Mi., 23.05.2018

Senioren um Bargeld und Schmuck im fünfstelligen Bereich gebracht Trickdiebe machen reiche Beute

 

Münster - Schmuck im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags und Bargeld haben unbekannte Trickdiebe zwei älteren Münsteranern gestohlen. Die Täter gaben sich in einem Fall als Telefonanlagentester aus. mehr...

Mi., 23.05.2018

Zwei Monate Fahrverbot für „Spitzenreiter“ Mit 112 über die Hägerstraße

129 Autos fuhren durch die Radarkontrolle (Symbolbild) 

Münster-Nienberge - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwochmorgen an der Häger Straße war der schnellste Fahrer mit gefährlichen 112 Stundenkilometern unterwegs. Das berichtet die münsterische Polizei. mehr...


Mi., 23.05.2018

Bewegend „Was zeichnet Heilige aus?“

Für die musikalische Begleitung sorgten Prädikant Alexander Becker, Cornelia Becken, Kirchenmusiker Raphael D. Marihard und Stefan Arning.

Horstmar - Ein Kreuzweise-Gottesdienst besonderer Art fand am Pfingstmontag an der evangelischen Erlöserkirche statt. Unter freiem Himmel feierten viele Gläubige dort einen ökumenischen Gottesdienst, den Prädikant Alexander Becker und Pastoralreferentin Carmen Gündling vorbereitet hatten. Dabei ging es um das Thema Heilige. Von Franz Neugebauer mehr...


Mi., 23.05.2018

Übernachtungsmöglichkeiten für Kurzzeittouristen „Müssen nach auswärts verweisen“

Von der Aa-Vechte-Tour über die Route Historische Stadtkerne bis zum 100-Schlösser-Klassiker: Die Beliebtheit Steinfurts bei Radtouristen steigt beständig an. Bei der Vermittlung von Übernachtungsmöglichkeiten aber gibt es offenbar noch Nachholbedarf.

Steinfurt - Kulturell wie landschaftlich reizvoll und gleich an einer ganzen Reihe von Radrouten gelegen, ist Steinfurt gerade auch für Touristen, die mit dem Drahtesel unterwegs sind, höchst attraktiv. Viele von ihnen erkundigen sich in der Geschäftsstelle der Steinfurt Marketing & Touristik (SMarT) nach einer Übernachtungsmöglichkeit. Oft müssen die Mitarbeiterinnen sie dabei enttäuschen. Von Ralph Schippers mehr...


Mi., 23.05.2018

Klimakommune-Praktikant Christopher Lösing Wie ein großer Spielplatz

Christopher Lösing ist Klimakommune-Praktikant Nummer 10.

Saerbeck - In der Nummerierung der Klimakommune-Praktikanten ist man in Saerbeck inzwischen bei einer zweistelligen Zahl angelangt – so lange engagieren sich Studenten der Fachhochschule Münster bereits für das Projekt in Saerbeck. mehr...


Mi., 23.05.2018

„Pangea“ – Bundeswettbewerb Mathematik „War gar nicht so schwer“

Die Klassen- und Jahrgangsbesten mit ihren Lehrerinnen.

Greven - „Es ging eigentlich“, sagt Diana. „Und viele Aufgaben waren nicht so schwer“, weiß Alexander zu ergänzen, „eher lustig und spannend.“ Ganz klar, die beiden Fünftklässler der Gesamtschule Greven sprechen von dem Mathematikwettbewerb „Pangea“, in dem sie im Jahrgangsstufenranking der Schule die Plätze eins und zwei belegen. mehr...


Mi., 23.05.2018

Bistum Münster lädt die Kunstakademie zum Thema „Frieden“ ein Skulptur-Projekte im Dom

Der muslimische Friedensgruß wird über dem Eingang zum Dom zu lesen sein (Fridolin Mestwerdt).   Der muslimische Friedensgruß wird über dem Eingang zum Dom zu lesen sein (Fridolin Mestwerdt). Zwei Augen werden am Dom an die Allgegenwart und den Gedanken der Gerechtigkeit erinnern (Pascale Feitner).

Münster - Die fünf Ausstellungen zum Thema „Frieden“ im Archäologiemuseum, Landesmuseum, Picasso-Museum und Stadtmuseum mögen aufschlussreich sein. Richtig spannend wird es im Dom. Von Gerhard H. Kock mehr...


Mi., 23.05.2018

Forderung nach Freiwilligen-Ticket Freie Fahrt fürs Ehrenamt?

Übergaben Serdar Yüksel (Mitte, Vorsitzender des Petitionsausschusses des Landtags) im Beisein von Thomas Poesz (l., Koordinator der Freiwilligendienste Kultur und Bildung in NRW) die Petition: Ricarda Schwede (2.v.l., Freiwilligenvertreterin), Moritz Piepel (2.v.r., Freiwilligenvertreter) und Alex Sierra Naughton (r., Freiwilligenvertreter).

Münster - Rund 20.000 Freiwillige leisten in NRW ihr Soziales Jahr. Jetzt fordern sie, dass ihnen das Land beim Thema Mobilität entgegenkommt und ein ÖPNV-Ticket für Freiwillige einführt. Von Björn Meyer mehr...


Reise- Anzeigensuche


Mi., 23.05.2018

Fußball: 3. Liga Preußen schnappen Lotte Rodrigues Pires weg

Kevin Rodrigues Pires (v.) soll die Preußen im zentralen Mittelfeld auf ein neues Level heben.

Münster - Neuzugang Nummer vier ist unter Dach und Fach. Von den SF Lotte wechselt Kevin Rodrigues Pires zum SC Preußen. Der zentrale Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag über zwei Jahre. Er bringt die Erfahrung aus 40 Drittliga-Spielen (fünf Tore) mit. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußballer des Jahres - Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres: Britta Stein: „Ich versuche schon voranzugehen“

Steinfurt - Handball: Ehemaliger Nordwalder Trainer scheitert in der 1. Kreisklasse: HSG entlässt Reinhard Hölscher

Steinfurt - Fußball: Kreisliga A: Am Sonntag wird bei Germania Horstmar richtig gefeiert


Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung