Fr., 09.10.2015

Leute Michael Kessler findet seine Hitler-Parodien unangenehm

Michael Kessler als Hitler? Der Comedian hatte immer ein komisches Gefühl.

Berlin (dpa) - Comedian Michael Kessler (48) hat sich mit seinen Hitler-Parodien bei «Switch reloaded» stets schwergetan. «Es ist ein seltsames Gefühl, diese Uniform anzuziehen. Das wird sicher auch nie zur Routine», sagte der Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.  Von dpa

Fr., 09.10.2015

Arbeit Party oder Karriere? Diese Studenten gibt es an jeder Uni

Fast 2,7 Millionen Studenten gab es im Wintersemester 2014/15 an deutschen Hochschulen. Davon waren 500 000 Erstsemester.

Der eine würde dem Professor gerne den Beamer hinterhertragen, der andere nutzt die Zeit in den Seminaren, um mal wieder Ordnung in seine Apps zu bringen. Zum Semesterstart treffen auf dem Campus die verschiedensten Studenten aufeinander. Von dpa


Fr., 09.10.2015

Film Oliver Stone ist von Barack Obama enttäuscht

Film : Oliver Stone ist von Barack Obama enttäuscht

New York (dpa) - Der US-Filmemacher Oliver Stone («Platoon») ist vom aktuellen US-Präsidenten enttäuscht. «Barack Obama hat nichts Entscheidendes verändert, manche scherzen ja, dass er (George W.) Bushs dritte und vierte Amtszeit erledigt hat», sagte der 69-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Fr., 09.10.2015

Film Erinnerung an Yul Brynner: Sohn lobt Russland

Yul Brynner starb vor 30 Jahren.

Moskau (dpa) - Der Historiker Rock Brynner hat zum 30. Todestag seines Vaters Yul Brynner an diesem Samstag Russland für den ehrenden Umgang mit dem berühmten Schauspieler gelobt. Von dpa


Fr., 09.10.2015

Leute Taylor Swift knackt 50-Millionen-Marke bei Instagram

Taylor Swift ist die Instagram-Queen.

Los Angeles (dpa) - US-Sängerin Taylor Swift (25) freut sich über eine neue Rekordmarke auf der Foto-Plattform Instagram. «50 Millionen Follower!! Vielen Dank, Leute», schrieb sie am Donnerstag auf ihrer Seite. Von dpa


Do., 08.10.2015

Familie Tausende von Wunschzetteln in den Weihnachtspost-Filialen

Der Weihnachtsmann hat ab sofort viel zu tun. In der Weihnachtspost-Filiale in Himmelpfort werden Briefe beantwortet.

Schnee zum Schlittenfahren, eine Schwebebahnfahrt mit dem Christkind - das sind zwei der Wünsche, die schon jetzt in den Weihnachtspostämtern liegen. Viel Arbeit wartet auf die Briefe-Beantworter. Von dpa


Do., 08.10.2015

Leute Bill Cosby wird wegen Missbrauchsvorwürfen befragt

Unter Beschuss: Bill Cosby.

Dutzende Frauen werfen dem US-Komiker Bill Cosby sexuellen Missbrauch vor. Nun muss der 78-Jährige Stellung beziehen. Allerdings wird die Öffentlichkeit von seiner Aussage zunächst nichts erfahren. Von dpa


Do., 08.10.2015

Gesellschaft Knigge-Nachfahre will Rüpeln einen Spiegel vorhalten

Moritz Freiherr Knigge schreibt über gute Manieren.

Hannover (dpa) - Moritz Freiherr Knigge (47) glaubt nicht, dass die Menschen früher bessere Umgangsformen hatten. «Unhöflichkeit beruht meist auf Missverständnissen, nicht auf bösem Willen», sagte der Nachfahre des berühmten Adolph Freiherr Knigge (1752-1796) der Deutschen Presse-Agentur in Hannover. Von dpa


Do., 08.10.2015

Leute Selena Gomez berichtet über Chemotherapie

Leute : Selena Gomez berichtet über Chemotherapie

Los Angeles (dpa) - US-Popstar Selena Gomez (23) hat sich nach eigenen Angaben einer Chemotherapie unterziehen müssen, weil sie an der Autoimmunkrankheit Lupus erkrankt war. «Das war der wahre Grund für meine Pause. Ich hätte einen Schlaganfall bekommen können», sagte Gomez dem US-Magazin «Billboard».  Von dpa


Do., 08.10.2015

Leute Tom Hanks gibt New Yorker Studentin Ausweis zurück

Tom Hanks punktet bei seiner Internetgemeinde.

New York (dpa) - Mission erfüllt: Der Studentenausweis, den der Hollywood-Star Tom Hanks (59) in einem New Yorker Park gefunden hat, ist wieder bei seiner Besitzerin.  Von dpa


Do., 08.10.2015

Leute Steve-O muss nach Protestaktion ins Gefängnis

Der «Jackass»-Star Steve-O traut sich was.

Los Angeles (dpa) - «Jackass»-Star Steve-O (41) muss nach einer waghalsigen Protestaktion für einen Monat ins Gefängnis. Von dpa


Mi., 07.10.2015

Klima Fürst Albert II.: Systeme der Wasserverwendung überdenken

Monacos Fürst Albert II. setzt sich für den Umweltschutz ein.

Monaco (dpa) - Ohne verstärkte internationale Bemühungen um den Klimaschutz steht die Welt nach Meinung von Monacos Fürst Albert II. vor zunehmenden Flüchtlingsbewegungen. Von dpa


Mi., 07.10.2015

Leute Tom Hanks sucht eine Studentin

Hollywood-Star Tom Hanks ist einfach ein netter Typ.

New York (dpa) - Hollywood-Star Tom Hanks (59) ist auf der Suche nach einer jungen Studentin. «Lauren! Ich habe deinen Studentenausweis im Park gefunden. Wenn du ihn noch brauchst, wird sich mein Büro bei dir melden», twitterte der Schauspieler am Dienstag. Dazu postete er ein Foto des Ausweises, verdeckte aber den Nachnamen der Studentin der Fordham-Universität in New York.  Von dpa


Mi., 07.10.2015

Leute Model verklagt US-Komiker Bill Cosby

Bill Cosby kommt aus den Schlagzeilen nicht raus.

Los Angeles (dpa) - Eine weitere Frau wirft dem US-Komiker Bill Cosby (78) sexuellen Missbrauch vor. Nach Medienberichten vom Dienstag hat ein 25-jähriges Model in Los Angeles eine Zivilklage gegen Cosby eingereicht. Von dpa


Mi., 07.10.2015

Leute Sandra Bullock bedankt sich bei Söhnchen Louis

Sandra Bullock hat das Chaos in Griff bekommen.

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock (51) hält es ihrem Sohn Louis zu Gute, dass sie ihr Leben in den Griff bekommen hat. Im Interview der US-Zeitschrift «Glamour» nennt die Schauspielerin den Fünfjährigen als das «größte Geschenk». Von dpa


Di., 06.10.2015

Leute Hugh Jackman inkognito als «Pan»

Hugh Jackman (l.) und Levi Miller bei der «Pan»-Premiere in Tokio.

New York (dpa) - Schauspieler Hugh Jackman (46, «X-Men») ist in seinem neuesten Film «Pan» noch nicht einmal von seiner Familie erkannt worden. Von dpa


Di., 06.10.2015

Familie Studie: TV-Werbung verführt Jugendliche zum Rauschtrinken

Laut DAK-Studie zeigt Alkoholwerbung im Fernsehen bei Jugendlichen eine traurige Wirkung: Wer regelmäßig diese Spots schaut, betrinkt sich meist auch öfter.

Betrinken sich Jugendliche eher, wenn sie häufig Werbespots für Bier, Wein und Schnaps sehen? Im Rahmen einer Kampagne gegen Alkohol haben Kieler Forscher 1500 Schüler befragt. Von dpa


Di., 06.10.2015

Wahlen Box-Held Pacquiao will politisch Karriere machen

Wahlen : Box-Held Pacquiao will politisch Karriere machen

Manila (dpa) - Der philippinische Box-Champion Manny Pacquiao (36) will in der philippinischen Politik hoch hinaus. Nach acht Jahren als Abgeordneter will er bei den Wahlen 2016 in den Senat - die übliche Politikerkarriere ins Präsidentenamt. Er kündigte seine Ambitionen am Montagabend in seinem Wahlkreis Sarangani im Süden an. Von dpa


Di., 06.10.2015

Musik Mia-Sängerin Mieze: «Ich bin gerade sehr verliebt»

Mieze hat Schmetterlinge im Bauch.

Berlin (dpa) - Musikerin Mieze (36) ist schwer verliebt. «Ich führe eine tolle Beziehung, mit einem ganz tollen Menschen», sagte die Sängerin der Berliner Band Mia der Zeitschrift «Emotion». «Ich bin gerade sehr verliebt.» Von dpa


Di., 06.10.2015

Leute Jodie Foster gefällt deutsche Mentalität

Jodie Foster kommt gerne nach Deutschland.

Hamburg (dpa) - Schauspielerin Jodie Foster (52, «Elysium») hat ein ganz besonderes Faible für Deutschland, vor allem für Berlin. «Ich glaube, dass mir die Mentalität dort einfach besonders gut liegt», sagte sie der Zeitschrift «Myway». Von dpa


Di., 06.10.2015

Leute Sandy Mölling freut sich über zweites Kind

Sandy Mölling hat einen Sohn bekommen.

Berlin (dpa) - Ex-No-Angels-Sängerin Sandy Mölling ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Von dpa


Mo., 05.10.2015

Leute Spike Lee wird Zeremonienmeister beim New York Marathon

Leute : Spike Lee wird Zeremonienmeister beim New York Marathon

New York (dpa) - US-Regisseur Spike Lee (58) wird Zeremonienmeister beim diesjährigen New York Marathon. Der Ehrenoscarpreisträger werde an Feierlichkeiten rund um das Rennen teilnehmen und am Marathontag gemeinsam mit dem Leiter des Spektakels die Strecke abfahren, teilten die Veranstalter in New York mit. Von dpa


Mo., 05.10.2015

Leute Alex Salmond wollte als Captain Kirk abheben

Alex Salmond hat sich einen Scherz erlaubt.

London (dpa) - Schottlands ehemaliger Ministerpräsident Alex Salmond (60) hat beinahe einen Flug verpasst - weil er unter dem Namen James Kirk gebucht hatte, dem Namen des «Star Trek»-Kapitäns. Von dpa


So., 04.10.2015

Leute Mike Krüger: «Ich war immer mittendrin»

Mike Krüger blickt auf eine bewegte Karriere zurück.

Frankfurt (dpa) - Der Komiker Mike Krüger (63) ist nach eigener Aussage froh, schon vor dem YouTube-Zeitalter Karriere gemacht zu haben. Von dpa


7551 - 7575 von 8974 Beiträgen