Leute
«Terminator» auf Safari von einem Elefanten verfolgt

Johannesburg (dpa) - Während einer Safari ist Arnold Schwarzenegger einem Elefanten etwas näher gekommen als geplant. In einem Video, das im YouTube-Kanal des «Terminators» veröffentlicht wurde, ist zu sehen, wie ein Safari-Wagen von einem Elefanten verfolgt wird.

Donnerstag, 02.06.2016, 15:20 Uhr aktualisiert: 02.06.2016, 15:24 Uhr
Leute : «Terminator» auf Safari von einem Elefanten verfolgt
Foto: Ian Langsdon

Zuerst kommt das große Tier auf die Windschutzscheibe des Jeeps zu, dann macht es eine Kehrtwende und läuft davon. Doch plötzlich dreht der Elefant erneut um und und trabt hinter dem gerade noch rechtzeitig wegfahrenden Auto her.

«Ich bewundere diese schönen starken Tiere, auch wenn einige von uns danach die Hose wechseln mussten», schrieb Schwarzenegger . Er erklärte außerdem, dass es falsch sei, Elefanten zu töten - etwa wegen des Elfenbeins. Schwarzenegger befand sich auf einer Südafrika-Reise, als er das Video am Dienstag postete. Ob es auch in dem Land aufgenommen wurde, war nicht klar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4051117?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686278%2F
Nachrichten-Ticker