Gesundheit
Zuckerberg spendet 25 Millionen Dollar für Kampf gegen Ebola

Menlo Park (dpa) - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (30) und seine Frau Priscilla spenden 25 Millionen Dollar für den Kampf gegen die Infektionskrankheit Ebola.

Dienstag, 14.10.2014, 18:16 Uhr aktualisiert: 14.10.2014, 18:22 Uhr

Die umgerechnet knapp 20 Millionen Euro gehen an die Stiftung der US-Seuchenbehörde CDC (Centers for Disease Control). Die Ebola-Ausbreitung müsse schnell unter Kontrolle gebracht werden, schrieb Zuckerberg in einem Facebook-Eintrag am Dienstag. Das Vermögen des Gründers und Chefs des weltgrößten Online-Netzwerks wurde vom US-Magazin «Forbes» zuletzt auf 34 Milliarden Dollar geschätzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2808534?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686278%2F
Nachrichten-Ticker