Di., 03.04.2018

Gerichtsurteil Laub vom Nachbarn kann Anspruch auf Ausgleich rechtfertigen

Ein Gericht urteilte über die Beseitigung von Laub und wer für dessen Kosten verantwortlich ist.

Bäume werfen Laub, Blüten oder Nadeln ab. Fallen diese auf das Grundstück nebenan, muss der Nachbar unter Umständen seine Dachrinne und sein Dach häufiger reinigen. Kann er dann den Baumbesitzer an den Kosten beteiligen? Von dpa

Mo., 02.04.2018

Haushaltstipp Mit Natron den Kühlschrank putzen

Die Fenster lassen sich auch mit einer Lösung aus Wasser und Natron putzen.

Beim Haushaltsputz greifen viele zu Produkten aus dem Handel. Als Alternative bietet sich aber auch Natron an. Man muss den Stoff lediglich mit Wasser vermischen. Von dpa


Do., 29.03.2018

Guter Tipp Brett an der Hauswand hilft bei Schwalbennester-Schmutz

Rauchschwalben ziehen ihren Nachwuchs gerne in Carports, Ställen und Scheunen auf.

Wenn der Frühling kommt, beginnt auch die Zeit der Schwalben. Dann startet die Brütezeit der Tiere und damit ist auch eine mögliche Verunreinigung der Hauswand verbunden. Dagegen lässt sich vorbeugen. Von dpa


Do., 29.03.2018

Sportersatz Fit durchs Putzen: Wie Hausarbeit Kalorien verbrennt

Fensterputzen ist anstrengend für die Arme - und damit ein perfektes Work-out für den Körper in den eigenen vier Wänden.

Wer mag schon den oft anstrengenden Hausputz? Aber man kann das Beste aus ihm machen und das Schrubben und Wischen als Fitnessübungen betrachten. Vor allem wenn man die Bewegungen etwas intensiviert, verbrennt das Putzen kräftig Kalorien. Von dpa


Mi., 28.03.2018

Recycling Manches Altglas darf nicht in den Altglas-Container

Kaputte Lichterketten und LEDs dürfen nicht in dem Altglascontainer entsorgt werden.

Mülltrennung ist ökologisch und ökonomisch sinnvoll. Während manche Abfallstoffe leicht zu unterscheiden sind, sieht die Sache bei Altglas etwas komplizierter aus. Experten erklären, worauf Verbraucher achten sollten. Von dpa


Mo., 26.03.2018

Haushaltstipp So viele Umdrehungen der Waschmaschine sind sinnvoll

Bei hohen Umdrehungen pro Minute der Waschmaschine trocknet die Wäsche zwar schneller, allerdings können empfindliche Stoffe verknittern.

1400, 1000 oder 800: Mit wie viel Umdrehungen sollte die Waschmaschine eigentlich schleudern? Das kommt auf den Stoff an und was mit der Wäsche anschließend geschieht. Hier drei Szenarien: Von dpa


Fr., 23.03.2018

Teilungserklärung prüfen BGH-Urteil: Privatwohnungen in Geschäftshaus nicht zulässig

Der BGH beruft sich in seinem Urteil unter anderem auf die Teilungserklärung. Demnach ist es nicht erlaubt, Teile des Gebäudes als privaten Wohnraum zu vermieten.

Eine Gewerbeeinheit einfach in eine Privatwohnung umwandeln und vermieten - das geht nicht. Der Bundesgerichtshof machte einem Eigentümer einen Stzrich durch die Rechnung. Von dpa


Do., 22.03.2018

Einsparungsmethode Moderne Regelungstechnik für Heizung wird gefördert

Wer in eine moderne Heizungsanlage investiert, kann Geld sparen.

Eine Investition in eine moderne Heizungsanlage ist zunächst eine teure Angelegenheit. Langfristig lohnt sich der finanzielle Einsatz, da diese den Energiebedarf reduziert. Zudem unterstützt der Staat einen Einbau. Von dpa


Mi., 21.03.2018

BGH-Urteil Käufer muss Sperrfrist bei Eigenbedarfskündigung einhalten

Wohnungskäufer müssen sich bei einer Eigenbedarfskündigung an eine Sperrfrist halten.

Wenn Vermieter wegen Eigenbedarf kündigen, ist das für viele Mieter ein Alptraum. Der Bnundesgerichtshof stellt klar: Eine dreijährige Kündigungssperre nach dem Verkauf einer vermieteten Wohnung muss eingehalten werden. Von dpa


Mi., 21.03.2018

Check nach kaltem Winter Gepflasterte Gartenwege kontrollieren

Was im Sommer urig wirkt, kann sich nach einem eiskalten Winter zur Stolperfalle verwandelt haben: ein gepflasterter Weg.

Geplasterte Wege sehen im Sommer gemütlich aus. Nach einem eiskalten Winter können sie sich zur gefährlichen Stolperfalle entwickeln. Welche Pflichten haben Hausbesitzer, vor deren Haus ein solcher Weg verläuft? Von dpa


Di., 20.03.2018

Farbkombination beachten Weißtöne an der Wand wirken je nach Lichteinfall anders

Wer eine Wand weiß streicht, sollte die richtige Nuance wählen. Dunkle Räume profitieren etwa von einem leicht gelblichen Weißton.

Die Farbe an den Wänden hat einen großen Einfluss auf die Raumatmosphäre. Mit einem weißen Anstrich kann man eigentlich nichts verkehrt machen? Das stimmt nicht ganz. Denn hier kommt es auf den richtigen Farbton an. Von dpa


Di., 20.03.2018

Wohnen Schlüsseldienste - überhöhte Rechnungen umgehen

Wohnen: Schlüsseldienste - überhöhte Rechnungen umgehen

Schlüsseldienste sind längst dafür bekannt, für eine kurze Dienstleistung horrende Summen zu fordern. Verbraucher sehen der Situation, vor einer verschlossenen Tür zu stehen, mit Grausen entgegen. Doch worauf ist zu achten, um selbst nicht zum Opfer des Betrugs zu werden, sondern einen fairen Preis für die erbrachte Dienstleistung zu zahlen? Wir haben das Thema genauer untersucht.


Mo., 19.03.2018

Messe-Trend Dank LED-Technologie werden Leuchtmittel fast unsichtbar

Erinnert an einen Vogelkäfig: Die Yanzi Suspension von Artemide ist eine auffällige Pendelleuchte.

Die LED-Technologie eröffnet Leuchtendesignern ganz neue Möglichkeiten. Die Leuchtmittel sind kaum noch zu sehen. Und sogar das Kabel kann wegfallen. Von dpa


Mo., 19.03.2018

Ton in Ton Küchen-Nischenrückwand und Arbeitsplatte werden eine Einheit

Beim Kauf einer Küche wählen Kunden aktuell gerne optisch ähnliche Arbeitsplatten und Nischenrückwände aus.

Welche Küchenrückwand passt zur Arbeitsplatte? Diese Frage stellt sich nicht, wenn man für die beiden Komponenten einfach dieselbe Optik wählt. Das erleichtert nicht nur die Planung, sondern schafft in der Küche auch mehr Klarheit. Von dpa


Mo., 19.03.2018

Sauber ohne Chemie Vasen und Karaffen mit rohem Reis und Essig reinigen

Roher Reis eignet sich in Kombination mit Essig und Salz zur Reinigung enger, tiefer Gefäße.

Bevor man ein chemisches Reinigungsmittel kauft, lohnt es sich verschmutzte Gegenstände mit natürlichen Hilfsmitteln zu reinigen. Dafür eignen sich beispielsweise Reis, Essig und Salz. Von dpa


Fr., 16.03.2018

BGH-Urteil Bad-Modernisierung verpflichtet nicht zu besserem Lärmschutz

Laut Bundesgerichtshof müssen Eigentümer bei einer Bad-Modernisierung nicht für einen besseren Schallschutz sorgen.

Wenn jeder Schritt aus dem Bad der Wohnung im oberen Stockwerk zu hören ist, kann das nerven. Muss ein Wohnungseigentümer den Schallschutz verbessern, wenn er den Estrich erneuert? Nein, sagt der Bundesgerichtshof. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Schäden möglich Schwimmend verlegtes Parkett nicht abschleifen

Parkettböden lassen sich durch Abschleifen von Kratzern und Laufspuren befreien und wirken so nach vielen Jahren wieder wie neu. Problemlos möglich ist das aber nur bei verklebtem Parkett.

Parkettböden lassen sich schwimmend verlegen oder mit dem Boden verkleben. Die Entscheidung hat Auswirkungen für die Zukunft - denn nur verklebte Böden lassen sich später problemlos abschleifen und somit erneuern. Von dpa


Do., 15.03.2018

Gegen Brände durch Überhitzung Brandschutzschalter sichern kaputte Steckdosen ab

Standardmäßige Stromsicherungen schützen zwar vor Kurzschlüssen, doch Fehlerlichtbögen verhindern sie nicht.

Schlecht montierte oder minderwertige Steckdosen und Stromleitungen können Brände verursachen. Um das Risiko zu senken, empfehlen Experten den Einbau eines Brandschutzschalters. Von dpa


Mi., 14.03.2018

Kreativ umfunktionieren Aus altem Snowboard Möbel bauen

Das geliebte Snowboard kann nach seinem Dienstende in den Flur einziehen: Wird es jeweils an den Enden mit Kisten verbunden, ergibt sich eine Sitzbank mit Stauraum.

Dieser Tipp könnte von MacGyver stammen: Aus Snowboards und Ski lassen sich schnell zwei Möbelstücke herstellen. Ohne einige Schrauben und Dübel kommen aber auch diese Konstruktionen nicht aus. Von dpa


Mi., 14.03.2018

Streit um einen Baum im Garten Wohneigentumsgemeinschaft muss klare Regeln treffen

Wenn der Besitz von Pflanzen im Gemeinschaftsgarten vorher klar geregelt wurde, kann Streit verhindert werden.

Wem gehört der Garten? In einer Wohneigentumsgemeinschaft (WEG) ist das eine entscheidende Frage. Denn daraus ergibt sich auch, wer sich um die Pflanzen kümmern muss. Eindeutige Beschlüsse können Streit vermeiden. Von dpa


Di., 13.03.2018

Wohnung lüften Schimmelbildung nach Fenstertausch verhindern

Dichten Fenster zu gut ab, entsteht oft Schimmel an den Wänden. Verhindern lässt sich dies durch regelmäßiges Lüften.

Fenster der neuen Generation dichten meist effektiv ab und verhindern einen Luftaustausch fast völlig. Das spart viel Energie, schafft aber den perfekten Nährboden für Schimmelsporen. Regelmäßiges Lüften und ein Hygrometer können hier helfen. Von dpa


Do., 26.04.2018

Wohnen Dem Pflanztopf auf der Spur: Weit mehr als ein Gefäß!

Wohnen: Dem Pflanztopf auf der Spur: Weit mehr als ein Gefäß!

Niemand möchte heute Pflanzen im Raum vermissen. Eine Pflanze vermittelt Natürlichkeit und verändert sofort die Atmosphäre. Dies gilt gleichermaßen im gemütlichen Heim als auch im Büro oder Geschäft. Pflanzen werden heute gezielt als Gestaltungselement eingesetzt. Das bedeutet: Üppige Pflanzen haben längst ihre verlorene Rolle als Lückenfüller verloren.


Mo., 12.03.2018

Haushaltstipp Ledermöbel nach Heizperiode gut pflegen

Wer nach der Heizperiode den Frühjahrsputz startet, sollte seine Ledermöbel nicht auslassen. Denn der Bezug aus Naturhaut braucht jetzt besondere Pflege.

Zu viel Nässe kann Ledermöbeln schaden, zu viel Trockenheit aber auch. Deshalb ist eine entsprechende Pflege vor und nach der Winterzeit wichtig. Welches Leder braucht welche Pflege? Von dpa


Mo., 12.03.2018

Arrangiertes Sammelsurium Die neue Lust am Dekorieren und Mixen

Auf der diesjährigen Internationalen Möbelmesse IMM war auch dieser Boho-Stil aus den 50er Jahren zu entdecken. Er passt zum allgemeinen Wohlfühl-Trend.

Omas alte Kommode steht neben einem modernen Regal und das Fahrrad hat auch noch seinen Platz im Wohnzimmer. Eine Studentenbude? Keineswegs: Der neue Wohntrend geht zum improvisierten Mix und viel Deko. Von dpa


Fr., 09.03.2018

Klare Zweiteilung Abisolierwerkzeuge im Test: Marken deutlich vor Billigware

Abisolierwerkzeuge sind ein einfaches Mittel, um die Isolationen von Kabeln zu entfernen.

Abisolierwerkzeug nimmt Heimwerkern jede Menge Gefriemel mit dem Kabelmesser ab: Die Zange trennt die Isolationen von Drähten mit einem Kniff so ab, dass der Leiter nicht beschädigt wird. Die Zeitschrift «Selbst ist der Mann» hat einige Produkte getestet. Von dpa


226 - 250 von 614 Beiträgen