Do., 17.09.2015

Musik Ute Lemper besucht Proben zu «Chicago»

Ute Lemper (l) und Hauptdarstellerin Caroline Frank bei den Proben des Musicals «Chicago - Das Musical».

Berlin (dpa) - Musical-Star Ute Lemper (52) hat sich in Berlin auf die Spuren ihrer eigenen Vergangenheit begeben. Sie besuchte am Donnerstag die Proben zu einer Neuauflage des Musicals «Chicago», mit dem sie einst international Erfolge gefeiert hat. Von dpa

Do., 17.09.2015

Leute Til Schweiger und die Flüchtlinge

Til Schweiger gibt in Berlin eine Pressekonferenz zu Projekten und Plänen der Stiftung.

Til Schweiger und die Flüchtlinge - das war ein Aufreger in diesem Sommer. Was hat der Filmemacher jetzt vor? Von dpa


Do., 17.09.2015

Musik Angeblicher Putin-Anruf bei Elton John war ein Scherz

Musik : Angeblicher Putin-Anruf bei Elton John war ein Scherz

Zwei russische Komiker haben enthüllt, bei Elton John angerufen und sich als Wladimir Putin ausgegeben zu haben, um mit dem Popstar über Rechte für Schwule und Lesben zu reden. Von dpa


Do., 17.09.2015

Tourismus Airline muss bei technischen Problemen Entschädigung zahlen

Eine Flugkundin von KLM erstritt sich vor dem EuGH einen Ausgleich. Die Airline durfte technische Probleme nicht als außergewöhnlichen Umstand werten.

Ist der Flug verspätet, hat ein Passagier Anspruch auf Entschädigung. Aber gilt das auch, wenn unerwartet ein technisches Problem auftritt? Ja, urteilt der Europäische Gerichtshof. Eine Airline müsse mit solchen Problemen klar kommen. Von dpa


Do., 17.09.2015

Leute Helmut Schmidt aus Klinik entlassen

Helmut Schmidt hat das Krankenhaus verlassen.

Hamburg (dpa) - Gut zwei Wochen nach der Entfernung eines Blutgerinnsels aus dem rechten Bein hat Altkanzler Helmut Schmidt das Krankenhaus wieder verlassen. «Die Entlassung erfolgte auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten», teilte die Hamburger Asklepios-Klinik St. Georg mit. Von dpa


Do., 17.09.2015

Leute «Coole Uhr, Ahmed»: Obama lädt Bastler ein

Barack Obama hat Ahmed ins Weiße Haus eingeladen.

Irving (dpa) - Ahmed Mohamed (14), dessen selbst gebaute Uhr in einer texanischen Schule mit einer Bombe verwechselt wurde, bekommt mächtige Unterstützung. US-Präsident Barack Obama schrieb am Mittwoch auf Twitter: «Coole Uhr, Ahmed. Magst Du sie ins Weiße Haus bringen?» Von dpa


Mi., 16.09.2015

Leute Peter Lohmeyer: Hinschauen und Helfen sind wichtig

Peter Lohmeyer am Rande der Dreharbeiten des Fernsehfilms «Brandmal».

Hamburg (dpa) - Schauspieler Peter Lohmeyer (53, «Das Wunder von Bern») hat sein ausgeprägtes politisch-soziales Bewusstsein schon in der Grundschule entwickelt. Von dpa


Mi., 16.09.2015

Arbeit Mit dem Dienstapparat privat telefonieren: Wann Ärger droht

Wer mit dem Dienstapparat private Gespräche führt, riskiert seinen Job. Dies gilt erst recht, wenn kostenpflichtige Hotlines angerufen werden.

Einer Mitarbeiterin wird fristlos gekündigt, weil sie mehrmals vom Dienstapparat eine Glücksspielhotline anruft. Mancher fühlt sich nun unbehaglich: Viele tätigen ab und zu vom Büro aus Anrufe, die eigentlich privat sind. Ist das in Ordnung? Von dpa


Mi., 16.09.2015

Kunst Arbeitsteilung bei Familie Wenders

Wim Wenders vor seinem Bild «Cisco Post Office» (2003, C-Print: 2015).

Berlin (dpa) - Der Filmemacher Wim Wenders (70) arbeitet inzwischen die Hälfte seiner Zeit als Fotograf. Mit seiner Frau Donata (50), die ebenfalls Fotografin ist, hat er dabei eine klare Arbeitsteilung. Von dpa


Mi., 16.09.2015

Medien Meike Droste: Heimat ist da, wo ich mich wohlfühle

Für Meike Droste kommt es auf die Menschen an.

Daun (dpa) - Ein Heimatgefühl ist für die Schauspielerin Meike Droste (35) nicht an einen festen Ort gebunden. Von dpa


Mi., 16.09.2015

Medien Jan Josef Liefers macht sich für Til Schweiger stark

Jan Josef Liefers und Til Schweiger ziehen an einem Strang.

Berlin (dpa) - Von «Tatort»-Kollege zu «Tatort»-Kollege: Jan Josef Liefers (51) hat sich in der Flüchtlingsdebatte mit einem launigen Facebook-Post für Til Schweiger (51) eingesetzt. Von dpa


Mi., 16.09.2015

Leute Lauterbach über Ferres: Sie ist ein Mädchen aus dem Leben

Veronica Ferres und Heiner Lauterbach im Jahr 1996.

Berlin (dpa) - Heiner Lauterbach (62) und Veronica Ferres (50) fühlen sich nach fast 20 gemeinsamen Jahren im Filmgeschäft sehr verbunden.  Von dpa


Mi., 16.09.2015

Leute Anne Hathaway mag keine Karriereplanung

Leute : Anne Hathaway mag keine Karriereplanung

New York (dpa) - Oscarpreisträgerin Anne Hathaway (32) lässt die Dinge auf sich zukommen. «Ich gucke nie in die Zukunft oder plane Karriereschritte», sagte die Schauspielerin der Deutschen Presse-Agentur in New York. «Es kann einfach so viel passieren, dass jedes Ziel morgen schon absurd sein könnte.» Von dpa


Di., 15.09.2015

Bundespräsident Verdienstorden für Katharina Thalbach

Katharina Thalbach wird geehrt.

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Katharina Thalbach und der Theologe Richard Schröder werden mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Von dpa


Di., 15.09.2015

Theater Nicole Kidman begeistert auf der Bühne in London

Theater : Nicole Kidman begeistert auf der Bühne in London

London (dpa) - Nicole Kidmans (48) Rückkehr in den Londoner Theater-Bezirk West End wird von Kritikern als «Triumph» gefeiert. Dort steht die Oscar-Preisträgerin («Eyes Wide Shut») zur Zeit in «Photograph 51» auf der Bühne. Von dpa


Di., 15.09.2015

Musik Elton John will Putin treffen

Musik : Elton John will Putin treffen

London (dpa) - Elton John (68) will einen Anruf von Wladimir Putin (62) zum Thema Rechte für Schwule und Lesben bekommen haben. Von dpa


Di., 15.09.2015

Film Sean Connery glaubt weiter an schottische Unabhängigkeit

Sean Connery ist auch ein Tennisfan: Bei den US-Open sah er sich das Finalspiel zwischen Roger Federer und Novak Djokovic an.

London (dpa) - Der schottische Schauspieler Sean Connery (85) ist überzeugt, dass Schottland doch noch unabhängig wird. Das sei «nur eine Frage der Zeit», sagte der frühere James-Bond-Darsteller an seinem Wohnsitz auf den Bahamas, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. Von dpa


Di., 15.09.2015

Leute Emily Watson brauchte Therapie wegen traumatischer Rolle

Emily Watson taucht in ihre Rollen tief ein.

London (dpa) - Schauspielerin Emily Watson («Breaking the Waves») hat therapeutische Hilfe gebraucht, um sich von einer traumatischen Filmrolle zu erholen. Von dpa


Di., 15.09.2015

Auto Leitmesse IAA: Autobranche erfindet sich neu

Für Pressevertreter beginnt die IAA. Enthüllt wird dort auch ein neuer Ferrari.

Auch wenn die Absatzflaute in China den Autobauern zu schaffen macht - auf der IAA will die Branche zeigen, dass sie sich trotz fortwährender konjunktureller Rückschläge selbst neu erfinden kann. Von dpa


Di., 15.09.2015

Medien Iris Berben erwartet von Merkel mehr deutliche Worte

Iris Berben hat sich in die Kanzlerin verwandelt.

Berlin (dpa) - Iris Berben (65) wünscht sich manchmal mehr deutliche Worte von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Kanzlerin und CDU-Chefin habe einen Hang, im Schweigen zu Verharren, sagte die Schauspielerin der Deutschen Presse-Agentur. «Da denke ich manchmal, da müsste jetzt was kommen.» Von dpa


Di., 15.09.2015

Musik Helene-Fischer-Double lernt über Songtexte Deutsch

Bridie June Davies hat sich viele DVDs von Helene Fischer angeschaut, um ihren Stil zu üben.

Berlin (dpa) - Helene Fischers Double lernt durch deren Songtexte nebenbei die deutsche Sprache. «Das Wort «berauscht» kannte ich vorher nicht», sagte Doppelgängerin Bridie June Davies der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Mo., 14.09.2015

Musik Jasmin Wagner nun auch kirchlich verheiratet

Jasmin Wagner ist ganz beseelt.

Berlin (dpa) - Sängerin Jasmin Wagner (35, «Herz an Herz») ist nun auch kirchlich mit ihrem Mann Frank Sippel (43) verheiratet. Die Zeremonie fand am Samstag in Berlin statt, wie ihr Management bestätigte. Zuerst hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet. Von dpa


So., 13.09.2015

Migration Iris Berben bestürzt wegen Übergriffen

Iris Berben sieht Deutschland vor großen Herausforderungen.

Berlin (dpa) - Schauspielerin Iris Berben empfindet angesichts der Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte «Wut und Scham». Die 65-Jährige sagte der «Berliner Morgenpost»: «Das Land ist reich genug, und von all denen, die heute aufjaulen, wird keiner dadurch schlechter leben.» Von dpa


So., 13.09.2015

Leute Bryan Ferry würde gerne ewig leben

Leute : Bryan Ferry würde gerne ewig leben

Berlin (dpa) - Bryan Ferry (69), britische Pop-Ikone («Slave To Love», «Avalon»), möchte gerne ewig leben. «Man sollte nicht so viel über das Alter nachdenken, es führt zu nichts», sagte der Roxy-Music-Sänger der «Welt am Sonntag». Von dpa


Sa., 12.09.2015

Leute Daniel Brühl findet Kommentare im Internet «irre»

Daniel Brühl.

Berlin (dpa) - Schauspieler Daniel Brühl findet viele Kommentare auf Internetseiten schlicht «irre». Angefangen habe dies schon vor einigen Jahren. Von dpa


12976 - 13000 von 13220 Beiträgen