Fr., 13.03.2020

Nicht lähmen lassen Vom richtigen Umgang mit der Corona-Angst

Nicht verrückt machen lassen: Das neuartige Coronavirus macht vielen Angst - wichtig ist daher, die eigene Gefahrenlage nüchtern zu analysieren.

Die Nachrichten kennen kaum noch ein anderes Thema - und es gibt kaum einen Lebensbereich, den das Coronavirus nicht berührt. Klar, dass manche da Angst haben. Doch dagegen kann man etwas tun. Von dpa

Fr., 13.03.2020

Schluss mit Bussi Wuhan-Shake und Ebola-Gruß - Virus ändert Etikette

«Aus Aktuellem Anlass: Wir schenken Ihnen einen Lächeln, aber verzichten auf den Händedruck» steht auf einer Glastür einer Sparkasse.

«Gib schön die Hand» - das war der ungeliebte Spruch der Erwachsenen, und man hasste es als Kind: Mancher drückte zu fest, andere fühlten sich eklig an. Jetzt ist der Händedruck offiziell ausgesetzt. Das Coronavirus hat die Etikette gründlich geändert. Von dpa


Do., 12.03.2020

Ansteckung und Vorbeugung Der Alltag mit Covid-19: Was muss ich jetzt tun?

Richtiges Verhalten ist in Zeiten von Covid-19 besonders wichtig - wer kein Papiertaschentuch griffbereit hat, sollte in die Armbeuge niesen oder husten.

Das Sars-CoV-2-Virus und die Krankheit Covid-19 sind in Deutschland angekommen. Politik und Behörden ergreifen teils einschneidende Maßnahmen. Doch auch jeder Einzelne ist gefordert. Von dpa


Do., 12.03.2020

Einreiseverbote und Fiebertest Wie Reiseländer auf die Corona-Krise reagieren

Wegen Corona lässt auch Jamaika keinen Reisenden aus Deutschland mehr ins Land.

Gesundheitstests, Grenzkontrollen und Einreisesperren: Um die Ausbreitung des Coronavirus zu begrenzen, ergreifen immer mehr Länder Maßnahmen, die insbesondere Urlauber betreffen. Ein Überblick. Von dpa


Do., 12.03.2020

Schach und das Virus Warum das Ausbreitungstempo bei Corona so entscheidend ist

Die Bundesregierung will im Kampf gegen das Coronavirus Zeit gewinnen. Konkret zieht das einige Einschränkungen im Alltag nach sich.

Im Kampf gegen das Coronavirus drückt die Politik aufs Tempo. Veranstaltungen werden untersagt, Fußballfans ausgeschlossen und Schulen gesperrt. Zu viel des Guten? Keineswegs, sagen Experten. Von dpa


Mi., 11.03.2020

Crash-Angst Wie Anleger mit Kollaps-Prognosen umgehen sollten

Kommt der Crash oder kommt er nicht? Diese Frage versuchen viele Experten zu beantworten.

Der Euro am Ende? Börsen vor dem Zusammenbruch? Bücher mit steilen Thesen zur Wirtschaft haben Konjunktur - nicht erst jetzt, wo sie wegen des neuen Coronavirus schwächelt. Experten raten zu Vorsicht. Von dpa


Di., 10.03.2020

Reiserecht Flug annulliert wegen Corona: Die Regeln für Entschädigungen

Das neuartige Coronavirus wirbelt die Flugpläne durcheinander. Viele Flüge sind gestrichen.

Umgebucht wegen Corona: Weil jetzt viel weniger Menschen fliegen, streichen Airlines ihre Flugpläne zusammen. Bekomme ich Entschädigung, wenn ich zu einem anderen Zeitpunkt fliegen muss? Von dpa


Di., 10.03.2020

Corona Rechte von Ticketinhabern bei abgesagten Veranstaltungen

Wenn ein Veranstalter ein Event abgesagt, können Ticketinhaber ihr Geld von ihm zurückfordern.

Wegen des neuen Coronavirus werden Konzerte und Großveranstaltungen abgesagt. Viele Betroffene fragen sich, ob sie dann ihr Geld zurückbekommen. Welche Rechte haben Ticketinhaber? Von dpa


Di., 10.03.2020

Ein Land steht still Was Italien-Reisende wissen müssen

Italien hat die höchste Zahl an nachgewiesenen Covid-19-Toten nach China. Das ganze Land wurde nun zur Sperrzone erklärt.

Bella Italia - das war einmal. Derzeit steht das Land wegen der Coronakrise still, Urlaub ist praktisch unmöglich geworden. Ein Lageüberblick für Reisende. Von dpa


Mo., 09.03.2020

Geschwächte Abwehr Ist die Corona-Gefahr für Raucher größer?

Rauchen belastet grundsätzlich das Immunsystem.

Händewaschen, Abstand halten - mehr kann man gegen das Coronavirus kaum tun, oder? Doch: Man kann mit dem Rauchen aufhören. Denn Experten gehen davon aus, dass die Qualmerei das Risiko verschärft. Von dpa


Fr., 06.03.2020

Feierabend und Flüssigkeit Tipps für die Arbeit im Homeoffice

Am Schreibtisch - nicht auf dem Sofa: Ein aufgeräumter, abgegrenzter Arbeitsplatz ist im Homeoffice besonders wichtig.

Kann ich auch von zu Hause aus arbeiten? Und sollte ich? Nicht nur in Zeiten des Coronavirus stellen sich viele Berufstätige diese Fragen. Tatsächlich gibt es rund um die Heimarbeit einiges zu beachten. Von dpa


Fr., 06.03.2020

Von 2070 bis 4250 Euro Wie unterschiedlich Frauen verdienen

Frauen in Deutschland verdienen im Mittel weniger als Männer.

Es geht um Beträge in vierstelliger Größenordnung: So groß sind die bundesweiten Unterschiede beim Einkommen zwischen den Regionen. Eine Konstante allerdings gibt es - Frauen verdienen im Mittel weniger als Männer. Von dpa


Do., 05.03.2020

Große Vielfalt im Kleinformat Neue Kompaktautos der Importmarken

Kleinwagen voll unter Strom: Renault bringt den Twingo nun auch als reines E-Auto auf die Straße.

Trotz des abgesagten Genfer Autosalons verzichten zahlreiche Hersteller nicht darauf, ihre Neuheiten zu zeigen. Das gilt auch für die Importmarken und ihre vielen kleinen und kompakten Modelle. Von dpa


Do., 05.03.2020

Geräumiger und unter Strom Klein- und Kompaktwagen im Wandel

Strom für Autos liegt im Trend: Doch lohnen sich Plug-in-Hybride oder reine E-Autos auch beim kleinen und kompakten Format?.

Da tut sich viel: Klein- und Kompaktwagen sind im Aufwind. Ferdinand Dudenhöffer erklärt, was da geht - und wo die Grenzen liegen. Von dpa


Mi., 04.03.2020

Keep calm and travel Brexit schmälert Großbritannien-Reiselust nicht

Hallo, Big Ben! Großbritannien und seine Hauptstadt London locken Touristen an, daran ändert auch der Brexit nichts.

Die Briten sind nicht mehr in der EU. Doch anders als man vermuten könnte, hemmt das die Reiselust der Deutschen auf die Insel nicht. Ein Tourismusforscher hat dafür auch eine Erklärung. Von dpa


Mi., 04.03.2020

Wunsch oder Wirklichkeit? Diese vier Studien zeigen die automobile Zukunft

E-Auto für alle: 2021 soll der Dacia Spring Electric zu einem Kampfpreis von knapp 10 000 Euro auf den Markt kommen.

Digitalisierung, Elektrifizierung, Herausforderung: Die Branche ist im Umbruch. Wie sie den Wandel bewältigen will, das lassen selbst die flippigen Studien manchmal gut erahnen. Vier aktuelle Beispiele. Von dpa


Mi., 04.03.2020

Eingeschränkte Mobilität Reisen in unsicheren Zeiten

Jüngere Generationen wollen nicht auf das Reisen verzichten. Sie achten dabei aber mehr auf Nachhaltigkeit.

Sars-CoV-2 verunsichert viele Urlauber. Breitet sich das neue Coronavirus weiter aus, könnten viele Urlaubspläne ins Wanken geraten. Verändert sich nun die Art des Reisens? Von dpa


Mi., 04.03.2020

Covid-19 in Deutschland Wichtige Informationen zum Coronavirus

In Corona-Ambulanzen können sich Patienten testen lassen.

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus steigt, fast alle Bundesländer haben inzwischen Nachweise gemeldet. Von dpa


Di., 03.03.2020

Verhinderte Stars von Genf Auto-Neuheiten feiern Premiere im Internet

Variabel und spacig: Die Renault-Studie Morphoz kann auf Knopfdruck in die Länge gehen, um so mit Platz für eine weitere Batterie vom Stadt- zum Langstreckenauto zu werden.

Der Genfer Salon fällt wegen des Coronavirus aus, die Autoindustrie präsentiert ihrer Neuheiten trotzdem: im Internet. Der Überblick über die wichtigsten Premieren des Autofrühjahrs. Von dpa


Di., 03.03.2020

Vergleichsportal zeigt Immer mehr Banken kassieren Negativzinsen

Laut Daten des Vergleichsportals Verivox haben in diesem Jahr schon 35 Banken Negativzinsen für Guthaben vor allem auf dem Tagesgeldkonto eingeführt.

Das Geld auf dem Tagesgeldkonto wird weniger statt mehr. Die Zahl der Kreditinstitute steigt, die Negativzinsen an Sparer weitergeben. Es trifft inzwischen nicht mehr nur vermögende Privatkunden. Von dpa


Mo., 02.03.2020

Coronavirus Covid-19: Welche Regeln gelten im Betrieb?

Die Verbreitung des neuartigen Coronavirus hat Auswirkungen auf Betriebe: Bleibt ein Unternehmen geschlossen, bekommen Beschäftigte aber weiter ihr Gehalt.

Die Verbreitung des neuartigen Coronavirus betrifft auch die Arbeitswelt. Unternehmen ordnen Homeoffice an, Infizierte und Kontaktpersonen sind in Quarantäne. Was gilt arbeitsrechtlich? Von dpa


Mo., 02.03.2020

Experte: «milde Erkrankung» Coronavirus fordert weltweit mehr als 3000 Opfer

In Berlin ist erstmals ein Patient nachweislich an dem neuartigen Coronavirus erkrankt.

Auch in Deutschland steigt die Zahl erfasster Infektionen mit dem neuen Coronavirus von Tag zu Tag deutlich. Die Reaktion darauf müsse verhältnismäßig und angemessen ausfallen, betont Minister Jens Spahn. Oberstes Ziel ist ein Verlangsamen der Epidemie. Von dpa


Mo., 02.03.2020

Das erste eigene Haus Ab welchem Alter lohnt sich eine Immobilie?

Immobilienkäufer sind im Durchschnitt über 30 Jahre alt. Wer schon in jungen Jahren über einen Kauf nachdenkt, kann schon mal anfangen, Eigenkapital aufzubauen.

Immobilienbesitzer werden - das klingt irgendwie nicht nach jungen Leuten. Doch wer sich früh damit befasst, hat länger etwas von den eigenen vier Wänden. Es kommt auf die richtige Planung an. Von dpa


Fr., 28.02.2020

Musterfeststellungsklage Diesel-Vergleich: Was VW für welche Modelle nun zahlen will

Entschädigung möglich: Volkswagen hat sich mit Verbraucherschützern auf einen Vergleich geeinigt. Für unterschiedliche Modelle bietet VW dabei verschiedene Summen.

Nun also doch: VW und Verbraucherschützer haben sich auf eine Vergleichslösung geeinigt. Pro Auto will Volkswagen 1350 bis 6257 Euro Entschädigung anbieten - für welche Modelle gibt es wie viel? Von dpa


Fr., 28.02.2020

Die wichtigsten Schritte Was tue ich beim Verdacht auf eine Corona-Infektion?

Laut Infektionsexperten schützt ein einfacher Mund-Nasen-Schutz ohnehin nicht vor einer Ansteckung mit dem neuen Virus Sars-CoV-2.

Immer neue Fälle und immer neue Nachrichten rund um das neuartige Coronavirus - auch in Deutschland. Doch woran erkenne ich eine Infektion? Und was mache ich dann? Von dpa


251 - 275 von 2413 Beiträgen