Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Radfahrerin von Lkw erfasst - Rishon-Le-Zion-Ring gesperrt

Münster (ots) - Ein Lkw erfasste Montagmittag (13.10., 12:50 Uhr) eine 23-jährige Radfahrerin. Der 52-Jährige bog mit seinem Sattelzug vom Coesfelder Kreuz rechts auf den Rishon-Le-Zion-Ring, riss die Münsteranerin mit ihrem Rad zu Boden und schleifte sie einige Meter mit. Die 23-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Betrunken durch die "Gute Stube"

Münster (ots) - Mit 1,82 Promille erwischte die Polizei einen 29jähriegen Radfahrer am Sonntagmorgen (12.10.2014, 03:51 h) auf dem Prinzipalmarkt. Der Mann fuhr Richtung Domplatz und sprang vom Fahrrad, als er den Streifenwagen sah. Die Beamten sprachen den Radler an und rochen sofort die Alkoholfahne. Dem 29jährigen Münsteraner wurde eine Blutprobe entnommen.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster PkKW überschlägt sich auf BAB A1 in Höhe Münster-Hiltrup

Münster (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (12.10.14, 08:00 Uhr) kam es auf der A1 Fahrtrichtung Bremen, ca. 2 km vor der Autobahnabfahrt Münster-Hiltrup, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Ein 55-jähriger Autofahrer aus Wingst in Niedersachsen fuhr dabei auf den Wagen eines 46-jährigen Mannes aus Dortmund auf, der zu diesem Zeitpunkt den rechten Fahrstreifen benutzte.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Polizei stellt Trickdiebe nach Diebstahl

Münster (ots) - In der Nacht zu Samstag (11.10.2014, 01:05) nahm die Polizei in Münster auf der Windhorststraße drei männliche Personen im Alter von 22, 24 und 25 Jahren aus Gescher, Senden und Münster fest. Zuvor beobachteten die Beamten, wie die Täter einen 25-jährigen Münsteraner auf der Straße ansprachen, umarmten und ablenkten. Hierbei entwendeten sie die Geldbörse des Münsteraners.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Sprayer beschädigen Gebäudeteile und Verkehrszeichen

Münster (ots) - Am Freitagabend (10.10.2014, 22:30 Uhr) besprühten zwei männliche Personen in Münster Handorf auf der Hobbeltstraße eine Lärmschutzwand mit Farbe. In den umliegenden Straßen wurden im Nahbereich weitere Sachbeschädigungen durch Graffiti auf Verkehrszeichen, Garagenwänden und Garagentoren festgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise unter T: 0251-2750.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Einbrecher erbeuten Elektronikartikel und Bekleidung

Münster (ots) - Ein auf Kipp stehendes Fenster ermöglichte Dieben am Freitagabend (10.10.2014) einen Einbruch in ein Einfamilienhaus auf der Straße Alter Mühlenweg in Münster Handorf. Zwischen 17:30 Uhr und 21:20 Uhr drangen sie in das Haus ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Elektronikartikel und Bekleidung.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Zeugen ermöglichen schnelle Festnahme von zwei Einbrechern - Richter ordnet Untersuchungshaft an

Münster (ots) - Aufmerksame Zeugen ermöglichten Donnerstagabend (9.10., 22:05 Uhr) die Festnahme von zwei Wohnungseinbrechern auf frischer Tat. Die beiden 19-Jährigen machten sich an einem Haus am Überwasserkirchplatz zu schaffen. Zeugen fanden das Verhalten der zwei Männer verdächtig und riefen sofort die Polizei.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Raub auf Kiosk an der Pantaleonstraße - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - Ein Unbekannter raubte Freitagmorgen (10.10.,7.40 h) einen Kiosk an der Pantaleonstraße aus. Die Inhaberin sortierte gerade die Zeitungen in einem Regal, als der Mann den Kiosk betrat. Zielgerichtet suchte der Täter den Kassenbereich auf und drückte mehrere Knöpfe an der Kasse. Als sie sich öffnete, bediente er sich an den Scheinen. Die 46-Jährige forderte den Mann auf, das Geld zurückzulegen.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Bild des vermissten Mannes

Polizeimeldungen Polizei Münster : Bild des vermissten Mannes

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Schwerkranker Mann aus Kinderhaus vermisst" (OTS 10.10.2014, 12.22 h)


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Schwerkranker Mann aus Kinderhaus vermisst

Münster (ots) - Seit Donnerstagabend (09.10.2014, 17:30 h) ist der schwerkranke 71jährige Friedhelm Boer aus einem Krankenhaus an der Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße verschwunden. Der aus Kinderhaus stammende Mann ist dement und orientierungslos zu Fuß im Stadtgebiet unterwegs. Vermutlich hält er sich im Bereich zwischen der Steinfurter Straße und der Kanalstraße auf.


Do., 16.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Nachmittags mit über zwei Promille unterwegs

Münster (ots) - Mit 2,16 Promille erwischten Polizisten am Donnerstagnachmittag (09.10.2014, 15.25 h) einen 70jährigen Autofahrer. Zeugen informierten die Polizei, als sich der Betrunkene an der Theodor-Heuss-Straße in seinen Peugeot setzte und losfuhr. Die Beamten entdeckten das Auto wenige Minuten später wieder an der Wohnanschrift des 70jährigen. Er war nur eben zum Supermarkt gefahren, um weiteren Alkohol zu kaufen.


Mi., 15.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Harley ausgeschlachtet

Münster (ots) - Nur noch den Rahmen seiner Harley fand ein Münsteraner in einer Tiefgarage an der Dauvemühle. Im Zeitraum von Montagnachmittag (6.10., 15:00 Uhr) bis Mittwochnachmittag (8.10., 15:00 Uhr) montierten die Diebe fast alle Teile an dem schwarzen Motorrad vom Typ FXSB ab und kniffen dabei auch die Kabel durch. Den Rahmen stellten die Unbekannten auf Holzklötzen ab.


Mi., 15.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Norwegische Polizisten und Stadtplaner zu Besuch bei der Polizei Münster

Polizeimeldungen Polizei Münster : Norwegische Polizisten und Stadtplaner zu Besuch bei der Polizei Münster

Münster (ots) - Die Polizei Münster empfing am 8.Oktober Polizisten und Stadtplaner aus Norwegen. Die Gruppe aus Stavanger informierte sich bei der Direktion Verkehr über die Verkehrssicherheit und Verkehrsplanung für Radfahrer.


Mi., 15.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Lkw reist Radfahrerin zu Boden und flüchtet - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Ein Lkw-Fahrer übersah Mittwochmorgen (8.10., 8:10 Uhr) beim Abbiegen eine Radfahrerin, riss sie zu Boden und flüchtete. Die 27-jährige Münsteranerin fuhr auf dem Radweg der Grevener Straße und wollte den York-Ring überqueren. Sie stoppte ihr Fahrrad, als sie erkannte, dass ein Lkw-Gespann rechts abbog und ihr die Vorfahrt nahm.


Mi., 15.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Zwei BMW aufgebockt und Kompletträder gestohlen

Münster (ots) - Von Mittwoch (08.10.2014, 20:00 h) bis Donnerstag (09.10.2014, 05:00 h) haben Unbekannte an der Martin-Luther-Straße von zwei BMW die Räder gestohlen. Die Diebe bockten die Autos auf Steinen auf und schraubten alle acht Kompletträder ab. Der Abtransport muss mit einem Fahrzeug erfolgt sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.


Di., 14.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Fahrräder im Wert von über 200.000 Euro gestohlen

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Polizei sucht Zeugen nach zwei Einbrüchen in ein Fahrradgeschäft in Coerde" (OTS 24.09.2014, 15:06 h)


Di., 14.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Diebesgut aus Münster kurz vor der polnischen Grenze gefunden - Einbrecher festgenommen

Münster (ots) - 15 Kilometer vor der Grenze zu Polen nahmen am Montagmittag (6.10., 13:15 Uhr) Bundespolizisten einen Einbrecher mit Diebesgut aus Münster fest. Auf der Autobahn 12 stoppten die Beamten den Polen in seinem Sprinter bei Frankfurt (Oder) im Rahmen einer Routinekontrolle. Auf der Ladefläche entdeckten sie einen Rasentraktor und eine komplette DJ-Ausrüstung.


Mo., 13.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Knapp 30 Minuten weg - Auto aufgebrochen und ausgeräumt

Münster (ots) - Am frühen Dienstagabend (07.10.2014) brachen Unbekannte zwischen 17:30 h und 18:03 h einen VW an der Hamburger Straße auf. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und erbeuteten ein Smartphone, eine EC-Karte, Ausweise und Bargeld. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.


Mo., 13.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Mit 1,6 Promille über den Prinzipalmarkt

Münster (ots) - Am Dienstagabend (07.10.2014, 23:55 h) stoppten Polizisten eine Radfahrerin mit 1,6 Promille auf dem Prinzipalmarkt. Die 20jährige fuhr in Schlangenlinien und konnte sich kaum auf dem Rad halten. Der Münsteranerin wurde eine Blutprobe entnommen.


Mo., 13.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Wohnungseinbrecher in Untersuchungshaft

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Einbrecher im Schlafzimmer erwischt" (OTS 06.10.2014, 13:04 h)


Mo., 13.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Schwarzer BMW flüchtet nach Unfall mit Kind - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Ein Unbekannter riss am Donnerstag Nachmittag (2.10., 15:30 Uhr) einen neunjährigen Schüler auf der Straße "An der Konradkirche" mit seinem BMW vom Fahrrad und flüchtete anschließend. Der Schüler wurde hierbei leicht verletzt. Der BMW-Fahrer hielt nach dem Zusammenstoß kurz an und ließ sich von dem Jungen versichern, dass es ihm gut gehe.


Mo., 13.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Kassenhäuschen am Aasee aufgebrochen

Münster (ots) - Am frühen Freitagmorgen (03.10.2014, 03:51 h) brachen zwei 17 und 18 Jahre alte Münsteraner ein Kassenhäuschen am Aasee auf. Polizisten beobachteten die beiden Täter dabei. Die Diebe erbeuteten einen Treetbootgutschein und Kupfermünzen. Der 18jährige hatte Drogen dabei. Die beiden Männer sind bereits polizeilich in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen dauern an.


So., 12.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Dreiste Rollerdiebe nach kurzer Flucht gestoppt

Münster (ots) - Polizisten fassten am Montagmorgen (6.10., 1:37 Uhr) zwei 17-jährige Münsteraner auf einem gestohlenen Roller. Die Jugendlichen fielen den Beamten auf, als sie ohne Licht auf dem Gehweg der Münzstraße fuhren. Auf mehrfache Ansprache der Polizisten reagierten sie nicht und setzten ihre Fahrt durch die Innenstadt fort. An der Kreuzung Lotharinger Straße Ecke Hörster Straße stoppten Beamte das Duo.


Sa., 11.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Einbrecher im Schlafzimmer erwischt

Münster (ots) - Am Sonntagabend (05.10.2014, 17:40 h) stellte eine 64jährige Frau in ihrem Schlafzimmer zwei Einbrecher. Bei der Münsteranerin klingelte es zunächst an der Haustür an der Osthofstraße. Sie sah zwei Jugendliche vor dem Haus, öffnete aber nicht. Wenig später hörte die 64jährige ein Poltern im Obergeschoss. Als sie mit einem 73jährigen Bekannten nachschaute, entdeckten sie die beiden Jugendlichen.


Sa., 11.10.2014

Polizeimeldungen Polizei Münster Einbrecher kamen durch den Garten

Münster (ots) - Durch ein nicht verschlossenes Gartentor gelangten Unbekannte in der Zeit von Donnerstag (02.10.2014, 17:30 h) bis Sonntag (05.10.2014, 20:50 h) an die Rückseite eines Reihenhauses am Kirchhoffweg und brachen die Terrassentür auf. Die Eindringlinge durchsuchten alle Räume und erbeuteten Bargeld, eine Umhängetasche und zwei Laptops. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.


6026 - 6050 von 6086 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland