Do., 17.05.2018

Polizeimeldungen Polizei Münster Beide Unfallbeteiligte missachten Verkehrsregeln - Unfall mit Schwerverletztem

Münster (ots) - Am Mittwoch (16.5., 11.20 Uhr) stießen ein Auto- und ein Radfahrer an der Gartenstraße zusammen, da beide die Verkehrsregeln missachteten. Bei dem Unfall wurde der Radfahrer schwer verletzt. Der 51-jährige Autofahrer kam von einem Supermarktparkplatz und bog mit seinem Opel verbotenerweise nach links ab. Der 58-jährige Radler kam von der gegenüberliegenden Straßenseite und fuhr über eine Sperrfläche. Nach dem Zusammenprall stürzte der Münsteraner auf die Straße. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Von Anonymous User

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5746501?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F