Mi., 23.08.2017

Wie eklig ist Matratzen-Test? Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf

Wie eklig ist Matratzen-Test? : Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf

Verbraucher können im Internet gekaufte Waren in der Regel innerhalb von 14 Tagen zurückschicken. Doch versiegelte Hygieneartikel sind Ausnahmen. Das Streitobjekt beim Bundesgerichtshof: eine Matratze in Schutzfolie. Von dpa mehr...

Mi., 23.08.2017

Berechnungen Umweltbundesamt Stickoxid-Werte bleiben in fast 70 Städten zu hoch

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt.

Das Bundesumweltministerium hält ein Software-Update für Dieselautos für unzureichend. Auch nach der Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Maßnahmen, bleibt die Stickoxid-Belastung in einem Großteil deutscher Städte zu hoch. Das ergeben Berechnungen des Umweltbundesamts (UBA). Von dpa mehr...


Di., 22.08.2017

Player und Popstars Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland

Die Hand am Controller: 74 Prozent der 14- bis 29-Jährigen spielen Videospiele. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es immer noch 63 Prozent.

In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der Nische gesprungen und ein echtes Massenphänomen. Ein näherer Blick offenbart viele Überraschungen. Von dpa mehr...


Di., 22.08.2017

Ohne hohe Bankgebühren Es geht auch gratis - Was ein Girokonto kosten darf

Wer sein Geld noch auf einem Gratiskonto verwahren kann, hat gut lachen - die meisten Banken verlangen inzwischen Gebühren von ihren Kunden.

Nichts ist umsonst. Nicht einmal das Geld. Denn Banken verlangen für Konten Gebühren. Doch wie viel Geldinstitute verlangen, ist durchaus unterschiedlich. Ein Test der Stiftung Warentest zeigt: Es gibt noch Gratiskonten. Von dpa mehr...


Di., 22.08.2017

Von Geduld bis Mega GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt

Gamescom-Besucher müssen sich wohl wieder in Geduld üben, wenn sie eine der Neuheiten testen wollen. Schon im vergangenen Jahr zählte die Messe 345 000 Fach- und Privatbesucher.

Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin eröffnet die Messe. Drumherum passiert allerdings auch noch viel. Eine Übersicht. Von dpa mehr...


Mo., 21.08.2017

Konditionen prüfen Wenn die Kreditkarte von Lufthansa oder Ikea kommt

Viele Händler locken mit eigenen Kreditkarten, die Extra-Vorteile bringen sollen. Doch Verbraucherschützer raten, die Konditionen genau zu prüfen.

Immer mehr Händler locken mit eigenen Kreditkarten. Sie versprechen den Kunden dabei Extra-Vorteile vom Tankrabatt bis zum günstigen Kredit. Doch Verbraucherschützer raten zu einer genauen Prüfung der Konditionen vor der Unterschrift. Von dpa mehr...


Fr., 18.08.2017

Sorge um die Sicherheit Nach dem Terror in Spanien: Was Reisende wissen sollten

Der Anschlag in Barcelona verängstigt viele Reisende. Sind die europäischen Metropolen noch sichere Ziele?

Terroranschlag in Barcelona: Kann ich meine Reise jetzt stornieren?  Gibt es für Touristen Einschränkungen vor Ort? Was bedeutet der Anschlag für Kreuzfahrt-Reisende? Ein Überblick. Von dpa mehr...


Fr., 18.08.2017

Fehlendes Vertrauen Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet

Viele deutsche Internet-Nutzer sind beim Austausch wichtiger Daten im Netz sehr skeptisch und würden ein Sicherheitssiegel begrüßen.

Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur wenige. Von dpa mehr...


Do., 17.08.2017

Große Nachfrage Hahn oder Flasche: Diese Unterschiede gibt es bei Wasser

Still und regional: So mögen die Deutschen ihr Mineralwasser. Doch es gibt noch andere Wasserarten.

Alles Wasser, oder was? Beim Einkauf ist der Kunde in der Getränkeabteilung schnell verwirrt. Mineralwasser, Heilwasser, Quellwasser - worin unterscheiden sie sich? Von dpa mehr...


Do., 17.08.2017

«Leichte Panik» Die Folgen der Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen

Abflug ungewiss: Wer eine Pauschalreise mit Air-Berlin-Flug gebucht hat, muss sich darauf einstellen, dass sich die Flugzeiten ändern.

Die Insolvenz von Air Berlin dürfte sich auch auf Pauschalreisen auswirken. Wenn Flüge wegfallen, müssen Reiseveranstalter Kunden auf andere Verbindungen umbuchen. Das kann einem den Urlaub gehörig vermiesen. Verbraucher haben aber einige Rechte. Von dpa mehr...


Do., 17.08.2017

Stauprognose Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer

Auf den Autobahnen ist wieder viel los.

Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht ist. Von dpa mehr...


Mi., 16.08.2017

Insolvente Airline Urlaubspläne für Herbst/Winter: Noch bei Air Berlin buchen?

Mit Air Berlin in den Winterurlaub? Experten raten davon ab.

Die Air-Berlin-Insolvenz verunsichert viele Fluggäste. Urlauber fragen sich, ob sie bei ihren Reiseplänen noch auf die Airline setzen sollen? Erst mal geht der Betrieb zwar weiter. Doch was ist mit Flügen im Herbst und Winter? Von dpa mehr...


Mi., 16.08.2017

Stornierung bis Entschädigung Insolvenz von Air Berlin: Was Reisende jetzt wissen müssen

Viele sind derzeit mit Air Berlin verreist - und sie sollen trotz Insolvenz wieder nach Hause kommen.

Die Air Berlin hat einen Insolvenzantrag gestellt. Zwar geht der Flugbetrieb während des laufenden Verfahrens in Eigenverwaltung weiter, doch viele Verbraucher sind verunsichert. Was bedeutet die neue Situation für Kunden, die bereits Air-Berlin-Tickets besitzen? Von dpa mehr...


Di., 15.08.2017

Sitzen, stehen, liegen Ohne Rückenschmerzen für die Schule lernen

Schulkinder sitzen viel. Bewegung ist deshalb wichtig - für die Konzentration und den Rücken.

Stillsitzen in der Schule gilt inzwischen als überholt. Im Gegenteil: Kinder sollten im Unterricht und bei den Hausaufgaben zappeln und wippen dürfen. So bleiben sie konzentriert, und der Rücken wird entlastet. Von dpa mehr...


Mo., 14.08.2017

Verschwendung muss nicht sein Lebensmittel nicht wegwerfen: Drei Tipps, wie das geht

Was ist da, was fehlt? Ein Überblick über die Vorräte hilft dabei, nicht zu viele oder die falschen Lebensmittel einzukaufen.

Brot, Joghurt, Wurst - oft landen genießbare Lebensmittel im Müll. Älteren Menschen tut das weh. Jüngere sind da schmerzloser, wie eine Umfrage zeigt. Dabei ist es gar nicht so schwer, nach dem Motto «Tisch statt Tonne» zu leben. Von dpa mehr...


Fr., 11.08.2017

Betriebssystem von Google Bild im Bild und guter Sound: Das kann Android 8.0

Android 8.0 bringt viele Neuerungen. Die liegen im Detail.

Android 8.0 kommt mit neuen Features. Die sind zu großen Teilen schon eine Weile bekannt. Was das neue Betriebssystem kann, zeigt dieser Überblick. Von dpa mehr...


Fr., 11.08.2017

Für Spätzünder Noch ohne Lehrstelle? - Vier Tipps für Last-Minute-Bewerber

Auch Spätentschlossene finden noch genug unbesetzte Lehrstellen.

Viele Lehrlinge starten in diesem Monat in die Ausbildung. Wer bis jetzt keine Lehrstelle gefunden hat, muss nicht aufgeben. Es gibt genug offene Stellen und Möglichkeiten. Von dpa mehr...


Do., 10.08.2017

Auf Hygiene achten Weiche Kontaktlinsen bergen hohes Risiko von Pilzkrankheiten

Träger von weichen Kontaktlinsen sollten immer sehr auf Sauberkeit und Hygiene achten.

Pilzerkrankungen am Auge können fatale Auswirkungen haben. In vielen Fällen sind Hornhauttransplantationen oder schlimmstenfalls das Entfernen des Auges nötig. Oft trifft es Träger von Kontaktlinsen. Zumindest unter bestimmten Bedingungen. Von dpa mehr...


Do., 10.08.2017

Vorräte für den Winter Warum man jetzt frisches Brennholz kaufen sollte

Holz, das im Ofen landet, darf einen Feuchtegehalt von maximal 25 Prozent haben. Sonst schadet es beim Verbrennen der Umwelt.

In ein paar Wochen kann es so weit sein: Der Holzofen im Haus brennt das erste Mal. Bis dahin sollten Hausbesitzer ihren Vorrat aufstocken und das Brennholz noch etwas trocknen lassen. Denn frisch geschlagene Scheite dürfen nicht in die Flammen. Von dpa mehr...


Do., 10.08.2017

Verkehrsprognose Staus voraus: Lage auf Autobahnen bleibt angespannt

Urlaubsrückkehrer müssen Staus einplanen.

Autofahrer müssen am Wochenende wieder mit langen Staus rechnen. Denn es sind weiterhin Urlauber auf den Autobahnen unterwegs. Wo es besonders eng wird, sagen die Autoclubs voraus. Von dpa mehr...


Mi., 09.08.2017

Diesel-Skandal «Umtauschprämie»: Wann sich ein Neuwagen-Kauf lohnt

Bevor sich Diesel-Fahrer ein neues Auto kaufen, sollten sie unbedingt die Preise vergleichen.

Als Resultat des Dieselgipfels bieten einige Autohersteller jetzt sogenannte Umweltprämien an. Doch für wen lohnt sich diese Abwrackprämie der Hersteller? Was ist zu beachten? Von dpa mehr...


Mi., 09.08.2017

Wesentliche Hürden Warum Tanken mit E-Auto kompliziert und manchmal teuer ist

Noch stellt das Aufladen eines E-Autos einige Probleme dar. Sie zeigen sich in der geringen Reichweite der Stationen, in den hohen Anschaffungskosten und dem langwierigen Ladevorgang.

Wer mit einem Benzinauto unterwegs ist, findet die günstigste nächstgelegene Tankstelle minutenaktuell per App. Bei einem E-Mobil ist das ganz anders. Von dpa mehr...


Di., 08.08.2017

Ergebnis des Auto-Gipfels Millionen Diesel sollen mit neuer Software sauberer werden

Diesel-Fahrzeuge sollen mit einem Software-Update sauberer werden.

Hat der Diesel in Deutschland eine Zukunft? Der Gipfel von Herstellern und Politik in Berlin war mit Spannung erwartet worden. Nun gibt es erste Ergebnisse. Von dpa mehr...


Di., 08.08.2017

Umgang mit Apps Welche Freiräume Kinder im Internet haben dürfen

Eltern sollten mitbestimmen, welche Apps ihre jugendlichen Kinder herunterladen dürfen.

Mit Apps kennen sich Kinder heute besser aus als Erwachsene? Das ist nur die halbe Wahrheit. Denn manche Dinge können die Eltern eben doch besser einschätzen. Sie sollten ihre Kinder daher nicht ganz ohne Aufsicht surfen lassen, sondern Regeln aufstellen. Von dpa mehr...


Di., 08.08.2017

Wenn es richtig warm wird Leicht essen und kalte Güsse: Hitzetipps für Urlauber

Trinken, trinken, trinken: Nichts ist wichtiger, um dem Körper während einer Hitzeperiode zu helfen.

Wellen schwappen an den Strand, der Himmel knallblau, kein Lüftchen geht - so muss ein Sommerurlaub sein. Knacken die Temperaturen dann jedoch die 40-Grad-Marke, wird die Hitze zur Herausforderung. Damit der Kreislauf nicht schlappmacht, können Reisende einiges tun. Von dpa mehr...


551 - 575 von 1027 Beiträgen