Mi., 03.08.2016

Leute Anja Kruses verzichtet aufs Abendessen

Anja Kruse tut einiges für ihr Aussehen.

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Anja Kruse (59) nimmt für ihr Aussehen einige Anstrengungen in Kauf. «Ich frühstücke gut, dann esse ich meist noch einmal gegen 16 Uhr und dann nichts mehr», sagte sie dem Magazin «Bunte». Von dpa

Di., 02.08.2016

Umwelt Abenteurer Arved Fuchs in Antarktis - «Das bleibt»

Arved Fuchs grüßt von Bord der «Dagmar Aaen».

Er ist wieder da: Der Abenteurer Arved Fuchs hat tausende Seemeilen bis zur Antarktis und zurück nach Hamburg gemeistert. Von seiner Expedition «Ocean Change» kann der 63-Jährige viel erzählen. Von dpa


Di., 02.08.2016

Medien Liefers wäre «ein passabler Arzt geworden»

Auch als Sänger unterwegs: Jan-Josef Liefers 2015 im Lokschuppen Gerolstein.

Berlin (dpa) - Aus Jan Josef Liefers (51), mittlerweile schon 14 Jahre der Gerichtsmediziner Professor Boerne im Münster-«Tatort», hätte vielleicht auch ein Herr Doktor werden können. «Ich wäre ein passabler Arzt geworden», sagte Liefers in einem Interview der Frauenzeitschrift «Emotion». Von dpa


Di., 02.08.2016

Leute Ruth Maria Kubitschek wagte den Neustart

Ruth Maria Kubitschek und ihr mittlerweile verstorbener Lebensgefährte Wolfgang Rademann 2013 in München.

Berlin (dpa) - Für Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek (85) hat nach dem Tod ihres Lebensgefährten ein neuer Lebensabschnitt begonnen. «Das Traumschiff»-Erfinder Wolfgang Rademann und sie waren bis zu seinem Tod im Januar rund 40 Jahre lang ein Paar. Von dpa


Mo., 01.08.2016

Gesellschaft Spanische Royals zum Sommerurlaub auf Mallorca

Spaniens König Felipe VI. trifft Mallorcas Ministerpräsidentin Francina Armengol.

Palma de Mallorca (dpa) - Die spanische Königsfamilie hat ihren jährlichen Sommerurlaub auf Mallorca angetreten. Die Royals rund um König Felipe VI. und Königin Letizia seien am Sonntagabend beim Abendessen im Jachthafen von Puerto Portals in einem exklusiven Restaurant gesehen worden, berichtete die «Mallorca Zeitung» am Montag. Von dpa


Mo., 01.08.2016

Gesellschaft Frau von Rumäniens Ex-König gestorben

Der ehemalige König von Rumänien, Michael I., Prinz von Hohenzollern, und seine Ehefrau Anne von Bourbon-Parma (2001).

Bukarest (dpa) - Die Ehefrau des rumänischen Ex-Königs Mihai I., Prinzessin Anne von Bourbon-Parma, ist tot. Sie starb am Montag im Alter von 92 Jahren im schweizerischen Morges, wie ihre Familie in Bukarest bekanntgab. Die Beerdigung soll in einer Kathedrale im südrumänischen Curtea de Arges stattfinden. Von dpa


Mo., 01.08.2016

Leute Bar Refaeli wird der Babybauch zu schwer

Model Bar Refaeli 2010 in Frankfurt,

Tel Aviv (dpa) - Das israelische Supermodel Bar Refaeli hat offenbar genug von seinem schweren Babybauch und fiebert der Geburt seines ersten Kindes entgegen. Von dpa


Mo., 01.08.2016

Leute Mark Rylance: Kinder sind hilfreiche Kollegen

Mark Rylance schätzt Kinder als Mitspieler.

London (dpa) - Der britische Schauspieler und Oscar-Preisträger Mark Rylance (56) steht gerne gemeinsam mit Kindern vor der Kamera. Von dpa


Mo., 01.08.2016

Musik Jessica Alba mit Friedensappell bei Ten Choice Awards

Jessica Alba rief zum Innehalten auf.

Inglewood (dpa) - Die Schauspielerin Jessica Alba (35) hat sich bei der Verleihung der Teen Choice Awards für ein Ende der Waffengewalt in den USA eingesetzt. Von dpa


So., 31.07.2016

Leute Matt Damon würde gern Donald Trump spielen

US-Schauspieler Matt Damon fände es spannend, im Film in die Rolle Donald Trumps zu schlüpfen.

Los Angeles (dpa) - Hollywoodstar Matt Damon würde gern US-Präsidentschaftsanwärter Donald Trump auf der Kinoleinwand verkörpern. «Es wäre für jeden Schauspieler ein großer Spaß, so ein pathologisches Verhalten darzustellen», sagte der 45-Jährige in einem Interview mit der «Welt am Sonntag». Von dpa


So., 31.07.2016

Leute Schauspielerin Jella Haase wünscht sich Studentenleben

Jella Haase hatte sich vor zwei Jahren an der Freien Universität als Studentin eingeschrieben. Sie war aber kaum da.

Berlin (dpa) - Schauspielerin Jella Haase überlegt immer noch zu studieren. «Damit ich nicht mein ganzes Leben nur auf die Schauspielerei fokussiere, sondern noch einen anderen Strang habe», sagte die 23-Jährige («Fack ju Göhte», «Kriegerin») der «Süddeutschen Zeitung». Von dpa


Sa., 30.07.2016

Leute Ralph Fiennes steht lieber auf der Bühne

Vielseitig: Ralph Fiennes ist nicht nur vor der Kamera gefragt - am liebsten spielt er Theater.

München (dpa) - Der britische Schauspieler Ralph Fiennes («Grand Budapest Hotel») mag Theaterrollen sehr. «Wenn man zwischen zweieinhalb und drei Stunden mit voller Konzentration auf der Bühne steht, herrscht großer Druck. Doch man wird belohnt, wenn man die Verbindung zu den Zuschauern spürt», sagte der 53-Jährige der Tageszeitung «Augsburger Allgemeine» (Samstag). «Alle sind auf eine Reise gegangen. Von dpa


Sa., 30.07.2016

Rekorde US-Sportler plant 7500-Meter-Sprung ohne Fallschirm

Extremsportler: Luke Aikins will ohne Fallschirm aus 7500 Meter Höhe abspringen.

Los Angeles (dpa) - Der US-Amerikaner Luke Aikins will am Samstag aus einer Höhe von mehr als 7500 Metern aus einem Flugzeug springen - ohne Fallschirm. Auch auf einen sogenannten Flügelanzug will der erfahrene Skydiver verzichten, wenn er am Abend ein rund 30 Mal 30 Meter großes Netz etwa 60 Meter über der kalifornischen Wüste ansteuert. Von dpa


Sa., 30.07.2016

Leute Kabarettistin Richter: Hatte Angst vor Rudi Carrell

Schauspielerin Beatrice Richter bei Dreharbeiten zum Kinofilms "Schwester Weiß".

Hamburg (dpa) - Die Kabarettistin und Schauspielerin Beatrice Richter (67) hat sich vor ihrem früheren Kollegen Rudi Carrell gefürchtet. «Vor dem hatte ich Angst», sagte sie am Freitagabend in der «NDR Talk Show». Carrell sei grauenhaft gewesen. «Bis heute entzünden sich meine Magenwände sehr schnell.» Richter gehörte zum Ensemble von «Rudis Tagesshow» (1981 bis 1987). Von dpa


Sa., 30.07.2016

Leute Alice Schwarzer: Großmutter sein wäre ganz nett

Frauenrechtlerin Alice Schwarzer, vor einer Pressekonferenz in Düsseldorf. Die Frauenrechtlerin wäre manchmal gerne Großmutter.

Hamburg (dpa) - Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer wäre manchmal gern Oma. «Manchmal denke ich, Großmutter sein wäre eigentlich ganz nett. Die Kinder kommen dann und wann zu Besuch, sind goldig, und man ist gelassen», sagte die 73-Jährige dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». Es stimme sie aber nicht wehmütig, selbst keine Kinder zu haben. Von dpa


Fr., 29.07.2016

Leute Songwriter Bosse hält junge Kollegen für unpolitisch

Axel Bosse bezieht Stellung.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Songwriter Axel Bosse («Steine») hält die meisten seiner jungen Kollegen für unpolitisch. «Ich merke das auch bei mir, ich habe keinen explizit politischen Song», sagte er in einem Interview des Hessischen Rundfunks (hr). Von dpa


Fr., 29.07.2016

Leute US-Sängerin Mary J. Blige lässt sich scheiden

Mary J. Blige trennt sich von ihrem Ehemann.

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Sängerin Mary J. Blige (45, «No More Drama») lässt sich nach zwölfjähriger Ehe von ihrem Manager und Ehemann Kendu Isaacs scheiden. Dies bestätigte ihre Sprecherin, Karynne Tencer, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Do., 28.07.2016

Leute Chris Klein freut sich über erstes Kind

Chris Klein ist nun stolzer Papa.

Austin (dpa) - Der «American Pie»-Star Chris Klein (37) ist zum ersten Mal Vater geworden. Seine Ehefrau Laina brachte am vergangenen Samstag im texanischen Austin Söhnchen Frederick Easton zur Welt.  Von dpa


Mi., 27.07.2016

Leute Mittermeier kritisiert Kollegen Barth

Mario Barth in der Kritik.

Berlin (dpa) - Der Comedian Michael Mittermeier (50) hat seinem Komiker-Kollegen Mario Barth (43) nach einem umstrittenen Facebook-Post geraten, «die Fresse zu halten». Von dpa


Mi., 27.07.2016

Leute Susan Sarandon fühlt sich immer noch als Hippie

Für immer Blumenkind: Susan Sarandon.

Hamburg (dpa) - Ihre wilde Jugend hat Hollywood-Star Susan Sarandon aus ihrer Sicht eine lockere Art beschert. «Ich wuchs als Hippie auf - Marihuana rauchend und liberal denkend - und so empfinde ich innerlich im Grunde noch immer», sagte die 69-Jährige dem Magazin «Meins». «Das ist einfach meine Natur.» Von dpa


Mi., 27.07.2016

Internet Bill Gates hat «Pokémon Go» noch nicht getestet

Bill Gates bei der Internationalen Auds-Konferenz im südafrikanischen Durban.

New York (dpa) - Microsoft-Mitgründer Bill Gates (60) ist beim Hype um das Handy-Spiel «Pokémon Go» noch nicht dabei. Er habe die App, mit der Smartphone-Nutzer kleine bunte Monster in ihrer Umgebung sammeln, noch nicht ausprobiert, sagte Gates im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Mi., 27.07.2016

Wahlen Weibliche US-Stars machen sich für Clinton stark

Meryl Streep im Stars 'n' Stripes-Hemd beim Parteitag der Demokraten in Philadelphia.

Philadelphia (dpa) - Hillary Clinton kann im US-Wahlkampf mit der Unterstützung zahlreicher prominenter Frauen aus dem Showgeschäft rechnen. Auf dem Parteitag der US-Demokraten in Philadelphia hielt am Dienstag unter anderem die mehrfache Oscar-Preisträgerin Meryl Streep eine Rede, in der sie Clinton mit anderen Pionierinnen der US-Geschichte verglich. Von dpa


Di., 26.07.2016

Leute Jude Law braucht Facebook & Co. nicht

Jude Law kommt gut ohne soziale Netzwerke aus.

München (dpa) - Der Hollywood-Star Jude Law (43, «A.I. - Künstliche Intelligenz») lehnt die ständige Erreichbarkeit über soziale Netzwerke ab. «Das brauche ich alles nicht. Ich habe einen E-Mail-Account, den ich nur für meine Arbeit nutze und meine Mails lese ich nicht auf dem Handy, sondern nachts auf dem Laptop», sagte der britische Schauspieler der Zeitschrift «Freundin». Von dpa


Di., 26.07.2016

Leute Demi Lovato spricht über ihre Erkrankung

Demi Lovato bei ihrer Rede vor dem Nominierungsparteitag der Demokraten.

Philadelphia (dpa) - Die US-Sängerin und Schauspielerin Demi Lovato (23) hat auf dem Nominierungsparteitag der Demokraten offen über ihre psychischen Probleme geredet.  Von dpa


9676 - 9700 von 12408 Beiträgen