Mi., 30.01.2019

Stiftung Warentest Sexspielzeug häufig voller Schadstoffe

Lustbringer im Labor: Zwölf Vibratoren - unter anderem in Entenform - hat die Stiftung Warentest untersucht, dazu drei Liebeskugeln und drei Penis-Ringe.

Sie haben naturgemäß reichlich Körperkontakt - und sollten deshalb möglichst keine Schadstoffe enthalten. Doch bei vielen Sexspielzeugen ist das Gegenteil der Fall, warnt Stiftung Warentest. Probleme gibt es dabei über alle Preisklassen hinweg - nicht nur bei Billigware. Von dpa

Di., 29.01.2019

Paragraf 219a ergänzt Wird die Suche nach Infos über Abtreibung jetzt einfacher?

Nach dem Gesetzentwurf dürfen Ärzte und Klinken öffentlich - zum Beispiel auf der eigenen Internetseite - darüber informieren, dass sie Schwangerschaftsabbrüche vornehmen.

Wer ungewollt schwanger wird, fühlte sich oft ziemlich allein gelassen. Mühsam hat sich die Koalition jetzt auf bessere Informationen für Betroffene geeinigt. Doch der Entwurf stellt auch klar, was Ärzte keinesfalls dürfen. Von dpa


Mi., 30.01.2019

Burnout abseits der Arbeit Wenn das Privatleben zu viel wird

Druck und Stress in den eigenen vier Wänden: Der gefürchtete Burnout trifft nicht nur überforderte Arbeitnehmer.

Beim Begriff Burnout denken viele zuerst an Stress im Job. Doch auch private Probleme können überfordern und schließlich krank machen - Trennungen genau so wie Todesfälle. Spätestens wenn der Körper Alarmsignale sendet, sollten Betroffene darauf reagieren. Von dpa


Di., 29.01.2019

Das richtige Verhältnis Warum ist Winterscheibenreiniger wichtig?

Die Windschutzscheibe sollte im Winter frei bleiben. Deswegen ist ein guter Reiniger wichtig.

Im Winter sind Scheibenreiniger besonders wichtig. Eine mindestens genau so große Rolle spielt das Mischungsverhältnis des Konzentrats. Es gibt aber Werte, an denen sich Autofahrer orientieren können. Von dpa


Mo., 28.01.2019

To-dos stressfrei erledigen Funktionierendes Zeit- und Selbstmanagement lernen

Für ein gutes Zeitmanagement ist es wichtig, sich eine Übersicht zu verschaffen und konsequent Prioritäten zu setzen.

Die Zeit läuft davon, die Aufgaben-Liste wird immer länger. Wer den Überblick behalten will, braucht ein gutes Zeit- und Selbstmanagement. Es gibt zahlreiche Methoden - aber nicht jede passt zu jeder Persönlichkeit. Von dpa


Mo., 28.01.2019

Haushalts-Tipp Desinfektionsmittel im Haushalt meiden

Desinfektionsmittel in Haushaltsreinigern zeigen meist nicht die gewünschte Wirkung. Während sie gegen hartnäckige Keime wenig ausrichten können, vernichten sie die für Menschen unbedenklichen Erreger.

Desinfektionsmittel oder desinfektionsmittelhaltige Putzmittel haben im Haushalt nichts zu suchen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen erklärt, warum. Von dpa


Fr., 25.01.2019

Sanktionen möglich Klima-Demo entschuldigt Fehlen in der Schule nicht

Wer während der Unterrichtszeit an einer Demonstration teilnimmt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Lehrer können dies mit zusätzlichem Unterricht ahnden.

Nicht selten lernen Schüler im Unterricht, wie wichtig der Klimaschutz ist. Verständlich also, wenn sie für eine bessere Umwelt auf die Straßen gehen. Doch ist das Demonstrieren während der Schulzeit auch erlaubt? Von dpa


Fr., 25.01.2019

Fühlen, sehen, kippen So erkennen Sie Falschgeld

Echt oder gefälscht? Wer sicher gehen will, prüft am besten den Hologrammstreifen. Durch ein transparentes Fenster, sollte das Porträt der Frauenfigur «Europa» auftauchen.

Das durchsichtige Porträtfenster und die Smaragdzahl zeigen Wirkung. Dank der Sicherheitsmerkmale gelangten 2018 weniger Euro-Blüten in den Umlauf. Doch völlig aus dem Verkehr ziehen lässt sich das Falschgeld nicht. Woran können Verbraucher den Betrug erkennen? Von dpa


Fr., 25.01.2019

Streit um «Widerrufs-Joker» Kunden der Mercedes-Benz-Bank starten erste Musterklage

Autobesitzer setzen ein Musterfeststellungsverfahren gegen die Mercedes-Benz Bank in Gang. Sie wollen, dass die Widerrufsregeln in den Kreditverträgen der Bank für ungültig erklärt werden.

Per Widerruf raus aus dem Kreditvertrag - dieses Ziel haben etliche Autobesitzer, die ihren Diesel wieder loswerden wollen. Unterstützung bekommen sie von einer Schutzgemeinschaft, die unzulässige Klauseln in Verträgen moniert. Die zuständige Bank sieht keine Probleme. Von dpa


Do., 24.01.2019

Tipp für Wohnungssuchende Bei zu hoher Miete nicht auf Senkung spekulieren

Trotz zu hoher Miete einfach unterschreiben und hinterher eine Senkung durchsetzen? Experten raten davon ab, dieses Mittel bei der Wohnungssuche fest einzuplanen.

Gerade in den deutschen Großstädten sind die Wohnungen für viele Mieter kaum noch bezahlbar. Dennoch kommt es bei Neuvermietungen oft zu einer unerlaubten Erhöhung. Bertoffene können eine Senkung fordern. Doch ist es clever, sie vorab einzukalkulieren? Von dpa


Do., 24.01.2019

Von Mitmenschen fernhalten Die Grippewelle ist da: Die wichtigsten Tipps im Überblick

Die Grippe kommt schlagartig und äußert sich mit hohem Fieber und Gliederschmerzen.

Die Grippe ist alles andere als eine harmlose Krankheit - das zeigen allein die dramatischen Zahlen aus der vergangenen Influenza-Saison in Deutschland. Nun kommt die nächste Grippewelle. Wie schützt man sich vor Ansteckung? Und was tun, wenn die Infektion schon da ist? Von dpa


Do., 24.01.2019

Stauprognose Wintersportrouten füllen sich wieder

Winterwetter und der Ansturm auf die Skigebiete dürften in einigen Landesteilen für volle Autobahnen sorgen.

In den nächsten Tagen werden sich wieder viele Wintersportler auf den Weg in die Alpen und Mittelgebirge machen. Auf den betroffenen Strecken ist daher mit Staus zu rechnen. Die übrigen Fernstraßen dürften eher leer bleiben. Von dpa


Mi., 23.01.2019

Warm einpacken So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost

Kübelpflanzen brauchen bei tiefen Minusgraden einen Kälteschutz: Das Gefäß gut mit Luftpolsterfolie umwickeln - auf keinen Fall aber die Pflanze selbst.

Frost in Deutschland: Nicht nur wer selbst ins Freie geht, sollte sich dick einpacken. Auch die Garten- und Balkonpflanzen brauchen spätestens jetzt etwas mehr Schutz. Von dpa


Mi., 23.01.2019

Inkretin-Analoga Was bringt das neue Mittel für Diabetes-Patienten?

Inkretin-Analoga machen eine Insulin-Therapie überflüssig. Sie wirken nicht selbst Blutzucker senkend, sondern regen die Insulinausschüttung aus der Bauchspeicheldrüse an.

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Immerhin gibt es in der Therapie der Stoffwechsel-Erkrankung Fortschritte. Von dpa


Di., 22.01.2019

DLRG warnt Eisflächen sind für Ausflüge oft noch zu dünn

Besser noch abwarten: In vielen Fällen ist die Eisdecke auf Flüssen und Seen noch längst nicht dick genug.

Wenn überhaupt, sind natürliche Gewässer im Winter meist nur für kurze Zeit zugefroren. Da ist die Verlockung groß, die eben erst entstandenen Eisflächen zu betreten. Die DLRG weist auf die Gefahren hin. Von dpa


Di., 22.01.2019

Unzureichende Tests Staubsauger verlieren nach Beutelstreit Energielabel

Vorerst müssen Verbraucher beim Kauf eines Staubsaugers ohne Energielabel auskommen. Die bisher durchgeführten Tests mit leerem Staubbeutel sind laut EU-Gericht nicht aussagekräftig.

Wer ein Elektrogerät kauft, achtet auch auf das Energielabel. Bei Staubsaugern könnte das Etikett künftig fehlen. Die entsprechende EU-Regelung ist nach einem Gerichtsurteil nicht mehr gültig - jetzt müssen neue Regeln her. Von dpa


Di., 22.01.2019

Gegen Fake News WhatsApp beschränkt Weiterleitungsfunktion

WhatsApp erlaubt das Weiterleiten von Nachrichten jetzt nur noch an einen Kreis von fünf Empfängern.

WhatsApp will keine Schleuder mehr für massenweise Fake News sein - und schränkt die Weiterleitungsfunktion für Nutzer massiv ein. Der Dienst soll wieder dem privaten Austausch vorbehalten bleiben. Von dpa


Di., 22.01.2019

Keine Bagatelle Schmerzensgeld richtig einklagen

Unglücksfall mit Folgen: Bei der Aufarbeitung sollten Unfallopfer sich genau informieren, welche Rechte ihnen zustehen, etwa beim Schmerzensgeld.

Gut 66.000 Menschen mussten 2017 nach einem Verkehrsunfall mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Viele haben oft lange unter gesundheitlichen Folgen zu leiden. Schadenersatz spielt deshalb eine wichtige Rolle - wie machen Opfer den geltend? Von dpa


Mo., 21.01.2019

«Finanztest» Bei Jugendgirokonten ist nicht alles inklusive

Wichtig bei Jugendkonten sind genügend Geldautomaten, bei denen man kostenlos Bargeld bekommt. Abheben an Automaten anderer Institute kann teuer werden.

Ob für das Taschengeld oder das Gehalt des ersten Ferienjobs - viele Banken bieten auch für Minderjährige Girokonten an. In der Regel sind die Jugendkonten kostenlos. Manche Dienstleistung lassen sich die Anbieter aber Geld kosten. Von dpa


Mo., 21.01.2019

Tag der Sweatpants Wird die Jogginghose bürotauglich?

Mittlerweile ist die Jogginghose auch in der Modewelt zuhause, wie etwa beim Designer Kilian Kerner.

Fitnessmode ist mittlerweile edel und längst auch was fürs Büro. Taugt die gute alte Jogginghose da nur noch für die Couch? Und ist Karl Lagerfeld wirklich ein Jogginghosen-Hasser? Von dpa


Mo., 21.01.2019

Diskussion um Wegfahrsperre Können Alkolocks Promillefahrten verhindern?

Ein elektronisches Alkolock-Gerät setzt die Zündung außer Kraft, wenn der Fahrer unter Alkoholeinfluss steht. Erhöhen Wegfahrsperren für Promillesünder die Verkehrssicherheit?

In Deutschland gehen jedes Jahr Rund 300 Verkehrstote und Tausende von Verletzten auf das Konto von Alkohol. Können Alkohol-Wegfahrsperren helfen? Von dpa


Fr., 18.01.2019

Mehr Transparenz Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko

Bier hat jede Menge Kalorien. Wie viele, soll künftig auf dem Etikett stehen.

Die Brauer wollen künftig schon auf dem Etikett über den Kaloriengehalt des Gerstensaftes Auskunft geben. Und drängen Winzer und Spirituosenhersteller, ihrem Beispiel zu folgen. Das ist vielleicht nicht ganz uneigennützig. Von dpa


Fr., 18.01.2019

«Mama, Mami, Kind» Wie erklärt man Kindern alternative Familienformen?

Eine Regenbogenfamilie in der Kombination Mama, Mami, Kind.

Patchwork, Regenbogen, Alleinerziehend: Längst nicht alle Familien entsprechen dem alten Bild von Mutter, Vater und zwei Kindern. Wer einem Fünfjährigen erklären will, was Familie alles sein kann, kommt schnell an seine Grenzen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Von dpa


Do., 17.01.2019

Datenlecks Stehen meine Log-in-Daten im Netz?

Internetnutzer sollten prüfen, ob ihre Log-in-Daten ins Netz gelangt und dort mehr oder weniger frei auffindbar sind. Ist dies der Fall, muss das Passwort geändert werden.

Im Internet sind wieder Abermillionen E-Mail-Adressen und Passwörter im Klartext aufgetaucht. Sie gesellen sich zu einer unüberschaubaren Zahl an Log-in-Informationen, die bereits durchs Netz geistern. Wer ist betroffen - und wer muss sich keine Sorgen machen? Von dpa


Do., 17.01.2019

Rekordjahr 2018 Umfahren oder nicht? - Stau-Tipps für Autofahrer

Stau auf der Autobahn 2.

Warnblinkleuchten vorausfahrender Autos kündigen das Ungemach an: Es staut sich. 2018 passierte das auf deutschen Autobahnen häufiger als je zuvor. Mit etwas Vorplanung kommen Autofahrer aber entspannt durch oder vermeiden die Blechlawinen sogar ganz. Von dpa


51 - 75 von 1436 Beiträgen