Polizeimeldungen Polizei Münster
Alkoholisierter Radfahrer mit Schlangenlinien aufgefallen

Münster (ots) - Ein alkoholisierter Radfahrer mit 1,46 Promille fiel Polizisten am Samstagmorgen (16.2. 1.35 Uhr) auf der Münzstraße auf. Der 46-Jährige fuhr den Beamten in Schlangenlinien entgegen und kam dabei vom Radweg ab. Bei der Kontrolle konnte sich der Münsteraner kaum auf dem Beinen halten und hatte eine lallende Aussprache. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht der Polizisten. Dem 46-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Sonntag, 17.02.2019, 10:16 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6395944?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker