Designer und TV-Moderator
Guido Maria Kretschmer bekommt 150 Liebesbriefe pro Woche

In der Styling-Sendung «Shopping Queen» kommentiert der Modemacher aus dem Münsterland charmant die Outfits der Kandidatinnen. Das hat ihm viele Fans eingebracht. Und die schreiben fleißig Liebesbriefe.

Donnerstag, 13.10.2016, 10:08 Uhr aktualisiert: 13.10.2016, 11:43 Uhr
Er wird geliebt: Guido Maria Kretschmer.
Er wird geliebt: Guido Maria Kretschmer. Foto: Jens Kalaene

Hamburg (dpa) - Guido Maria Kretschmer (51) wird von Liebespost überschüttet. «Es sind so 150 Liebesbriefe jede Woche. Von Frauen, Männern und sogar Paaren», sagte der Modedesigner und TV-Moderator der Zeitschrift «Gala».

Kretschmer habe beim Lesen der Fanpost festgestellt, dass er als homosexueller Mann für viele als Vorbild gelte. «Was mich besonders berührt, sind die Briefe von Großeltern, die ich neuerdings erhalte. Da steht dann drin: 'Ich hab einen Enkel, der ist wahrscheinlich auch schwul. Früher hatte ich etwas gegen Homosexuelle, aber durch Sie habe ich einen ganz neuen Blick erhalten.' Das freut mich immer sehr zu lesen.»

Zur Person

Interview mit Guido Maria Kretschmer: „Ich bin vieles, aber tuntig ganz sicher nicht“

...

 

Der Stardesigner aus dem Münsterland

1/8
  • Der Designer ist vielfältig unterwegs. Auf diesem Foto posiert er gerade während der Vorstellung des Parfüms „Guido Maria Kretschmer“.

    Foto: Jens dpa/Kalaene
  • Alles muss sitzen, jede Vorgabe ausgeführt werden: Vor seinen Shows entwickelt der Designer präzise Vorstellungen von Frisuren und Make-up.

    Foto: dpa/Jens Kalaene
  • Stets Promis in der ersten Reihe – hier Schauspielerin Katja Riemann mit ihrer Tochter Paula.

    Foto: dpa/Jens Kalaene
  • Der Meister der großen Abendmode mit seinen Models.

    Foto: dpa/TOBIAS SCHWARZ
  • Guido Maria Kretschmer mit seinem Mann Frank Mutters. Die beiden sind seit Jahrzehnten ein Paar.

    Foto: dpa/Jörg Carstensen
  • Vor einem Jahr war Kretschmer der Ehrengast einer Charity-Veranstaltung zugunsten der Kinderschlaganfallhilfe.

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Promis während der jüngsten Show: (v.l.) Fernsehköchin Sarah Wieners, Schauspieler Detlev Buck, Ehemann Frank Mutters und Moderatorin Dunja Hayali.

    Foto: dpa
  • Noch mehr prominente Gäste: (v.l.) US-Botschafter John B. Emerson mit seiner Frau Kimberly, Moderatorin Sabine Christiansen, Norbert Medus und Moderatorin Dunja Hayali.

    Foto: dpa

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4367436?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686278%2F
Nachrichten-Ticker