Di., 13.03.2018

Polizeimeldungen Polizei Münster Alkoholisierter Radler stürzt und verletzt sich leicht

Münster (ots) - In der Nacht von Montag (12.3.) auf Dienstag (13.3.) stürzte um 0:47 Uhr ein alkoholisierter Radfahrer mit seinem Fahrrad an der Piusallee und verletzte sich leicht.

Von Anonymous User

Hinzugerufene Polizisten bemerkten sofort die verwaschene
Aussprache des Radlers und rochen Alkohol in seiner Atemluft. Ein
freiwilliger Test zeigte einen Wert von 1,0 Promille. Dem 22-Jährigen
wurde eine Blutprobe entnommen.

Verfasserin: Greta Janning

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5588013?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F