, hübscht sich auf für die Olympischen Spiele im August. Schön für Touristen - doch das Geld für das Sportspektakel fehlt woanders. Und das merkt der Besucher. Von dpa


Mo., 06.06.2016

Familie Nicht nur für Reiche: Mehr Deutsche nehmen Au-pairs auf

Katharina Frisch (r) geht zusammen mit ihrem vierjährigen Sohn Elijah (M) und dem italienischen Au-Pair Mädchen Francesca Righetti spazieren.

Au-pairs sind kein Privileg der Wohlhabenden mehr. Zunehmend nehmen auch Mittel- oder Geringverdiener junge Menschen aus dem Ausland bei sich auf. Von dpa


Do., 02.06.2016

Gesellschaft Schuldenfalle Krankheit: Wenn finanzieller Ruin droht

Wer plötzlich langzeitkrank wird, kann in eine Schuldenfalle tappen.

Unverschuldet in den finanziellen Ruin - das kann selbst gut ausgebildeten Menschen passieren. Etwa, wenn sie ernstlich krank werden. Auch übermächtige Schulden selbst können krank machen. Von dpa


Di., 31.05.2016

Immobilien Ein Jahr Bestellerprinzip: Nun zahlt meist der Vermieter

Seit Vermieter die Kosten eines Maklers übernehmen müssen, sind die Vermittler-Honorare gesunken.

Die Maklerprovision ist nun «Verhandlungssache» und neue Internet-Anbieter suchen ihr Glück auf dem Wohnungsmarkt. Ein Jahr nach Einführung des Bestellerprinzips fahnden viele Makler noch nach neuen Geschäftsmodellen. Mieter sind zufrieden, und Vermieter zahlen. Von dpa


Di., 31.05.2016

Familie Zombies im Kinderzimmer: Wenn Filme Kindern Angst machen

Eltern sollten darauf achten, dass ihre Kinder nur altersgerechte Filme schauen. Schockierender Filmstoff kann bei kleinen Zuschauern große Ängste auslösen.

Die Tricks der Filmschaffenden werden immer raffinierter, ihre Horror-Effekte immer besser, die Präsentation daheim erreicht Kino-Niveau. Über das Internet ist der Zugriff einfacher denn je. Was macht das mit der Kinderpsyche? Von dpa


1601 - 1625 von 1818 Beiträgen