Fr., 27.07.2018

Was hilft? Wespen nicht einfach erschlagen

Zucker lieben Wespen ganz besonders. Wer sie fernhalten will, sollte die Melonen also lieber abgeschlossen lagern.

Im Hochsommer schwirren sie wieder um die Teller und Gläser herum: Wespen können ganz schön lästig werden. Trotzdem darf man sie nicht einfach tot schlagen. Eine Expertin erklärt, wie man sich schützt - und was nach einem Stich zu tun ist. Von dpa

Fr., 27.07.2018

Fünf Tipps Wie man Kopfschmerzen bei Hitze vorbeugen kann

Für viele gehört Eis zum Sommer dazu. Allzu schnell sollte man es aber nicht essen - sonst drohen Eis-Kopfschmerzen.

Gleißendes Licht, Eis und Flüssigkeitsverlust können Kopfschmerzen verursachen. Vor allem, wer ohnehin schon öfter damit zu kämpfen hat, sollte sich wappnen. Von dpa


Do., 26.07.2018

Essen bis schlafen Hitze-Tipps für Senioren

In tropisch heißen Nächten fällt das Schlafen mitunter schwer. Am besten verwenden Senioren im Hochsommer nur ein dünnes Laken als Decke.

Vor allem für Ältere kann die anhaltende Hitze zur Belastung werden. Sie müssen unbedingt ausreichend trinken. Wie das am besten geht und was noch zu beachten ist, erklären Experten aus der Altersmedizin. Von dpa


Do., 26.07.2018

Essig auf dem Prüfstand Auch günstige Aceto-Balsamico-Produkte überzeugen «Öko-Test»

Auf Tomate und Mozzarella darf dunkler Balsamico-Essig nicht fehlen. Auch günstige Produkte sind geschmacklich einwandfrei, urteilt die Zeitschrift «Öko-Test».

Besonders in Kombination mit Tomate und Mozarella ist der dunkle Balsamico-Essig beliebt. Aber auch in vielen Salaten und Fleischgerichten wird er gern verwendet. Doch welche Essig-Marke überzeugt im Geschmack? Die Zeitschrift «Öko-Test» hat jetzt 17 Produkte getestet. Von dpa


Do., 26.07.2018

Stausaison erreicht Höhepunkt Autofahrer erwartet das «schlimmste Stauwochenende»

Auf fast allen Fernstraßen kommt es zu Staus.

Traumhaftes Sommerwetter und Ferien: Ein weiteres Stauwochenende steht vor der Tür. Wer kann, sollte nachts fahren oder sich schon unter der Woche auf den Weg machen. Auch in Österreich und der Schweiz spitzt sich die Lage zu. Es droht langes Warten. Von dpa


Mi., 25.07.2018

Mehr Sicherheit im Supermarkt Strenge Regeln für neue Gentechnik

Lebensmittel mit dem Siegel «Ohne Gentechnik» vom Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG).

Auf die Entscheidung haben Gentechnik-Kritiker und Industrie gespannt gewartet: Laut oberstem EU-Gericht unterliegen auch neue Gentechnik-Methoden strengen Regeln. Die Folge: Mehr Klarheit im Supermarkt. Von dpa


Mi., 25.07.2018

Gerichtsurteil Vermieter müssen Hausmeisterkosten aufschlüsseln

Der Vermieter muss die Aufteilung der geltend gemachten Hauswartkosten für den Mieter nachvollziehbar darlegen, so das Amtsgericht in Münster.

Betriebskostenabrechnungen müssen nachvollziehbar sein. Schlüsselt ein Vermieter bestimmte Posten nicht auf, muss der Mieter unter Umständen nicht zahlen. Von dpa


Mi., 25.07.2018

Auf die Kombi kommt es an Drucken mit Drittanbieter-Tinte

Drucken mit Fremdtinte ist mittlerweile nicht mehr so ein großes Problem wie früher, hat die Stiftung Warentest ermittelt.

Dass Drucker sich gegen den Einsatz von Fremdpatronen sperren, ist offenbar Vergangenheit. Mittlerweile lassen sich mit Billigtinte teils bis zu 80 Prozent der bisherigen Druckkosten einsparen. Allerdings gilt das nicht für jeden Drucker. Von dpa


Di., 24.07.2018

Bundesverfassungsgericht Rechte von Psychiatrie-Patienten bei Fesselung gestärkt

Für eine Fixierung, die absehbar länger als 30 Minuten dauert, reicht die Anordnung eines Arztes nicht aus. Ein Richter muss hinzugezogen werden, so das Bundesverfassungsgericht.

Wenn ein Psychiatrie-Patient tobt und schlägt, kann er ans Bett gefesselt werden. Bisher reichte dazu meistens die Anordnung eines Arztes. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht die Anforderungen verschärft. Von dpa


Di., 24.07.2018

Hohe Temperaturen überstehen Tipps für den Hitzetag - von 00.00 Uhr bis 24.00 Uhr

In den kommenden Tagen werden Temperaturen von über 30 Grad erwartet. Mit etwas Vorbereitung lässt sich aber auch das überstehen.

Die hohen Temperaturen machen manch einem zu schaffen. Doch auch richtig heiße Tage kann man mit ein bisschen Vorbereitung ganz gut überstehen. Diese Tipps helfen von früh bis spät. Von dpa


Di., 24.07.2018

12 Mal «mangelhaft» Stiftung Warentest findet Schadstoffe in vielen Stiften

Schön farbig, aber nicht immer ungefährlich: Viele Buntstifte enthalten Stoffe, die als krebsauslösend gelten.

Kleine Kinder malen mit Stiften nicht nur auf Papier: Ein Teil der Farbe kann auch im Mund landen oder die Hände verzieren. Unbedenklich ist das bei vielen Produkten nicht. Denn wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat, enthalten viele Stifte Schadstoffe. Von dpa


Di., 24.07.2018

Hohe Wassertemperaturen Gesundheitsbehörden warnen vor Bakterien in der Ostsee

Viele Urlauber genießen das sommerliche Wetter beim Baden in der Ostsee. Gesundheitlich angeschlagenen Menschen ist davon zurzeit abzuraten.

Ein Bad in der Ostsee ist bei sommerlichen Temperaturen eigentlich genau das Richtige. Wegen der warmen Wassertemperaturen werden aber Vibrionen im Wasser aktiver. Für immungeschwächte und vorerkrankte Menschen können die Bakterien gefährlich werden. Von dpa


Mo., 23.07.2018

Ist der Herd auch aus? Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Ein Herdwächter - zum Beispiel von Hager - nimmt Auffälligkeiten beim üblichen Kochprozess wahr und alarmiert notfalls.

Wie oft ist man schon wieder nach Hause gefahren, weil man dachte, der Herd sei noch an? Und wie oft hat man an der Haustür gezögert, weil man nicht mehr wusste, ob die Kaffeemaschine noch eingeschaltet ist. Für solche Panikmomente gibt es Abhilfe. Von dpa


Mo., 23.07.2018

Keine Panik! «Super Wespenjahr» dank Wärme und Trockenheit

In diesem Sommer gibt es viele Wespen.

Beim Frühstück im Freien geht es jetzt wieder los: Wespen stürzen sich auf Marmeladengläser und Säfte. In diesem Jahr könnte es besonders lästig werden. Von dpa


Mo., 23.07.2018

Streik in der Kabine Ryanair hat für diese Woche 600 Flüge gestrichen

In Spanien, Portugal und Belgien haben die Gewerkschaften die Flugbegleiter bei Ryanair zum Streik aufgerufen. Die Airline hat daher 600 Flüge für diese Woche abgesagt.

Bei Ryanair spitzt sich der Konflikt mit dem fliegenden Personal zu. Nach den irischen Piloten streiken nun die Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Die Deutschen sind noch nicht ganz so weit. Von dpa


Fr., 20.07.2018

Geringerer Beitrag Tarifwechsel für viele Privatversicherte kein Problem

Wer innerhalb einer privaten Krankenversicherung den Tarif wechselt, muss unter Umständen eine erneute Gesundheitsprüfung durchführen.

Privatversicherte können kostenlos ihren Tarif wechseln - etwa um ihre Beiträge zu senken. Doch werden sie dabei gut beraten oder legen die Versicherer ihren Kunden dabei Steine in den Weg? Von dpa


Fr., 20.07.2018

«Vorbilder sichtbar machen» Mädchen für MINT-Fächer begeistern

Helga Lukoschat ist Vorstandsvorsitzende der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF) in Berlin.

Sie werden händeringend gesucht, die Aussichten auf einen gut bezahlten Job sind glänzend: Absolventen in Technik-Fächern sind gefragt wie nie. Vor allem Mädchen tun sich mit der Wahl eines solchen Studiums aber schwer - dabei können sie nur gewinnen. Von dpa


Do., 19.07.2018

Stuhltest und Darmspiegelung Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post

Wird Darmkrebs früh erkannt, ist er oft heilbar. Deshalb sollte man die Angebote zur Früherkennung in Anspruch nehmen.

Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt ändern. Von dpa


Do., 19.07.2018

Verkehrsprognose Reisewelle rollt weiter und bringt viele Staus

Aus den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen rollt die nächste Reisewelle an.

Staus gehören zur Ferienzeit leider dazu. Wer am Wochenende auf der Autobahn unterwegs sein wird, sollte also etwas mehr Zeit einplanen. Aus NRW rollt die zweite Reiswelle an und in einigen Bundesländern beginnt schon der Rückreiseverkehr. Von dpa


Mi., 18.07.2018

Urteil der Verfassungsrichter Rundfunkbeitrag rechtens, aber einige Zahler benachteiligt

Menschen mit zwei Wohnungn können ab sofort eine Befreiung von der Zahlung eines zweiten Rundfunkbeitrags beantragen.

Seit Jahren wehren sich Kritiker der Öffentlich-Rechtlichen gegen den neuen Rundfunkbeitrag. Jetzt gibt das Bundesverfassungsgericht dem Modell seinen Segen. Dass Menschen mit zwei Wohnungen doppelt zahlen, missfällt den Richtern aber. Was bedeutet das für Verbraucher? Von dpa


Mi., 18.07.2018

Hallo Taxi! Wie Urlauber die Abzocke am Flughafen vermeiden

Hallo Taxi!: Wie Urlauber die Abzocke am Flughafen vermeiden

Der Ärger im Urlaub kann schon früh beginnen - auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel. An vielen Flughäfen lauern betrügerische Taxifahrer, die den ahnungslosen Reisenden dreist abzocken. Dabei ist es relativ einfach, den Betrügern nicht auf den Leim zu gehen. Von dpa


Mi., 18.07.2018

Coolpack bis Stichheiler Was bei juckenden Mückenstichen zu tun ist

Bitte nicht kratzen! Mückenstiche werden besser gekühlt oder mit einem Präparat aus der Apotheke behandelt.

Mückenstiche sind meist ungefährlich, nervig ist das Jucken trotzdem. Und manch einer fragt sich vielleicht, ob es eigentlich normal ist, dass aus den Stichen bei ihm riesengroße Quaddeln werden. Eine Hautärztin beantwortet die wichtigsten Fragen. Von dpa


Di., 17.07.2018

Einzelkauf ist günstiger Handy mit Vertrag lohnt sich meist nicht

Bucht man heute einen Kombivertrag mit Smartphone, zahlt man meistens drauf. Günstiger ist es, das Smartphone seperat zu kaufen. Das hat «Finanztip.de» herausgefunden.

Früher konnte man mit Kombitarifen aus Vertrag und Telefon im Mobilfunk richtig Geld sparen - doch die Zeiten sind vorbei. Wer heute auf Kombitarife stößt, muss genau rechnen - und auf Fallen im Kleingedruckten achten. Von dpa


Di., 17.07.2018

Auf Kündigungsklauseln achten Automatisierte Geldanlage im Test: Robo-Advisor oft teuer

Einer Maschine die Vermögensverwaltung überlassen: Robo-Advisor sind Internetanwendungen, die für Verbraucher die Geldanlage automatisiert managen.

Von einem Roboter die eigene Geldanlage managen lassen? Das klingt komfortabel und ist im Internet längst möglich - mit sogenannten Robo-Advisorn. 14 dieser Computerprogramme hat die Stiftung Warentest jetzt getestet - mit einem durchwachsenen Ergebnis. Von dpa


Fr., 13.07.2018

Wenn die Arbeit leidet Liebesbeziehung unter Kollegen: Was muss der Chef wissen?

Beschweren sich Kollegen im Büro, weil die Liebesbeweise eines Paares überhand nehmen oder weil die Arbeit durch die Beziehung leidet, kann der Chef das Paar räumlich trennen.

Wenn sich Kollegen ineinander verlieben, ist das zunächst einmal nur ihre Angelegenheit. Aber was ist, wenn dadurch Arbeitsabläufe gestört werden? Kann der Chef dann eingreifen? Von dpa


826 - 850 von 1875 Beiträgen