Polizeimeldungen Polizei Münster
Zeugen beobachten Randalierer und wählen die "110"

Münster (ots) - Aufmerksame Zeugen beobachteten am Dienstag (5.3., 0:25 Uhr) auf der Jüdefelder Straße zwei Randalierer, wie sie an Autos Spiegel abtraten und wählten die "110".

Mittwoch, 06.03.2019, 13:00 Uhr

Die alarmierten Beamten stellten die beiden 23-Jährigen auf der
Münzstraße und entdeckten auf der Jüdefelder Straße vier beschädigte
Pkw. Die Männer aus Hannover und Münster erwartet nun ein
Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6452614?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker