Polizeimeldungen Polizei Münster
Junge Radfahrerin flüchtet nach Unfall - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - Nach einem Unfall am Dienstagmittag (19.2., 13.20 Uhr) auf der Salzmannstraße sucht die Polizei eine junge Radfahrerin. Eine 57-Jährige war auf ihrem Fahrrad in Richtung Kinderhaus unterwegs. Die Unbekannte radelte von hinten heran und touchierte beim Überholen das Hinterrad der Münsteranerin. Diese stürzte und verletzte sich schwer. Das Mädchen rief noch "Entschuldigung" und fuhr davon. Sie ist etwa 12 bis 13 Jahre alt und hatte die blonden Haare zu einem Zopf gebunden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Mittwoch, 20.02.2019, 13:15 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6405706?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker