Polizeimeldungen Polizei Münster
Auf der falschen Seite unterwegs - Radfahrerin schwer verletzt

Münster (ots) - Eine Radfahrerin wurde am Dienstagmorgen (12.6., 16:35 Uhr) bei einem Unfall an der Gartenstraße schwer verletzt. Eine 22-jährige fuhr mit ihrer Leeze auf der falschen Seite und kam der 23-Jährigen entgegen. Die beiden Frauen konnten sich nicht ausweichen, sodass die Fahrräder ineinander krachten. Nach dem Zusammenstoß stürzte die 23-Jährige zu Boden. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Mittwoch, 13.06.2018, 16:41 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5816937?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker