Mi., 24.07.2019

Achtung Brandgefahr Wie Sie Grillkohle sicher entsorgen

Grillkohle glüht häufig mehrere Tage lang - solange besteht auch Brandgefahr.

Solange die Grillkohle noch glüht, kann sie sich auch entzünden. Daher darf man den verbrauchten Brennstoff nicht einfach in die Mülltonne geben. Wo also hin damit? Von dpa

Di., 23.07.2019

Waschmittel-Ersatz Waschnüsse fallen bei Stiftung Warentest durch

Waschnüsse enthalten Substanzen, die unter Zugabe von Wasser schäumen. Daher werden sie gerne auch als Alternative zu üblichen Waschmitteln verwendet.

Kastanien und Waschnüsse sollen eine umweltschonende Alternative zu üblichen Waschmitteln sein. Doch schon nach wenigen Waschgängen vergrauen die Textilien, und Flecken werden so gut wie gar nicht gelöst. Von dpa


Mo., 22.07.2019

Von wegen gute Alternative Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Mehrwegbecher aus Bambus enthalten Warentestern zufolge Melaminharz und können bei hohen Temperaturen Schadstoffe abgeben.

Die Stiftung Warentest fällt ein hartes Urteil über Bambusbecher: Nur einer der Mehrwegbecher für Kaffee und Tee hält halbwegs, was er verspricht. Bei den anderen gehen Schadstoffe auf den Kaffee über und sie werben mit falschen Öko-Versprechen. Von dpa


Mo., 22.07.2019

Studie Warum in den Metropolen große Wohnungsnot herrscht

Studie: Warum in den Metropolen große Wohnungsnot herrscht

Wer in einer deutschen Großstadt ein neues Zuhause sucht, bekommt es schnell zu spüren: Der Wohnraum ist knapp. Das verdeutlicht auch eine neue Untersuchung. Von dpa


Mo., 22.07.2019

Haushalts-Tipp Dauerhafte Imprägnierung von Outdoor-Kleidung reaktivieren

Haushalts-Tipp: Dauerhafte Imprägnierung von Outdoor-Kleidung reaktivieren

Nicht immer ist die Imprägnierung mit einem Spray schnell wieder aufgefrischt. Manche Outdoor-Kleidung braucht etwas mehr Pflege. So sollten Textilien mit einer dauerhaften Abwehrschicht gelegentlich erhitzt werden. Von dpa


Fr., 19.07.2019

Jahresabrechnung Wann dürfen Anbieter den Stromverbrauch schätzen?

Verschuldet der Stromkunde, dass der Zählerstand nicht an den Energieversorger übermittelt wurde, muss er eine Schätzung des Verbrauchs hinnehmen.

Energieversorger lassen jährlich den Stromzähler ablesen. Kunden können die Aufgabe auch selbst übernehmen. Aber was passiert, wenn sie es vergessen? Darf der Verbrauch dann geschätzt werden? Von dpa


Do., 18.07.2019

Termin mit dem Klempner Müssen Kunden auf verspätete Handwerker warten?

Auf Handwerker muss man nicht ewig warten. Eine halbe Stunde reicht.

Eigentlich war acht Uhr vereinbart, doch eine Stunde später ist der Handwerker immer noch nicht da. Mit dem Warten wächst nicht nur der Ärger, sondern meist auch der Termindruck. Wie lange muss man dem Experten bis zur Ankunft Zeit geben? Von dpa


Mi., 17.07.2019

Klare Regeln vereinbaren Wenn Eigentümer einen gemeinsamen Grillplatz planen

Wer darf den Grillplatz wann nutzen? Damit die Mitglieder einer Eigentümergemeinschaft darüber nicht in Streit geraten, gilt es, klare Regeln aufzustellen.

Ein geimeinsamer Grillplatz kann eine Eigentums-Wohnanlage aufwerten. Daher handelt es sich meist um eine Modernisierung. Müssen alle Miteigentümer zustimmen? Und wie lässt sich Streit bei der Nutzung vermeiden? Von dpa


Mi., 17.07.2019

Tipps für Bauherren Beim Hausbau an Schutz gegen Blitze und Überspannung denken

Bereits bei der Planung eines Hauses muss man an den Schutz vor Blitzen denken.

Ein Haus muss vor Blitzen und Überspannung geschützt werden. Ab wann und wie können Bauherren das tun? Lässt sich auch ein Altbau nachrüsten? Von dpa


Di., 16.07.2019

Behandeltes Material verwenden Diese Hölzer eignen sich als Boden im Badezimmer

Achtung: Viele Hölzer quellen bei Nässe auf.

Auch im Bad kann Holz ein Hingucker sein. Damit ein solcher Fußboden aber nicht aufquillt, sollten nur bestimmte Hölzer verwendet werden. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Unseriöse Schädlingsbekämpfer Warnung vor Abzocke bei Wespen-Nest-Entfernung

Auch ein kleines Wespennest, etwa unter einem Dachvorsprung, muss der Fachmann entfernen.

Schädlinge im Garten oder ungebetene Wespen-Nester am Haus sollten oft von Fachleuten entfernt werden. Die Verbraucherzentrale NRW warnt aber vor unseriösen - und überteuerten - Anbietern. Von dpa


Mo., 15.07.2019

Sonderabschreibungen möglich Vermieter werden beim Wohnungsneubau steuerlich gefördert

In ehemaligen Gewerbeflächen sollen vermehrt Wohnungen entstehen. Der Umbau wird steuerlich gefördert.

Auch in ehemaligen Fabrikgebäuden oder ungenutzten Dachgeschossen können neue Wohnungen entstehen. Vermieter sollen in den Jahren nach der Anschaffung Sonderabschreibungen in Anspruch nehmen können. Was müssen sie beachten? Von dpa


Mo., 15.07.2019

Haushalts-Tipp So bekommen Sie Sonnenmilch wieder aus der Kleidung

Wenn Sonnencreme nicht auf der Haut, sondern auf der Kleidung landet, sollte diese möglichst zeitnah mit Flüssigwaschmittel gewaschen werden.

Irgendwann ist es passiert: Sonnencreme landet auf dem T-Shirt statt auf der Haut. Wie bekommt man die schmierige Flüssigkeit wieder aus der Kleidung heraus? Von dpa


Fr., 12.07.2019

Blumenampel abhängen Sturmschäden in der Urlaubszeit vorbeugen

Damit Blumenampeln nicht Stürmen zum Opfer fallen, wenn man im Urlaub ist, sollte man sie vorsorglich abhängen.

Nach einem Urlaub können Hausbesitzer eine böse Überraschung erleben - nämlich dann, wenn während der Abwesenheit ein Sturm gewütet hat. Wie kann man schon vor Reiseantritt die eigenen vier Wände gegen Unwetter sichern? Von dpa


Do., 11.07.2019

Wohnen Lifehacks im Haushalt: Einfache Küchen-Tricks und vielseitige Hilfe durch Backpulver

Wohnen: Lifehacks im Haushalt: Einfache Küchen-Tricks und vielseitige Hilfe durch Backpulver

Mit einfallsreichen Lifehacks wird die Reinigung des Geschirrs in der Küche beispielsweise durch Salz zum Kinderspiel. Zugleich erleichtern einfache Tricks das Kochen und helfen beim Schälen von Kartoffeln oder Eiern. Backpulver bietet in einem Haushalt wiederum besonders vielseitige Unterstützung. 


Do., 11.07.2019

Schimmelgefahr Im Sommer den Keller nicht tagsüber lüften

Ein Schimmelfleck neben der Tür kann durch falsches Lüften entstehen.

Kellerräume müssen regelmäßig gelüftet werden, um beispielsweise Schimmelbildung vorzubeugen. Doch an warmen oder gar heißen Sommertagen muss man die Gewohnheiten ändern und zu anderen Tageszeiten lüften. Von dpa


Mi., 10.07.2019

Endlich Durchblick Diese Webseite listet Förder-Angebote für Bauherren auf

Es gibt verschiedene Wege, einen Immobilienkauf zu finanzieren. Ein wichtiger Baustein kann die staatliche Förderung sein. Das Portal Bauförderer verschafft einen Überblick.

Ob Neubau oder Bestandsbauten - Immobilien werden immer teurer. Für viele Bauherren und Käufer kommt es daher auf eine staatliche Bauförderung an. Ein Internetportal zeigt, welche Möglichkeiten es gibt. Von dpa


Di., 09.07.2019

Vorsicht Abzocke Ungewollten Wechsel des Stromanbieters schnell widerrufen

Wer am Telefon oder an der Haustür nach solchen Angaben gefragt wird, sollte Unbefugten nichts preisgeben - dahinter kann eine unseriöse Vertriebsmethode stecken.

Der Wechsel zu einem anderen Stromanbieter ist meist sehr einfach. Doch geschieht er ganz von allein, stecken meist unseriöse Vertreibsmethoden dahinter. Wie Verbraucher dann am besten reagieren. Von dpa


Mo., 08.07.2019

Zweite-Chance-Programm Ikea kauft demnächst bundesweit gebrauchte Möbel zurück

Werkzeuge zum Montieren eines Ikea Kleiderschrankes liegen auf einer Schublade.

Ein Beitrag zum Umweltschutz und gegen die Wegwerfgesellschaft kann man ab dem 15. Juli bei Ikea leisten. Gebrauchte Möbel, die nicht mehr gefallen, können dann gegen eine Guthabenkarte zurückgegeben werden. Von dpa


Mo., 08.07.2019

Mineralisches Scheuermittel Vergraute Fliesenfugen mit Wiener Kalk reinigen

Beim Fliesenputzen machen besonders die Fugen Arbeit.

Gegen verschmutzte Fugen zum Beispiel im Bad kann ein spezielles Reinigungsmittel helfen - das aus Stein besteht. Von dpa


Fr., 05.07.2019

Richtige Entsorgung Leere Bauschaum-Dosen dem Handel zurückgeben

Leere Bauschaum-Dosen haben weder etwas im Baumischcontainer, noch im Hausmüll verloren. Die Abgabe ist über die Händler möglich.

Hobbyhandwerker und Heimwerker aufgepasst: Leere Bauschaumdosen enthalten Stoffe die besser nicht im Hausmüll landen. Für eine umweltgerechte Entsorgung empfiehlt es sich, die Dosen wieder im Handel abzugeben. Von dpa


Fr., 05.07.2019

Klimaanlagen im Vergleich Worauf kommt es bei der geeigneten Klimaanlage an?

Bei einem Monoblock-Klimagerät wird die warme Abluft mit einem Schlauch über das Fenster nach draußen geleitet.

Wer sein Schlafzimmer auf der Sonnenseite des Hauses hat, der wird im Sommer mit unerträglicher Hitze zu kämpfen haben. Eine Klimaanlage schafft Abhilfe: Doch was ist das richtige Gerät für einen erholsamen und kühlen Schlaf? Von dpa


Do., 04.07.2019

Koralle mit Meeresfarben Trendige Einrichtungsfarbe Koralle mit Blautönen kombinieren

Die Trendfarbe Koralle lässt sich im Wohnraum gut mit Blau und Grau kombinieren.

Blau-,Grün-oder Grautöne helfen: Wer die angesagte Farbe Koralle etwas abmildern möchte, kann mit Meeresfarben oder einfach mit grauen Farbtönen kombinieren. Von dpa


Do., 04.07.2019

Angenehmes Klima Dämmstoffe am Haus unterschiedlich dick anbringen

Dämmstoffe sollten am Haus unterschiedlich dick angebracht werden.

Hitze im Sommer draußen halten und Wärme im Winter drinnen: Das geht in Häusern mit guter Dämmung. Wer seine Immobilie neu dämmen möchte, hat bei den Materialien jedoch die Qual der Wahl. Worauf kommt es an? Von dpa


Do., 04.07.2019

Trotz UV-Stabilisatoren Auch Kunststoff-Gartenmöbel sind wetteranfällig

Gartenliegen sind der Sonne stark ausgesetzt. Die UV-Strahlung kann Kunststoff mit der Zeit spröde werden lassen.

Wer Kunststoffmöbel für den Garten kauft, macht dieses meist, weil sie pflegeleicht, günstig und robust sind. Doch Vorsicht, auch diese Möbel muss man schützen. Von dpa


126 - 150 von 1010 Beiträgen